• Seite:
  • 1

THEMA: Netojuu no Susume - Diskussionsthread

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 10 Monate 3 Wochen her #804055

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2787
  • Dank erhalten: 1620
Netojuu no Susume
ネト充のススメ

Dieser Thread dient als allgemeiner Diskussionsthread, gerne dürft ihr hier eure Eindrücke, aber auch Erwartungen an den Anime festhalten. Diskussionen sind wie immer mehr als nur erwünscht.

Start: 10. Oktober 2017
Genre: Comedy
Länge: 10 Folgen
Studio: Signal. MD
Zum Manga
Zum Anime
News

Beschreibung:
Die 30-Jährige Moriko Morioka hängt ihren Weißkragenjob an den Nagel, um das "3D-Leben" innerhalb der "beschissenen Gesellschaft" aufzugeben und sich einem Online-Game zu widmen. Wiedergeboren als gut aussehender, männlicher Charakter beginnt sie ihr Abenteuer.

Ganz ehrlich, ich mag das Konzept jetzt schon. Normalerweise ist der Protagonist in einem Anime wo es um ein Online-Spiel geht hauptsächlich männlich. Naja, hier ist der Protagonist nur im Spiel männlich aber in Wirklichkeit eine erwachsene Frau. Ich habe das Gefühl, dieser Anime könnte richtig lustig werden.
Vor allem erinnert es mich mehr oder weniger an den Manhua 1/2 Prince, welcher ebenfalls recht gut und unterhaltsam ist.
Ich werde mir den Anime auf jeden Fall anschauen. Wie sieht es bei euch aus?
Anhang:
ll Ava made by Tharmeza and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Bellgadong-Herr-der-Nodus, 影Shadow

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 10 Monate 3 Wochen her #804327

Aus dem selben Grund wie du werde auch ich mir diesen Anime ansehen, es ist einfach zu genial und interessant eine weibliche Figur mal in der Hauptrolle zu sehen in einem Bereich das überwiegend von Männer bisher belegt wurde. Stelle ich mir sehr lustig vor, bin echt gespannt was uns hier erwartet da hier sehr viel offen ist und wir uns freuen können. Praktisch wie ein Ü-Ei XD

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 4 Wochen her #806621

Der Anime ist sooo süß xD Vorallem Moriko hat es mir angetan :D

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 4 Wochen her #806636

Folge 3 war jetzt etwas schwächer, aber bisher ist der Anime sehr niedlich und unterhaltsam. Die Comedy ist gut, ein wenig Drama bahnt sich auch an, wie wir in der zweiten Folge sehen konnten und auch am Ende des Openings. Ich finde es toll, dass man immer zwischen dem Online- und realen Leben hin und her wechselt, sodass es nie langweilig mit einem von beidem wird. Mal sehen wohin das ganze noch führt. Ich will auf jeden Fall noch wissen, warum Morimori ihren Job gekündigt hat (keine Lust mehr auf den Stress oder doch ein anderer Grund?) und natürlich möchte ich noch sehen, wie unsere Turteltäubchen im echten Leben zusammenkommen. Scheint ja so, als wären die beiden schon einmal, also in einem anderen Online-Spiel, das jedoch abgestellt wurde, befreundet gewesen und nun schon wieder. Schicksal!?

...

Übrigens, dieser Verkäufer im Laden, der mit den grünen Haaren, ist wahrscheinlich der Grünhaarige aus dem Spiel (also der Gildenmeister). Andere Identitäten abseits der Hauptcharaktere konnte ich noch nicht ausfindig machen. Aber das wird wohl nicht allzu schwierig werden.

Mal sehen, was noch kommt. Ich finde man kann sich den Anime ruhig geben.

Das Leben schreibt eben die besten Geschichten.

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 4 Wochen her #806643

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2787
  • Dank erhalten: 1620
Awww, der Anime ist aber echt süß gemacht! :D Für sowas habe ich ne Schwachstelle! Verdammt!
Hätte damit ja eher weniger gerechnet. Dachte hauptsächlich nur an Comedy aber das es so niedlich wird, hätte ich jetzt nicht unbedingt erwartet. Auf jeden Fall ist der Anime schon mal wirklich sehr lustig und unterhaltsam. Natürlich nicht perfekt aber was soll man nach 3 Folgen bitte großartig sagen? Ich sehe den Anime bisher aber auch wirklich nur etwas für zwischendurch, wenn man mal etwas Unterhaltung braucht. Wobei ich mir so langsam auch vorstellen könnte, dass sich da noch ein bisschen mehr entwickeln könnte aber das ist eher unwahrscheinlich. Ich mag den Anime auf jeden Fall schon mal fürs erste. Die Romanze ist auch ziemlich süß gemacht und ich frage mich wirklich, wie sich das noch entwickeln wird.
Vielleicht sollten sich auch mal ein paar mehr Leute den Anime anschauen. Er ist vom Konzept her mal etwas anderes und macht auch Spaß! Ne großartige Story sollte man dahinter aber letzten Endes nicht erwarten.
ll Ava made by Tharmeza and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 9 Monate 4 Wochen her von Asuka...

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 4 Wochen her #806657

Es war wirklich sehr süß, das muss man zugeben. Wobei ich es süß und lustig gefunden habe, gerade gegen Ende das arme Katzenkissen XD. Aufjedenfall war auch der Einkauf sehr gut, es war gut da man die Reaktion von Kassierer gesehen hat und so Informationen bekomm hat wie sie eigentlich ja drauf ist.
Auch war es schön etwas über ihre Vergangenheit zu erfahren.

Ich freue mich schon sehr auf die nächste Folge.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 4 Wochen her #806658

Bisher trifft dieser Anime in der aktuellen Season am ehesten meinen Geschmack und jede Folge begeistert mich so sehr, dass ich auch immer ganz genau hinsehe, um kein Detail zu übersehen ;)

Unter anderem, dass das Opening in Folge 3 ein wenig anders war! Dieses mal presst sie ihre Hand gegen die Glasscheibe, während sie nach draußen zu den anderen Leuten schaut und als sich die Kamera dreht steht sie pötzlich neben ihrem Avatar. Als sie dann wenige Sekunden später auf der weißen Straße mit dem blauem Himmel steht, ist dieser diesmal leicht bewölkt. Ich liebe es, wenn Openings so clever mit Serie mitwachsen und alleine die ganzen Details in dem OP und ED von Netojuu lassen mein Herz wirklich höher schlagen <3 Ich bin gespannt was da noch kommt!
Übrigens, dieser Verkäufer im Laden, der mit den grünen Haaren, ist wahrscheinlich der Grünhaarige aus dem Spiel (also der Gildenmeister). Andere Identitäten abseits der Hauptcharaktere konnte ich noch nicht ausfindig machen. Aber das wird wohl nicht allzu schwierig werden.
Wo ich grade beim Thema Opening bin.... Meine Vermutung ist eher, dass es das Mädchen mit den braunen Haaren sein könnte, die dann ja in der nächsten Folge auftauchen könnte, da es im Opening so eine Andeutung gibt mit diesen... keine Ahnung wie man die nennt... Verkehrsspiegeln?

Zwischen den verschiedenen Charakteren scheint es aber irgendwie eine immer tiefere Verbindung zu geben im Reallife, was ich ziemlich interessant finde. Hatte schon angst es wird ein langweiliges "zufällig in einem MMO kennen gelernt"-Ding, aber es ist irgendwie ganz süß, wie sie einander "umkreisen" ohne es zu wissen.
Folgende Benutzer bedankten sich: celsi, Harusaki, Plinfa-Fan

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 2 Wochen her #807261

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1041
  • Dank erhalten: 3620
Ayanagi schrieb:
Unter anderem, dass das Opening in Folge 3 ein wenig anders war! Dieses mal presst sie ihre Hand gegen die Glasscheibe, während sie nach draußen zu den anderen Leuten schaut und als sich die Kamera dreht steht sie pötzlich neben ihrem Avatar. Als sie dann wenige Sekunden später auf der weißen Straße mit dem blauem Himmel steht, ist dieser diesmal leicht bewölkt. Ich liebe es, wenn Openings so clever mit Serie mitwachsen und alleine die ganzen Details in dem OP und ED von Netojuu lassen mein Herz wirklich höher schlagen <3 Ich bin gespannt was da noch kommt!
Übrigens, dieser Verkäufer im Laden, der mit den grünen Haaren, ist wahrscheinlich der Grünhaarige aus dem Spiel (also der Gildenmeister). Andere Identitäten abseits der Hauptcharaktere konnte ich noch nicht ausfindig machen. Aber das wird wohl nicht allzu schwierig werden.
Wo ich grade beim Thema Opening bin.... Meine Vermutung ist eher, dass es das Mädchen mit den braunen Haaren sein könnte, die dann ja in der nächsten Folge auftauchen könnte, da es im Opening so eine Andeutung gibt mit diesen... keine Ahnung wie man die nennt... Verkehrsspiegeln?

Nach der neuesten Folge ist glaube ich ziemlich klar, dass Lilac das braunhaarige Mädchen ist, das im Opening vorkam. Dementsprechend ist imho auch relativ klar, das Kanbe der grünhaarige Verkäufer aus dem Supermarkt ist.

Was ich an der letzten Episode interessant fand, war, dass Lilac irgendwie Interesse an Hayashi zeigt aber gleichzeitig auch an Kanbe. Bin gespannt, was daraus noch gemacht wird. Auch, dass Sakurai 1 und 1 zusammenzählt (und nicht der animetypische Idiot ist, der die offensichtlichste Verbindung nicht realisiert) und die Verbindung zwischen Hayashi und Moriko herstellt finde ich gut. Allgemein, dass der Anime tatsächlich auch die RL-Aspekte betont und die MMO-Szenen eigentlich nur dazu da sind, um die Basis für die Beziehungen zu schaffen gefällt mir gut an dem Anime. Finde ich irgendwie größtenteils recht realistisch gemacht (wenn man mal großzügig davon absieht, dass zufällig alle in der selben Gegend leben und sich über den Weg laufen^^) und irgendwie recht erfrischend, dass der Anime sich nicht auf die MMO-Aspekte fokussiert sondern die nur nutzt, um die Beziehungen der Charaktere voranzutreiben.

Gefällt mir tatsächlich alles recht gut bisher, und ich bin gespannt wie der Anime weitermacht.

Made by Yuriko.
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 2 Wochen her #807709

Hä...? Die letzte Folge war etwas verwirrend.

Also Sakurai vermutet, dass Hayashi Morimori ist, ist sich jedoch nicht sicher. Koiwai hat ja ein Date mit ihr arrangiert, aber Morimori scheint einen Tag zu früh am Treffpunkt zu sein. Jetzt frage ich mich: Hat Koiwai ihr extra einen falschen Tag genannt, weil er wusste, dass Sakurai dann dort hingehen würde? Oder hat sich Morimori geirrt und das Date war wirklich einen Tag später? Jedenfalls hat Sakurai von Hayashis Date erfahren, da es jedoch einen Tag früher ist, als das von Morimori hat er gezweifelt, ob die beiden ein und die selbe Person sind. Am Ende hat er seiner Neugier aber nachgegeben und hat den Treffpunkt an Koiwais PC erfahren (?) und ist dann hingegangen. Dass sie da ist, sollte nun eigentlich die Bestätigung für ihn sein, dass sie Hayashi ist. Ich frage mich nur, ob Koiwai seinem Freund ein Date mit Morimori beschaffen wollte oder nicht. Irgendwie war das schwammig erklärt bzw. ich bin zu dämlich dafür...

Ich bitte um Aufklärung >.<

Das Leben schreibt eben die besten Geschichten.
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von Plinfa-Fan.

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 2 Wochen her #807716

@Plinfa-Fan
Ich denke mal, Morimori hat sich wirklich einfach nur im Tag geirrt. Bei ihrem NEET-Dasein wäre es jedenfalls nicht wirklich verwunderlich, wenn sie die Tage und Uhrzeiten durcheinander bringt.
Sakurai hat ingame von Hayashi (Morimoris Charakter) erfahren, dass er (sie) auf ein Date will. Er hat nochmal bei Kowai angerufen, um abzuklären, ob er sich vielleicht nicht im Datum geirrt hat, was allerdings nicht der Fall war. Da der Rest von Hayashi/Morimori Leben allerdings 1:1 gleich zu sein scheint, mit Ausnahme des falschen Datums, hat es ihm einfach keine Ruhe gelassen und er ist losgegangen, um zu sehen ob Morimori tatsächlich einen Tag zu früh am vereinbartem Treffpunkt wartet.

Kowai selbst hat von Morimoris Online Leben keine Ahnung, weshalb es für ihn keinen Sinn gemacht hätte, ihr ein falsches Datum zu nennen. Er weiß ja nicht, dass Sakurai mit ihr ein MMO spielt und deshalb über ihre Pläne Bescheid weiß.
Dass sie da ist, sollte nun eigentlich die Bestätigung für ihn sein, dass sie Hayashi ist. Ich frage mich nur, ob Koiwai seinem Freund ein Date mit Morimori beschaffen wollte oder nicht.
Kowai will Sakurai ja auf das "Date" mitnehmen. Er hat das ganze Treffen nur organisiert um als Wingman für Sakurai zu fungieren, dementsprechend weiß dieser ja auch, wo der Treffpunkt ist. Ob er nun tatsächlich mitgekommen wäre ist eine andere Frage, er hat das Angebot, glaube ich, sogar ausgeschlagen.
Und ja, weil Morimori dort einen Tag zu früh steht, ist es für ihn damit eine Bestätigung, dass sie tatsächlich Hayashi ist. Einfach deshalb, weil ihr Leben sich 1:1 mit dem von Hayashi deckt, mit Ausnahme des Geschlechts.

Ich hoffe mal, dass dir meine Erklärung weiterhilft^^
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 9 Monate 3 Tage her #808472

(Ende Folge 6 angelangt) *Spoiler alert*
Wuheeee er weisses nun - der ganze Anime ist bisher so kribbelig. Teilweise erstaunt es mich selbst, wie sehr man für die Charaktere mitfiebert.
Ich bin sonst mehr der Manga-Typ, aber Netojuu no Susume hat's mir angetan.

Die grosse Frage, welche noch aussteht... könnte es sogar sein, dass die kleinen Charaktere aus dem anderen Game auch Morimori-chan und Sakura-chan sind? Lily hat ja bereits gesagt, dass sie einst eine wichtige Person in einem Spiel hatte und deswegen MMO's weiterspielt - genauso wie Hayashi...
Es ist toll, dass die Charaktere eine höhere Intelligenz aufweisen = die Aufmerksamkeit von Kanbe und Lily ist sonst eher ungewöhnlich, bzw. teilweise besteht der Anime nur aus Airheads, die nicht 1+1 zusammenzählen können xD

@Ayangi: Mir ist die Änderung im OP gar nicht aufgefallen - vielen Dank für den Input!

Kanns kaum erwarten, die nächste Folge zu sehen \(*_*)/
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Tage her von celsi.

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 8 Monate 1 Woche her #810336

Das war doch mal ein zufriedenstellendes Ende. Ich hätte zwar gerne noch gesehen, was Morioka nun beruflich machen möchte, aber sie und Sakurai waren so niedlich zusammen, dass ich da auch drauf verzichten kann. Mir ist zu Ohren gekommen, dass es noch eine Folge 11 geben soll. Wenn jemand genaueres weiß, dann sagt mir bitte Bescheid!

Das Leben schreibt eben die besten Geschichten.

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 8 Monate 1 Woche her #810356

  • Sito.
  • Sito.s Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • gerne auch ohne Punkt .
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 138
Plinfa schrieb:
Mir ist zu Ohren gekommen, dass es noch eine Folge 11 geben soll.
Joa, gibt tatsächlich noch etwas von dem Titel, wobei es weniger eine elfte Folge zu sein scheint und mehr eine OVA
Preview [ Zum Anzeigen klicken ]

Soweit ich das im Kopf habe wird die OVA mit dem Blu Ray/DVD Release des Titels veröffentlicht (passiert gleichzeitig mit dem Senden), wobei sich Crunchyroll die Rechte für's streamen gesichert hat. Am 08.12. war die Veröffentlichung der BR, gestreamt wird das Ganze nächsten Freitag. (Alle Infos ohne Gewähr, hab das alles per Zufall heute auf Reddit aufgeschnappt und nur kurz überflogen... Gerade die Daten könnten etwas daneben sein.^^)
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski, Plinfa-Fan, Fairy18

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 7 Monate 4 Wochen her #811378

Definitiv mein Favorit der Season! Die Comedy ist einfach zum Brüllen lustig, ich hab mich jede Folge mindestens einmal fast vom Drehstuhl gelacht xD
Ich kann Morioka einfach so gut verstehen... und das der Fokus so auf Games liegt ist auch ein Grund, warum ich den Anime so mag.. wenn man selber Gamer ist kommen einem so viele Dinge bekannt vor und lässt einen den Humor In-Game besser verstehen :'D Sakurai und Morioka sind auch einfach so süß zusammen xD Beide um die 30 und trotzdem so schüchtern... qwq Finde das einfach schön anzusehen, wie die beiden sich Näher kommen ♥
“A lesson without pain is meaningless. For you cannot gain anything without sacrificing something else in return, but once you have overcome it and made it your own... you will gain an irreplaceable fullmetal heart.” - Edward Elric

Netojuu no Susume - Diskussionsthread 7 Monate 4 Wochen her #811405

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar Autor
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2787
  • Dank erhalten: 1620
Sehr niedlich, verdammt lustig und hat seinen eigenen Charm. Definitiv ein besonderer Anime und etwas, was man sich mal unbedingt anschauen sollte. ;)
Ich persönlich mochte es ja wirklich sehr, wie sich der Anime so entwickelt hat. Ich mag schnulzige Romanzen und ich mag Comedy. Das kombiniert ist schon mal was ganz nettes. Der Humor ist fantastisch. Ich musste mich jede Folge kaputt lachen und trotz allem fand ich die Beziehung unserer zwei Protagonisten so unfassbar süß. Die zwei sind wirklich liebenswert. Mit den Charakteren kann man sich allgemein sehr gut anfreunden, selbst wenn vielleicht nicht jeder Charakter so perfekt ist.

Der Anime ist in meinen Augen nicht perfekt aber definitiv eines der unterhaltsamsten Werke aus dieser Season. Fast schon schade, dass er so schnell geendet hat. 10 Folgen waren vielleicht für so einen Anime nicht zu wenig aber ich hatte mir schon mehr gewünscht, um noch mehr da rauszuholen. Naja, es war sowieso eher nur ein reiner Comedy und Romance Anime. Kann man sich auf jeden Fall anschauen, wenn man mal etwas zum lachen braucht und ne niedliche Romanze sehen will. Zu viel Drama sollte man da aber echt nicht erwarten.
ll Ava made by Tharmeza and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum