THEMA: Yuri - Diskussionen

Yuri - Diskussionen 3 Monate 5 Tage her #816748

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 7
Habe gerade eine neue Lizenz endeckt falls es jemanden interessiert ;) www.sevenseasentertainment.com/2018/03/1...f-now-loading-manga/
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre, Noface83

Yuri - Diskussionen 3 Monate 3 Tage her #816854

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 7
Und da haben wir schon wieder eine neue Yuri Lizenz, zwar leider wieder für 2019, aber immerhin geht es voran :) Sevenseas ist echt ein toller Verlag :D
www.sevenseasentertainment.com/2018/03/1...he-beast-girl-manga/
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre, Noface83

Yuri - Diskussionen 3 Monate 3 Tage her #816862

Das sind ja mal echt gute Nachrichten für uns Yuri Fans - und speziell der letzt genannte mit den Tags "Monster Girl" und "Yuri" dürfte genau das richtige für Tssir-De-Macabre sein. Bin auf dieses Release auch sehr gespannt - kenne den noch nicht und von dem Author gibt es auf Englisch bisher nur das :
dynasty-scans.com/chapters/citrus_anthology_ear_nimal_pandemic
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: marierau, Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 2 Monate 4 Wochen her #817125

Yuri schaue ich nicht so gerne bzw. ich habe keine Erfahrung in diesem Bereich. Nur gering, wie es bei Kuzu no Honkai der Fall war oder nicht-Canon Ships.
Meine Otakufreunde sind jedoch beinahe alle besessen von Yuri und lieben es.
Yaoi schaue ich auch nicht so gerne. Nicht weil ich in irgendeiner Weise homophob bin, sondern weil ich keine guten Werke kenne und auch eher Romanzen lese als schaue. Außerdem stehe ich eh nicht so auf S*xszenen. Wenn es nur um eine Beziehung geht, den Aufbau und so weiter schaue ich mir gerne Yaoi / Yuri oder allgemein Romance an.

Yuri - Diskussionen 2 Monate 3 Wochen her #817195

Ob ein Genre einem zusagt oder nicht, muss jeder für sich entscheiden. Für mich sind Genres wie Yaoi, Horror, Drama uninteressant. Ich liebe Yuri, Monster-Mädchen, Comedy und Romance.

Habe kein Problem mit Sex-Szenen wenn sie geschmackvoll dargestellt sind. Was ich grundsätzlich ablehne sind Gewalt und stupide Porno/Hentai Einlagen.

Zum Glück gibt es einige wirklich gute Yuri-Titel. Schau sie Dir an, dann kannst Du leichter Entscheiden ob das Yuri-Genre Dir zusagt.
- Sweet Blue Flowers (‚Aoi hana‘)
- Whispered Words (‚Sasameki Koto‘)
- Strawberry Panic
- Maria Watches Over Us (‚Maria-sama ga Miteru‘)
- Kiss and White Lily for My Dearest Girl
- Bloom into You
- Citrus

Yuri - Diskussionen 2 Monate 3 Wochen her #817408

  • marierau
  • marieraus Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Yuri, Ecchi und Horror Fan
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 7
Und da kommen auch schon wieder die nächsten Ankündigungen, diesmal zwei Anime Werke!
Happy Sugar Life (der den tag "Horror" hat, weiss einer warum?) und Tonari no Kyuuketsuki-san (mit Vampiren). Dieses Jahr spürt man einen richtigen Hype um das Genre und ich muss sagen es freut mich sehr.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 2 Monate 3 Wochen her #817423

Beide Werke sind jetzt zwar keine romantischen Yuri-Geschichten aber zumindest kommt Yuri drin vor und beide Werke gehen auf offen damit um.

Zu Happy Sugar Life :
Die Tags sind (und auch in der Reihenfolge und Gewichtung) : Drama, Psycho, Age-Gap, Lolicon, Yandere, Horror, Yuri
Der Hauptfokus liegt also auf den Punkten der psychisch echt kranken Protagonisten dieser Story die um ihre "Liebe" zu beschützen auch nicht vor Mord zurück schrecken. Ich habe nach wenigen Kapiteln das lesen aufgehört. War einfach nur zu abgefuckt und nicht mein Ding.
dynasty-scans.com/series/happy_sugar_life

Zu Tonari no Kyuuketsuki-san :
Eine Komödie um ein Vampire-Girl dass lieber alleine ist aber dann durch Zufall eine junger Verehrerin bekommt und Freundschaft mit ihr schließt. Typische 4-Koma Comedy Geschichte mit einer guten Prise Yuri (ohne aber zu romantisch werden) - allerdings wie bei einer solchen Serien üblich eher eine einseitige Liebe wo die Verliebte mit Ihren Aktionen für die Lacher sorgt. Ob diese Liebe irgendwann erwidert wird und ein richtiger Yuri draus wird kann ich nicht sagen. Bisher ist glaube ich erst Band 1 (von 4) in Englische übersetzt.
dynasty-scans.com/series/tonari_no_kyuuketsuki_san

Aber ja man bekommt langsam das Gefühl dass Yuri nun auch beim Massenpublikum ankommt. Auch hat bei einer Umfrage in Japan welchen Manga die Anime-Zuschauer verfilmt sehen wollen es der Yuri "Bloom Into You" auf einen fantastischen 3. Platz geschafft. Die Nachfrage ist also da - jetzt müssen die nur langsam mal Liefern !
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: marierau, Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 2 Monate 2 Wochen her #817641

Wisst Ihr vielleicht wann 'Love to Lie Trinagle' herauskommt. Ich bekommen von Amazon keine Info, dabei sollte der Manga bereits am 15. März erscheinen.
Momentan scheint irgendwie bei Amazon einiges in der Warteschlange zu stecken :-(

Yuri - Diskussionen 2 Monate 2 Wochen her #817645

Ich glaube da kommt nichts mehr. Ursprünglich war ja das Release schon vor einem Jahr geplant und der Publisher hat nicht gerade den besten Ruf.
Hier ein paar Auszüge zu den Bewertungen des Publishers auf FB :

"Terrible, garbage, trash 'company'. Lowlife SCAMMERS not fit to be the scum on the bottom of people's shoes. Sing like canaries with replies and updates to get support for their Kickstarters, get their money, and cut communications as soon as they get their funds. No updates or responses for over two months at a time. Projects are past due. If you like throwing away money, giving yourself false hope, enjoy letdowns, hope for financial setbacks, are looking for that reason to jump or simply like being jerked around, would highly recommend supporting DMI. If you would rather see DMI burn to the ground, the ingrates they are, then avoid these thieves like the plague because quite honestly, considering the way they treat the people who put their trust in them, they deserve to collapse and be buried under their own filth and corruption. If I wanted a better way to waste money, I'd set bills on fire. Because being left with ashes is more than being left with nothing."

"Digital Manga has long been a publisher with a unique catalogue of titles from Japan. However, they have turned heavily towards crowdfunding in the last few years. I would be fine with this if the publisher understood how to properly manage such projects and uphold their word. I heartily caution anyone thinking of supporting this company. I haven’t found it worth the frustration and in some cases poor quality products you will get in return for your money and devotion."


Es gibt noch viele weitere hier zu lesen : www.facebook.com/pg/DigitalMangaInc/reviews/

Anscheinend haben die 2016/2017 von normalen Publisher auf Kick-Starter-Publisher umgestellt, einige Projekte gestartet und das Geld eingesammelt aber nie was daraus gemacht. Geld weg und vom Publisher hört man seit Monaten nichts mehr.

Sehr schade und ich habe den Manga geistig für mich nun abgeschrieben. Kommt zum Glück noch reichlich anderes aber es ist schon irgendwie schade. Mal schauen wie der Kurzanime wird.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Noface83.
Folgende Benutzer bedankten sich: marierau, Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 2 Monate 1 Woche her #818341

Die Ankündigung von Tokyopop zu Café Liebe hat mich voll erwischt, nachdem ich meine verbliebenen Hoffnungen dieses Jahr völlig auf Altraverse gesetzt hatte. Wenn die ihren Kommentar wahr machen und auch bald einen Girls Love Titel ankündigen (also wahrscheinlich im Herbst/Winter Programm) wird das zusammen mit Citrus und Schulmädchen Report ein richtig gutes Jahr für den deutschen Yuri Markt!

Auch wenn es traurig ist, dass man bei 4-5 Bänden schon von einem guten Jahr sprechen kann...

Immerhin erwartet uns eine ganze neue Serie, also ist Nachschub für das nächste Jahr schon mal gesichert. Hoffentlich gibt es von Altraverse (und natürlich auch den anderen Verlagen, auch wenn ich da keine großen Hoffnungen habe) ähnlich gute Nachrichten, dann kann ich Ende 2018/Anfang 2019 kaum erwarten.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Yuri - Diskussionen 2 Monate 1 Woche her #818436

Über Altraverse und 'Interview mit Monster-Mädchen' haben wir bereits gesprochen, allerdings habe ich noch bei keinem Buchhändler den Titel gesehen.
Wenn er im April erscheinen soll (und wir haben bereits fast Mitte April) dann müsste es den bereits zum Vorbestellen geben.
Ich schätze dass der Titel verschoben wird.

Yuri - Diskussionen 2 Monate 1 Woche her #818457

Ich hab mir den Titel schon auf der Buchmesse gekauft und deshalb wäre mir eine Verschiebung relativ egal, aber ich glaube nicht dass er verschoben wird. Tokyopop veröffentlicht ja auch immer erst am Ende des Monats und der Verlag braucht wohl noch etwas Zeit um den Versandhandel aufzubauen
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Schattenfell.

Yuri - Diskussionen 2 Monate 1 Woche her #818481

Ich hoffe dass Du Recht hast. Ich habe zwar die Serie bereits in Englischer Sprache, aber ich werde sie mir auch in Deutsch zulegen.
Ich finde dass wir die Deutschen Ausgaben von Yuri und Monster-Mädchen auf jeden Fall unterstützen sollten.

Ich habe letztens Mononoke Sharing 1 und Centaus Life 14 bekommen. Das kommende Wochenende wird also spannend :-)

Yuri - Diskussionen 2 Monate 6 Tage her #818494

Beneidenswert, ich hab leider keine Möglichkeiten aus dem englischsprachigen Raum zu importieren, deshalb bleiben mir da nur Scans im Internet. Ich hoffe, dass Altraverse mit ihrer "Wir wollen frischen Wind in den Manga Markt bringen" Politik auch solche Monster Mädchen Titel mit einbezieht (vor allem natürlich wenn sie Yuri Inhalte haben). Bin auf jeden Fall gespannt wie sich der Verlag in nächster Zeit entwickelt. Den bisherigen Titeln nach zu urteilen dürfen wir uns ja vielleicht über zuckersüße Titel wie Centaurs Life oder Kobayashi-san chi no Dragon Maid freuen. Die Chancen für ein paar erwachsenere Yuri Titel stehen auch nicht schlecht

Yuri - Diskussionen 2 Monate 1 Tag her #818809

@Noface83:
Ich habe gestern das Packet mit 'Pulse 3' bekommen. Ist also alles Gut gegangen. Vielen Dank :-)
Bitte sag mir Bescheid wenn die anderen Ratana Titel herauskommen.

Ich habe gestern auch noch 'Sweet Blue Flowers 3' bekommen. Das kommende Wochenende wird also spannend.

P.S.
Zum Wochenende hat es leider nicht gereicht. Habe alles gestern durchgelesen und bin ohne Lesestoff *o-noooo*
Letzte Änderung: 1 Monat 4 Wochen her von Tssir-De-Macabre.
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum