THEMA: Wann brecht ihr Anime ab?

Wann brecht ihr Anime ab? 11 Monate 1 Woche her #796324

Ich habe nur einen einzigen Anime bisher abgebrochen, nämlich Gantz. Grund war nicht Langeweile, sondern einfach die Tatsache, dass ich keinen einzigen Charakter wirklich sympathisch fand. Das ist mir schon am Anfang des Anime aufgefallen, aber ich habe die ersten 10 Folgen geschaut weil ich dachte, dass irgendeiner sich in eine vertretbare Richtung entwickelt. Ich schaue Anime zur Unterhaltung und wenn der Anime mir für den restlichen Tag die Laune verdirbt und nur dann breche ich ab. Was mich ebenfalls stört ist übermäßige Zensur (seven mortal sins). Bin gerade am Überlegen, ob ich den noch schauen soll weil da manchmal der halbe Bildschirm verdeckt ist.

Wann brecht ihr Anime ab? 11 Monate 1 Woche her #796353

  • CookiesCreed
  • CookiesCreeds Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Do what I do. Hold tight and pretend it's a plan!
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 26
Ich breche Animes wirklich selten ab, zumal ich mich schon immer vorher informiere, welches Genre es ist.
Jedoch gibt es so manche Kriterien, die dann doch Mal zu einem Abbruch führen, beispielsweise wenn ich eine Action-Anime anschaue und lauter Ecchi-Zeugs vorkommt, dann ist das manchmal schon ein Grund für mich, nicht weiterzuschauen. Dezent - ok - aber zu viel bei einem doch etwas ernsteren Anime find ich dann doch etwas lächerlich. Es gibt Animes, da passt das, aber wenn dann ein so extremer Mix ist, wo überhaupt nichts mehr zusammenpasst, dann geht das für mich einfach nicht mehr.

Grundsätzlich gebe ich jedem Anime 3-4 Folgen und wenn es mich dann nicht mehr interessiert, lass ich es bleiben. Ich habe sogar Beezlebub aufgegeben, einfach weil mich dieses Baby genervt hat xD keine Ahnung warum, aber ist einfach meine persönliche Meinung xD

EDIT by kineh:
Formatierungen sind nicht für ganze Texte gedacht.
Letzte Änderung: 11 Monate 1 Woche her von kineh.

Wann brecht ihr Anime ab? 11 Monate 1 Woche her #796388

Die Auswahl von Anime:
Ich persönlich lese mir weder Beschreibungen, noch Bewertungen durch. Ich möchte mich schlichtweg nicht spoilern. Man könnte jetzt denken, dass ich sehr viel Mist sehe und viele Anime abbreche, aber dem ist nicht so. Der erste Schritt für mich einen Anime zu finden ist mir das Cover eines Anime anzusehen und schaue ob es interessant „aussieht“ ist. Der nächste Schritt wäre zu überlegen, ob ich je von dem Anime gehört habe. (Ob der Anime bekannt ist oder nicht ist jetzt kein Entscheidungsgrund, aber ich denke mir, dass ein bekannter Anime auch irgendwo gut sein muss und von daher markiere ich ihn mir für später). Ich gehe meistens irgendwelche Listen durch oder schau auf YouTube paar interessante Videos und wenn mir ein Anime ins Auge springt, dann speichere ich ihn mir ein. Ich schaue den Anime nicht sofort. Ich lasse sie liegen und wenn ich Lust habe auf einen Anime, dann durchforste ich meine Liste „Wird noch geschaut“ und schaue wieder auf das Cover. So sehe ich überraschend wenig „„Müll““.

Breche ich ab?
Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich noch keinen Anime in der „Abgebrochen“-Liste. Ich wollte jedem Anime eine zweite Chance geben. In meiner Liste „Am schauen“ sind auch schon 1-2 Anime, die da jetzt seit Monaten herumliegen, aber denen will ich noch eine zweite Chance geben, da sich Geschmäcker verändern und nur weil ich mal nicht in der richtigen Stimmung war, will ich keinen Anime „wegschmeißen“. Man muss auch unterscheiden zwischen „Aufs Eis gelegt“ und „Abgebrochen“. Die ersteren sind bei mir Anime, die ich derzeit nicht schaue. Wenn ich aus verschiedenen Gründen eine Pause mache vom Anime, dann ist es für mich schwer ihn wieder anzufangen. Teilweise habe ich einen Anime angefangen, aber er hat mich nicht gefesselt, dann spiele ich ein Spiel dazwischen/ schau Videos und dabei kommt mir vllt die Idee einen anderen Anime anzufangen. Dann schaue ich den Anime meist erstmal nicht weiter und leg den angefangenen Anime erstmal beiseite.
Bei manchen Anime bin ich mir jedoch absolut unsicher, ob ich sie weiter schauen soll, oder nicht. Berserk hat mich zum Beispiel nicht in den Bann gezogen. Auch muss gesagt werden, dass ich 1-2 Anime habe, wo ich bereue, dass ich sie angefangen habe. IS: Infinite Stratos zum Beispiel. Andere Beipielsnamen habe ich nicht, aber die Story von ihnen ist fast dieselbe, wie bei IS……….
Meine Texte könnten nicht immer zu 100% ernst gemeint sein und enthalten eigentlich auch immer MEINE Meinung. Bitte fühlt euch deshalb nicht angegriffen, wenn ich etwas sage.
Auch wollte ich mich hier kurz mal entschuldigen, wenn ich vom Thema abschweife (oh eine Blume) und nicht immer gute Sätze formuliere, wo alles logisch und sinnig ist (Und dafür, dass ich gerne mal Klammern benutze (Die dann Teilweise nochmal Klammer haben (Ich mag Klammern (Ja ich bin Informatiker))));
Wer nicht weiß, was er schauen soll findet bei mir eine ständig wachsende Palette an Anime, die auch relativ breit gefächert ist. Ich gebe auch gerne Ratschläge, wenn jemand nach etwas zu gucken sucht.

Viel Spaß euch allen
Benedikt

Wann brecht ihr Anime ab? 10 Monate 3 Wochen her #797661

Ich breche sehr ungern Anime ab, aber nur weil es ungern gemacht wird, heißt es nicht, dass es nicht gar nicht gemacht wird.

Ich breche nur aber, wenn ich nicht mehr weiter schauen kann. Dabei bin ich eher der Typ, der nicht abbricht, sondern nur den Anime verschiebt und später anschaut, wenn ich es schaffe.

Falls mir der Anime aber gar nicht gefällt, schaue ich mir den Manga an^^
"Das "Ungewisse" macht uns Angst und zügelt uns..."
-Ramzes P. M.-

Wann brecht ihr Anime ab? 7 Monate 3 Wochen her #804895

Hallo,
Ich finde die Frage ehrlich gesagt gar nicht so leicht zu beantworten. Dass kann bei mir von echt vielen Faktoren abhängen.
Wenn es beispielsweise keinen Charakter gibt mit dem ich mich indentivizieren kann.
Wenn die Story lächerlich ist oder schlicht weg unausgereift.
Wenn die Animationsart oder der Zeichenstiel nicht mehr zusagt.
Wenn sie die Handlung einfach vollkommen verändert und nicht mehr mit dem ursprünglichem Konzept zu tun hat.
Wenn die Geschichte einfach keine Tiefe hat, also mich emotional null anspricht.
Wenn es eine zulange Pause gibt zwischen den einzelnen Staffeln oder Folgen und ic Halles wieder von vorne sehen müsste um genau zu wissen worum es ging.
Wenn die Story einfach zu lang ist und denbei an Spannung verliert (Fillerfolgen).
Zugegeben einmal ist es vorgekommen das ich aufgrund eines (in meinen Augen) unpassenden Paarings aufgehört habe, weil ich mich darüber nur noch aufgeregt habe...

Wenn ich so darüber nachdenke ist es doch ganz einfach: Wenn mir die Story nicht mehr gefällt oder nie wirklich zugesagt hat.
~The thinge I like make me to the person I am. Even in you can't handel my personalety, it doesen't mean I'm strange.
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von Wel_Rose. Begründung: Zufügung

Wann brecht ihr Anime ab? 7 Monate 2 Wochen her #805336

Naja also ich habe Clannad nach der 1 folge abgebrochen, weil ich einfach den Style nicht mag.
Diese Augen sind einfach viel zu groß und ihrgendwie kann ich den nicht weiter schauen.
Eigentlich breche ich keine Anime ab und schaue immer jeden zu ende doch bei diesen Anime konnte ich einfach nicht nach der 1 Folge weiterschauen.
*o-öhm*

Wann brecht ihr Anime ab? 6 Monate 3 Wochen her #807747

wenn der anime viele lücken in der story hat und diese dann mit sinnlosen und erzwungenen comedy+ecchi szenen füllen muss,
breche ich ihn ab (vor allem wenn durchschaubare anime klischee bedienende charaktere involviert sind wie z.b. kleine beschämte ultra kawaii girls).

Wann brecht ihr Anime ab? 6 Monate 3 Wochen her #807786

Ich breche eine Anime ab, wenn ich weiß, dass mir eine Entwicklung oder das Ende gar nicht gefallen wird. Das kann zum Beispiel sein, dass sich ein Typ nicht für ein Mädchen entscheiden kann, ich das aber unbedingt will oder dass ein Charakter stirb, den ich sehr gerne mag. Das ist nicht immer so, manchmal ist mir das auch nicht so wichtig, kommt halt auf den Anime an. Wenn ich während des Guckens dann eine schlechte Vermutung habe, gucke ich das dann nach und entscheide dann, ob ich damit leben kann oder nicht. Aber bisher habe ich noch nicht viele Animes abgebrochen.
Wenn ich den Anime langweilig finde, breche ich ihn eigentlich nicht ab, sondern gucke ihn weiter, weil ich normalerweise immer sehr gerne das Ende wissen möchte, selbst wenn mir der Anime an sich nicht so gut gefällt. Ich brauche dann vielleicht fürs Gucken ein bisschen länger oder fange nebenbei noch einen anderen Anime an, aber ich gucke es zu ende. Das gleiche auch bei Animes mit sehr vielen Folgen. Ich mach dann zwischendurch mal eine Pause oder so, aber irgendwann beende ich ihn dann auch.
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum