THEMA: Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Monate 3 Wochen her #818960

Das sind aber wirklich gute Nachrichten. "Bloom into you" gehört zu den besten aktuellen Yuri Titeln.
Ich freue mich sehr. Bin gespannt wie die Übersetzung wird. Hawkwing hat sich da wirklich viel Mühe gegeben.
Die Erste-Ausgabe soll am 2 Oktober kommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rinoneesama

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Monate 3 Wochen her #818973

So traurig ich darüber bin, nicht mehr daran weiterarbeiten zu können, so sehr freue ich darüber, dass jetzt vermutlich wesentlich mehr Leute den Manga in Deutschland lesen werden. Der Manga ist in meinen Augen ein absolutes Meisterwerk und die Autorin verdient jeden einzelnen Sale und jedes noch so kleine bisschen Lob für die Charaktere und die Welt, die sie geschaffen hat.

Ich kann jedem hier den Manga wirklich nur ans Herz legen und freue mich schon auf die zukünftigen Diskussionen über den Inhalt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre, Noface83

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Monate 3 Wochen her #818975

Ja du hattest ja sehr viel Spaß mit Bloom Into You, schade für dich das dein lieblingsprojekt nun weg fällt. Aber so lesen es vermutlich mehr wie du es schon gesagt hast und vielleicht ist es auch ein wenig deiner Arbeit zu verdanken das er im deutschsprachigen Raum kommt. Ich denke hier profitieren sehr viele. Allgemein der Yuri-Bomm in Japan und vorallem die Yuri-fans in deutschland. Wir sind ja extrem gebeutelt was deutschsprachige Yuri's angeht. Ich habe den zwar auf englisch aber kaufe den natürlich auch auf deutsch, dass muss ja unterstützt werden

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Monate 3 Wochen her #819181

Endlich ist es Soweit. Ich habe heute die neuste Ausgabe des "Schulmädchen Report" bekommen.
Das hat wirklich lange gedauert, aber ich bin froh dass es überhaupt noch herausgekommen ist :-)

P.S.
Ich liebe den Zeichenstil von Kishi Torajiro. Als Masken-Sempai ihre Maske abgenommen hat, das hat
nicht nur Kaouru den Atem genommen. Und auch der erste Kuss zwischen A-Chan und Chi (die Mädchen von meinem Avatar-Bild)
war gut in Szene gesetzt.


Edit:


Der Deutsche Yuri markt entwickelt sich zwar langsam aber dennoch nach Vorne. Mit "Citrus 7" ist jetzt die neuste Ausgabe des Manga erschienen.

P.S.
Ich finde das dieser Thread an der Falschen stelle im Forum liegt. Er sollte genauso wie der allgemeine Yuri-Thread unter "Anime und Manga" > "Allgemeine Themen zu Anime & Manga" liegen. Eigentlich sollte der ganze Zweig für "Anime- und Manga-News in Deutschland" dort verschoben werden. Unter "Proxer Network" liegt er meiner Meinung nach komplett falsch.



Edit by Yuriko.

Doppelpost zusammengefügt.
Den Thread habe ich auch in den Diskussionsbereich verschoben :)


P.P.S.
@Yuriko: Herzlichen Dank :-)
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von Tssir-De-Macabre.
Folgende Benutzer bedankten sich: Haviland

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 2 Monate 3 Wochen her #820448

Ja das aktuelle Band von Schulmädchen Report war der absolute Hammer und der erste Kuss zwischen Chi und A-chan war traumhaft. Bin froh dem Manga nach Anfangs-Schwierigkeiten noch mal eine Chance gegeben zu haben.
Band 10 und Band 8 von Citrus sollten ja auch noch bis Ende des Jahres erscheinen.

Außerdem starten mit "Cafe Liebe" (2 Bände) und "Bloom into You" (5+ Bände) im Oktober zwei neue Serien.

Auch auf die Manga-Serie "Fox Spirit Tales" solltet Ihr ein Auge haben (Band 1 im Juni). Zwar kein reiner Yuri aber eine schöne Slice-of-Life Geschichte um Fuchs-Mädchen die ein Gasthaus in der Geisterwelt betreiben welche doch einige Yuri-Elemente und Anspielungen bereit hält.

Man kann also ganz klar von einem Super Yuri Jahr in Deutschland sprechen (und das hat es nach 2017 auch mal wieder gebraucht) !
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 2 Monate 2 Tage her #821478

Habe soeben Fox Spirit Tales 1 bekommen. :-)

Allerdings scheint die Geschichte etwas anders zu sein als im Anime. Ist aber kein Problem, so hat man eben mehr von der Story.
Süß ist es auf jeden Fall.

P.S.
Band 2 von "Interviews mit Monster-Mädchen" in deutscher Sprache ist raus.

P.P.S.
Mitte Juli soll "Kemono Friends 1" in deutscher Sprache herauskommen :-)
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Tssir-De-Macabre.

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 1 Monat 1 Woche her #822479

Altraverse komplettiert dieses fast perfekte Yuri Jahr nun noch mit der Ankündigung ihres ersten Girls-Love Titels "Ich möchte dich weinen sehen" (Watashi wa kimi wo nakasetai) für September. Die Reihe hat bisher nur einen Band, läuft aber noch, wir können uns also auch hier bald auf mehr freuen!
altraverse.de/manga/ich-will-dich-weinen-sehen/

Story:
Yoh und Hana sind wie Feuer und Wasser: Yoh ist eine echte Steberin, Hana dagegen notorische Schulschwänzerin mit schlechtem Ruf. Aber vielleicht sind sich die beiden unter diesen Fassaden doch gar nicht so unähnlich – als Yoh Hana weinen sieht, ist sie von diesem Anblick fasziniert und kann es kaum erwarten, ihre Tränen wieder zu sehen!

Und hier könnt ihr schon mal auf Englisch reinlesen:
dynasty-scans.com/series/watashi_wa_kimi_wo_nakasetai

Sieht aus als gehe es endlich wieder voran mit dem deutschen Yuri Markt. 2018 bringt einen Haufen neue Serien und auch 2019 scheint damit bereits abgesichert zu sein
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Schattenfell.
Folgende Benutzer bedankten sich: SerYunLeo, Tssir-De-Macabre, Noface83

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 1 Monat 1 Woche her #822551

Danke Schattenfell für die Zusammenfassung der News zu dem neuen Yuri auf Deutsch. Im Anderen Thread hat marierau schon darüber berichtet (proxer.me/forum/5-allgemeine-themen-zu-a...208434/822150#822105) aber natürlich gehört es hier rein. Habe die englischen Scanlations schon gelesen und freue mich auf das Release
Dieser Titel und auch "Cafe Liebe" sind allerdings jetzt nicht die bekanntesten Yuris in Japan und USA und daher eine recht mutige Entscheidungen - hoffe es zahlt sich für die Publisher aus und ein Erfolg der Titel motiviert diese mehr Yuri zu bringen.

@Tssir-De-Macabre : Kemono Friends bietet jetzt kein Yuri aber als Fan der Serie (bzw. wenn man Fan von Tier/Monster-Mädchen ist) ist der Manga eine tolle Sache.
Zu einem schönen Abend gehören für mich ein guter Whisky und ein schöner Yuri-Manga ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Das Neuste auf dem deutschen Yuri-Markt 3 Wochen 2 Tage her #823317

Tokyopop hat sein Programm für November angekündigt und ihr werdet es nicht glauben, aber wir bekommen einen weiteren Yuri Titel! NTR: Netsuzou Trap heißt der kontroverse Hitmanga von Naoko Kodama, der mit 6 Volumes abgeschlossen ist vor kurzem auch einen Anime spendiert bekam. Am 15. November erscheint Band 1 mit Shojo Collectors Card zum Sammeln in der Erstauflage
www.tokyopop.de/aktuell/neu-bei-tokyopop-im-november-2018/

Story:
Jetzt wird’s ernst: Schülerin Yuma hat zum ersten Mal einen festen Freund, aber von Liebesdingen kaum eine Ahnung. Verunsichert, wie sie sich verhalten soll, holt sie sich Rat bei der hübschen Hotaru, ihrer Freundin aus Kindheitstagen. Die macht sich jedoch über Yumas Unerfahrenheit lustig und erteilt ihr auf ganz besondere, direkte Weise Nachhilfe in Sachen Liebe. Zwischen den Schülerinnen entspinnt sich ein Netz aus sinnlicher Neugier, Lust und Lügen, aus dem sich Yuma wieder befreien möchte … oder ist sie Hotaru längst verfallen?

Wer schon mal auf Englisch lesen möchte, kann das hier tun:
mangakakalot.com/manga/netsuzou_trap_ntr

Ich bin persönlich großer Fan von Naomi Kodamas wunderschönen Zeichnungen und nach ihren Einzelbänden war NTR wohl nur noch eine Frage der Zeit. Freue mich sehr auf den Titel, auch wenn er wohl recht ecchilastig ist
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von Schattenfell.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum