THEMA: Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ?

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814122

School Rumble ist wirklich toll, da hast du recht. Ich könnte einfach immer wieder "Narr Kiss" lesen oder "Is this a Zombie?"
Beide Manga kann ich nur empfehlen "Narr Kiss" ist eher Comedy/Romance/School/Yaoi und "Is this a Zombie?" Ist Comedy/Fantasy/Action

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814123

  • Glupit
  • Glupits Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Miau
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 10
Ja allerdings gibt es den! GTO sprich Great Teacher Onizuka.

Ich könnte den x-mal lesen, er ist einfach nur lustig, mitreisend, traurig und zum lieb haben. *o-love*
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Glupit.

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814124

  • quickeisen
  • quickeisens Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo Leute,
bei mir wärs Akame ga Kill. Ich find ist ein mega Manga und besser als der Anime.

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814138

  • jinde199
  • jinde199s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 13
Bei mir ist es vor allem Naruto! er hat meinen späten Kindheit und Jugend so sehr geprägt und mitverfolgt, dass ich das Gefühl habe, ihn beim wachsen bzw, mitgewachsen bin! Er ist mir an's Herz gewachsen. Er hat mich durchs Leben begleitet und in manchen schwierigen Zeiten hab ich mich nur durchschlagen können, weil ich an seinen Entschlossenheit gedacht habe, an seinen NINDO! Kein anderer Manga hat mich so sehr geprägt wie Naruto! *o-love2* *o-büde* *o-büde* *o-DX* *o-pfeif*

Andere Mangas, die ich immer und immer wieder durchlesen kann bzw. mache sind folgende:
Nurarihyon no Mago und Magister Negi Magi!! Die beiden sind auch wunderbar, unterhaltsam, witzig und auch ziemlich aktionsreich *o-8)* . Wer aber keinen Ecchi mag, soll die Finger vom 2te lassen *o-ero1* *o-ero2* . Außerdem finde ich, bei den 2 Mangas kann man auch viel fürs Leben dazulernen *o-schlürf*

Andere honorary mentions wäre noch:
Nisekoi, Rosario no Vampire, Corpse Party-Reihe (ACHTUNG NICHT FÜR JEDEM! ABSOLUT BRUTAL!), Akame Ga Kill und Ansatsu Kyoushitsu! *o-Dx* *o-run*

SO, das sind wohl alle Mangas, die ich zurzeit wohl dauernd durchlesen könnte *o-verwirr* *o-Dx* *o-run*
Letzte Änderung: 1 Jahr 9 Monate her von jinde199.

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814150

  • Atsem
  • Atsems Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
alle die ich habe ;P

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 1 Jahr 9 Monate her #814193

Mal abgesehen davon das ich meine Mangas immer mal wieder hervorhole und lese, sind einige öfter vertreten als andere.
Die älteren von Arina Tanemura(Time Stranger Kyoko, Fullmoon wo sagashite, Squib feeling blue) allem voran Kamikaze Kaitou Jeanne, denn die Reihe war meine erste.*o-blush* Was ich auch total liebe ist Merupuri von Matsuri Hino. Das zerfällt mittlerweile durch das viele lesen schon *o-noooo2*
Von den neueren sind es wohl Die rothaarige Schneeprinzessin, Blue Exorcist, Kamisama Kiss, Maid-sama, Skip Beat und Grimms Manga (ich liebe Märchen *o-roll* )
Uuuund alle One-shots die ich so besitzte allem voran Only the Ringfinger knows *o-love*

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 5 Monate 1 Woche her #833720

  • Anfiel
  • Anfiels Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 13
Wie heißt der Manga?

Gibt es einen Manga, den du immer und immer wieder lesen könntest ? 5 Monate 1 Woche her #833724

Fujimura-kun Meitsu - offensichtlich.
Einfach weil der Manga einen in nahezu jedem Chapter dazu verleitet sich vor Lachen auf dem Boden zumzukugeln.
Siehe Anlage A:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Shinigami-sama to 4-nin no Kanojo - bedient sich der gleichen Logik.
Comedy ist einfach für den wiederholten Konsum geeignet, da man mit ausreichenden Pausen zwischen dem erneuten Lesen über die Witze immer wieder lachen muss. Gerade was Querverweise und Referenzen zu anderen Serien anbelangt, so macht es manchmal sogar immer mehr Spaß, je mehr Klischees und Serien man kennt.
Siehe Anlage B:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Seitokai Yakuindomo - besonders bei Kurzweiligkeit.
So liest man doch gerne noch mal etwas, was man eigentlich schon kennt und was ulkig war, da mein Zeiten überbrücken möchte oder gerade nicht etwas großes neues beginnen will. Dann zieht es einen manchmal einfach zur Banalität zurück, wobei man über Witze lacht, bei denen man denkt, dass man doch ein ziemlich primitives Hirn mit sich durch die Welt schleppen muss.
Siehe Anlage C:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Moderatoren: ForummodLaynakinehKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum