• Seite:
  • 1

THEMA: 2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 6 Monate 1 Tag her #821470

  • iJerk
  • iJerks Avatar Autor
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 0
Hallo Community,
Ich habe fast 2 Jahre keine Animes mehr gesehen auser die Standart Serien wie Dragonball, OnePiece, Naruto/Boruto..
Ich brauche dringend ein Update weil ich gerade wieder voll lust habe! :)

Suche ähnliche wie bereits genannt oder Tokio Ghoul, SAO, K, Date A Life, Rainbow, Steines Gate, Kami-sama no Memo-chou, Noragami ,NoGameNoLife, Death Note, Zetsoun no Tempest usw.

Also das ihr meine Richtung kennt.. (Action, Slice of Life, Adventure.. )

Ich bin echt voll raus und weis nicht welchen Anime ich anschauen könnte welcher in den letzten Jahren richtig gut war:)
Ich danke euch jetzt schonmal

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 6 Monate 1 Tag her #821476

Hey,
das ging mir genau so ! Mir hat ein Freund Darling in the FRANXX vorgeschlagen. Der ist zur Zeit Airing und mittlerweile bei Episode 20 von 24 angekommen. Auch wenn du kein Mecha Fan bist solltest du unbedingt Mal einen Blick reinwerfen!

Liebe Grüße
-Rainy
-Irgendwas Lustiges-
[DEINE MUTTER WIRD SUBSTANTIVIERT]


---
Auch bekannt als RegnerischeOrganischeAbfallprodukte, RegnerischeTransaktionsnummer, Regnerische Bräune, Rai-Nyan, Lady Rainicorn

Folgt mir auf deviantART! ♥
Folgende Benutzer bedankten sich: iJerk

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 6 Monate 19 Stunden her #821487

Darling in the Franxx ist wirklich krass, bin auch kein Mecha Fan, aber der ist absolut sehenswert. :) Sonst Fairy Tail, ist zwar nicht neu, aber ist auch Adventure und so ^^

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 6 Monate 13 Stunden her #821502

Wenn wir über Animes der vergangenen 2 Jahre reden, dann würde ich Darling in the Franxx ehrlich gesagt nicht empfehlen, auch wenn ich ihn derzeit aktiv und gespannt verfolge. Im Vergleich zu weiteren Konkurrenten fehlt DitF bisher noch das gewisse etwas. Wenn ich jetzt die letzten 2 Jahre revue passieren lasse, so fallen mir hier einige Titel auf, die meiner Meinung nach zumindest gesichtet werden sollten, um zu entscheiden, ob man etwas damit anfangen kann.

Im Jahr 2016 gab es hierfür alleine schon mehr als eine ganze Hand voll von Top-Titeln, wie:
Boku no Hero Academia, welches derzeit seine 3. Staffel ausstrahlt und weiterhin auf Erfolgskurs unterwegs ist.
Re:Zero kara Hajimeru Isekai Seikatsu, welcher seither zu einen meiner Favoriten gehört. Interessante Story mit genialer Umsetzung.
Boku dake ga Inai machi, mit seinem interessanten Konzept der Umsetzung und erzählweise.
Hai to Gensou no Grimgar, welcher mMn. die coolste Fantasy-Setting Umsetzung der letzten Jahre ist.
Kono Subarashii Sekai no Shukufuku wo! als Ausnahme Comedytitel der verrückten Art, wie ich sie liebe.
ReLIFE als wunderbarer Romance Comedy Titel mit persönlichem Wiedererkennungswert.
Mob Psycho 100 vom gleichen Autor wie One Punch Man - Nuff said.
Sakamoto desu ga? für neue Maßstäbe der Coolness.
Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no Alderamin als mieser und verlockender Light Novel Teaser.
Gate: Jietai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri als Otaku Fanservice mit Goth Loli perfection.
Keijo!!!!!!!! als Action-Fanservice-Comedy Anime, der mehr Spaß macht, als es erlaubt sein sollte.

Das alles alleine schon 2016! Dabei kommt 2017 jetzt erst noch dazu! Es ist einfach zu viel, weshalb ich zu jedem Titel lediglich eine kurze Zeile dazu schreibe, anstatt wie üblich den Anime kurz anzureißen. 2017 folgt dann mit weiteren Werken wie:

Gabriel Dropout für Moe-Comedy done right!
Gintama als Fortsetzung einer Serie, die man sowieso gesehen haben muss!
Youjo Senki mit dem, was die Welt schon immer von Japan erwartet hat: Einem Loli-Nazi (kind of).
Eromanga-sensei als Fehler, den scheinbar jeder machen muss!
Re:CREATORS mit grandioser Animation und Soundtrack, was mitunter die beste OST des Jahres bot.
Saenai Heroine no Sodatekata ♭ mit einer zweiten Staffel, welche der ersten Comedy Staffel mitten ins Gesicht geschlagen hat.
Shuumatsu Nani Shitemasu ka? Isogashii desu ka? Sukutte Moratte Ii desu ka? dessen Titel mich vom weinen ablenkt.
Aho Girl mit Lachflash Garantie, wenn man auf Kurz-Sketches steht wie aus Nijibros.
Made in Abyss als klarer Anime of the Year Favorit vieler Zuschauer.
Youkoso Jitsuryoko Shijou Shugi no Kyoushitsu e für den Light Novel Teaser des Jahres und interessantem Finale.
Blend S for the Memes. Smile! Sweet! Sister! Sadistic! Surprise! Service! We are Stile!


Jetzt wurde schon wieder viel zu viel genannt. Aber wenn die Einschränkung relativ unspezifisch ist, dann gibts eben die volle Breitseite mit allem, was die Jahre zu bieten hatten und was man - wie bereits erwähnt - zumindest mal auskundschaften sollte. Wir haben grandiose Werke im seriösen Story Sektor, aber auch viel in Fanservice und vorallem in Comedy. Was würde ich dafür geben all das nochmal zu sehen.

Dabei haben wir Full Metal Panic aus der aktuellen Season nichtmal im Paket! Dann schlag mal zu und unterhalte dich selbst.
Folgende Benutzer bedankten sich: iJerk

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 5 Monate 3 Wochen her #821658

  • iJerk
  • iJerks Avatar Autor
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 0
Vielen Lieben dank! Ich werd überall mal reinschauen und schau mal was mich als erstes so packt! Ist echt ne super aufstellung!:)

2 Jahre keine neuen Amines! Brauche Updates 5 Monate 3 Wochen her #821663

TheAwesomePigeon hat die meisten wirklich guten Animes bereits aufgelistet, dennoch wollte ich Dir noch die folgenden empfehlen:

Visions of Escaflowne
Genre: Romantik, Mecha, Fantasy, Andere Welt,Steam-Punk.
Ein Mädchen wird in eine andere Welt versetzt, wo sich die Krieger mit riesigen Mechas bekämpfen, die mit Drachen-Herzen betrieben werden.
Ist zwar etwas älter, ist aber auch in Deutsch erhältlich.

Guardian oft he Spirit
Genre: Fantasy, Abenteuer
Die junge Leibwächterin Balsa soll einen jungen Prinzen beschützen, der von einem Dämon besessen ist. Sogar sein Vater, der König, schickt seine Krieger um den jungen zu töten.
Ist zwar etwas älter, ist aber auch in Deutsch erhältlich.

Konohana Kitan
Genre: Fantasy, Slice of Life, Monstermädchen
Yuzu ist ein junges Fox-Mädchen und arbeitet in einem Hotel mit anderen Fox-Mädchen.
Zuckersüße Unterhaltung mit Monstermädchen und leichtem Hauch von Yuri

Centaur no Nayami
Genre: Fantasy, Slice of Life, Monstermädchen
Himeno ist eine Centaurin und geht mit anderen Monster-Mädchen zur Highschool.
Nette Unterhaltung mit Monstermädchen und leichtem Hauch von Yuri. Es werden aber auch soziale Themen angesprochen. Ist also manchmal auch etwas ernster.
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Wochen her von Tssir-De-Macabre.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum