THEMA: Steins;Gate 0 - Diskussionsthread

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820521

  • Froschinski
  • Froschinskis Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 252
Ja hier, wobei ich eher verfolgt werde, als das ich verfolge.....(klingt fast so shizophren wie sichs anfühlt XD)

Well, the great mindfuck is back!
Animation, Artstyle, Chars, Stimmung, Drama .... fühlt sich einfach alles richtig an, wie ein gut gepflegtes PTSD. Aus den unwichtigsten Details werden wieder die wildesten Theorien, Verschwörungen, Querverweise, im Hinterkopf gebildet.
Das Problem ist für mich eher, das ich nach ner Folge jedesmal sowas von *o-verwirr* durch bin, das ich ne Woche brauch um das zu verarbeiten und dann ist auch schon wieder die neue Folge da - da komm ich nicht wirklich zum (sinnvoll) tippen.
Wenn das Airing durch ist und ich das ganze nochmal am Stück gesehen, dann ... aber bis dahin erlaub ich mir S;G 0 "schweigend" meine ganze Aufmerksamkeit zu widmen.

Denn Aufpassen muß man hier wie Sau, um halbwegs mitzukommen. Ansonsten versteht man absolut NIX. Aber wenn man einmal ne Ahnung hat, ist es zu spät und man ist gefangen in den Leiden des jungen R. *o-kihihi*

Argh je näher die neue Folge rückt um so schlimmer werden die "Nebenwirkungen" (z.B. dieses spezielle kaltes Gribbeln in der Magengrube, weil der vor einem laufende Amadeus in sein Telefon sagt).
Steins Gate zero ist gefährlich . . . , gefährlich GUT ! *o-like*



Edit: ja ne, ist klar, nach abschicken des Post / Aktualisierung der Seite - ne rote Glocke und es ist natürlich SG0 #7

Ich sach's ja Steins Gate verfolgt einen! ;)
I belive in fairys, good people, dragons and other fantasy creatures!


"It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt." (Mark Twain)
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Froschinski.
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820547

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
DarkStrawhat schrieb:
Noire. schrieb:
Am Ende baut man bei dem schon sehr tollen Drama einen schönen Cliffhanger ein.

Jede verdammte Woche diese Cliffhanger und sie werden einfach immer schlimmer...Ich dachte wirklich das Ende der letzten Folge war schon der Cliffhanger schlechthin, aber da hab ich mich wohl komplett geirrt. Einfach unfassbar, was dieser Anime wieder liefert ...

Der Angriff wurde ja immerhin schnell vereitelt, diesmal aber womöglich nicht Moeka ... Indizien auf eine Person gab es dazu ja schon mit ihrer Verletzung an der Hand.

Ach was solls, ich bin viel zu fertig heute nach diesem Ende ... ich hoffe es verfolgen noch einige den Anime hier?

Es sollte ganz klar sein, dass Yuki hier sicher nicht auf die Hand gefallen ist. Da hat man ja nicht so einen Verband.
Außerdem ist es derselbe Arm den Suzuha mit einem Kick bei der maskierten Person mit Helm getreten hat. Könnte ja auch ganz gut ein Zufall sein. Das bezweifle ich mittlerweile aber sehr.

Dennoch glaub ich nicht, dass Yuki hier die Drahtzieherin ist. Zur selben Zeit kommt Maho nicht mehr in das Amadeus-Programm.
Ich persönlich hab schon so ziemlich eine Ahnung wer dahinter stecken könnte und diese Personen wissen, dass sowohl Suzuha als auch Kagari aus der Zukunft gekommen sind um vom dritten Weltkrieg zu fliehen.

Und Okabe hat es wieder geschafft und das sah nach einem Zeitpunkt aus. Schuld daran dürfte Amadeus sein und wenn man der Reaktion von Amadeus Glauben schenken darf, dann war das eine Kurisu die Okabe sehr wohl kannte. Hörte man irgendwie bei der Emotion raus.

Dann aktiviert sich Reading Steiner und boom... Abzweigung in der Weltlinie.

Spätestens jetzt sollte klar sein, dass bis zum dem Zeitpunkt hierhin jede Menge Spannung aufgebaut wurde und jetzt es erst so richtig losgeht.

PS: Natürlich verfolge ich den Anime, ist mit DARLING In the FRANXX und Food Wars mit Abstand die besten Anime die diese Season zu bieten haben. Also kann man natürlich hier auf Antworten warten, denn ich schreibe sicher wieder rein. ;)

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Noire..
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820642

  • Shinjero
  • Shinjeros Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3
DarkStrawhat schrieb:

Ach was solls, ich bin viel zu fertig heute nach diesem Ende ... ich hoffe es verfolgen noch einige den Anime hier?

Bestimmt ! Ich habe gestern angefangen ein paar Folgen zu schauen mit Kollege. Ich liebe Steins Gate und persönlich finde ich die Atmosphäre in Steins Gate 0 sogar besser. Das Steingate 0 auf der PSVita kann ich auch sehr empfehlen :)
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820879

  • DarkStrawhat
  • DarkStrawhats Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Easy Game
  • Beiträge: 365
  • Dank erhalten: 173
Ein endloser Kreis der Gefühle! Nach diesem Ende in der letzten Woche wieder so eine Folge zu bringen. Chapeau White Fox! Und das weiter mit sehr passendem Original Content ... das schafft auch nicht jedes Studio.

Soweit ich gehört hab, war die Folge in Japan auch direkt nach Release bei den Trends auf #1 ... sollte eigentlich alles über die Folge gesagt haben.

Jedenfalls endlich wieder mit Kurisu, ihr "richtiger" Charakter hat mir einfach sehr gefehlt. Aber die Folge war für Okabe natürlich die reinste Hölle ... Mayuri tot, die Maschine zerstört und mit dem Wissen, dass er eine aufjedenfall verliert ... ehrlich es tut mittlerweile schon richtig weh sich das anzugucken, sein Charakter ist einfach total gebrochen. Und dann die Szene am Grab von Mayuri ... das war einfach zu viel, bei dieser Szene hats mich dann endgültig getroffen ... :(

Als wäre ich nach der Szene nicht schon schlimm genug getroffen, gehts auch wieder direkt in eine andere Timeline durch Kurisus Maschine...als ob das ganze nicht schon emotional genug wäre, auch noch der Kuss. >.< Eigentlich wieder genau das gleiche Bild wie letzte Woche nach der Folge ... totale Fassungslosigkeit und Produktivität kann man für den Abend komplett streichen.

Noch zum Ende: Super, wie sie am Ende ein neues Ending und der Folge etwas Überlänge verpasst haben. White Fox halt, super Studio! Die Endsequenz sollte jedenfalls bekannt sein, zwar nicht aus dem Blickwinkel, aber trotzdem kennt man es schon. ;)
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Irgendwie vermisse ich den alten Hououin Kyoma in seinem weißem Laborkittel ... der schwarze Anzug und sein Charakter sind einfach nicht das was ihn ausgemacht hat. Es macht das ganze nur trauriger...
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von DarkStrawhat.

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820910

  • AkariFabia4
  • AkariFabia4s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 11
Mein Herz schmerzt.
Ich liebe diese Episode, sie brachte mich zum Weinen. *o-noooo2*

Ich kannte zwar Antinomic Dual bereits von der VN, aber die Umsetzung war genial.
Vorallem das Rüberbringen der Gefühle der Charas.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Es war schön Kurisu (die Echte) wiederzusehen und gleichzeitig traurig.
Die Episode heute ging an manchen Stellen echt unter die Haut:
Die Szene beim Familiengrab der Shiina
Okabes "Sternenstaubhandschütteln"
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Der Kuss *o-toohappy*
Und Kurisus Perspektive, als sie nach der Weltlinienverschiebung zu Okabe rennt.

Das Ending Lyra von Zwei war schön und ein krönender emotionaler Abschluss der Episode.

Die Folge gibt Antworten auf die Fragen
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Gute Arbeit WhiteFox *o-gj* ihr habt mich mit dieser Episode überrascht... und mich zu Tränen gerührt.
Deshalb liebe ich den Anime *o-love*

Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von AkariFabia4.
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820914

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
Was soll man dazu groß noch sagen?

Alles in dieser Episode war von vorne bis hinten perfekt: Emotionen, Handlung, das Spotlight der Charaktere, Animation, Musik...
Diesen Trend bestätigen sie aber einfach schon seit Wochen und ich habe es im Vorfeld gewusst, dass dieser Anime wahrscheinlich der beste Anime dieser Season werden wird. Und das absolut zurecht!

Außerdem ein großes Lob an White Fox die hier wie auch bei Steins;Gate schon eine hervorragende Leistung zeigen!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 6 Monate her #820930

  • Bonecurse
  • Bonecurses Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Beiträge: 820
  • Dank erhalten: 182
Der Anime hält sich absolut nicht an die VN Vorlage. Die letzte Folge war 99% Filler. Hoffe, dass das so bleibt, dann hab ich mehr zu sehen als nur das was in der VN vorkam^^
Bin allgemein sehr unzufrieden mit den Enden in der VN. Aber da sich hier eh nicht wirklich an die VN Story gehalten wird, hoffe ich, dass sie das Ende auch verbessern!

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 5 Monate her #821508

  • Froschinski
  • Froschinskis Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 252
WhiteFox, war das eine Gunny-Reference?
Alter Falter, obgleich dieser Putzpart der Folge total lustig ist, die Tatsache das ausgerechnet hier eine Homage auf eine der legendärsten Nebenrollen im Todesjahr des Schauspielers kommt.
*o-toohappy*
FullMetalJacket ist und bleibt ein Meisterwerk der Filmgeschichte!

Das dann auch noch ganz nebenbei auf den Film Amadeus Bezug genommen wird, das nenn ich "großes Kino"

Und es passt auch alles nahtlos in das Narrativ der Folge.... *Gänsehaut*


...so als kleine Randnotiz von mir ;)
I belive in fairys, good people, dragons and other fantasy creatures!


"It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt." (Mark Twain)
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 5 Monate her #821839

  • Bonecurse
  • Bonecurses Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Beiträge: 820
  • Dank erhalten: 182
Ich muss sagen ich hätte lieber erst den Anime schauen und dann die VN spielen sollen. Jetzt wo ich das Original kenne, störe ich mich im Anime jede Minute an etwas das weggelassen wurde und an stark verkürzten Szenen, die im Anime ihren Reiz verlieren, da sie in der VN besser dargestellt wurden.
Was mir besonders fehlt sind die vielen ausführlichen Erklärungen. In der VN lernt man sehr viel über klassische Musik und Brain Science. Aber klar, dass im Anime dafür keine Zeit bleibt. Alles in Allem ist er immer noch ganz solide, aber nicht mehr so genial.
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 5 Monate her #822382

  • DarkStrawhat
  • DarkStrawhats Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Easy Game
  • Beiträge: 365
  • Dank erhalten: 173
Verdammt! Jedes Mal nach so einem Ende der Folge bin ich drauf und dran mir die VN zu holen, einfach weil ich es nicht abwarten kann. Zum Glück hab ich es letztlich noch nicht gemacht. :D Aber ein Pflichtkauf wirds für mich auf alle Fälle, jedenfalls am Ende des Anime.

Immer wird man am Anfang in ein gutes Gefühl verleitet, um am Ende den Höhepunkt umso gewaltiger zu machen...ach White Fox, was tut ihr mir da an! War wzar offensichtlich, dass was mit diesem Wagen nicht stimmt, aber die Szenen danach und mit dem Ending zusammen ... die Chills waren real.
Jetzt erstmal 2 (!) lange Wochen Pause ... jetzt sind wir jedenfalls in der zweiten Hälfte und vermutlich legt der Rollercoaster erst richtig los.
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von DarkStrawhat.

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 5 Monate her #822407

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1365
Die Folge war vom Spannungsbogen her sehr gut aufgebaut und das Ende war einfach mal wieder ein fieser Cliffhanger.

Das Kagari irgendwie gefangen gehalten / gefoltert wurde habe ich mir schon halbe gedacht. Dennoch war die Umsetzung sehr schockierend gemacht ^^. Ganz besonder Okabes verzerrtes Gesicht war echt nice ins Szene gesetzt. Kagari wurde bestimmt von dem Typen in den Wagen gekidnappt. Denn dieser wurde zu oft und zu offensichtlich gezeigt.

White Fox weiß einfach wie man die Zuschauerschaft hungrig auf die nächste Folge zurücklässt und da es jetzt sogar eine Woche Pause geben wird ist die Wartezeit noch weniger erträglich.

Ich warte sowieso schon jede Folge ab wo endlich die ganze Glückseligkeit in tausend Stücke geschlagen wird. Diese Folge macht zumindest schon mal den Anfang und ich denke jetzt wird es dann ordentlich zur Sache gehen!

Außerdem waren die Flashbacks von Kagari recht interessant. Sie hatte irgendwas mit dem Amadeus Projekt zu tun. Ein Testobjekt? Vielleicht auch ein Klon von Kurisu wegen ihrer Ähnlichkeit? Der Doktor erinnerte mich irgendwie extrem an Leskinen.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Shana:3.

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 5 Monate her #822408

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 898
  • Dank erhalten: 997
Bin ich eigentlich der einzige, der den Anime eher durchschnittlich findet? Also er ist wirklich nicht übel, aber irgendwie schafft er es nicht, mich vollends für sich zu gewinnen bzw. mich zu "catchen". Wisst ihr was ich meine? Vielleicht liegt es auch daran, dass ich allgemein kein großes Interesse mehr am Steins;Gate-Universum hege, wie es noch vor ein paar Monaten der Fall war. Wahrscheinlich hat mir die erste Staffel gereicht, was die Zeitreise-Dilemma-Thematik angeht. Keine Ahnung. Auf jeden Fall ist es erschreckend wie man innerhalb kurzer Zeit fast vollständig das Interesse an einem Franchise verlieren kann. Bei der ersten Staffel hat mich das ganze noch fasziniert, aber jetzt... ist einfach komplett die Luft raus. Deswegen bin ich etwas verwundert, dass jeder andere den Anime zu genießen scheint wie eh und je. Aber gut, ich schätze, das kommt hin und wieder vor.
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Plinfa-Fan.

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 4 Monate her #823256

  • Froschinski
  • Froschinskis Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 252
So und nun wie aber dann äh ......

Folge 14 und ich versteh nun überhaupt nix mehr! Die, die Okabe erst vom Bau abhalten, wollen(müssen?) jetzt selber die Maschine bauen und das Entführungsopfer ist der Attentäter .... und warum ist der nervige Prof schon wieder in Japan... Ahhhhhhhh hIRn glüht *o-verwirr*

Für Steins Gate Veteranen ein nur all zu vertrautes und geliebtes Gefühl. Je mehr man erfährt, wachsen im gleichen Maß auch die potentiellen Möglichkeiten, wie die Dinge, Ereignisse, Personen,.... zusammenhängen könnten, bzw zu erklären sind. Das ganze muss natürlich dann noch auf der jeweiligen Timeline lokalisiert werden und dann.... ja, ist hoffentlich die nächste Folge da!
Philosophische Quantenphysik zum Mitfühlen (.... ein ganz klein wenig masochistisch veranlagt muss man wohl dafür schon sein, irgendwie ....^^).
Eh ja genauso laut wie ich diese Serie verfluche, für die (mit gelittenen) Qualen und viel zu effektiv den Schlaf vertreibende Gedanken (man versucht halt doch irgendwie "zu verstehen"....), genauso liebe ich sie aber auch - eben genau dafür.
An dem Punkt ist SteinsGate irgendwie einzigartig und für mich schafft es die aktuelle Staffel auf Feinste genau da mich weiter in den Wahnsinn zu führen.
Und nein ich leide nicht daran, ich genieße jede Minute *o-like*


@Plinta-Fan: Kann ich sehr gut verstehen. Manchmal ändert sich halt (doch) der Geschmack. Hab auch ein paar Serien, bei denen mir irgendwo zw. 1. und
späterer Staffel einfach die Luft raus war. Ging mir zum Bleistift mit SnK so.
Hier bei SG-0 dagegen hab ich das Gefühl als wär die ganze Zeit zwischen den beiden Staffeln nie da gewesen, genauso bei FMP, sofort wieder voll drin versunken...
I belive in fairys, good people, dragons and other fantasy creatures!


"It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt." (Mark Twain)

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 4 Monate her #823282

  • AkariFabia4
  • AkariFabia4s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 11
Kagari als Attentäterin ist bestimmt nur eine falsche Fährte. Wie auch die Verletzungen bei Yuki jeweils nach den Angriffen zu sehen waren.
Es hätte alles so gut gepasst, aber es wäre viel zu einfach.*o-ero1*
White Fox möchte ja nicht so schnell den "Täter" auf den Silbertablett präsentieren.

Ich weiß zwar nicht, ob es ein Spoiler ist...*o-???*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Die Sache mit Kagaris Gehirnwäsche *o-verwirr*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 4 Monate her #823399

  • Mystico-chan
  • Mystico-chans Avatar
  • Subs-Projektleitung
  • Subs-Projektleitung
  • Crystal
  • Beiträge: 165
  • Dank erhalten: 81
Ich persönlich mag Anime, welche verwirrend sind, aber dafür eine sehr gute Erklärung für dies alles haben. Steins;Gate gefällt mir bis zur 9. Folge sehr gut. Ich bin echt gespannt wie es weitergeht. Aber einerseits schafft er Anime nicht wirklich mich zu fesseln.

Was ich aber sagen muss: Die Sache mit Amadeus ist sehr interessant.
Lustigerweise findet ihr hier kein Bild. Vielleicht zeichne ich mir mal eins oder ich packe hier viele Bilder rein.
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum