• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Overlord II - Diskussionsthread

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #811813

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • ファイアーエムブレム
  • Beiträge: 2717
  • Dank erhalten: 1532
Overlord 2nd Season
オーバーロード 2
Dieser Thread dient als allgemeiner Diskussionsthread, gerne dürft ihr hier eure Eindrücke, aber auch Erwartungen an den Anime festhalten. Diskussionen sind wie immer mehr als nur erwünscht.

Start: 9. Januar 2018
Genre: Abenteuer Action Fantasy Magic Superpower
Studio: Madhouse
Länge: ?
Zur ersten Staffel
Zur zweiten Staffel
News

Beschreibung der ersten Staffel:
Im Jahr 2138 erfreuen sich VR-MMORPGs großer Beliebtheit und immer neue Titel erscheinen auf dem Markt. Währenddessen wird das einst beliebte Spiel Yggdrasil eines Tages aufgrund mangelnder Spielerzahlen abgeschaltet. Der Protagonist Momonga loggt sich ein letztes Mal in sein Lieblingsspiel ein, um die Vergangenheit Revue passieren zu lassen. Als das Spiel jedoch eigentlich abgeschaltet werden soll, bleibt Momonga eingeloggt und wartet darauf aus dem Spiel gekickt zu werden. Stattdessen bleibt er in der Welt von Yggdrasil und kann sich nicht mehr ausloggen.

Ich persönlich freue mich schon auf die zweite Staffel, selbst wenn ich die erste nur solide fand. Sie war dafür halt sehr unterhaltsam und spaßig zu schauen. Vielleicht toppt das ja die zweite Staffel nochmal. Ich hoffe nur auf das beste. Wie sieht es bei euch aus?
Anhang:
ll Sig made by x ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Wochen her von Asuka...
Folgende Benutzer bedankten sich: RoxRoy

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #811907

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Accelerator the strongest Level 5 in Academy City!
  • Beiträge: 1861
  • Dank erhalten: 746
Ich bin bei Overlord 2 etwas gespalten. Ich halte meine Erwartungen mal unten.

Die 1 Staffel war sehr gerusht was die Adaption betrifft. Ich kann nur hoffen das die 2 Staffel nicht das gleiche Problem haben wird wie die 1 Staffel.

Ansonsten hoffe ich das die Story etwas spannender wird, die 1 Staffel war okay war aber nichts was wirklich atemberaubend war. Ansonsten hoffe ich einfach das auch die anderen Gefolgsleute von Momonga etwas näher beleuchtet werden, denn diese wurde in der 1 Staffel nur kurz vorgestellt aber hatten dann ihren Zweck bereits erfüllt.

Mfg
Shana:3
Just Because I´m weaker doesn´t make you stronger, does it? - Accelerator
Vielen Dank an Diaa. für den Avatar und die Signatur *_*

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #811954

Gawddamit ich wollte eigentlich den Thread 2 Tage vor Start erstellen. Zumindestens dachte ich dran es im neuen Jahr anzugehen. Dann ist mir jemand zuvor gekommen! Q_Q
Welp freue mich auf die neue Staffel.
Was ich schon mal sagen kann wir werden Episoden Artige Einblicke bekommen in Sachen Storystruktur. Also es wird zu vielen Charakter hin und her gewechselt und wir werden auch nun eher sehen wir andere Charktere auf Momonga & Co reagieren als es nur von Momongas Seite aus zu sehen.
Wenns sies wie die erste Staffel pacen dann werden wir Novel 4-6 adaptiert gekommen. Vorausgesetzt sie bleiben beim tempolastigen Episodenpaceing.

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #812000

@Reaper15,
Bist du wieder bestens informiert über die Story bzw hast du es schon irgendwo gelesen?
Ich selbst freue mich auch schon sehr auf die kommende Staffel, die Charaktere haben mir sehr gefallen und auch die Story damals. Ich bin mal gespannt wie es diesmal wird, was auf uns zukommt und wie die Gegner sein werden.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Folgende Benutzer bedankten sich: あけのあすな, RoxRoy

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #812017

Habe damals die übersetzten WebNovel Kapitel gelesen bevor es die LN gab. Und dann die LN verfolgt, weil die WebNovel eher mächlich voran geht seitdem Big M die Light Novel macht.
Bin momentan einen Band hinter dem Aktuellsten Stand bei den Fansubs.
Obwohl schon Band 1-5 für den Westen draußen sind ist die Offizielle Übersetzung recht langsam.
Meine 12 Bände sind schon draußen 13 im Anmarsch etc.

Edit 01.01.2018: Grad die erste Folge gesehen startet ja schon mal stark.
Was mich überrascht hat war das wir die Intermission Sachen die eigentlich in Vol. 4-5? Glaub ich wars verteilt sind alle auf einmal gezeigt haben. Also zu unserer HalbElf/"Mensch" Lady.
Wobei auch der Drache soweit ich mich erinnere nix von Yaggdrasil erwähnt hat.

Freue mich auf jeden Fall schon den großen Lizardman Arc zu sehen und deren Kampf gegen Cocyotus.
Ach das wird schön werden.................und hoffentlich wird mich Madhouse nicht wieder so aufregen wie bei Season 1 mit nem Rush ab der Mitte vom Paceing^^.
Letzte Änderung: 5 Monate 2 Wochen her von Reaper15.
Folgende Benutzer bedankten sich: あけのあすな, RoxRoy

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #812433

Ah, nicht schlecht. Ich sollte auch mal beginnen sowas zu lesen.
Aber jetzt erstmal zu der Folge, es finde ich stark angefangen aber im laufe der Folge etwas abgenommen, gerade als unser dunkler Herr von seiner Freundin begrüßt wurde. Ich meine es ist zwar ganz nett gewese und so und auch in jedem Ecchi Anime ist es mindestens genauso, aber ich finde da hat es der Folge halt ein wenig Luft genommen. Weswegen auch für mich die Folge ab dem Zeitpunkt nicht mehr so stark war, als dannn endlich die goldenen Informationen gekommen sind auf denen ich eigentlich gewartet habe war es schon interessanter und ich bin mal gespannt ob unsere Vampirlady sich wieder erholt und einen Auftritt noch hat der nicht so schnell vergessen wird im posetiven Sinne gemeint natürlich, ich will ja das sie am Leben bleibt bis zum Schluss.

Ansonsten hoffe ich auch wie du, das sie die zweite Staffel besser machen wie die erste Staffel. Die war auch zwar ganz nett, aber man hat gemerkt wann die Luft draußen war.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #812435

Ich hab gestern auch mal in die erste Folge reingeschaut. Mein Eindruck ist etwas ernüchternd, da einfach in der Folge wirklich wenig passiert ist. Nun es ist klar, dass der Anime nun nicht mehr den wichtigen ersten Eindruck gut rüberbringen muss, wie bei jeder Einstiegsfolge eines Werkes, allerdings war mein Ersteindruck hier nicht so gut.

Aber hey, es ist nur die erste Folge, da kommt sicherlich noch mehr. Bin jedenfalls auf Cocytus gespannt, was der alles so bieten kann. :D
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #812453

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • ファイアーエムブレム
  • Beiträge: 2717
  • Dank erhalten: 1532
Nicht sonderlich viel passiert. Ist aber auch nur die erste Folge und der Anime hat immer noch sehr viel Zeit, damit sich da noch irgendwas entwickelt. Eigentlich fand ich es ja sogar recht unterhaltsam, wenn auch nicht sonderlich überzeugend für eine erste Folge. Da bietet sich aber halt noch sehr viel Stoff und ich interessiere mich doch ziemlich sehr, wie es jetzt nun weiter gehen wird. Also ich werde es auf jeden Fall weiterverfolgen und hoffen, dass es noch viel besser wird.
ll Sig made by x ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #812565

*o-???*
Ich hab eigentlich nur eine Frage, ist die zweite Staffel wieder zensiert wie die erste Staffel?

Hier auf Proxer gibt´s ja nur die die "light" Variante, die Uncut leider nicht, was bei einem Manga/Anime , der halt auch von Brutalität lebt, etwas schade ist.

Draufgekommen bin ich nur, weil ich, erstens, neugierig und mittlerweile fast schon paranoid bin, was entschärfte Anime angeht und zweitens, weil die englische Dub Übersetzung nicht genau 100% eine Übersetzung aus dem japanischen ist und weil der riesen Hamster in der englischen Dub Variante wie Yoda spricht;) Und genau darum wollte ich es mal Eng Dub hören.
Und die Eng Dub Variante (ich vermute es ist ein Rip gewesen, da optisch sehr nice) die ich mir angesehen hab, ist wesentlich heller an manchen Punkten, wenn ihr versteht was ich meine;) Da sieht man halt die abgetrennten Köpfe ohne "dunklen Schleier" rollen, dabei noch Blut rausspritzen usw. Generell sind manche Szenen fast komplett aus der entschärften Sub Variante "entwichen". Entweder überhaupt nicht zu sehen oder nur schemenhaft.

Also nochmal meine Frage - ist die derzeitige Variante von Staffel 2 entschärft? Wenn ja, hat sich der Anime vorerst erledigt.

Ich bin ohnehin nur bedingt ein Fan, der Manga hat sich schon gezogen und der Funke ist einfach nicht übergesprungen. Und von daher mag ich irgendwie den Anime, da kann ich mehr mein Hirn ausschalten, wie beim Manga.


Live is good
Sniperace

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #812569

@Sniperace

Stellt sich beim kommenden großen Kampf gegen den Echsen Stamm heraus.
Ich weiß was du meinst z.b in der ersten Staffel wo Momon den Undead-Knight loslässt und der das ganze Soldatenbattalion auseinanderlegt & Köpfe abschlägt etc. was auch zensiert war in der normalen Ausstrahlung.
Ich würde sagen vermutlich ja, wenn es zu Gore/Splatter Aspekten gegen Menschen und andere "organische" Lebewesen kommt. Momon ist ja ein wandelndes Skelet und andere sind halt entweder normale Monster.
Daher würde ich mit eher mit der Wahrscheinlichkeit gehen & sagen kannst eher liegen lassen. Da ich mir nicht direkt vorstellen kann das Madhouse unzensiert was tagsüber Ausstrahlen lassen wird ohne nen späten TV slot zu bekommen was nicht optimal ist.. .
Daher schätze ich wenn du dir wirklich die Zeit nehmen willst & nicht schon andere Shows(diese Season ja ziemlich interessant) im Auge hast auf die du eher heiß bist dann kannst OverlordII eher weglassen.
Ansonsten schätze ich bis Folge2-3 warten wo der größere Kampf losgeht.
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Reaper15.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 1 Woche her #812603

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Accelerator the strongest Level 5 in Academy City!
  • Beiträge: 1861
  • Dank erhalten: 746
Reaper15 schrieb:

Stellt sich beim kommenden großen Kampf gegen den Echsen Stamm heraus.
Ich weiß was du meinst z.b in der ersten Staffel wo Momon den Undead-Knight loslässt und der das ganze Soldatenbattalion auseinanderlegt & Köpfe abschlägt etc. was auch zensiert war in der normalen Ausstrahlung.

Stimmt da war doch was. Die Szene war wirklich ein Massaker und damit meine ich die lächerliche Zensur......

Ich hoffe wirklich nicht das wieder Zensierbalken des Todes verwendet werden in der 2 Staffel.

Ansonsten was gibt es sonst zu sagen die 1 Folge der 2 Staffel war okay, aber mehr leider auch nicht. Großes Problem was ich bei Overlord Staffel 1 schon hatte und das bei der 2 Staffel auch der Fall ist, ist das verschiedene Geschichten gleichzeitig ablaufen und dann immer durch andere Story Arcs gestört werden und man den Faden komplett zum vorherigen anderen noch nicht abgeschlossen Arc verliert. Die 4 Charaktere die man anfangs gesehen haben sahen zwar cool vom Design aus aber die haben über irgendwas geredet das ich nur teilweise verstanden habe und dann tauchen sie wieder die restliche Staffel nicht wieder auf. So verliere ich da leider den Faden. Als Momonga auch die momentane Lage erklärte fand ich viele Informationen zwar nett aber auch zum Teil überflüssig. Ich finde allgemein die Story von Overlord ist etwas schwerer zu verstehen, naja kann aber auch sein das da die 1 Staffel Schuld hat die ab der Mitte regelrecht angefangen hat alles zu rushen. Ich hoffe wirklich nicht das dies in der 2 Staffel auch der Fall ist....

Ansonsten bleibt abzuwarten wie sich die 2 Staffel schlagen wird. Sie ist nett anzusehen und ich werde sie weiterverfolgen, aber es gibt in meinen Augen noch wesentlich interessantere Titel als Overlord II diese Season.

Mfg
Shana:3
Just Because I´m weaker doesn´t make you stronger, does it? - Accelerator
Vielen Dank an Diaa. für den Avatar und die Signatur *_*

Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von Shana:3.

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 1 Tag her #813572

Ich finds etwas fraglich wie sie Szenen/Events arrangieren. Warum haben sie nicht erst Ainz/Cocyotus Szene gezeigt wie er den Auftrag bekommt etc und dann die Sicht der Lizardman gezeigt. Die Szene z.b mit dem Pinguin Butler & unserem guten Demiurge war Sinnlos. Meine genau solche Dinge haben sie schon in S1 gemacht und dann ab der hälfte durchgerusht und Sachen weg gelassen.
Daher eh warum diese Weirde Reihenfolge bzw. weirden Schnitte zu Szenen die entweder später passieren oder gar ausgelassen werden. Bzw. was wohl nicht mehr erwähnt werden wird und eigentlich auch keinem auffallen sollte. Warum Enotama für mehrere Sekunden im Bild war. Sie dient dazu unsren Insektenoverlord zu überwachen, weil Ainz/Momonga ihn testen will wie er Taktisch agiert mit Truppen etc.

Auch haben wir wieder sehr früh CGI. Hatten wir schon ihm Dorf beim Deathknight.
Ka könnte ein gutes Zeichen sein sparen früh um später alles raus zu hauen, aber das war ja leider auch nicht der Fall in S1.
Auch der große Endkampf in S1. Obwohl ich dazu eigentlich 2 Augen zugedrückt habe und im Thread damals nicht allzu viel kritisiert habe, weil Punkte dort bereits genannt. War es ne schande wie viel CGI dort rein gehauen wurde.
Das sind alles schon wieder Vorzeichen das wieder sowas passieren könnte.

Nichtsdestotrotz sollte es dem Regulären Anime only Zuschauer nicht auffallen. Jedenfalls nicht sobald nicht wieder viel CGI Kämpfe passieren im Finale.........Argh ich habe schon wieder Angst Madhouse pls.

Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 1 Tag her #813622

Hoffen wir einfach mal das beste, ich denke das diese Serie allgemein viele Fans hat oder? Weswegen eine Enttäuschung groß sein könnte.
In der Folge war für mich besonders gut das Dorf dieser Echsen kennengelernt zu haben und das es sich überwiegend dort abgespielt hat. Es war insofern für mich gut, da ich anfangs gedacht habe das wir diese coole Wesen nur kurz sehen werden, aber zum Glück nicht.
Die zweite Folge ist auch eine kleine Steigerung zu ersten Folge, da war nichts was mich jetzt großartig genervt hat wie in der ersten Folge.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Overlord II - Diskussionsthread 5 Monate 23 Stunden her #813643

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Accelerator the strongest Level 5 in Academy City!
  • Beiträge: 1861
  • Dank erhalten: 746
Reaper15 schrieb:
Ich finds etwas fraglich wie sie Szenen/Events arrangieren. Warum haben sie nicht erst Ainz/Cocyotus Szene gezeigt wie er den Auftrag bekommt etc und dann die Sicht der Lizardman gezeigt. Die Szene z.b mit dem Pinguin Butler & unserem guten Demiurge war Sinnlos. Meine genau solche Dinge haben sie schon in S1 gemacht und dann ab der hälfte durchgerusht und Sachen weg gelassen.
Daher eh warum diese Weirde Reihenfolge bzw. weirden Schnitte zu Szenen die entweder später passieren oder gar ausgelassen werden. Bzw. was wohl nicht mehr erwähnt werden wird und eigentlich auch keinem auffallen sollte. Warum Enotama für mehrere Sekunden im Bild war. Sie dient dazu unsren Insektenoverlord zu überwachen, weil Ainz/Momonga ihn testen will wie er Taktisch agiert mit Truppen etc.

Auch haben wir wieder sehr früh CGI. Hatten wir schon ihm Dorf beim Deathknight.
Ka könnte ein gutes Zeichen sein sparen früh um später alles raus zu hauen, aber das war ja leider auch nicht der Fall in S1.
Auch der große Endkampf in S1. Obwohl ich dazu eigentlich 2 Augen zugedrückt habe und im Thread damals nicht allzu viel kritisiert habe, weil Punkte dort bereits genannt. War es ne schande wie viel CGI dort rein gehauen wurde.
Das sind alles schon wieder Vorzeichen das wieder sowas passieren könnte.

Nichtsdestotrotz sollte es dem Regulären Anime only Zuschauer nicht auffallen. Jedenfalls nicht sobald nicht wieder viel CGI Kämpfe passieren im Finale.........Argh ich habe schon wieder Angst Madhouse pls.

Na das hört sich nicht wirklich berauschend an. Also hatte ich recht das sie bestimmte Events früher/später oder gar nicht zeigen. So wie damals in der 1 Staffel wo man ganz genau gewusst hat das es gerusht war und definitiv einige Informationen flöten gegangen sind.

Hatte eigentlich gehofft das Madhouse den gleichen Fehler nicht wiederholt, naja warten wir mal ab.

Dennoch hat mir die Folge auch gefallen und die weiße Albino Echse war echt eine Überraschung und war auch echt lustig als unser Echsenmann diesen Laut von sich gab und an ihre Hand anhielt XD.

Mfg
Shana:3
Just Because I´m weaker doesn´t make you stronger, does it? - Accelerator
Vielen Dank an Diaa. für den Avatar und die Signatur *_*

Letzte Änderung: 5 Monate 23 Stunden her von Shana:3.

Overlord II - Diskussionsthread 4 Monate 2 Wochen her #814379

Dennoch hat mir die Folge auch gefallen und die weiße Albino Echse war echt eine Überraschung und war auch echt lustig als unser Echsenmann diesen Laut von sich gab und an ihre Hand anhielt XD.

Dann liege ich recht in der Annahme, dass du den Manga / die Novel nicht gelesen hast?

Mir würde die Serie als OVA besser gefallen, soll heißen mit mehr Inhalt, da ich beides oben genannte Medium kenne, fehlt mir so schon einiges an Informationen.
Klar, man kann jetzt sagen: "Für Leute die beides nicht kennen, reicht es.", aber irgendwie fehlt da dann doch einiges...


Edit nach Folge 4: Ich liebe es. Die Serie ist einfach eine der Besten. Hollywood würde sowas einfach nie hin bekommen *o-love2*
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von 5devilz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stiftler71
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum