• Seite:
  • 1

THEMA: Deutsche Manga

Deutsche Manga 4 Monate 6 Tage her #816583

Ich habe mir gerade den deutschen Manga "Mein erstes Mal" von Niloo zu gelegt. Da ich vorher noch keinen deutschen produzierten Manger in der Hand hatte, war ich gespannt, wie sehr es dem Japanischem ähnelt.
Ich bin ganz ehrlich enttäuscht gewesen ohne den vergleich zu den Japanern. Die Zeichnungen waren mir viel zu blumig und so toll finde ich auch nicht die Geschichte. Dazu lässt sich darüber streiten ob das ein Manga ist.
Jetzt interessiert mich was ihr darüber denkt, ist das für euch ein deutscher Manga oder erkennt ihr das nicht als Manga an?

Deutsche Manga 4 Monate 11 Stunden her #816816

  • POWEROZ
  • POWEROZs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Memes and Gigigidi Gifs
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 24
Hallo erstmal

Zunächst einmal ein unumstrittenes Lob an Niloo für die wunderbaren Zeichnungen! In jedem Strich sieht man die Mühe und Liebe die dahintersteckt.

Gerade die Individualität des Zeichenstils macht doch einen Mangaka aus.

Das Cover ist schon wunderschön, die sanften Farben, sowie die weichen Zeichnungen Passen zur Story!
Ich war zu Beginn etwas verwirrt, denn der Manga ist kein typischer Manga, man liest ihn nicht von hinten nach vorne, was ich etwas schade fand.

Die Story ist eine Klischeehafte Teeniegeschichte - was so nicht schlecht umgesetzt ist. Die erste Liebe, das erste mal, große Probleme und wer ist denn nun der richtige?

Leider schreitet die Story zu schnell voran, die Charaktere können keine richtige Entwicklung hinlegen und ich kann mich in keinen Charakter so recht reinversetzen
Letzte Änderung: 4 Monate 11 Stunden her von POWEROZ.

Deutsche Manga 3 Monate 3 Wochen her #817089

  • Liasanya
  • Liasanyas Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Einzelgängerin
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 28
Ich finde das man sich hier in diesem Thread viel zu sehr auf „Niloo“ und ihren ersten Manga „Mein erstes Mal“ konzentriert, dadurch macht man den Manga nicht nur schlechter als er eigentlich ist, nein, man vergisst hierbei zum Teil auch die Grundfrage
„Was haltet ihr eigentlich von deutschen Mangas im Verlgeich zu japanischen Mangas?“.


„Niloos“ Manga war nicht mein erster deutscher Manga den ich gelesen habe. Dazu kommt noch dass die anderen durchaus sehr spannend sind, da kann ich manche japanischen Mangas echt in die Tonne treten, spontan fällt mir der Boys Love Manga „Fading Colors“ von „Nightmaker“ ein. Die deutschen Mangas und die japanischen Mangas sind beide sehr unterschiedlich und man sollte sie nicht miteinander vergleichen, aber gut, ich kann gut reden, ich tue es doch selber. Das Thema, das man einen Zeichenstil oder die Story nicht mag, liegt nicht allgemein daran, das es ein Manga ist der aus Deutschland kommt, sondern an dem Autor der es gezeichnet bzw./und der sich die Geschichte ausgedacht hat.

Ich habe zu „Niloos“ ersten Manga „Mein erstes Mal“ schon eine Rezension verfasst, die ich auf einer anderen Seite veröffentlicht habe.

Meine Rezension zu „Mein erstes Mal“ [ Zum Anzeigen klicken ]
Liebe grüße
Liasanya
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Liasanya. Begründung: Rechtschreibfehler beseitigen

Deutsche Manga 3 Monate 3 Wochen her #817169

Du hast recht, Liasanya, ich wollte mich eigentlich nicht so darauf fixieren. Meiner Deutschlehrerin ist geschuldet, das ich einen Aufhänger zu einer Diskussion wollte. Ich danke dir für deine Antwort,
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum