• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Proxer-Schachclub

Proxer-Schachclub 2 Wochen 8 Stunden her #821319

Hallo zusammen,

als Neuling hier im Club möchte ich mich kurz vorstellen: ich spiele seit über 20 Jahren Schach und habe es in der Zeit auf eine DWZ von 2000 gebracht, wobei ich mir erhoffe, dass es noch höher geht. Selbst nach so langer Zeit ist das Spiel nie wirklich langweilig geworden, was schon was heißen mag. Darum spiele ich auch alles Mögliche von Blitzen oder Schnellschach bis zu Turnierschach. Zumeist bin ich auf chess24 unterwegs, aber wenn jemand gegen mich spielen mag, können wir das auch auf den anderen Seiten machen.
Mich freut es hier die ganzen Taktikaufgaben zu sehen - vor allem die von kaetzacoatl war echt knifflig!
Tssir-De-Macabre schrieb:
Könnt Ihr mir ein Schachprogramm empfehlen, mit dem man auch gegen andere Spieler Online spielen kann (Falls möglich auch mit einer 3D Ansicht)? Gibt es bezahlbare Schachcomputer mit Brett (also < 1000 Euro)? Ich habe noch einen alten Mephisto, aber das Brett ist sehr klein und wenig übersichtlich.
Schachcomputer gibt es wie Sand am mehr und kosten nicht die Welt. Von ca. 50€ (ganz einfach) bis 500€ (offizielles Turnierschachbrett) ist alles vorhanden. Als Schachprogramm ist Deep Fritz der Standard. Hier gibt es zum einen die Möglichkeit das Brett auch in 3D darstellen zu lassen als auch online zu spielen. Dafür kostet das Programm auch um die 70€.
The_Luca schrieb:
Meine Favoriten sind als weißer das Damengambit mit
1.d4 d5
2.c4 ...
Und als Schwarzer Skandinavisch mit
1.e4 d5
Da beide Eröffnungen relativ wenige Abwandlungen haben und einfach zu lernen sind. Ich finde Eröffnungen pauken nämlich ziemlich langweilig
Das Problem ist, dass auf d4 ja schon gar nicht mal d5 folgen muss und es unzähliche Varianten gibt, die man lernen kann. Daher empfehle ich dir hier das "Londoner-System" mit 2. Lf4 gegen fast alles, was Schwarz so auf d4 spielen kann. Skandinavisch ist wirklich nicht so umfangreich wie andere Eröffnungen, aber verstößt gegen eine Regel in der Eröffnung: ziehe nicht zu früh mit der Dame! Tatsächlich ist aber Eröffnungen lernen eines der einfachsten Sachen im Schach und die richtigen Varianten können auch echt Spaß machen.

Abschließend möchte ich auch eine kleine Aufgabe zeigen: Weiß setzt Matt. Mal schauen, wer die schnellste Lösung findet.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Dann mal viel Spaß weiterhin *o-gj*
Anhang:
Letzte Änderung: 2 Wochen 8 Stunden her von Miyamo.
Folgende Benutzer bedankten sich: wantedx, Synertex, kaetzacoatl, DaviDwithD, Tssir-De-Macabre

Proxer-Schachclub 2 Wochen 4 Stunden her #821334

  • DaviDwithD
  • DaviDwithDs Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Whatever happens, happens
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 126
@Miyamo
Herzlich Willkommen im Club
Sind 2 Züge die optimale Lösung? dann wäre es nämlich relativ simpel.
Matt in 2 Zügen [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Proxer-Schachclub 2 Wochen 1 Stunde her #821338

Da ich mich aktuell leider sehr im Stress befinde, bin ich noch nicht dazu gekommen, neue Aufgaben für euch zu suchen. Da die letzten Augaben aber schon einige Zeit zurückliegen, will ich mal die Lösungen posten. Sobald ich wieder ein bisschen Zeit finde, kommen dann auch die nächsten Aufgaben.

Lösungen der letzten Aufgaben [ Zum Anzeigen klicken ]

Signature by Tharmeza
Du hast Interesse an Schach? Dann schau im Proxer-Schachclub vorbei!

Proxer-Schachclub 1 Woche 6 Tage her #821341

@Miyamo Nette Aufgabe, man muss bloß ein wenig über nicht so offensichtliche Sachen nachdenken
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Proxer-Schachclub 1 Woche 6 Tage her #821371

@Miyamo
Danke für die Infos. Ich werde mir die Sachen anschauen :-)

Ich würde spielen:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

P.S.
Ups, DaviDwithD hat dies bereits vorgespielt.
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Tssir-De-Macabre.
Folgende Benutzer bedankten sich: DaviDwithD

Proxer-Schachclub 1 Woche 5 Tage her #821384

@The_Luca
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

@Tssir-De-Macabre und DaviDwithD
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: DaviDwithD, Tssir-De-Macabre

Proxer-Schachclub 1 Woche 5 Tage her #821385

Da ich auch mal was schreiben sollte, gebe ich meinen Senf auch dazu. Scheinbar bin ich auch der einzige, der nicht in einem Schach Verein war und damit wahrscheinlich der einzige, der diese Schach Notation nicht kann, also mache ich es so:

@Miyamo
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich möchte außerdem noch einmal alle daran erinnern, dass die allgemeinen Forumsregeln auch hier gelten und damit keine Einzeiler erlaubt sind, sprich Post die weniger als 25 Wörter haben. Passt also auf und schreibt auch etwas mehr. Und bedenkt, dass die Forumsmods keine Bots sind und sehen, wenn man nur zusätzlichen schwachsinn einbaut, um auf die 25 Wörter zu kommen. Wir sind noch nicht sonderlich groß und ich fände es nicht besonders prickelnd, wenn wir wegen solch Kleinigkeiten Leute verlieren. Also lieber zuviel schreiben als zu wenig.

MfG
Best Waifu Synertex
Willst du ein kleines Geheimnis wissen?
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Du hast Interesse an Schach? Dann schau im Proxer-Schachclub vorbei!
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Proxer-Schachclub 1 Woche 5 Tage her #821390

@Synertex:
Die Einzeilerregel wurde aufgehoben. Das Löschen von kurzen Beiträgen (<25 Wörter) wird nicht mehr vollzogen. Die Info habe ich direkt vom Knives bekommen.
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Tssir-De-Macabre.

Proxer-Schachclub 1 Woche 3 Tage her #821472

@Synertex:
Für die Notation muss man wahrlich nicht im Verein sein. Die Figuren werden mit dem Anfangsbuchstaben abgekürzt und jedes Feld hat einen Namen wie beim Koordinatensystem. Zusammengefügt ergibt sich der Zug. Zusätzlich gibt es die kleiner Rochade 0-0 und die lange Rochade 0-0-0. Mehr muss man nicht wissen.
Nun zu deiner Lösung:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum