• Seite:
  • 1

THEMA: Was ist euer Lieblingsanimefilm?

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808070

  • POWEROZ
  • POWEROZs Avatar Autor
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Memes and Gigigidi Gifs
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 20
Bei mir ist es Chihiros Reise ins Zauberland ein wunderbar Film der nicht nur wegen seiner Story, sondern auch wegen seinen Bildern überzeugt. *o-love2* Und bei euch ? :)
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von POWEROZ.

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808096

Ach, es gibt so viele tolle Filme, da kann ich mich doch gar nicht für einen einzigen entscheiden. XD Die Ghibli Filme sind einfach toll und wunderschön. Da den besten herauszupicken, fällt mir doch recht schwer. Hmm... nun ja, Prinzessin Monononoke gefällt mir ausgesprochen gut und schaue mir diesen auch immer wieder gerne an. Aber auch die Filme von Makoto Shinkai sind wirklich herausragend und wunderschön. Kimi no Na wa ist einer der wunderschönsten Filme die ich je gesehen habe.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
~*☆Avatar & Signatur made by Dyssomnia. Vielen Dank.♥☆*~
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Korijo.

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808098

  • Tyze
  • Tyzes Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Ist relativ seltsam. Anfassen auf eigene Gefahr.
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 22
Für mich ne einfache Frage:
Kimi no na wa - Your Name *o-love*

Ich mag sowohl den Plot, als auch die Umsetzung, wunderschöne OSTs und bald auch in den Kinos *o-roll* ( Leider noch keine Termine für Österreich *o-noooo2* )
Kann ihn euch echt nur empfehlen ^^
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Tyze.

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808099

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 渚 カヲル
  • Beiträge: 2705
  • Dank erhalten: 1526
Ganz ehrlich, ich habe noch nie über meinen Lieblings Film nachgedacht. Ich schaue gerne Anime Filme aber einen Favoriten auszusuchen, ist genauso kompliziert wie bei normalen Live-Action Filmen. Selbst da bin ich nicht in der Lage einen Favoriten auszusuchen.
Ich könnte wahrscheinlich jeden Studio Ghibli Film aufzählen aber das wäre dann doch zu viel, weil es zu viele Meisterwerke gibt. Müsste ich aber trotzdem einen einzigen nennen, dann würde mir Prinzessin Mononoke direkt als erstes in den Sinn kommen. Ich liebe den Film einfach und habe ihn mir eindeutig schon mehr als 5 mal angeschaut (was aber eigentlich für jeden Ghibli Film gilt). Wundervolle Story, sehr atmosphärisch, dramatisch und wunderschön. Mit einer Animation die absolut fantastisch aussieht. Ich liebe den Film.

Selbst wenn ich Kimi no na wa. absolut fantastisch und wunderschön fand (zählt übrigens auch zu meinen Favoriten), favorisiere ich Koe no Katachi doch ein bisschen mehr. Weiß nicht woran das liegt aber mit Koe no Katachi konnte ich mich deutlich mehr anfreunden und Sympathie für die Charaktere entwickeln. Vielleicht liegt es ja daran, weil ich den Manga schon davor gelesen habe. Trotzdem hätte ich mir den viel mehr als Serie gewünscht, weil so vieles vom Manga weggelassen wurde. Es ist nicht so schlimm, denn der Film gehört immer noch zu den schönsten Werken die ich kenne aber es wäre als Anime Serie wahrscheinlich sogar besser gewesen.

Zwar handelt es sich hierbei um eine ganze Filme-Reihe aber ich glaube ich würde niemals die Kara no Kyoukai-Reihe ausschließen. Dafür fand ich die Filme wirklich sehr gut und nicht zu vergessen komplex und tiefgründig. Mein Favorit müsste ja eigentlich der letzte Teil sein aber eigentlich mag ich jeden Teil, selbst wenn ein paar leicht schwächer sind. Sollte man sich unbedingt einmal anschauen. Die Filme sind super und die Animation sieht einfach nur fantastisch aus.

Nicht zu vergessen gibt es ja auch noch Neon Genesis Evangelion: The End of Evangelion. Es gibt viele Filme für Evangelion aber dieser hier ist mein Favorit, welchen man auch unbedingt anschauen sollte nach der eigentlichen Serie (wenn man sie auch richtig gut fand). Ich habe für Evangelion eine wirklich enorme Schwachstelle, die ich selbst nicht beschreiben kann. Ich gehöre zu den Leuten die es lieben und ich habe den Film gefeiert, weil er das ganze nochmal besser abgeschlossen hat. Selbst wenn es immer noch unzählige offene Fragen gibt und Sachen, die mir immer noch unklar sind aber dies ist der Effekt von Evangelion...

Ich komme heute noch nicht darauf klar, was für ein schöner Film Hotarubi no Mori e war. Ist schon ne Weile her als ich es zum ersten mal geschaut hatte aber ich weiß noch ganz genau, wie mein Gesicht am Ende des Films aussah. Ich habe einen Wasserfall ausgeheult und wahrscheinlich war in meinem Zimmer schon ein ganzer See. Ja, der Film hat mich so mitgenommen und ich habe eine Schwachstelle für dramatische Fantasy Animes. Der Film ist recht kurz aber es war genug, um die Charaktere lieb zu gewinnen innerhalb weniger Minuten. Es hat sich wirklich so angefühlt, als hätte mir jemand in mein Herz gestochen.

Als selbsternannter Gintama Fan ist es schon sehr schwer Gintama Movie 2: Kanketsu-hen - Yorozuya yo Eien Nare nicht mitzuzählen. Ich liebe diesen Film. Der erste war ganz ok aber der zweite hat mich umgehauen. Sehr schöner Film. Hat den typischen Humor, den ich so sehr liebe aber zur selben Zeit auch noch unfassbar viel Drama und Action. Sollte man sich wirklich unbedingt anschauen, wenn man ein großer Fan von der Serie ist. Diesen Film sollte man einfach nicht verpassen.

Gekijouban Toaru Majutsu no Index: Endymion no Kiseki fand ich ebenfalls richtig gut. Ich mochte die Serie ohnehin ja schon sehr, also konnte ich mich sehr gut mit dem Film anfreunden. Hat ne sehr gute Story, viel Drama und verdammt viel Action. Den Film würde ich mir sogar freiwillig öfter anschauen, ohne es jemals langweilig zu finden. Mir wird die Toaru-Reihe wohl eindeutig nie zu langweilig. ;)

Was ist so eine Liste von mir nur ohne Kizumonogatari I: Tekketsu-hen, Nekketsu-hen und Reiketsu-hen? Die Monogatari-Reihe ist und bleibt für mich unvergesslich und die Filme gehören dazu. Diese Filme würde ich nicht mal in meinen Träumen ausschließen. Mir persönlich hat ja eindeutig der dritte Teil am meisten gefallen, selbst wenn die anderen zwei auch richtig gut waren. Fantastische Story, Animation vom feinsten und der typische Monogatari Charme. :)

Ookami Kodomo no Ame to Yuki ist ein weiterer Film, den ich mir immer und immer wieder anschauen würde. Wunderschöner Film und unfassbar emotional. Ich habe es richtig gerne geschaut. Wahrscheinlich habe ich es sogar nur 2 mal geschaut aber ich würde es definitiv nochmal machen. Es spricht immerhin nichts dagegen aber irgendwann habe ich den Film noch komplett auswendig im Kopf. xD

Ich musste mir es erstmal überlegen Ghost in the Shell hier überhaupt zu nennen aber ich kann ihn nicht einfach weglassen. Ich würde es früh oder später bereuen. Ich gebe zu, dass ich doch eher gemischte Gefühle für den Film habe. Für mich war er fantastisch aber zur selben Zeit auch extrem monoton. Das war aber auch der Effekt vom Film und zu viele Emotionen hätten nicht ganz gepasst. Sehr kompliziert und auch ziemlich tiefgründig. So mag ich es auf jeden Fall sehr.

Leider gibt es so viele nennenswerte Filme, die man alle aufzählen könnte. Ich habe einfach zu viele Favoriten!
ll Sig made by Sayo ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Asuka...
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan, Loki.

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808103

Bin auch schon länger ein großer Fan von Makoto Shinkai und habe auch fast alles von ihm gesehen, jedoch bleibt mein Favorit unter seinen Filmen definitiv 5cm per second. Ja, er ist wahrlich nicht für die breitere Masse wie Your Name z.b.- und das ist auch gut so, denn die Nische auf die er zugeschnitten ist, trifft er umso intensiver. Und selbst Your Name wurde höchstens zu meinem Zweitlieblingsfilm aus Shinkais Filmographie. Ansonsten hab ich ihn schon viel zu oft gelobpreist und möchte mich nicht allzu viel wiederholen.


Ein weiterer Vertreter aus meinen Top10 ist Satoshi Kons Meisterwerk Perfect Blue.
Nicht nur, dass es ein verdammt guter Thriller um eine Protagonistin, die immer mehr an ihrer geistigen Verfassung zweifelt, ist bemerkenswert, sondern auch mit welch vorbildlicher Regie Kon an die Sache heran ging: Durch den (meiner Meiung nach oscarverdächtigen) Schnitt die Perspektive der Protagonistin beibehielt und so auch den Zuschauer daran was Realität und was Fiktion ist zweifeln ließ ohne jedoch jemals zu irritieren. Trotz seiner mittlerweile fast 20 Jahre auf dem Buckel, ist der Film auch heute noch wunderbar guckbar und ich habe nur wenig gesehen, was da ran käme. Und unter Animes erst recht nicht.


Ein weiterer Kandidat wäre Ein Sommer mit Coo, von dem ich jahrelang dachte, dass es ein Ghilbi-Film sei, da er früher immer auf Super RTL im Rahmen der Animefilm-Wochen zusammen mit jenen gelaufen ist. Während die Ghilbi-Titel mich tatsächlich nie wirklich überzeugen konnten, hat gerade dieser Film mit der wenigsten Popularität es mir ziemlich angetan und ich schau den auch heute noch wenn er mal läuft. Zwar gebe ich zu, dass er gerade in der Mitte einige Längen hat, die vermeidbar wären, aber rührend ist die Geschichte um den kleinen Kappa immer wieder und verdient deutlich mehr Beachtung.
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Kaidan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sito.

Was ist euer Lieblingsanimefilm? 6 Monate 2 Wochen her #808155

  • CookiesCreed
  • CookiesCreeds Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Do what I do. Hold tight and pretend it's a plan!
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 26
Schwer zu sagen, da ich nicht viele Anime Filme kenne.

Ich mag "Das wandelnde Schloss" sehr gerne.
Ich habe im Kino auch Sword Art Online "Original Scale" gesehen und der Film hat mich sehr beeindruckt, lag aber auch an der Atmosphäre im Kino. Kann ich nur empfehlen :D
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum