THEMA: Kakegurui - Diskussionsthread

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #799752

  • wolf454
  • wolf454s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 0
Ich mag den Anime. Die Story ist zwar schwach und die karitativen gesichtausdrücke kommen zu häufig (und häufig unnötig
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
).

Aber Die idee und setting sind sehr cool und mir gefallen sehr gut jabamis strategien.

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #800053

  • chrona10
  • chrona10s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 75
Ich habe gerade die fünfte Folge beendet, die ich wieder mal irgendwo online gefunden habe. Es gefällt mir, wie Yumeko und Mary den Betrug der anderen beiden aufgedeckt haben und auch wie Yumeko Tsubomi (Ist das ihr Name?) so überzeugt hat, sich gegen ihren Partner aufzulehnen. Das war schon toll mitanzusehen. Letztendlich ist Yumeko eben sehr unberechenbar, wie man hier wieder einmal merkt. Am Anfang dachte ich noch, dass der Anime immer nach dem gleichen Schema ablaufen wird, aber mittlerweile scheint dieses Schema nicht mehr zu passen. Yumeko ist unberechenbar, als ich anfangs gedacht habe, und frech noch dazu. :) Das gefällt mir.

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #800261

Keine so schlechte Folge im anbetracht der Umstände.
In dieser Folge finde ich gab es nur Gewinner. Es freut mich sehr für die blonde, da diese diesmal wirklich sehr gut abgeräumt hat und unsere Hauptfigur eher nicht, aber höchstwahrscheinlich auch nicht mit vollem Einsatz gespielt hat.
Ansonsten eine andere Spielerin heute gesehen und sonst nichts so bemerkenswertes finde ich.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #800270

  • Fish.
  • Fish.s Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • konstruktiv!
  • Beiträge: 603
  • Dank erhalten: 311
Die neueste Folge war, im Konstrast zu den anderen Folgen mit Berücksichtigung zum Manga, sogar wirklich gut. Weitaus besser als die anderen Folgen.
Was mich wirklich freut ist, dass die Gesichtsausdrücke und Körpergestiken so "extrem" dargestellt sind, um die Natur der Charaktere einfach zu verdeutlichen.
Bis jetzt gefällt mir der Anime, bis auf das Opening, wirklich sehr. Ich hatte schon Befürchtungen, dass er unglaublich schlecht umgesetzt wird, da der Manga doch bis zu einem gewissen Punkt recht gut ist. Aber meine Befürchtungen waren eigentlich völlig unbegründet.

Bellgadong-Herr-der-Nodus schrieb:
In dieser Folge finde ich gab es nur Gewinner. Es freut mich sehr für die blonde, da diese diesmal wirklich sehr gut abgeräumt hat und unsere Hauptfigur eher nicht, aber höchstwahrscheinlich auch nicht mit vollem Einsatz gespielt hat.
Jabami, die Haupfigur, hat bewusst verloren. Es hatte zwei Gründe warum. Den einen wird man wahrscheinlich in spätestens dreiFolgen herausfinden, ich spoiler jetzt mal nicht. Der andere Grund liegt darin, dass sie das Gefühl des Gamblings liebt bzw. es nicht haben kann, wenn Leute nur halbherzig spielen. Ihr eigentliches Ziel war es in dieser Hinsicht das Mädchen, ich habe ihren Namen vergessen, den Reiz und die Lust des Spielens aufzuzeigen. Jabami spielt nicht wirklich wegen dem Geld oder wegen dem Gewinnen. Aber dies wird ebenfalls in spätestens zwei Folgen erklärt. Sobald man dieses Wissen erwirbt versteht man auch den eigentlichen Beweggrund dahinter.
“I still don't know what it really means to grow up. However, if I happen to meet you, one day in the future, by then, I want to become someone you can be proud to know.”
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 2 Jahre 3 Monate her von Fish..

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #801030

  • chrona10
  • chrona10s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 75
Also heute habe ich online Folge 6 gesehen. Das Spiel scheint ja wie eine Art Russian Roulette zu sein. Es ist vor allem ziemlich gefährlich und ich bin gespannt, was passiert, wenn die eine den Auslöser betätigt.

Außerdem will ich wissen, wie es mit Mary weitergeht. Das Angebot, dem Schülerrat beizutreten, hat sie ja vorerst nicht angenommen. Aber was nun? Die Präsidentin des Rates wird das definitiv nicht so einfach akzeptieren.

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #801092

  • PumpkinCat
  • PumpkinCats Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • カフェ
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 23
Also die sechste Folge war interessant, aber es war ja eigentlich nur noch eine Frage der Zeit bis Yumeko gegen sie antreten würde. Und es war auch ziemlich klar, dass das Spiel recht crazy werden würde. Ich bezweifel ja, dass sie Yumeko erschießen wird - zumindest nicht direkt. Allerdings würde ich dem Anime durchaus zutrauen, dass Yumeko ernsthaft verletzt wird.
Was Mary angeht bin ich wirklich gespannt. Ich mag sie ja recht gerne bisher (lieber als Yumeko tbh) und sie trift für gewöhnlich ja auch keine Entscheidungen ohne Hintergedanken.

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 3 Monate her #801103

  • Aceblood
  • Acebloods Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 18
chrona10 schrieb:
Also heute habe ich online Folge 6 gesehen. Das Spiel scheint ja wie eine Art Russian Roulette zu sein. Es ist vor allem ziemlich gefährlich und ich bin gespannt, was passiert, wenn die eine den Auslöser betätigt.

Außerdem will ich wissen, wie es mit Mary weitergeht. Das Angebot, dem Schülerrat beizutreten, hat sie ja vorerst nicht angenommen. Aber was nun? Die Präsidentin des Rates wird das definitiv nicht so einfach akzeptieren.

Also, ich denk nicht, dass Mary es zu lassen wird, sie weist ganz genau, es würde die absolute Trennung zwischen ihr und Yumeko bedeuten, sie weist ganz genau, dass Yumeko als Verbündete, ein sehr hohen Wert hat, außerdem, Yumeko ist ein ehrliches Verbündete die auf die Macht draufscheißt, egal ob man im bankrott ist oder reich, Yumeko bleibt treu, Yumeko liebt es mit ihre eigene Schicksal zu spielen, sie liebt es auch zu sehen wie andere, die nach Macht streben in Verzweiflung geraten, Angst, etc...

In dem Schülerrat, die helfen sich zwar in manche Fälle, aber sie tun es um deren eigene Stelle und Einfluss zu schutzen, während der Zusammenarbeit mit Yumeko, ist auf eine ganz andere ebene, die auf Gefühl basiert ist und nicht auf das Materiell.
]
Letzte Änderung: 2 Jahre 3 Monate her von Aceblood.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrona10

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #801297

Die Folge begann sehr gut, garantiert wird sich die blonde an ihren tollen Freunden rächen, die drei sollten ernsthaft auf sich aufpassen XD.
Ansonsten war es sehr interessant, wir haben starke Charaktere gesehen und emotionale auftritte von denen.
Ich denke zwar auch das hier Verbündete wertvoll wären. Aber bei den Spiel ist es wahrscheinlich am Ende egal ob es ein Verbündeter ist oder nicht, solange man selbst gewonnen hat.
Ich denke hier geht es eindeutig nach der jeweiligen Macht der Person wie gefährlich diese ist umso gefürchter ist sie und umso mehr helfen ihr in der Hoffnung verschont zu bleiben.

Zumindest macht die Präsidentin so ein Eindruck bei mir, die ist echt nicht ohne.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #801376

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2317
  • Dank erhalten: 2273
Nach all der Zeit muss ich sagen, der Anime ist ganz okay und ich werde ihn zu Ende ansehen.

Der beste Part bis jetzt, war für mich der vorgeschriebene Lebenslauf - sowas ist schon böse, nichts destotrotz nachvollziehbar (zumindest wenn man sich auf diese Welt einlässt, der ganze Anime ist natürlich ein Räuberpistole).

Der zweitbeste Part, war die Szene im Klo, nur zu wahr, nur zu wahr. Wahre Freunde erkennt man daran, dass sie zu einem halten und in schlimmen Situationen. Doch hier haben wir die typischen schwachen Menschen, die mitlaufen und die sich noch schwächere Menschen suchen um sich besser zu fühlen - traurig aber leider zu oft die böse Realität.
Und Blondie tut genau das Richtige, sie lächelt. Doch ich bin mir sicher, sie hat sich eine "Notiz" gemacht, nach der Szene im Klo, schön umrandet;) Sie ist nicht grade der nette verzeihende Typ. Rache schmeckt am besten kalt.

Die Hoffnung auf eine Steigerung hab ich aufgeben. Gute Unterhaltung bleibt es aber, dazu steh ich. Wer, The Best of the Best sucht, ist hier aber falsch. Und auf die Gesichter muss man einfach stehen oder zumindest kein Problem damit haben.

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #801482

  • SyllaHeadhunter
  • SyllaHeadhunters Avatar
  • MusiXs-Moderator
  • MusiXs-Moderator
  • Currently reading a lot. Do not disturb °^°
  • Beiträge: 572
  • Dank erhalten: 227
Ich hab den Anime jetzt auch Woche für Woche verfolgt und muss mich da Sniperace anschließen: zur Unterhaltung taugt er für mich, zu mehr jetzt aber nicht wirklich. Bin gerade bei diesem Exemplar hier wieder recht froh, dass ich ihn als Airing schaue - eine Folge pro Woche ist völlig ok, mehr... ich weiß ja nicht xD

Die Szene im Klo kam kein bisschen überraschend und hat wirklich gut die Realität dargestellt. Und da wird eindeutig noch Blut fließen, ob jetzt im übertragenen oder wörtlichen Sinne... ich traue Mary alles zu xD Da sieht man dann aber auch, wie endgültig der Stand einer Miké normalerweise sein muss - wenn dem nicht so wäre, hätte es ja viel eher Konsequenzen, sich so ihnen gegenüber zu verhalten und es würde vielleicht sogar gar nicht oder zumindest nicht in diesem Ausmaß geschehen. An sich behandelt der Anime tatsächlich ernste Themen - wie eben mit dem System an sich eine Kastengesellschaft, mit Privilegien und Strafen, und der sehr geringen, wenn nicht sogar für die meisten nicht vorhandenen Chance der Statusänderung, wenn man einmal unten angekommen ist. Allerdings überschattet das "Crazy-Sein" der Charaktere das alles ein bisschen... sehr. Und was mich wirklich immer noch stört: kann dieser Junge (Name vergessen, er kommt zu selten vor .-.) nicht endlich mal kapieren, dass Yumeko verdammt nochmal CRAZY in Großbuchstaben ist? xD Wie oft hat sie in seiner Gegenwart schon eine vollkommen IRRE Wette angenommen? Und er ist IMMER noch überrascht, wenn sie es nochmal tut oder eine noch schlimmere eingeht? Character, show me some credibility! xD

Tuturu~
Marjam


P.S.: Das Opening ist immer noch geil >~<
Zurzeit dabei, meine Regale auszumisten. Bücherwürmer sind herzlich eingeladen, mich anzuschreiben nd sich zu erkundigen, ob für sie etwas dabei ist :)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #801647

  • chrona10
  • chrona10s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 75
Gerade habe ich die siebte Folge online gesehen. Wieder mal hat Yumeko den Trick hinter dem Spiel durchschaut. Überraschend war es für mich aber, dass das Spiel unentschieden ausgegangen ist. Aber Yumeko hat ja darauf abgezielt. Somit wurde niemand umgebracht. Diese Folge hat auch deutlich Ikishimas wahres Wesen gezeigt: Sie bettelt eigentlich nur um den Tod und ihre eigenen Schmerzen - nicht die der anderen. Yumeko hingegen spielt einfach um des Spiels willen. Interessant ist auch die Vorgeschichte von Ikishima, die Geschichte, wie sie ihr linkes Auge verloren hat. Gut finde ich es ebenso, dass Mary nicht dem Schülerrat beigetreten ist. Die Bosheit der Schülerratspräsidentin hat man hier deutlich gesehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Aceblood

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #801845

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2348
  • Dank erhalten: 1364
Ikishima you crazy B*tch!

Wirklich schon lange nicht mehr so einen abgefuckten Charakter gesehen XD.

Kakegurui unterhält nach wie vor immer noch gut.

Mir wäre es recht wenn man noch etwas von Yumekos Vergangenheit erfahren würde. Wir wissen ja das sie eine Schwester hat aber ansonsten haben wir nicht wirklich mehr von ihr erfahren deswegen hoffe ich das noch mehr dazu kommen wird.

Yumekos Gesicht war echt creepy als sie angepisst war :D.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Shana:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrona10

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #802155

Oha, ist echt hart was in dieser Folge wieder abging.
Ich fand es sehr interessant mit der Pistole und mit dem Kartenspiel, war eine echt interessante Kombination und die erste bei der ich mal wirklich überrascht war und auch spannend fande im Vergleich zu den anderen
Was ich auch gut finde war wie die blonde sich verhaltet hat im Gespräch mit der Direktorin, war durchaus interessant und sie hat sogar unerwarteter Weise nicht verloren.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Fürs Profilbild geht ein großes Dankeschön an EcchixHunter21 :)

Folgende Benutzer bedankten sich: Aceblood

Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #802196

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2348
  • Dank erhalten: 1364
Folge 8 war mal wie immer sehr unterhaltsam als Yumeko wieder mal ein weiteres Ratsmitglied lächerlich machte.

Yumeko mag es wirklich sehr ihre Gegner zu Weißglut zu treiben.

Ich kann mir nur nicht vorstellen um was für ein Spiel es sich in der nächsten Folge drehen wird. Bin wirklich sehr gespannt darauf und es wäre mehr als genial wenn Yumeko wirklich die Vorsitzende des Schülerrates werden würde :D.

Bin nach wie vor echt begeistert von Kakegurui. Es ist definitiv nicht der beste Titel dieser Season aber dennoch noch immer ein Anime der einfach mega gut unterhält :).

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Kakegurui - Diskussionsthread 2 Jahre 2 Monate her #802199

  • chrona10
  • chrona10s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 75
Dieses Gespräch zwischen dem Idol und Yumeko war wirklich sehr unterhaltsam. Yumeko erpresst sie mit dieser Aufnahme und setzt beide Leben aufs Spiel. Na, das kann ja noch mal heikel werden! Generell scheinen nun alle Ratsmitglieder Yumeko ausschalten zu wollen. Ich bin gespannt!
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum