THEMA: Steins;Gate 0 - Diskussionsthread

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817349

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2800
  • Dank erhalten: 1678
Steins;Gate 0
シュタインズ・ゲート ゼロ

Dieser Thread dient als allgemeiner Diskussionsthread, gerne dürft ihr hier eure Eindrücke, aber auch Erwartungen an den Anime festhalten. Diskussionen sind wie immer mehr als nur erwünscht.
Start: 12. April 2018
Genre: Comedy, Drama, Mystery, Psychological, Romance, SciFi, Seinen
Länge: 23 Folgen
Studio: White Fox
Zum Anime
Zur ersten Staffel
News

Beschreibung zur ersten Staffel:
Der exzentrische Wissenschaftler Okabe Rintarou, seine Kindheitsfreundin Mayuri und der Otaku- Hacker Itaru haben sich zu einer durchgeknallten Forschungsgruppe zusammengeschlossen und verbringen ihre Zeit in einem maroden Heimlabor und mit der Forschung nach unglaublich futuristischen Apparaten. Die einzige halbwegs interessante Erfindung die die Gruppe bisher zustande gebracht hat, ist jedoch nur eine Handy-Mikrowelle, die Bananen in grünes Gel transformiert … Doch als ein weiteres Experiment schiefgeht wird klar, dass diese Apparatur auch Nachrichten in die Vergangenheit schicken kann und dadurch die Gegenwart verändert wird. Bald schon findet sich Okabe in einem gefährlichen Strudel, der das Raum-Zeit-Gefüge bedrohlich durcheinander bringt.

Die lang ersehnte Fortsetzung ist bald da und viele von uns können sich darauf freuen. Ich freue mich extremst auf die Fortsetzung und kann es kaum noch erwarten. Nur frage ich mich, wie es weitergehen wird und ich hoffe wirklich, dass es genauso gut oder besser wird. Was habt ihr für Erwartungen? :)
ll Sig made by lake90 ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: DarkStrawhat, Plinfa-Fan

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817370

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 896
  • Dank erhalten: 994
Soweit ich weiß ist das hier gar keine Fortsetzung der ersten Staffel, sondern eine Alternativ-Geschichte. Steins;Gate ist ja eigentlich eine Visual Novel und diese hat verschiedene Verläufe sowie Enden, je nachdem wie man Entscheidungen trifft. Steins;Gate 0 wird dann wohl solch eine alternative Route sein. Sicher bin ich mir jedoch nicht und die Novel habe ich auch nicht gespielt.

Naja, so oder so freue ich mich auf den Anime. Ist noch gar nicht so lange her (letztes Jahr?), dass ich die erste Staffel gesehen habe, also weiß ich noch ungefähr, was passiert ist. Und sollte 0 wirklich eine alternative Geschichte sein, wird es interessant zu sehen, was genau jetzt anders ist.

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817378

Ich bin mega gespannt auf diese 2. Staffel. Steins;Gate hat damals echt Spaß gemacht zu schauen und ist auch einer der wenigen Animes, die ich tatsächlich mehrmals geschaut habe, was bei mir wirklich nicht üblich ist, ausser halt bei meinen absoluten Favoriten.
Ich frage mich halt nur, was genau die Story sein wird und ich denke, es wäre besser für mich, den Anime tatsächlich nochmal zu schauen xD Ich denke, vieles habe ich schon wieder vergessen und bei einem Anime wie Steins;Gate wäre mir das nicht so recht... aber mal schauen. Fürs erste freue ich mich auf diesen Anime
"Der gute Held ist ein Ritter, in einer Rüstung aus trockenem Blut. Er ist dreckig und gibt sein bestes, um die Tatsache zu verheimlichen, dass er die ganze Zeit ein Held ist." -Frank Miller

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817385

  • Freilli
  • Freillis Avatar
  • MusiXs-Co-Leitung
  • MusiXs-Co-Leitung
  • Schokoladen- und Frühstücksmod
  • Beiträge: 2590
  • Dank erhalten: 738
Steins Gate an sich fand ich recht langweilig und es hat manchmal mehrere Anläufe für eine Folge gebraucht, bis ich sie zu Ende gesehen habe. Ich hoffe, dass dies nicht nochmals der Fall sein wird. Aber ich lasse mich einfach mal überraschen und gehe ohne grosse Hoffnungen an das Werk.

Avatar und Signatur ist von der hinreissenden und bezaubernden Kasume

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817404

  • DarkStrawhat
  • DarkStrawhats Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Easy Game
  • Beiträge: 365
  • Dank erhalten: 173
Endlich ist es soweit, Steins; Gate Zero ! =)

Hab mich schon seit Monaten auf diese Adaption gefreut und dann zum Glück auch wieder mit einer passenden Anzahl an Folgen. Im neusten Trailer hat man ja schon wieder einen Vorgeschmack auf Rintarous Qualen bekommen und da das Studio natürlich kein anderes als White Fox ist, bin ich da sehr zuversichtlich. Eines meiner Lieblingsstudios und zudem kommt bald die Adaption von Goblin Slayer, wo man auch schon nen vielversprechenden Trailer sehen konnte. Danach sollen die sich aber bloß an Re:Zero setzen!! :D

Naja freue mich jedenfalls sehr auf Steins;Gate 0 und an alle, die den Anime schauen wollen, nicht vergessen die OVA zu schauen nach Episode 22. ;)
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817416

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
Plinfa-Fan schrieb:
Soweit ich weiß ist das hier gar keine Fortsetzung der ersten Staffel, sondern eine Alternativ-Geschichte. Steins;Gate ist ja eigentlich eine Visual Novel und diese hat verschiedene Verläufe sowie Enden, je nachdem wie man Entscheidungen trifft. Steins;Gate 0 wird dann wohl solch eine alternative Route sein. Sicher bin ich mir jedoch nicht und die Novel habe ich auch nicht gespielt.

Naja, so oder so freue ich mich auf den Anime. Ist noch gar nicht so lange her (letztes Jahr?), dass ich die erste Staffel gesehen habe, also weiß ich noch ungefähr, was passiert ist. Und sollte 0 wirklich eine alternative Geschichte sein, wird es interessant zu sehen, was genau jetzt anders ist.

Ja, Steins;Gate 0 ist eine alternative Timeline. Hab die Novel bei einem Kumpel auf PS4 ein wenig miverfolgt, daher weiß ich hier bereits ein wenig davon. (natürlich gibts hier keine Spoiler.)
Damit handelt es sich nicht um eine direkte Fortsetzung, sondern eher um einen weiteren Anime im Franchise. ;)

Meine Vorfreude ist natürlich riesig! Ich liebe diesen Anime und er ist wirklich einer der wenigen da draußen die durchaus mit Meisterwerk in Verbindung gebracht werden können. Steins;Gate selbst + den Film hab ich ja bereits sogar ins Regal geholt, das musste einfach sein...

Für mich wird dieser Anime das Highlight dieser kommenden Spring Season. Kann es kaum noch erwarten!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #817468

Schlagt mich bitte nicht XD, aber als ich damals die Serie anfangen wollte und die Ankündigung für diesen Teil gekommen ist habe ich mir gedacht kann man sich das ja anschauen und danach die zuvor animierte Serie oder?
Ich freue mich schon sehr auf die Serie und es endlich anfangen zu können, hab sehr viel gutes gehört und bin echt gespannt.
Ich glaube das ist auch ein Anime, mit großen Erwartungen und der mit Spannung erwartet wurde.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818040

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 896
  • Dank erhalten: 994
Belladong-Herr-der-Nodus schrieb:
Schlagt mich bitte nicht XD, aber als ich damals die Serie anfangen wollte und die Ankündigung für diesen Teil gekommen ist habe ich mir gedacht kann man sich das ja anschauen und danach die zuvor animierte Serie oder?
WIE KANNST DU ES WAGEN? Noch nie... in meinem ganzen Leben... ist mir solch eine Unverschämtheit untergekommen! Da hat doch TATSÄCHLICH jemand vor, Zero zu schauen, obwohl er Steins;Gate nicht gesehen hat!

Ha! Aber nicht mit mir Freundchen. OOOH NEIN! Wart's nur ab, ich werde persönlich in die Vergangenheit reisen und dich nötigen, dir den Anime rein zu ziehen! Und zwar am STÜCK!

EL PSY CONGROOOOOOOOOOOOOOOO!!!
Letzte Änderung: 1 Jahr 7 Monate her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bellgadong-Herr-der-Nodus, Froschinski

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818091

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
Bellgadong-Herr-der-Nodus schrieb:
Schlagt mich bitte nicht XD, aber als ich damals die Serie anfangen wollte und die Ankündigung für diesen Teil gekommen ist habe ich mir gedacht kann man sich das ja anschauen und danach die zuvor animierte Serie oder?
Ich freue mich schon sehr auf die Serie und es endlich anfangen zu können, hab sehr viel gutes gehört und bin echt gespannt.
Ich glaube das ist auch ein Anime, mit großen Erwartungen und der mit Spannung erwartet wurde.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus

Auch wenn du den ersten Anime nicht geguckt hast, so würde ich dir raten den vorher noch schnell zu gucken. 0 ist vielleicht keine direkte Fortsetzung von dem normalen Steins;Gate, aber dennoch gibt es die einen oder anderen Charakter die man auch in 0 wieder sehen wird(verweise hier auf den 0-Trailer!)

Steins;Gate sind nur 24 Episoden + die OVA mit der 25. Episode, die man aber nicht unbedingt gucken muss. Ich empfehle es, ist echt toll und hab die sogar auf Disc. :>
(war bei den Blu-rays dabei ^^)

Solltest du vor dem Start wenn du einen kleinen Marathon einlegst, je nach Zeit schaffen.

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Letzte Änderung: 1 Jahr 7 Monate her von Noire..
Folgende Benutzer bedankten sich: Bellgadong-Herr-der-Nodus

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818092

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 353
Bellgadong-Herr-der-Nodus schrieb:
Schlagt mich bitte nicht XD, aber als ich damals die Serie anfangen wollte und die Ankündigung für diesen Teil gekommen ist habe ich mir gedacht kann man sich das ja anschauen und danach die zuvor animierte Serie oder?
Ich freue mich schon sehr auf die Serie und es endlich anfangen zu können, hab sehr viel gutes gehört und bin echt gespannt.
Ich glaube das ist auch ein Anime, mit großen Erwartungen und der mit Spannung erwartet wurde.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus


Kann dir ebenfalls nur empfehlen Steins;Gate am Wochende mal zu starten und durchzukucken. Steins;Gate 0 kannst du dir natürlich auch anschauen, aber es spoilert einige Dinge von Steins;Gate selbst daher sollte je das Interesse bestehen den Vorgänger anzusehen wird etwaig der Twist daraus genommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bellgadong-Herr-der-Nodus, DarkStrawhat

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818471

  • DarkStrawhat
  • DarkStrawhats Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Easy Game
  • Beiträge: 365
  • Dank erhalten: 173
Das werden intensive Wochen...Jede Woche...aufs Neue...warten.

Bereits Folge 1 hat mich wieder in die richtige Stimmung gebracht, die Vibes von damals sind wieder da. Der Soundtrack am Anfang hat mich da wieder reingerissen...

Tuturuuuuuuuuu ist auch wieder am Start & wir haben interessante neue Designs. ;) Und dann die Verzweiflung von Okabe und diese höllische Szene mit Kurisu...wie White Fox das wieder so gut hinbekommen hat, ist mir ein Rätsel. Bei dem Studio hab ich aber nicht überhaupt keine Bedenken, dass sie irgendwas wichtiges verpfuschen könnten oder sonstiges. Bin auch schon sehr auf deren Adaption zu Goblin Slayer gespannt.

Hab zwar auch schon ein wenig in die VN reingeschaut, aber wollte mich nicht zu sehr spoilern, wenn die hier in etwa 4 Wochen auf Steam erscheint, werde ich mir die zu 100% zulegen.

Kurz vorm Ende hatte ich schon die Vorahnung, dass da der Cliffhanger überhaupt kommt und ich sollte recht behalten. Der Moment mit Amadeus war mal richtig on point + das Opening der VN als Ending.

Atmosphäre, Musik, Einführung alter & neuer Charaktere und Okabes Despair ... ich bin ready, für mich die beste 1. Folge zusammen mit Megalo Box.

EL PSYYYY CONGROOOOOOOO
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818472

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2348
  • Dank erhalten: 1364
Ja Steins;Gate ist zurück und wir dürfen wieder mit Okabe Höllenquallen durchleiden.

Mit Abstand einer der besten Starts von den Anime aus der aktuellen Season. Man hat innerhalb von ein paar Minuten das gleiche Feeling wie bei Steins;Gate.

Aber hier wirft es nun doch einige Fragen auf die dringend beantwortet werden müssen.

1. Ist Amadeus nun die nächste große Antagonisten Organisation?
2. DIe Mini-Kurisu am Anfang. Ist sie menschlich ? Ich schätze eher auf eine künstliche Intelligenz da ja unsere legale Loli angesprochen hat das sie es geschafft haben aus Kurisus Notizen und Theorien eine künstliche Intelligenz zu schaffen.
3. Okabe scheint ziemlich nahe eines Nervenzusammenbruchs. Kann oder wird er sich überhaupt erholen können davon verantwortlich für Kurisus Tod zu sein.
Und auch ansonsten gibt es noch einige Fragen.

Aber auch ansonsten war es nett zu sehen wär Daros Frau den genau ist :). Die Comedyeinlagen waren wieder sehr unterhaltsam und natürlich war das allgegenwärtige Tutuuuru wieder am Start XD.

Aber auch die Szene mit Okabe als er die Leiche von Kurisu in den Armen hält. Sehr gut inszeniert und richtig abgefuckt. Aber das liebe ich an den Anime so :D.

Das Lied am Ende das voraussichtlich da Opening sein wird ist zwar echt nice kommt aber nie und nimmer an das Opening von Steins;Gate ran ^^.

Animationen kann man auch gar nichts bemängeln. Es hat die Animationsqualität der 1 Staffel.

Es werden 6 schmerzvolle Monate werden mit Steins;Gate 0. Nicht nur weil das warten auf eine neue Folge eine Qual sein wird nein sondern auch weil wir wieder ordentlich gemindfucked werden XD. Ich stelle mich mal wieder auf sehr viel Suffering ein.

Folge 2 soll so schnell wie möglich rauskommen!

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818480

  • Bonecurse
  • Bonecurses Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Beiträge: 820
  • Dank erhalten: 181
Tuturuuu~

Da hier noch einiges an Verwirrung herrscht muss ich mal was dazu schreiben.

Steins;Gate 0 ist keine Route aus dem Steins;Gate VN, sondern eine komplett eigene VN die als Zwischenstory dient. (also sie spielt zeitlich mitten in Steins;Gate) Ab dem 8. Mai übrigens auf Steam erhältlich. (Für Playstation gibts das schon seit 2016)

Die Timeline sieht in etwa so aus:
1. Steins;Gate Folge 1 bis 22
2. Steins;Gate 23 beta OVA (schauts euch an, bevor ihr Steins Gate 0 schaut um mehr in Episode 1 zu verstehen proxer.me/info/15210#top)
3. Steins;Gate 0
4. Steins;Gate Folgen 23 + 24

Ums besser zu verstehen ein mini kleiner Spoiler, der euch den Anime nicht versauen wird (Für Plinfa-Fan ein großer Spoiler, entscheidet selbst)
Mini Spoiler [ Zum Anzeigen klicken ]

Und wer sich für die genaue Timeline interessiert: vignette3.wikia.nocookie.net/steins-gate...rldlineflowchart.png

So und jetzt viel Spaß beim Schauen^^
Letzte Änderung: 1 Jahr 7 Monate her von Bonecurse.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bellgadong-Herr-der-Nodus

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818487

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 896
  • Dank erhalten: 994
Ganz ehrlich, ich verstehe schon jetzt nur noch Bahnhof. Ich habe die Folge in dem Glauben geschaut, dass sie direkt nach der ersten Staffel weitergeht und dachte auch ich läge richtig, weil Okabe ja immer noch seine traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten scheint. Trotzdem weiß ich überhaupt nicht, warum welche Person jetzt plötzlich wieder da ist und Bonecurse Erklärung hilft mir leider auch nicht viel weiter, da ich das Ende der ersten Staffel - entgegen meiner Erwartungen - nicht mehr auf dem Schirm habe. Naja, was soll's. Momentan bringe ich eh nicht die nötige Konzentration auf, mich mehr mit der Materie zu befassen.

Übrigens, ich finde das schon einen FETTEN Spoiler, Bonecurse. Ich glaube, das selbst rauszufinden, wäre viel spannender gewesen. Aber egal, jetzt ist es ohnehin zu spät >.>

Steins;Gate 0 - Diskussionsthread 1 Jahr 7 Monate her #818490

  • Bonecurse
  • Bonecurses Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Beiträge: 820
  • Dank erhalten: 181
Ein direktes Sequel zum Steins;Gate Anime gibts in Form einer OVA und eines Filmes.
Aber bei so einer komplexen Story wie Steins;Gate sollte man sich auf jeden Fall erst nochmal mit dem Originalwerk beschäftigen um alles wirklich zu verstehen, da hast du recht.
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum