Willkommen, Gast

Umfrage: Habt ihr Anime/Manga/Merchandise Artikel importier

Ja 11 61.1%
Nein 7 38.9%
Anzahl der Wähler: 18 ( Uriziel, AmYu, mochihime, Samemima, Anfiel ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Import von Anime/Manga/Merchandise aus Japan/Ausland

Import von Anime/Manga/Merchandise aus Japan/Ausland 5 Monate 1 Woche her #765752

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Forenbewohner
  • Shana the Flame Haze ♥ :3
  • Beiträge: 1247
  • Dank erhalten: 406
Hallo Zusammen,

mir kam gerade eine Frage in den Sinn und zwar ob es hier ein paar Proxler gibt die schon mal Anime/Manga/Merchandise Artikel aus Japan/ Ausland importiert habt?

Falls ja warum und was genau?

Wie habt ihr es bewerkstelligt an den Artikel zu kommen?

Hat es überhaupt einen Mehrwert eine Anime DVD oder Manga in Japan zu kaufen?

Haut in die Tasten und lasst es mich wissen. Ich bin gespannt auf die Antworten :).

Mfg
Shana:3
Vielen lieben Dank an Albedo für Avatar & Signatur *_*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Import von Anime/Manga/Merchandise aus Japan/Ausland 5 Monate 1 Woche her #765777

  • Ace-Sabo-Luffy-09
  • Ace-Sabo-Luffy-09s Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • !Hala Madird!
  • Beiträge: 553
  • Dank erhalten: 239
Hi ,

ich importiere öfters aus Japan, meistens sind es Figuren(meistens sind sie einfach in Deutschland vergriffen) oder halt Manga um besser lernen zu können.Aus China nur ganz selten, und wenn überhaupt nur Wallscrolls :D

Wie habt ihr es bewerkstelligt? Nun ja, eigentlich suche ich meistens im Internet oder auf japanischen Internetseiten und dann bestelle ich einfach xD Klar dauert es manchmal lange bis es da ist, aber es lohnt sich.

Ob es einen Mehrwert hat, kann ich ganz klar mit ja beantworten.Denn indem man Sachen direkt aus Japan importiert, unterstützt man ja auch die Anime Industrie, materiell ist es halt einfach die Tatsche, dass man super damit lernen kann.Wer Fragen hat wo genau ich bestelle, der kann mich gerne anschreiben.

LG Ace
REAL MADRID!!!
BVB ECHTE LIEBE !!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Asuna-Kirito4ever

Import von Anime/Manga/Merchandise aus Japan/Ausland 1 Monat 1 Woche her #780373

  • mochihime
  • mochihimes Avatar
  • Online
  • Wiederholungstäter
  • ヾ(。>﹏<。)ノ゙✧*。mahō desu
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 29
Ohayo ^^

Ich habe schon relativ oft aus dem Ausland bestellt:
Aus Japan, Singapur, China, Thailand...
Probleme mit dem Zoll hatte ich dabei interessanterweise erst einmal - das erstaunt mich aber da das unter ca 17 Auslandsbestellungen nicht ins Gewicht fällt *o-run*

Das Zollproblem hatte ich mit einem Paket aus China, in dem sich japanische Beautyprodukte (xD) befanden.

Sonstige Bestellungen ohne Probleme: Aus Japan habe ich Figuren bestellt und ein paar Cosplay Sachen, aus China auch Cosplay Sachen und J-Fashion, aus Singapur hatte ich japanische Süßigkeiten und Schreibwaren und aus Thailand Circle Senses.

Wenn ihr Fragen habt bezüglich der Websites schreibt mich gerne an :3 *o-gj*

~Lg Anni-Chan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Import von Anime/Manga/Merchandise aus Japan/Ausland 1 Monat 5 Tage her #780972

  • Uriziel
  • Uriziels Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 19
Hi um direkt auf die Fragen zu kommen,

mir kam gerade eine Frage in den Sinn und zwar ob es hier ein paar Proxler gibt die schon mal Anime/Manga/Merchandise Artikel aus Japan/ Ausland importiert habt?

Ich ja einige mal.

Falls ja warum und was genau?

Snacks: Weil ich diese mal probieren wollte, oder weil ich diese mal auf einer meiner Japan Reisen gegessen hatte und hatte wieder Lust auf diese.
Visual Noval PC: Hatte es einfach mal gesehen und wollte es spielen, danach habe ich festgestellt das die nichts für mich sind.
PS Vita games (Hatsune Miku: Projekt Diva f, f2): Einfach eins meiner lieblings genre.
Mangas: Um das lesen zu üben, waren Mangas von denen ich die Animes geschaut habe.


Wie habt ihr es bewerkstelligt an den Artikel zu kommen?

Also da gabs/gibt es diverse Methoden, vor 3-4 Jahren als ich zum ersten mal was Online aus Japan gekauft hatte gab es nicht viele Optionen.
Heute kann man schon JAPAN IMPORT games bei Amazon kaufen, von dort habe ich auch meine PS VITA games, Mangas gibt es da jetzt auch immer mehr (im vergleich zu vor 3-4 Jahren).
Meine Mangas habe ich jedoch von dem "Amazon Japans" gekauft "rakuten", dort kann man wirklich alles was es in Japan gibt kaufen und nach Deutschland schicken lassen.
Und für die Snacks habe ich einen kleinen Online Shop vor Jahren gefunden, "JLIST" der Besitzer ist zwar Amerikaner aber ist in Japan ansesig und schreibt für seinen Shop einen lustigen Newsletter und ist wirklich ein wenig perverse wenn man denn Shop auf Facebook folgt. Aber sehr lustig.

Hat es überhaupt einen Mehrwert eine Anime DVD oder Manga in Japan zu kaufen?

Ich würde sagen, das bleibt jedem selbst überlassen.
Für mich war es damals wie eine Schatztruhe, immer wenn ich ein Paket bekam war ich ganz aufgeregt!
Aber ich würde es keinem Raten, die Preise sind einfach überzogen + den überzogenen Versand obendrauf.
Wenn es nur um Manga und DVDs geht, wobei beides schauen sich die meisten nur einmal an und dann gammelt es in einer Ecke rum. Muss man selber wissen ob sich das für sich selber gelohnt hat.

Heute gehe ich mit einer fast leeren Tasche nach Japan und komme mit einer voll gepackten wieder ist einfach Billiger, oder mein Japanischer Freund schickt es mir oder Freundin aber das kann sie leider bald nicht mehr.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Forummod, Lodrahil, Knives, Yuriko.
Ladezeit der Seite: 0.400 Sekunden
Powered by Kunena Forum