×

Umfrage: Ab wann ist man zu alt?

bis 21 Jahren
12 1.6%
bis 30 Jahren
19 2.6%
bis 40 Jahren
19 2.6%
man ist nie zu alt dafür
687 93.2%
Anzahl der Wähler: 737 ( noisestorm, AruHirako, RedKingIV, Framble, toma-to-go ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #729636

"Zu alt zu sein" um etwas zu tun ist eine Frage der gesellschaftlichen Moral.
Denn Prinzipiell ist man für fast garnichts zu alt und kann es rein theoretisch auch weiterhin tun. Nur, ob man es aus Sicherheitsgründen oder im Sinne der gesellschaftlichen Position tun sollte ist eine andere Frage.

In den meisten Fällen ist das 'zu alt für etwas sein' ein Argument, um jemanden etwas vorzuschreiben. Sei es nun eine Person direkt, oder eben der gesellschaftliche Druck, unter dem man sich selbst diese Frage stellt. Aber wenn es etwas gibt, worauf der Mensch allergisch reagiert, dann ist es eindeutig die Vorschrift. Sobald man etwas vorgeschrieben bekommt, wie man etwas zu tun hat, so wird es gerne auch mal aus Trotz gemacht.

Demnach zu sagen: "Ja es gibt ein Alter, indem (jeder)man zu Alt für Animes und Mangas ist", würde nur dazu führen, dass sich sehr viele dagegen sträuben und versuchen daran festzuhalten. Manche mehr und andere weniger erfolgreich.

Ich für meinen Teil teile nicht ganz die Meinung und denke, dass für viele (nicht alle) bei 40 Jahren doch eine Grenze ist, bei welcher die meisten Animes einfach nicht mehr interessant sind. Die Settings sind ausgelutscht, die Stereotypen gehen einem auf den Geist, oder die generelle mentale Reife der Charaktere lässt zu wünschen übrig. Es gibt von mir keine Einwände, dass man das Kind in sich wahren möchte, doch sollte man den Erwachsenen auch mal zeigen dürfen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anime-Fanatiker

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #729639

Als ich etwa 17 Jahre alt war kamen meine Eltern auf die Idee mir diese Frage zu stellen.
Bist du nicht zu alt für sowas?
Auch Freunde und bekannte verstanden meine Begeisterung nicht. Letzlich waren diese Dinge im Kindernachmittagsprogramm von RTL2.
Also gab es keine andere Wahl als zu erklären was Anime/Manga eigentlich bedeutet.
Heute (über 10 jahre später) erkundigen sich meine Eltern bei meiner Freundin welche Mangas mir fehlen, oder welche Chars ich aktuell mag um mir dann zu Weihnachten/geburtstag ect Geschenke zu kaufen ;)

Die Menschen die diese Frage stellen haben einfach keine Ahnung was Anime/Manga eigentlich für ein riesiger bereich ist.
Ich gucke mir heute kein Sailor Moon oder Kamikaze Kaito Jeanne mehr an, weil es mir einfach zu Kindisch ist. Es waren schließlich Kinder serien, und für diese bin ich halt zu halt. Nostalgie feeling mal ausgeschlossen ;)
So wie andere Leute früher Powerrangers geliebt haben und heute Horror Filme gucken, so gucke ich heute Anime die für ein erwachseneres Puplikum gemacht sind. Das auch hier "Kinder" Mitmischen ist auch bei Horror Filmen so.
Man muss den Menschen einfach nur klar machen, dass Anime/Manga einfach eine andere Form des Entertainments sind wie das "Normale" Fernsehn.

Und die Gegenfrage: "Bist du zu Alt für Disney Filme?" zieht immer und man kommt zu erklären was man den eigentlich Meint :)

Als Antwort natürlich von mir: Man ist nie zu halt für Anime und Manga, nur für bestimmte Anime und Manga.
Folgende Benutzer bedankten sich: RaZor-FTW, Anime-Fanatiker

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #729650

Hmm ich finde Animes schauen ist wie jedes andere Hobby auch. Man kann einfach nicht zu alt dafür sein, wenn es jemanden doch Spaß bereitet.
Daher finde ich das man solchen Aussagen auch garnicht erst annehemen muss. Wen juckt das schon ob es jetzt serien für kinder sind oder nicht. Wenn ich sie doch gerne schaue, dann mach ich das auch :D
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von jannesb.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anime-Fanatiker

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #729912

Der Mensch bleibt sich treu in dem er sich immer ändert. Eigentlich ein Widerspruch, aber der Geschmack und die eigene Meinung ändert sich mit der Zeit. Um nicht ganz philosophisch zu werden. Ich denke es kommt sowohl auf die eigene Person als auf das Umfeld an. Irgendwann würde der Zeitpunkt kommen, wo Anime einfach nichts mehr für einen sind und wenn die Gesellschaft das auch meint, bestätigt sich das dann nur. Jedoch hat alles mal sein Ende und sobald diese Zeit kommt gibt es schätze ich mal andere Sachen worum man sich kümmern muss.

Man sollte sich aber seine eigene Meinung bilden und nicht immer dem großen Rest folgen, denn es spricht ja eigentlich nichts dagegen auch noch als ältere Person Anime und Manga zu lieben.
But men are always boys at heart until they die.

Go Beyond! Plus Ultra!

MyAnimeList
Folgende Benutzer bedankten sich: Anime-Fanatiker

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #730633

Meiner Meinung nach kann man für das man mag und liebt nie zu alt sein, egal was es sei!
Zum einen ist man immer nur so alt wie man sich fühlt und zum anderen wer sind wir, dass wir jemanden vorzuschreiben haben, bis zu welchem Alter Er/ Sie etwas bestimmtes nur machen/ schauen darf.
Jeder sollte es für sich selber entscheiden, dass zu tun was man mag!
Ich werde Animes schauen und. Mangan lesen solange ich möchte. Und jeder der das ebenfalls möchte sollte das auch tun.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anime-Fanatiker

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #731073

Warum sollte man zu alt werden für Anime und Manga? Wenn man sich mit 8 dafür interessiert hat, weshalb nicht auch noch mit 80? Klar verändert sich der Geschmack von Jahr zu Jahr aber das ist ja kein Grund aufzuhören diese Produkte zu konsumieren. Solange es eine Spass macht soll man sich auch damit befassen. Hoch und Tiefs kennt ja auch jeder und das hat ja auch nichts mit dem Alter zu tun.
Du sagst ja auch nicht, jetzt bin ich 25 geworden, ich bin jetzt zu alt für die Nachrichten und werde deshalb bis zur Rente keine mehr ansehen weil das nur ne Sendung für Alte Menschen ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas-Kluser

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 6 Monate her #733680

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Megami Black Heart
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 144
Mit 16 habe ich nicht einen Anime geschaut. Es war mir einfach zu blöd.
Heute bin ich 22 und kann das genaue Gegenteil behaupten. Animes sind in meinem Lebensstil heute sehr wichtig. Ohne könnt ich mir jetzt gar nicht vorstellen. Geschmackssache ändert sich halt hier und da.


Für Anime/Mangas ist man aber nie zu alt. Egal ob 6 oder 70+, wenn jemand Interesse zeigt dann soll er dem Interesse auch nachgehen. Ich finde die Themenstellung auch ein bisschen bescheuert. Es ist eher das Interesse der Leute und nicht das Alter ausschlaggebend.

Und falls doch jemand mit einem blöden Kommentar euch begegnet.. Einfach nicht drauf hören.

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 5 Monate her #739810

Ich finde man ist nie zu alt für Animes, nur glaube ich, dass man irgendwann daraus wächst. Irgendwann löst man sich von Animes und macht/guckt andere Dinge.
Ich merke z.B dass ich im Vergleich zu vor 2 Jahren viel weniger schaue. Liegt vielleicht daran, dass weniger Animes nach meinem Geschmack rauskommen. Trotzdem ist man nie zu alt für Animes, auch wenn manch einer in der Welt was anderes sagen möchte.
*o-brav* *o-bye*

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 5 Monate her #739858

  • Vemon
  • Vemons Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • All the best people are crazy ♫
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 9
Ich bin auch der Meinung, dass man nie zu alt ist für Mangas oder Animes. Es ist eigentlich fast das gleiche, wenn man mir sagen würde ich bin zu alt für Basketball oder andere Hobbys von mir. Das Interesse an Animes und Mangas wird vielleicht immer bestehen, aber was den meisten fehlen wird, ist einfach die Zeit dafür. Ich denke mal die meisten werden mit 40 in einer Beziehung oder Familie sein. Zusätzlich haben sie einen Job, der Zeit intensiv ist. Dann kommt noch dazu, dass einige Kinder haben und viele weitere Faktoren, die einem einfach die Zeit für Animes und Mangas nehmen.

Wäre man mit 21 zu alt für Mangas und Animes, dann hab ich nicht mehr all zu viel Zeit *o-noooo* *o-pwn*
Nein!! So früh kann man mir meine Liebe zu Animes und Mangas nehmen!! *o-stop!* *o-hero*

Prisma *o-bye*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 5 Monate her #739914

  • Saiky
  • Saikys Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Bekämpfe die Welt allein mit deinem Lächeln.
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 12
Warum sollte man zu alt sein für Animes, Mangas oder sonstigem? :) Was ist an einem Manga/Anime anders als einem Film/Serie oder z.B das Buch 50 Shades of grey? Natürlich ist die Frage wie man sich etwas anschaut und was. Damals habe ich Dragon Ball und Pokemon nach gespielt im Zimmer, heute mache ich das nicht mehr. Pokemon ist z.B ein Anime dass man ab einem gewissen Alter einfach nicht mehr verfolgt weil es nicht wirklich etwas aussagt und eigentlich wirklich nur für Kinder ist. Death Note und Tokyo Ghoul sind da eher weniger für Kinder gedacht. Shinmai maou no Testament ist eher was für 13-16/17 Jährige weil der Eechieanteil hat sehr hoch ist und an der Schwelle zu Hentai steht. Ich bin 22 und habe mir den Anime angesehen nachdem ich DxD durch hatte, ohne Erwartungen und zu wissen was ich da ansehe habe ich es mir angeschaut und nur zu Ende gesehen weil es mich dann letzten Endes schon interessiert hat wie es endet und ob der Anime irgendwann von dieser Eechieschiene etwas abspringt, wie es DxD in Staffel 3 getan hat.

Ein guter Anime ersetzt locker einen guten Film, denn wenn ich ehrlich bin weine und freue ich, beim sehen eines guten Animes, mehr als bei einem Film oder einer TV-Serie. Aber ganz egal was man sieht ist man dafür nie zu Alt solange man versteht das ein Anime "nur" ein Anime ist und es nicht irgendwie nachstellt. Also ich meine keine Cosplays oder so, sondern im Zimmer einen auf Son-Goku machen :D

Es ist einfach Unterhaltung und während andere RTL gucken, schauen sich manche eben gute Animes an.

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 5 Monate her #739919

Wer beschließt denn ob man zu alt für etwas ist oder nicht? Das Gesetz? Die Gesellschaft? Oder doch jede Person für sich selbst?
Es mag zwar sein das viele Menschen die sich nicht mit Anime und Manga befassen, glauben sie seien nur für Kinder produziert und dürften daher auch nur diese interessieren oder ansprechen, eine festgelegte Altersgrenze gibt es nach oben jedoch nicht. Daher denke ich das man auch mit 100 noch Anime schauen kann, solange man selbst noch daran Spaß hat. Viel mehr glaube ich jedoch, dass die meisten Menschen mit zunehmendem Alter das Interesse an Anime verlieren weil sie die Themen nicht mehr interessant finden, sich mit den Charakteren nicht identifizieren können oder einfach andere Prioritäten gesetzt haben.

Ich selbst weiß zwar noch nicht wann ich mich zu alt für Anime und Manga fühle, jedoch hoffe ich das es noch eine ganze Weile dauert. :)

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 4 Monate her #743596

Ich habe so wie die meisten " man ist nie zu alt dafür " gewählt.
Da ich der Ansicht bin,das jeder selbst für sich bestimmt ob es was für einem ist oder nicht bzw ob man für etwas zu alt ist oder nicht.
Animes bieten eine große Vielfalt die man sich ansehen kann, da sind nach meiner Meinung für jedes alter was dabei.
Vom Kleinkind bis zum erwachsenen Alter.
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne plus aktueller Proxer-Hessentreff (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 4 Monate her #744213

  • CoriFee0704
  • CoriFee0704s Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Für FANTASY ist immer Zeit ^^
  • Beiträge: 227
  • Dank erhalten: 39
Ich glaube man sollte das ganze anders betrachten!
Es ist glaub ich keine Frage des Alters alleine, sondern auch ne Frage der Zeit und leider auch ne Frage der "Beeinflussung" der anderen!
Finde natürlich auch dass man niemals zu alt für Animes ist. *o-roll*
Nur es wird sicher einige geben, die je älter sie werden natürlich auch das Leben sich mitverändert, und man natürlich dann nicht mehr so die Zeit dafür findet!
Denn es ist ganz was anderes wenn man noch 15 oder so ist und man noch in die Schule geht als wenn man 30 oder älter ist, einen anstrengenden Job hat und Familie und Haus hat! Da fallen dann schon einige Dinge an die die Zeit beansprucht. Da versteh ich voll wenn man da mal sagt "Hab heute leider keine Zeit"!
Es gibt natürlich auch diejenigen die sich von anderen beeinflussen lassen dass man schon "zu alt" ist um Animes zu schauen und man sich dann schämt oder so!

Da hat jeder seine eigenen Ansichten und sein eigenes Leben!
Das sollte man bei jedem so hinnehmen und akzeptieren!

*o-bye* Eure Corifee
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Ich steh einfach auf ROMANCE!!! ^^

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 4 Monate her #744323

Also ich würd' ja sagen, dass es keine Altersbegrenzung für Anime gibt^^ Mir sagen auch dauernd Leute, dass ich zu kindisch für mein Alter bin und mich mal endlich für "wichtigere" Dinge interessieren soll.>_<*

Ab wann ist man zu alt für Anime und Manga(Unvollständig!sry.) 1 Jahr 4 Monate her #744403

Ich glaube, man kann die Frage nicht so allgemein beantworten, denn jeder ist da einer anderen Auffassung.
Ich würde sagen, dass es keine Altersgrenze gibt, denn es ist schließlich ein Hobby wie jedes andere auch.
Die Vielfalt von Anime und Manga ist so groß da findet jeder etwas für sich.
Letztlich muss es jeder für sich selbst wissen.

LG Ace
REAL MADRID!!!
BVB ECHTE LIEBE !!!
Folgende Benutzer bedankten sich: Asuna-Kirito4ever
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum