• Seite:
  • 1

THEMA: Persona 5 the Animation - Diskussionsthread

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 3 Wochen her #817355

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2790
  • Dank erhalten: 1634
Persona 5 the Animation

Dieser Thread dient als allgemeiner Diskussionsthread, gerne dürft ihr hier eure Eindrücke, aber auch Erwartungen an den Anime festhalten. Diskussionen sind wie immer mehr als nur erwünscht.

Start: 8. April 2018
Genre: Action, Fantasy, Superpower
Länge: ?
Studio: A-1 Pictures
Zum Anime
News

Beschreibung:
In Persona 5 geht es um die inneren und äußeren Konflikte einer Gruppe von außergewöhnlichen Highschool-Schülern. Sie setzt sich aus dem Protagonisten und einer Reihe von Begleitern zusammen, die er im Laufe der Geschichte kennenlernt und mit denen er ein Doppelleben als sogenannte Phantomdiebe führt. Sie führen auf der einen Seite das übliche Leben normaler Highschool-Schüler in Tokio - Unterricht besuchen, Aktivitäten nach der Schule, Teilzeitjobs. Auf der anderen Seite durchleben sie aber auch fantastische Abenteuer, indem sie mit übersinnlichen Kräften in die Herzen der Menschen eindringen. Diese Kräfte stammen aus der Persona - dem Jung'schen Konzept des "Selbst". Die Helden des Spiels erkennen, dass die Menschen von der Gesellschaft gezwungen werden, Masken zu tragen, um ihre innere Verwundbarkeit zu schützen. Und indem sich die Helden selbst ihre Schutzmasken buchstäblich herunterreißen und sich ihrem inneren Selbst stellen, erwecken sie ihre immensen inneren Kräfte, die sie dann wiederum einsetzen, um anderen Menschen in Not zu helfen. Das übergeordnete Ziel der Gruppe von Phantomdieben lautet, ihre Alltagswelt an ihre besondere Wahrnehmung anzupassen und die Masken zu durchschauen, die die heutige Gesellschaft trägt.

Ich liebe das Spiel wirklich sehr. Es gehört eindeutig zu meinen Lieblings Spielen. Ich freue mich zwar auf den Anime aber ich selber, dass er schwer mit dem eigentlichen Spiel mithalten wird. Ich habe auch wirklich Angst davor, dass alles ziemlich gehetzt wird. Das Spiel selbst ist richtig lang. Naja, ich bleibe trotzdem gespannt. :)
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 6 Monate 3 Wochen her von Asuka...

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818208

Hi,
ich bin grad etwas neugierig geworden, Persona interessiert mich schon lange, habe jedoch noch keinen einzigen Anime, geschweige denn Spiel, des franchises geschaut (gespielt). Kann ich also Persona 5 the Animation schauen ohne vorige Spiele/Animes gesehen zu haben? Lohnen sich die Animes von Persona überhaupt oder sollte man gleich das Spiel zuerst spielen und wenn ja welches? So wie ich das beurteilen kann bauen die spiele ja nicht aufeinander auf oder ?

Würd mich über eine hilfreiche Antwort freuen! :)

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818209

Du musst weder einen anderen Anime noch eines der Persona Spiele gespielt haben, Die Spiele und Stories sind alle Unabhängig von einander und können einzeln genossen werden. Habe selber den Persona 4 Anime geschaut ohne das Spiel davor gespielt zu haben und er hat mir gefallen. Ich würde trotzdem empfehlen Persona 5 irgendwann zu spielen, da es ein Meisterwerk ist, sowohl vom Gameplay als auch von der Story her.
Ich hoffe ich konnte dir helfen ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: ijachoel

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818220

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2790
  • Dank erhalten: 1634
ijachoel schrieb:
Hi,
ich bin grad etwas neugierig geworden, Persona interessiert mich schon lange, habe jedoch noch keinen einzigen Anime, geschweige denn Spiel, des franchises geschaut (gespielt). Kann ich also Persona 5 the Animation schauen ohne vorige Spiele/Animes gesehen zu haben? Lohnen sich die Animes von Persona überhaupt oder sollte man gleich das Spiel zuerst spielen und wenn ja welches? So wie ich das beurteilen kann bauen die spiele ja nicht aufeinander auf oder ?

Würd mich über eine hilfreiche Antwort freuen! :)

TheSever hat es ja schon geschrieben. Die Spiele haben nichts miteinander zu tuen. Andere Geschichten und andere Charaktere. Deshalb muss man die Spiele auch nicht in einer gewissen Reihenfolge spielen. Ne Reihenfolge gibt es da nicht. Bei den Animes genauso. Den Persona 4 Anime musst du nicht vor Persona 5 gesehen haben. Genauso wie die Persona 3 Filme-Reihe.
Die Animes selbst sind nicht der Knaller. Ist aber immer so, wenn es um Anime-Adaptionen für Spiele geht. Sie sind nicht schlecht aber kommen nicht ganz an die Spiele ran. Persona 4 the Animation kann man sich anschauen. Ist nicht schlecht aber das Spiel ist spaßiger und angenehmer. Die Persona 3 Filme sind schon ziemlich gut, doch trotzdem nicht mit dem Spiel vergleichbar.
So, jetzt meine Meinung zur ersten Folge, die ich mir eben noch zu Ende angeschaut hatte. Ich mag das Tempo nicht so sehr. Ich wusste es, dass es hektisch werden könnte. Hätte ich das Spiel nicht gespielt, wäre es mir wohl trotzdem noch zu schnell. Es ist halt auch echt nicht einfach, ein Spiel was so ungefähr 80 Spielstunden hat in einen Anime mit 24 Folgen zu packen. Die Dialoge im Spiel sind wirklich sehr lang. Es wird viel geredet und es passiert auch sehr viel. Der Anime hat vieles gekürzt bisher, Dinge weggelassen und auch anders gemacht.

Ich finde die erste Folge aber nicht schlecht. Ich vertraue A-1 Pictures einigermaßen sogar noch. Sie können gute Animation machen (manchmal) und Persona 5 sieht auch gar nicht mal so schlecht aus. Epische Szenen gibt es auch aber das wundert mich nicht. ;) Die ''Awakening''-Szene von Ren ist deutlich anders im Spiel aber mindestens genauso episch. Musik ist dieselbe und wie immer fantastisch. Das Opening mag ich eigentlich auch. :)
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Asuka...
Folgende Benutzer bedankten sich: ijachoel, One-in-One

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818252

Vielen Dank für die Infos werd mir aufjedenfall mal die Spiele zulegen

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818267

So, jetzt meine Meinung zur ersten Folge, die ich mir eben noch zu Ende angeschaut hatte. Ich mag das Tempo nicht so sehr. Ich wusste es, dass es hektisch werden könnte. Hätte ich das Spiel nicht gespielt, wäre es mir wohl trotzdem noch zu schnell. Es ist halt auch echt nicht einfach, ein Spiel was so ungefähr 80 Spielstunden hat in einen Anime mit 24 Folgen zu packen. Die Dialoge im Spiel sind wirklich sehr lang. Es wird viel geredet und es passiert auch sehr viel. Der Anime hat vieles gekürzt bisher, Dinge weggelassen und auch anders gemacht.
Ich finde die erste Folge aber nicht schlecht. Ich vertraue A-1 Pictures einigermaßen sogar noch. Sie können gute Animation machen (manchmal) und Persona 5 sieht auch gar nicht mal so schlecht aus. Epische Szenen gibt es auch aber das wundert mich nicht. ;) Die ''Awakening''-Szene von Ren ist deutlich anders im Spiel aber mindestens genauso episch. Musik ist dieselbe und wie immer fantastisch. Das Opening mag ich eigentlich auch. :)

Also ich muss sagen, dass mir gerade das Tempo sehr gut gefallen hat. Es wird kaum etwas Interessantes weggelassen und eigentlich nur an Stellen gekürzt oder gecuttet, bei denen man im Spiel die Kontrolle hat. Außer leicht veränderten Dialogen habe ich in der ersten Folge ehrlich gesagt auch nichts Abgeändertes bemerkt. Insgesamt ist der Anime bisher wirklich sehr nah am Spiel dran und gefällt mir sehr. Und die Awakening Szene, die laut dir ja so anders ist, entspricht doch fast 1:1 der des Spiels?
Ich denke auch dass man die Handlung sehr gut in die 24 Folgen packen wird/kann. Man bedenke nur mal wieviel Zeit man im Spiel mit Kämpfen, Rumlaufen, Ladebildschirmen und sich wiederholenden Aktivitäten verbringt, die alle im Anime weggelassen werden können.
Ich bin also, wie man vielleicht merkt, angesichts der in meinen Augen hervorragenden ersten Folge recht zuversichtlich gestimmt.

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818342

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2790
  • Dank erhalten: 1634
Animenymus schrieb:
Also ich muss sagen, dass mir gerade das Tempo sehr gut gefallen hat. Es wird kaum etwas Interessantes weggelassen und eigentlich nur an Stellen gekürzt oder gecuttet, bei denen man im Spiel die Kontrolle hat. Außer leicht veränderten Dialogen habe ich in der ersten Folge ehrlich gesagt auch nichts Abgeändertes bemerkt. Insgesamt ist der Anime bisher wirklich sehr nah am Spiel dran und gefällt mir sehr. Und die Awakening Szene, die laut dir ja so anders ist, entspricht doch fast 1:1 der des Spiels?
Ich denke auch dass man die Handlung sehr gut in die 24 Folgen packen wird/kann. Man bedenke nur mal wieviel Zeit man im Spiel mit Kämpfen, Rumlaufen, Ladebildschirmen und sich wiederholenden Aktivitäten verbringt, die alle im Anime weggelassen werden können.
Ich bin also, wie man vielleicht merkt, angesichts der in meinen Augen hervorragenden ersten Folge recht zuversichtlich gestimmt.

Die Awakening Szene ist nicht haargenau gleich. Sie ist ähnlich, nicht viel hat sich da verändert. Sie unterscheidet sich aber von der Szene im Spiel. Was auch nicht schlimm ist. Sieht man sich beide Szenen nochmal an aus beiden Versionen, merkt man schon die Unterschiede. Die Szene im Anime wurde anders rüber gebracht.
Natürlich verstehe ich warum, du das Tempo in Ordnung findest. Ich mag es nicht so sehr aber ich finde es nicht schrecklich. Im Spiel selbst läuft man viel durch die Gegend und redet mit anderen. Da hast du schon recht. Dadurch wird das Spiel natürlich auch länger. Persona 5 erwähnt aber auch viele sehr wichtige Themen und hat besonders viele Dialoge, die überhaupt die Story so steigern und ausmachen. Es ist möglich, dass man die Story in 24 Folgen packen kann. Sie werden es auch sicherlich tuen.
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Asuka...

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 6 Monate 1 Woche her #818348

Animenymus schrieb:
Also ich muss sagen, dass mir gerade das Tempo sehr gut gefallen hat. Es wird kaum etwas Interessantes weggelassen und eigentlich nur an Stellen gekürzt oder gecuttet, bei denen man im Spiel die Kontrolle hat. Außer leicht veränderten Dialogen habe ich in der ersten Folge ehrlich gesagt auch nichts Abgeändertes bemerkt. Insgesamt ist der Anime bisher wirklich sehr nah am Spiel dran und gefällt mir sehr. Und die Awakening Szene, die laut dir ja so anders ist, entspricht doch fast 1:1 der des Spiels?
Ich denke auch dass man die Handlung sehr gut in die 24 Folgen packen wird/kann. Man bedenke nur mal wieviel Zeit man im Spiel mit Kämpfen, Rumlaufen, Ladebildschirmen und sich wiederholenden Aktivitäten verbringt, die alle im Anime weggelassen werden können.
Ich bin also, wie man vielleicht merkt, angesichts der in meinen Augen hervorragenden ersten Folge recht zuversichtlich gestimmt.

Ich seh das auch eher wie Asuka. Mir kam die erste Folge schon etwas zu schnell abgearbeitet vor. Wobei man da ja wie schon erwähnt, der Länge des Spiels halber eigentlich von ausgehen konnte. Den Anime von P4 hab ich nur sproadisch geschaut, deswegen kann ich nicht beurteilen wie umfangreich die Dungeons abgehandelt werden. Da kann vermutlich viel gespart werden. Von den Confidants werden denke ich mal auch nur ein paar ausgewählte auftreten, oder was meint ihr?

Die erste Folge hat sich schon etwas anders angefühlt als das Spiel.
Wenn man nur mal die Awakening Szene im Ganzen betrachtet gab es schon ein paar Sachen die anders waren.
(Anime) Kamoshida schlägt Ryuji, als würde er einen Schmetterball schlagen xD ich weiß ja warum, aber das passt irgendwie nicht/wirkt fehl am Platz.
(Anime) Kamoshida (der ach so feine König des Schlosses!) zieht selbst das Schwert um Ryuji hinzurichten. (Game) Er befiehlt es seinen Rittern.
(Anime) Ren sagt nichts zur Hinrichtung, Kamoshida wird wegen seiner Verwandlung auf ihn aufmerksam. (Game) Ren schreitet verbal ein und soll daraufhin als erstes hingerichtet werden.
(Anime) Rens Brille verschwindet spontaneously und wird von der Maske ersetzt. (Game) Eine Wache schlägt sie ihm aus dem Gesicht.
Des Weiteren fehlen die Ketten an Arsene (die in der Kampf UI immer am Rande zu sehen sind). Außerdem sieht die Verwandlung von Ren einfach mega aus im Game. Wie sich sein blutbeflecktes Gesicht in Flammen hüllt und Arsene widerspiegelt. Und zu guter Letzt gefällt mir dieses dreiste (in kleinem Maße wahnsinnige) Lächeln im Game einfach viel mehr.

Ich weiß, teilweise Korinthenkackerei, aber ich finde dadurch wirkt die Szene gleich viel anders.
Im Großen und Ganzen hat mir die Folge trotzdessen sehr gut gefallen. Die Animation selbst fand ich wie schon im Game klasse und bin gespannt wie der Rest der Geschichte erzählt wird.

Persona 5 the Animation - Diskussionsthread 5 Monate 4 Wochen her #818879

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2790
  • Dank erhalten: 1634
Die zweite Folge hat deutlich mehr mit der Schnelligkeit übertrieben, als die erste Folge. Oh je, das hat mich dann doch deutlich mehr gestört, vor allem weil manche Szenen einfach nicht so gut rüber gebracht waren oder einfach weniger glaubhaft. Die Gefühle kommen einfach nicht gut rüber. Außerdem... die Animation. Kann es sein, oder ist sie deutlich schlechter geworden? Erste Folge ging eigentlich noch klar aber die zweite wirkte eher sehr unsauber auf mich. Habe sogar ein Video auf YouTube gesehen, mit ein paar Szenen aus dem Anime und wie die Animation genau aussah in jeweiligen Momenten und sagen wir es so... es war nicht mehr schön. A-1 Pictures... das kannst du deutlich besser.
Hier ist das Video:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Ach, und der All-Out Attack... Hach ja, wie ich das gefeiert habe im Spiel. Habe ich immer gerne benutzt, weil es so cool aussah mit jedem einzelnen Charakter, nur wundert es mich, dass sie es auch im Anime benutzt haben. Oh Gott, die Animation dabei war einfach nur unsauber.

Ich war viel eher enttäuscht von der Folge. Noch mehr gehetzt und Qualität der Animation deutlich gesunken. Als hätte das Animationsstudio plötzlich keine Lust mehr gehabt.
Animation macht für mich einen Anime nicht unbedingt schlechter, also ist es jetzt definitiv kein extrem schlechter Anime. Jetzt aber wirklich... es geht einfach viel besser.
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum