THEMA: Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo!

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604323

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar Autor
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1108
  • Dank erhalten: 3827
Du siehst gerne Airing Animes und möchtest mit anderen über sie diskutieren?
Hier bist du genau richtig!
Herzlich Willkommen im Airing Anime Club 2.0!


Dieser Club bietet Raum für jene, die gerne die Animes der jeweils aktuellen Saison verfolgen. Hier könnt ihr mit anderen den neu erscheinenden Folgen entgegenfiebern und diese besprechen.

Mit besten Dank an R0sew0rld die uns dieses Clubbanner erstellt hat!



Falls ihr nicht wisst, was Airing Animes sind, kann euch folgende Erklärung vielleicht ein wenig weiterhelfen:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Bitte befolgt folgende Regeln:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Eine Liste der aktuellen Airing Animes findet ihr hier!


Wer Mitglied werden möchte, schickt mir, Tsuda oder SilentGray bitte eine Anfrage per PN. Sobald ihr zu der Mitgliederliste hinzugefügt wurdet bzw. die Erlaubnis via PN bekommen habt, dürft ihr eure Aktivität in diesem Club aufnehmen.

Mitglieder:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



An alle Neuzugänge:
Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch in eurem ersten Post in diesem Club kurz vorstellen. Dazu könnt ihr z.B schreiben, welche Airing Animes ihr im Moment schaut und welche ihr davon am besten/schlechtesten findet. Ansonsten gilt: Nicht verzagen, sondern einfach posten und mitdiskutieren!





Und nun viel Vergnügen in unserem Club!

Made by Yuriko.
Letzte Änderung: 2 Jahre 4 Monate her von Lodrahil.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604338

  • Rainy-tan
  • Rainy-tans Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Xethats Meisterin
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 578
Wohooo erster Post!

Auf jeden Fall, sehr schöner Titel, Tsuda wird sich freuen. xD

Mein Post wird nicht sonderlich lang, da ich erst zur Herbstseason wirklich aktiv Airings schauen kann und auch dann erst wirklich posten kann. Wollte den Thread trotzdem schon mal in die "Meine Themen" holen und favorisieren.

Ich hätte auch eine kleine Bitte: Könntest du in der Mitgliederliste meinen Namen von RainyPooh in Rainy-tan umändern?

Nun denn Tsundrahil-sama, ich werde dir eine treue Clubposterin werden, sobald die neue Season beginnt. Ich bitte, meine bisherige Inaktivität zu entschuldigen. -auf die Knie geh-

Um meine Treue zu beweisen, werde ich alsbald eine wunderprächtige Signatur mit Clubverlinkung in meine Signatur packen.
-Irgendwas Lustiges-
[DEINE MUTTER WIRD SUBSTANTIVIERT]


---
Auch bekannt als RegnerischeOrganischeAbfallprodukte, RegnerischeTransaktionsnummer, Regnerische Bräune, Rai-Nyan, Lady Rainicorn

Folgt mir auf deviantART! ♥
Folgende Benutzer bedankten sich: Xethat

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604340

  • Akkito
  • Akkitos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • SUITS
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 1358
Der Airing Anime-Club 2.0 oder auch bekannt, als Lodrahils erster Schritt zur Machtübernahme auf Proxer.
Eine Stelle aus deiner Rede fand ich ja besonders toll

Lodrahil schrieb:
Die Königin ist tot - lang lebe der König!

Da konnte ich mir das Lachen echt nicht verkneifen. Nachdem du Layna so sehr gelobt hattest, wurde sie für Tod erklärt xD

Da das hier der Airing Anime-Club 2.0 ist, gehören hier auch Bewertungen der Animes rein.

Mahouka
Die neuste Folge hat mich enttäuscht. Es steht das Ende bevor und da hätte ich mir einen Aufbau der Story gewünscht, so das es in der nächsten Folge, grob gesagt, abgehen kann. In der Story baute sich keine Spannung auf, außerdem find ich, dass die Gegner bis jetzt deutlich zu schwach sind. Bei Mahouka gab es ja schon immer einen großen Kritikpunkt, der wieder einmal auftrat in dieser Folge, es sind einfach zu viele Charaktere. Man bekommt zu wenig von dem Protagonisten mit, durch diese große Anzahl an Nebencharakteren. Jetzt steht noch die letzte Folge an, da bin ich persönlich ja sehr gespannt drauf, aber Mahouka wird es doch nicht mehr in meine Favoritenliste schaffen, da auch hier der Anime hin und wieder schwächelte durch die ewig langen Dialoge.

Barakamon
Diesmal war es etwas weniger Comedy, dafür eher eine lieblichere Atmosphäre gegen Ende hin. Die Witze waren in Ordnung, aber als er auf der Insel wohnte, fand ich es besser, da Naru und die anderen Charaktere deutlich sympathischer wirken und es auch sind als dieser Mangager. Die letzte Folge steht nun an, da bin ich mal gespannt drauf, da die Folge 11, also die vorletzte, schon den Eindruck einer letzten Folge machte.



Diesmal ein etwas kürzerer Post, aber ich wollte einfach mal etwas beitragen in den neuen bzw. erweiterten Club.

Achja kleine Frage, kennt ihr diese Lehrer, die in der Klausur Stoff einbauen, den ihr noch nie hattet oder nur mal als Randthema hattet? Dadurch hab ich meine Klausur, sehr grob ausgedrückt, verkackt (anders konnte ich es einfach nicht ausdrücken) und bei mir stehen bald die Bewerbungsphasen für die Uni an, da kann solch eine Klausur, echt das ganze Zeugnis verschlechtern.
Studiert hier jemand eigentlich Lehramt oder Sport oder Sozialwissenschaften oder Mathe? Ich würde gerne Lehramt studieren, mit zwei der genannten Fächer, aber ich bin mir da noch ziemlich unschlüssig, wie ich mich entscheiden soll, eventuell will ich Philosophie noch nehmen, aber da bin ich noch skeptisch wegen.


Edit:

Das jetzt der Button für abmelden über "Profil anzeigen" ist, macht mich ganz kirre. Ich muss ständig darauf aufpassen nicht aus versehen darauf zu klicken, da ich mit dem Handy online bin.


Edit 2:

Hat jemand einen Vorschlag für eine Light Novel, da hier im Club es oft erwähnt wird, hab ich mir die Freiheit genommen hier mal zu fragen. Es wird mein erster werden, ja unglaublich aber wahr, ich hatte bisher nie die Motivation dafür, da ich Bücher nicht gerne gelesen habe, aber das hat sich seit den letzten Wochen geändert. Ich würde aber eher Action bzw. Drama bevorzugen, als so etwas wie Highschool DxD.


Newtype Anime Awards 2013-2014
blow my whistle baby [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Akkito.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604344

  • SilentGray
  • SilentGrays Avatar
  • Alleskönner
  • Alleskönner
  • "Warlord" des Forums
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 4002
So möge nun die glorreiche Zeit des Airing Anime-Club 2.0 beginnen. Eine neue Zeitrechnung beginnt nun mit Lodrahil, unserem gerechten und vor allem weisen Anführer. Und möge er auch hier eine Tsundere sein ;) Und dann wird das Forum unser sein.

Rainy-tan schrieb:
Wohooo erster Post!
Ich wurde durch eine angebliche Serverwartung sabotiert und konnte so nicht vorher schon im Club posten. Kaum ist der Club oben und ich kann natürlich nicht mehr auf die Seite zugreifen. Ist etwa schon... eine Verschwörung hier im Gange O_O

Und ich freue mich, dass ich nun hier ein Mitglied der ersten Stunde bin (technisch gesehen jedenfalls). Außerdem bin ich ja gleich zu Beginn zum Co-Leiter befördert worden. Und irgendwann werde(n) ich (und Tsuda) Forumsmoderator(en) sein. (Obwohl er da viel mehr Chancen hat, aber es wäre schon einmal ein wichtiger Schritt für diesen Club. Ich schwöre sogar, dass ich alles in meiner Macht stehende tun werde um noch Forumsmoderator zu werden, egal wie lange es dauert ;))

Dann hoffe ich einmal, dass auch viele neue Mitglieder ihren Weg hierher finden werden. Die Neueröffnung würde sich da wunderbar als Einstieg anbieten. Fallls es also interessierte User gibt, eine bessere Gelegenheit werdet ihr wohl kaum mehr bekommen.

Jetzt darf ich nur nicht vergessen meine Signatur wieder neu zu verlinken. Vielleicht sollte ich auch den Text ändern und mir etwas neues einfallen lassen...aber die Signatur besteht ja auch aus den weisen Worten unseres neuen Clubleiters. Vielleicht lasse ich es doch so stehen:D.

Und die Schließung dieses Clubs war für mich der Anlass mir mal wieder meine Alten Forenposts anzusehen. Ich kann mich an meinen ersten nicht mehr erinnern und wenn ich mit der Suchfunktion danach suche, dann finde ich nur einen Post, der ganz bestimmt nicht mein erster war. Meine damaligen Posts waren aber ziemlich kurz und voll mit den Smilies, die ich jetzt noch kaum benutze. Ich habe in fast jedem meiner damaligen Postst so einen Smilie gesehen. Und jetzt bestehen meine Beiträge eigentlich hauptsächlich nur noch aus Text.
Irgendwie komisch, dass mich die Schließung des Clubs so nostalgisch hat werden lassen und dass obwohl ich im anderen Club erst so gegen Anfang der letzten Season Mitglied geworden bin.


Und mein erster Post im Airing Anime-Club handelt von... einem Manga :p.

Ich habe mich ziemlich auf das Kapitel diese Woche gefreut und wurde auch nicht enttäuscht, aber....
ICH MUSS SCHON WIEDER EINE WOCHE AUF DAS NÄCHSTE KAPITEL WARTEN. Im Moment schafft es Mashima mich richtig für Fairy Tail zu begeistern. Und jetzt gibt es sogar zwei Kämpfe auf die ich mich richtig freue. Vor allem aber die Sache mit END interessiert mich. Aber jetzt heißt es wieder abwarten.
Allerdings war das Kapitel doch sehr unterhaltsam und ich kann das Kapitel nächste Woche schon nicht mehr abwarten.

Und zur Schließung des alten Clubs hätte auch noch vielleicht diese Musik dazugepasst. Das ist eines meiner Lieblings OST, wenn nicht sogar mein Lieblings OST, im Moment jedenfalls. Ahh, einfach eine wunderschöne Melodie von Yuki Kajiura...:3
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Und jetzt gibt es ja dann auch bald den Abschluss der Sommer Season. Irgendwie freue ich mich jetzt auf die Herbst Season sogar noch mehr, als es bei der Sommer Season der Fall war. Ich habe da einfach ein gutes Gefühl für die nächste Season.

DK schrieb:
Studiert hier jemand eigentlich Lehramt oder Sport oder Sozialwissenschaften oder Mathe?
Ich wollte eigentlich Lehramt studieren, aber mich schrecken die teilweise recht krassen Berufsanforderungen hier in Bayern ab, wenn man ein Englisch-, oder Deutschlehrer werden will. Ich wollte ja eigentlich Lehramt mit Schwerpunkt Englisch studieren, aber die Berufsaussichten sind halt nicht allzu gut und sonst interessiert mich keines der Nebenfächer, dass man ja dazuwählen muss, wirklich. Und ein Mathefreund war ich auch noch nie, obwohl meine Noten eigentlich nicht schlecht sind und ich auch nichts gegen Mathe generell habe, aber mir gefällt es einfach nicht und für das Studium würde es mich mich nicht genug interessieren. Wenn man etwas mag, oder interesse an etwas zeigt, dann lernt man es auch einfacher.

Ich bin immer noch etwas unsicher, ob ich vielleicht doch nicht Lehramt studieren sollte, aber mich reizt der Studiengang Wirtschaftsinformatik einfach zu sehr, im Moment jedenfalls. Das Studium hört sich ganz interessant an, aber ein Teil von mir will immer noch Lehramt studieren. Mit Wirtschaftsinformatik hat man aber eine Menge Chancen, da anscheinend Wirtschaftsinformatiker sehr gefragt sind. Hier muss ich mich noch ernsthaft entscheiden und das natürlich möglichst bevor die Bewerbung an der Uni ansteht :D

Da frage ich mich was die anderen hier so studieren wollen (außer natürlich ihr habt schon einen Job, Ausbildung, Studium, etc.).
Da sind jetzt noch nicht einmal drei Posts im Club und es wird schon über die berufliche Zukunft gesprochen. Wir machen unserem Namen, als anspruchsvoller Club, schon alle Ehre XD

Bisher haben 78 User nach diesem GIF gefragt. Informationen dazu findet ihr in meinem Profil
Vielen Dank an Moeface für das GIF

Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von SilentGray.
Folgende Benutzer bedankten sich: Akkito, Nikim

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604346

  • Deviltoon
  • Deviltoons Avatar
  • Forums-Co-Leitung
  • Forums-Co-Leitung
  • D to the Evil
  • Beiträge: 2130
  • Dank erhalten: 1476
Schön gesagt Lodrahil, dein Abschlusstext im anderen Thread hat mich doch ein bisschen zum Lachen gebracht. (: Aber naja, in diesem Sinne: auf neue Zeiten~

Akkito schrieb:
Achja kleine Frage, kennt ihr diese Lehrer, die in der Klausur Stoff einbauen, den ihr noch nie hattet oder nur mal als Randthema hattet?
Ohja, das kenne ich aus meinem Studium nur zu Genüge ... Das passiert mir fast jedes Semester, irgendeinen Themenbereich verhaue ich in einer Klausur schlichtweg weil ich mir eingebildet habe, das würde gar nicht dran kommen. ^^ (bzw. hat der Prof sich das dann kurzfristig anders überlegt).

Studiert hier jemand eigentlich Lehramt oder Sport oder Sozialwissenschaften oder Mathe?
Ich studiere zwar nicht Mathe auf Lehramt, allerdings Medieninformatik (auch nicht auf Lehramt logischerweise) - der Matheanteil ist dort im Prinzip ganz ähnlich wie im Mathestudium. ^^ Mit Mathe auf Lehramt hast du zwar super Chancen später einen Job als Lehrer zu kriegen, allerdings ist das Niveau - zumindest an bayrischen Unis - so hoch dass es meiner Meinung nach nur mit extrem viel Fleiß oder einem mathematischen Talent machbar ist. Ansonsten wirst du es mit Mathe unglabulich schwer haben, im Prinzip passiert es oft, dass du dir alles komplett selbst beibringen musst. Ein paar Freunde von mir studieren das und naja ... Die haben definnitiv kein einfaches Leben. ^^

Silent schrieb:
Da frage ich mich was die anderen hier so studieren wollen (außer natürlich ihr habt schon einen Job, Ausbildung, Studium, etc.).
Wie oben schon erwähnt studiere ich derzeit Medieninformatik, habe mich genauso wie du aber auch für Wirtschaftsinformatik interessiert. ^^ Letzendlich hatte ich für beides eine Zusage an einer Hochschule (Informatik an der Uni möchte ich mir nun wirklich nicht geben xD) habe mich aber dann für Medieninformatik entschieden. Nach der FOS hatte ich irgendwie die Nase voll von Wirtschaft ... und joa. ^^

Edit: Apokalyptisches Unwetter incoming, ist das Wetter in den letzten Tagen eigentlich nur in Bayern so schlecht? ._.v
_______________________________________________________________________________________

Mein einziger Airing Anime zu dem ich noch was schreiben könnte:
Akame Ga Kill:
Irgendwie fand ich das Recht wenig passiert ist, aber war mal eine schöne Abwechslung zu den anderen Folgen. Viel passiert ist nicht aber ich denke mal, dass es jetzt demnächst richtig zu Sache gehen wird. Vor allem diese Stelle zum Schluss der Folge mit den Monstern gibt mir ein bisschen Rätsel auf ... Ich bin auf jeden Fall gespannt. ^^
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Deviltoon.
Folgende Benutzer bedankten sich: SilentGray, Akkito

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604347

  • Moeface
  • Moefaces Avatar
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 458
  • Dank erhalten: 5208
Nun dann wünsche ich dir mal alles gute Lodrahil und möge der Club mit seinem neuen Leader und seinen beiden Co-Leadern blühen und gedeihen. Um mal auf einige Sachen aufzukommen:

Lodrahil schrieb:
Ah, Mr.Newsschreiber und Nr.7 der E-Penis Liste ist back!:P Der einzige, der reelle Chancen hat, den Teammitgliedern Paroli zu bieten :P
Nun ich schätze es als Kompliment ein (vermutlich) und bedanke mich für deinen herzlichen Empfang, wahrscheinlich. Obwohl ich den letzten Teil verstanden habe, verstehe ich nicht auf was sich dies nun bezieht, hehe.
Mir hat die VN sehr gut gefallen.
Gut mir gefällt sie bislang auch sehr gut insbesondere der Protagonist, seine Persönlichkeit ist richtig fesselnd.
Die jweiligen Routen haben dann auch nur eine Choice am Ende, wo du dann je nachdem zum Bad-End oder Good-End kommt.
Inhaltlich waren eigentlich alle gut-sehr gut. Meine Reihenfolge, wenn ich sie bewerten müsste, wäre Sacchi - Amane - Michiru - Yumiko. Ich will nichts spoilern, aber da darfst du auch ruhig vorbereitet sein, dass es etwas... drastischer wird. Sacchi fand ich ziemlich episch, und Amanes war ziemlich... "schwere Kost".^^
Nun, obwohl ich Bad Endings insbesondere nicht mag, weil ich da "immer" heulen muss oder zu tränen gerührt werde, habe ich nicht das Recht diese abzulehnen, denn als Visual Novel Liebhaber, muss ich auch über meinen Schatten springen. Durch den Manga habe ich ein bestimmtes Bild was Amane im Bad-Ending widerfahren würde.
Apropos Macht... hast du mal darüber nachgedacht, dich als Redakteur zu bewerben? Einen Scout in der wichtigsten/zweitwichtigsten Abteilung auf Proxer zu haben wäre sicherlich Gold wert!:P
Wie man es von einem Newsschreiber-Wannabe erwarten kann habe ich es mir durchaus überlegt mich für den Posten eines Redakteurs zu bewerben. Und obwohl die Chance auf eine Annahme eventuell gering zu sein scheint, wird mich dies auch nicht verschrecken. Dennoch möchte ich dann doch noch eher an meiner Orthographie feilen, bevor ich dem Versuch eine Chance gebe.

Grapplerbaki schrieb:
Seitdem du mir gesagt hast, dass Ken zu soner Art 'badass anti-hero' (oder so ähnlich) wird, hab ich mich gefragt wie sie das glaubhaft und nachvollziehbar umsetzen wollen und es ist mMn. perfekt gelungen.
Nun dann freue dich auf die zweite Staffel, obwohl sie sicherlich wieder vieles auslassen wird, sollte dir die zweite Staffel noch um einiges mehr zusagen.



Aldnoah.Zero (Folge 12):
Um ehrlich zu sein habe ich keine Ahnung was ich nun sagen soll... Am Ende der Episode habe ich mich traurig gefühlt und zwar richtig traurig. Dann fand ich, dass das Ende doch etwas schönes hatte in dem Versuch von Inaho zur Prinzessin zu gehen. Dann fand ich das Ende aber wieder traurig... und traurig... und traurig. Alles in allem war der Anime es Wert jede Sekunde an ihm zu überlassen, denn dieser ist meiner Meinung nach einer der besten Mecha-Anime die ich bislang geschaut habe und ich habe eine Menge Mecha-Anime auf dem gewissen. Ich freue mich sehr auf die zweite Staffel und ein paar Vermutungen zur kommenden Fortsetzung habe ich noch, dann schauen wir mal, welcher meiner Vermutungen sich behaupten kann.

Barakamon (Folge 11):
Alles in allem wie immer pure Comedy, mal die ein oder andere Stelle, die interessant war und dann noch das schöne Feuerwerk der Folge zuvor. Mehr als alle Charaktere liebgewonnen kann ich noch nicht sagen, denn ich habe alle Charaktere liebgewonnen und auf mehr habe ich nicht geachtet, hehe.

Akame ga Kill (Folge 12):
Werde ich mir anschauen, obwohl ich durch den Manga weiß was noch passieren wird, aber keine Spoiler!


Tokyo Ghoul (Kapitel 143):
Da ich den seit ner gewissen Weile schon geschaut habe und nur vergessen habe dies zu erwähnen tue ich das auch hiermit. Das Ende kam so überstürzt, ich hätte nie gedacht, dass alles so schnell sein Ende findet. Aber wie sehr viele andere Fans erwarte auch ich eine Fortsetzung des Mangas, denn ich habe bislang noch nie einen so offenen Manga Schluss gesehen. Alles in allem war der letzte Arc der beste, dass war einfach nur "Amazing"!

Akame ga Kill (Kapitel 52):
Wieder mal ein ganz anderer Vergleich zum Anime. Obwohl der Anime mit der Adaption alles richtig macht und zwar fast jede Folge 1:1 vom Manga adaptiert und nur ganz wenige Informationen auslässt, sind dort zu viele Comedy Einlagen gewesen, die diesen dann doch ein wenig runter gezogen haben. Also das 52. Kapitel war genial und zwar wurden Tatsumi und Lubbock (der Name im Manga war viel besser, QQ) von der Imperialen Armee verhaftet. Während Tatsumi im Gefängnis Schutz von Esdese bekommt, obwohl sie herausgefunden hat, dass es sich bei Incrusio um Tatsumi handelt, wird Lubbock gerade tierisch gefoltert. Dafür habe ich eine super Seite an Lubbock entdeckt, der hat auch ein oder andere Tricks auf Lager!! (Der arme verliert etwas sehr wichtiges für ihn....)


Also das war mein kurzer Standpunkt, obwohl ich nun auch mit dem Manga Doubt! (Harem,Romanz,Comedy) angefangen habe. Bislang 9 Kapitel die recht amüsant sind mit 50 Seiten pro Kapitel.
Dabei geht es um den Protagonisten, der einen Auftrag für den Vater erfüllen soll und zwar soll er herausfinden, welches der Mädchen vom ersten Jahr sein Illegitimes Kind und die Halb-Schwester des Protagonisten ist. Der Protagonist ist ein Neet mit Schulden in Höhe von 30Millionen Yen und die wird sein Vater als Entschädigung für den Job begleichen. Der Protagonist gefällt mir, denn er ist Anti-Sozial und scharfsinnig.

Dann habe ich noch mit dem Manga Tate no Yuusha no Nariagari angefangen.
Hierbei geht es um Iwatani Naofumi der als Held in eine andere Welt gerufen wird. (An sich hört sich das nicht spektakulär an) Neben ihm wurden drei weitere Helden gerufen, alle vier beherbergen eine legendäre Waffe und zwar einen Bogen,Schwert,Speer oder einen Schild. Der Protagonist wird der Held des Schildes und muss sich sofort auf eine offensichtliche Diskriminierung gefasst machen, weil er für alle einfach nur als nutzlos gilt. Als würde es nicht schlimmer kommen passieren einige Vorfälle, die dazu führen, dass er nicht nur das Königreich hast, sondern auch niemandem mehr Vertrauen kann.

Zum Schluss wünsche ich euch allen und mir dann noch eine schöne Zeit zusammen im Club!

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604348

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar Autor
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1108
  • Dank erhalten: 3827
Nun denn, willkommen im neuen Thread. Wie im alten besprochen haben wir nun 2 Co-Leiter, mit Tsuda und Mr.SilentGray. Glückwunsch - ihr seid zwar keine Forenmods geworden, aber Co-Leiter in diesem Club, und seien wir ehrlich: Das ist sowieso viel cooler als sich mit Doppelposts und Einzeilern rumzuschlagen!

Außerdem hab ich endlich mal den guten Oiantaku in die Liste geschrieben, der defacto bisher ein Illegaler war Oo
... ich war jetzt aber zu faul, nachzusehen, wo er zeitlich hingehört^^

Rainy-tan schrieb:
Ich hätte auch eine kleine Bitte: Könntest du in der Mitgliederliste meinen Namen von RainyPooh in Rainy-tan umändern?
Done.
Nun denn Tsundrahil-sama, ich werde dir eine treue Clubposterin werden, sobald die neue Season beginnt. Ich bitte, meine bisherige Inaktivität zu entschuldigen. -auf die Knie geh-
Um meine Treue zu beweisen, werde ich alsbald eine wunderprächtige Signatur mit Clubverlinkung in meine Signatur packen.

Soso... nun, wenn du in Zukunft eine rege und aktive Posterin wirst, verzeihe ich dir. Vielleicht^^ Aber denk dran, das ist ein Versprechen!

Signatur mit Clubverlinkung... dsa bräucht ich jetzt auch wirklich. Mr.Gray wollte sich damit doch mal beschäftigen, wie siehts aus? Kriegst du sowas hin? :p


Akkito schrieb:
Lodrahil schrieb:
Die Königin ist tot - lang lebe der König!

Da konnte ich mir das Lachen echt nicht verkneifen. Nachdem du Layna so sehr gelobt hattest, wurde sie für Tod erklärt xD
Das war natürlich rein symbolisch gemeint. Rein Allegorisch. Eine Metapher für den Neuanfang. So machtgierig, dass ich Layna gleich umbringe, um mir den Club-Leiter Posten zu krallen bin ich dann doch nicht. Das heb ich mir auf, wenn der Forumsleiter-Posten in greifbaerer Nähe ist :p
Hat jemand einen Vorschlag für eine Light Novel, da hier im Club es oft erwähnt wird, hab ich mir die Freiheit genommen hier mal zu fragen. Es wird mein erster werden, ja unglaublich aber wahr, ich hatte bisher nie die Motivation dafür, da ich Bücher nicht gerne gelesen habe, aber das hat sich seit den letzten Wochen geändert. Ich würde aber eher Action bzw. Drama bevorzugen, als so etwas wie Highschool DxD.

Eine, zu der du den entsprechenden Anime nicht kennst?
Ansonsten kannst du dich auf der Seite HIER mal umschauen, ob du was findest, das dich interessiert und dann evtl. hier nochmal nachfragen^^

SilentGray schrieb:
Ich kann mich an meinen ersten nicht mehr erinnern und wenn ich mit der Suchfunktion danach suche, dann finde ich nur einen Post, der ganz bestimmt nicht mein erster war.

Die Forensuche zeigt automatisch nur die Posts innerhalb eines Jahres an- Wenn du ältere sehen willst, musst du bei den Suchoptionen "Jedes Datum" einstellen.
Da kommt dann das bei mir raus:
proxer.me/forum/80-archiv-sonstiges/1382...ihr?start=240#377564
(Einzeiler, Einzeiler!!!)

Meine Schreibweise hier im Forum hat sich nicht groß geändert. Ich hab meine Entwicklung in nem anderen Forum durchlebt, und seitdem schreib ich immer so, wie ich nunmal schreib^^


Und wir wollen doch nicht die Beiträge aus dem alten Thread vergessen - wir wollen ja schließlich einen sauberen Übergang schaffen!
Akkito schrieb:
Vielleicht sollte ich mal den Manga weiterlesen, ich kann auf eine Fortsetzung nicht warten
Solltest du. Der Manga ist schon etwas weiter, aber auch wirklich gut. Kanns nur empfehlen.

GrapplerBaki schrieb:
Ähm, ich kann mich nicht erinnern, das geschrieben zu haben xD?
Ich blick nicht ganz durch, hab ich jetzt gefailed oder er?^^
Sorry, bin zu faul den Post zu suchen.^^
War wahrscheinlich ich, da ist dann beim Zitate umbasteln irgendwas schief gelaufen.^^

Nö, hatte leider nie Interesse daran. Hab mir noch nichtmal irgendeinen Film angesehen, obwohl ich da keine Ahnung habe wie das mit der Serie zusammen hängt.
Sind glaube ich relativ unabhängig... aber auch nicht so toll, dass man sie gesehen haben muss^^ Die neuen sind zwar optisch ganz nett, aber sonst auch nichts besonderes.
Nun, ich werde da bestimmt nicht reinspringen, bin mir aber sicher nach dem heutigen Tag würdest du das ziemlich gerne übernehmen.^^
Hält sich in Grenzen^^ Wenn man nach 8 Minuten mit 10 Mann nem Rückstand hinterherläuft... passiert. Ich bin im Moment relativ entspannt, weil unterm Schnitt die Saison eher über meinen Erwartungen liegt. Hatte mit stärkeren Startschwierigkeiten gerechnet... gegen Augsburg am Mittwoch sollte aber dann auf jeden Fall gewonnen werden^^
Tsuda schrieb:
MfG, nun #15 in der Kategorie "Größter E-Penis des Forums" mit momentanen Gleichstand zwischen Aston und mir
Und ich hab heute Varus überholt und mich auf Platz 11 vorgearbeitet. Platz 10 ist vielleicht noch drin, aber ob ich mehr schaffe...


Airingtechnisch habe ich nun Nozaki-kun auch abgeschlossen - aber ich wollte Mr.Gray ja mal demonstrieren, wie so ein Endlos-Bewertungspost aussieht, also heb ich mir das auf, wenn der Rest auch fertig ist...^^ Wobei... eigentlich kommt da nicht mehr viel stell ich grad fest. SAO:II läuft noch, Sabagebu! häng ich hinterher, ZnT ist auch auf On-hold
... hab nur noch Barakamon und Ao Haru Ride. Irgendie doch ziemlich enttäuschendes Ergebnis dafür, mit welchen Erwartungen ich in die Season bin.

Lohnt sich also eigentlich nicht, also doch das Fazit zu Gekkan Shouhjo Nozaki-kun:
Bester Comedy-Anime für mich seit langem. Hab selten so oft und laut lachen müssen bei einem Anime, wie hier. Klar, der Anime hat keine richtig durchgehende Story, oder Charakterentwicklung, aber das will er ja auch nicht. Er soll zum lachen bringen, und dieses Ziel hat er, bis auf sehr wenige Episoden, durchgehend erfüllt - dank eines interessanten, relativ großen, aber dadurch auch abwechslungsreichen Cast, der auch in den unterschiedlichen Kombinationen hervorragend zusammengepasst hat. Für mich unter dem Strich ein Top-Titel, der sich diese Bewrtung nicht durch die Neuerfindung des Rads verdient, sondern durch eine blitzsaubere Umsetzung praktisch das beste aus dem Setting herausholt.
Endbwertung: 9/10


Edit: Soviele neue Posts während ich meinen geschrieben habe! Oo
Deviltoon schrieb:
Schön gesagt Lodrahil, dein Abschlusstext im anderen Thread hat mich doch ein bisschen zum Lachen gebracht. (:
Dann hat es seinen Zweck erfüllt^^

Monsterface schrieb:
Nun ich schätze es als Kompliment ein (vermutlich) und bedanke mich für deinen herzlichen Empfang, wahrscheinlich. Obwohl ich den letzten Teil verstanden habe, verstehe ich nicht auf was sich dies nun bezieht, hehe.
Hehe, sorry^^ In erster Linie auf diesen Post von Layna: proxer.me/forum/215-forum/366538-postcou...icht?start=15#601792
Wenn du nun hier mal schaust proxer.me/forum/statistics, dann ist ganz unten eine Top-20 Liste der User mit den meisten Dankes^^ Da stehst du auf Nr.7^^
Nun, obwohl ich Bad Endings insbesondere nicht mag, weil ich da "immer" heulen muss oder zu tränen gerührt werde, habe ich nicht das Recht diese abzulehnen, denn als Visual Novel Liebhaber, muss ich auch über meinen Schatten springen. Durch den Manga habe ich ein bestimmtes Bild was Amane im Bad-Ending widerfahren würde.
Was sein muss, muss sein. Ich geb zu, ich cheate da immer etwas - ich schau in nem Walkthrough nach, was das Bad-End ist, spiel dann das zuerst, und lass mich dann vom "wahren" Godd-End aufheitern ;-)

Made by Yuriko.
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Lodrahil.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604359

  • SilentGray
  • SilentGrays Avatar
  • Alleskönner
  • Alleskönner
  • "Warlord" des Forums
  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 4002
Und schon füllt sich der Club wieder ;D.

Ich halte mich allerdings diesmal möglichst kurz.

Deviltoon schrieb:
Wie oben schon erwähnt studiere ich derzeit Medieninformatik, habe mich genauso wie du aber auch für Wirtschaftsinformatik interessiert. ^^ Letzendlich hatte ich für beides eine Zusage an einer Hochschule (Informatik an der Uni möchte ich mir nun wirklich nicht geben xD) habe mich aber dann für Medieninformatik entschieden. Nach der FOS hatte ich irgendwie die Nase voll von Wirtschaft ... und joa. ^^
Medieninformatik hört sich echt interessant an, aber ich weiß nicht, an welcher Hochschule man das in meiner Umgebung studieren kann. Außerdem braucht man für Medieninformatik doch einiges an Vorkenntnissen, oder nicht? Ansonsten wäre Medieninformatik schon ein sehr verlockendes Studienfach. Es wäre aber optimal, wenn es das auch in Augsburg an irgendeiner Hochschule geben würde, da es halt der kürzeste Weg für mich dorthin wäre. An der Uni dort braucht man dafür ja schon Vorkenntnisse und die habe ich nicht.
Ich bin zwar auch froh, wenn ich endlich kein Wirtschaft mehr habe (obwohl die BWR Lehrer an meiner FOS eigentlich ganz okay sind), aber irgendwie reizt mich Witschaftsinformatik schon... obwohl Medieninformatik mich schon von Anfang an interessiert hat. Da sollte ich mich vielleicht noch etwas mehr informieren.
Edit: Apokalyptisches Unwetter incoming, ist das Wetter in den letzten Tagen eigentlich nur in Bayern so schlecht? ._.v
__
So wirklich schlecht war das Wetter in Bayern jetzt auch nicht. Oder ich wohne einfach in einer sehr wetterfreundlichen Region in Bayern/Schwaben.
Nun weiß ich aber auch, dass du aus Bayern kommst. Jetzt sind wir hier im Club schon zu viert. Ich erinnere mich jetzt auch wieder, dass Lodrahil mal etwas über Franken geschrieben hat, also hoffe ich einmal, dass du keiner bist. Oder ich habe Lodrahil damals falsch verstanden ;D.

Tsundrahil-sama schrieb:
(Einzeiler, Einzeiler!!!)
Was ich damals noch für Sachen fabriziert habe. Der Thread an sich war ja aber auch eine einzige Einzeiler Brutstätte, wenn ich ihn mir jetzt mal so anschaue. Ich glaub aber zur Zeit dieses Posts waren die Einzeilerregeln auch noch etwas anders.
Meine Schreibweise hier im Forum hat sich nicht groß geändert. Ich hab meine Entwicklung in nem anderen Forum durchlebt, und seitdem schreib ich immer so, wie ich nunmal schreib^^
Das Proxer Forum war und ist mein erstes Forum. Das dürfte vielleicht meine ersten barbarischen Beiträge erklären. So wirklich aktiv bin ich im Forum auch erst etwas später geworden.
Was sein muss, muss sein. Ich geb zu, ich cheate da immer etwas - ich schau in nem Walkthrough nach, was das Bad-End ist, spiel dann das zuerst, und lass mich dann vom "wahren" Godd-End aufheitern ;-)
Ich mache eigentlich immer genau das Gegenteil, obwohl ich ja eigentlich die VN ohne jegliche Routen Kenntnisse durchlese. Ich will immer zuerst das Good bzw. True Ending, da ich die Geschichte einfach als Ganzes genießen und erleben will. Die Bad Endings sind für mich dabei immer "Was wäre wenn" Situationen. Allerdings kann ich es auch nicht verhindern, dass ich mal ein Bad End bekomme, obwohl ich es fast immer schaffe diese zu vermeiden. Bei allen VN, die ich gespielt habe, habe ich nur zwei Mal ein Bad End bekommen, obwohl es bei Little Busters reine Dummheit meinerseits war. Am Ende von Little Busters gibt es ein paar Entscheidungen, die man schnell hintereinander treffen soll und ich habe immer irgendwann eine falsche getroffen. Nach einer Weile war ich zu verwirrt und die ganzen Emotionen haben sich in Frust verwandelt, deshalb kann ich schon nachvollziehen, wenn jemand einen Walkthrough benutzt um eine VN durchzuspielen. Ich habe nur einmal wirklich einen Walkthrough benutzt. Eigentlich habe ich schon zweimal in einen hineingeschaut, aber beim einen war es nur, weil ich Shizurus Route in Rewrite machen wollte und man diese erst nach einer anderen Route spielen kann, was auch der Grund für ein(es dieser langweiligen) Bad End(s) war.

Aber die Sache mit der Anzahl an Bad Endings kann sich ja noch ändern, da Fate ja anscheinend Bad Ends en masse hat. Ich hab ja die ersten vier Tage überstanden und bin an dem Punkt angelangt, wo Rin Shirou alles über die Sitation erzählt und die beiden wollten zu einem Priester, oder so.
Signatur mit Clubverlinkung... dsa bräucht ich jetzt auch wirklich. Mr.Gray wollte sich damit doch mal beschäftigen, wie siehts aus? Kriegst du sowas hin? :p
Ich hab mich schon etwas darüber informiert und mir auch GIMP geholt, aber ich blicke bei GFX einfach nicht durch, da ich keine Ahnung habe, womit ich eigentlich Anfangen soll. Man braucht ja Render und diese ganzen Effekte und ich habe keine woher und wie ich die bekomme und was ich dann damit anfangen muss. Da bräuchte ich jemanden, der sich mit GIMP und GFX etwas besser auskennt, aber im Moment blicke ich noch nichts (ich tu mich generell schwer, etwas auf Anhieb zu kapieren). Ich kann hier natürlich auch nur Schwachsinn reden, aber so viel habe ich halt bis jetzt recherchiert. Diese Signaturen interessieren mich aber schon und ich werde auch eine für den Club machen, wenn ich denn das nötige Know-how irgendwann einmal besitze. Deswegen wirst du wohl noch etwas warten müssen und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Clubsignatur dann auch nicht gerade so großartig aussehen wird (bin ja ein blutiger Anfänger :D).
Vielleicht kann mir da ja jemand hier im Club helfen, der sich mit dem Zeug etwas besser auskennt. Im GFX Bereich finde ich irgendwie nicht etwas, was mir gerade weiterhilft.

Bisher haben 78 User nach diesem GIF gefragt. Informationen dazu findet ihr in meinem Profil
Vielen Dank an Moeface für das GIF

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604365

  • Rainy-tan
  • Rainy-tans Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Xethats Meisterin
  • Beiträge: 574
  • Dank erhalten: 578
Silent, ich glaube Leute, die schon mal in anderen Foren aktiv waren, haben da einen gewissen Vorteil. Zumindest sind die ersten Foren, in denen man postet, meistens die, auf die man mit errötetem Gesicht zurückblickt und denkt "Oh God. Why?" xD
Aber mir geht es da wie Tsundrahil, ich habe meine "Entwicklung" auch woanders durchgelebt. Ich habe auch mit 14 angefangen, ich glaube da fällt auch kein Meister vom Himmel.

Das mit der Signatur: Ich habe Eysaa ein gutes Render gegeben und sie gefragt, ob sie mir was zaubern kann. Eysaa ist ja wirklich begabt, was das angeht. Wenn es jemandem hier zusagt, steht es ihm natürlich frei, die Signatur ebenfalls zu verwenden. Zumindest solange, bis Silent seine präsentiert. xD

Bezüglich Light Novels: Ich lese gerade Kamisama no Memo-chou, dürfte aber deinem Wunsch, wenn du auf DxD verweist, nicht wirklich entsprechen.
-Irgendwas Lustiges-
[DEINE MUTTER WIRD SUBSTANTIVIERT]


---
Auch bekannt als RegnerischeOrganischeAbfallprodukte, RegnerischeTransaktionsnummer, Regnerische Bräune, Rai-Nyan, Lady Rainicorn

Folgt mir auf deviantART! ♥
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Rainy-tan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Xethat

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604366

Vor dem eigentlichen "Erstbeitrag" noch einige organisatorische Sachen manche kennen es unter dem Begirff "off topic" .

1. Freue mich den Club in neuem Glanze zu sehen und, dass es das "You can (not) redo" wirklich in den Titel geschafft hat^^.
2. Gibt es auf Steam irgendwelche empfehlenswerten Visual Novels?
3.
SIlentGray schrieb:
Da frage ich mich was die anderen hier so studieren wollen
-> Ehrlich gesagt habe ich keinen blassen Schimmer. Zurzeit interessieren mich am meisten Biologie, Philosophie und Astrophysik, aber meine P-Seminarlehrerin hat mir da keine guten Aussichten gezeigt^^.
4. Laut Mitgliederliste bin ich der neueste hier. arigatou Tsundrahil-sama Freut mich, ihr könnt mich Oian nennen.
5.
Auch wenn dies der Airing Anime-Club ist, soll es nicht verboten sein, über Nicht Airing-Animes oder gar völlig Anime-freie Themen zu sprechen.
So so, jetzt wurde es also endlich legitimiert xD.
6. @Clubleiter, gute musikalische Unterstreichung im letzten Posts des alten Clubs(auch wenn Heart of Courage etwas ausgelutscht ist^^).


Komisch, ich hätte schwören können, dass ich noch etwas zu den Airings zu berichten hatte. Na, dann zitiere ich halt mal etwas kreuz und quer.

Rainy schrieb:
Wohooo erster Post!

Da hat man das erste mal bis 5Uhr Schule und dann passiert sowas!^^ ich wollte doch erster sein >_<

Silent schrieb:
Irgendwie freue ich mich jetzt auf die Herbst Season sogar noch mehr, als es bei der Sommer Season der Fall war.

Bei mir ist das gleiche der Fall. Die Summer Season war bisher meine liebste und ich war mir bis vor kurzem sicher, dass die lange Zeit nicht getoppt werden kann und dann BAMM! springt mir der Herbst ins Gesicht mit 1A Titeln. Hoffentlich lässt sie uns HxH wenigstens ein bisschen vergessen...

Tsundrahil schrieb:
Außerdem hab ich endlich mal den guten Oiantaku in die Liste geschrieben, der defacto bisher ein Illegaler war Oo
... ich war jetzt aber zu faul, nachzusehen, wo er zeitlich hingehört^^

Vielen Dank xD. Joa, eigentlich hätten all meine Beiträge gelöscht werden müssen, aber wer will sich jetzt noch die Arbeit machen?^^
Falls es Auswirkungen haben sollte: Ich müsste vor DILL3N kommen


Morgen wird Geschichte geschrieben! Die finale Hunter x Hunter Episode wird ausgestrahlt, ich kann es kaum, noch erwarten! Tja, und dann heißt es ABwarten...

Außerdem kommt diese Woche schon der erste Herbstanime, nämlich das heiß erwartete Terra Formars! :D


edit: So viele Posts >_<

bzgl. Foren:

Mein richtiges erstes Forum war (im Alter von 11) das Animal Crossing Forum und danach das Monster Hunter Forum (dort wurde ich übrigens Arm-wrestling-Weltmeister!). Wenn ich die ab und zu mal wieder besuche, möchte ich am liebsten in die Vergangenheit reisen und mich davon abhalten je eines dieser Spiele (zumindest so früh) zu kaufen T_T xD.
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von OiansNeuerBenutzername.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604369

  • Deviltoon
  • Deviltoons Avatar
  • Forums-Co-Leitung
  • Forums-Co-Leitung
  • D to the Evil
  • Beiträge: 2130
  • Dank erhalten: 1476
Silent schrieb:
Medieninformatik hört sich echt interessant an, aber ich weiß nicht, an welcher Hochschule man das in meiner Umgebung studieren kann.
Also ich habe mich damals (glaube ich zumindest) auch noch in Würzburg beworben ... Ansonsten kann man das ganze auch noch in Nürnberg studieren, Augsburg schauts wirklich eher schlecht aus. ^^ Also außer einem geeigneten Durschnitt gab es bei mir keinerlei Voraussetzungen zu erfüllen, allerdings bin ich eben auch nicht an einer Uni. Da habe ich nämlich in meiner Umgebung auch nichts passendes gefunden ... Außer Informatik und Wirtschaftsinformatik wird an Unis irgendwie selten noch etwas anderes angeboten.
Ich kann Medieninformatik nur weiterempfehlen, wenn man kreativ ist kann man sich da ganz gut ausleben und man hat wirklich leichte Prüfungen ... beispielsweise Werbevideos drehen oder sowas. Gibt glaube ich wirklich keinen der bei sowas durchfallen kann. ^^ Informatikanteil ist in Medieninformatik sowie auch bei Wirtschaftinformatik derselbe. ^^
So wirklich schlecht war das Wetter in Bayern jetzt auch nicht.
Bis auf die letzten Tage war es relativ gut, aber seit Samstag regnet es hier nur noch durchgehend. Haha, leider doch, ich komme aus Franken und wohne auch (immer noch) dort. ^^ Ein typischer, unfreundlicher Muffelfranke bin ich aber nicht, genausowenig wie FCN - Fan ... xD Immerhin 4 Bayern, irgendwie habe ich bis jetzt nur wenige bayrische User kennen gelernt. (:


Rainy schrieb:
Zumindest sind die ersten Foren, in denen man postet, meistens die, auf die man mit errötetem Gesicht zurückblickt und denkt "Oh God. Why?" xD
Das habe ich letztens auch erst gemacht, mein erstes Forum war auch ein anderes ... Ich hab mich wirklich für mich selbst geschämt für die Sachen, die ich da teilweise gepostet habe. ^^ Damals mit 13 lag es wohl noch nicht in meiner Macht ordentliche Beiträge zu verfassen (vor allem auch sinnvolle).

Dieses mal nur ein Off - Topic Post ... aber dafür auch nur ein kurzer. ^^
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Deviltoon.
Folgende Benutzer bedankten sich: SilentGray

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604386

  • Tsuda
  • Tsudas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • DanMachi best LN
  • Beiträge: 2168
  • Dank erhalten: 3105
So, erstmal kurzes Meckern. xD

RainyPooh schrieb:
Auf jeden Fall, sehr schöner Titel, Tsuda wird sich freuen. xD
Das 2.0 stört mich da irgendwie. xD Bei NGE ist das der Titel des dritten Films und somit ist es keine direkte, inhaltlich gänzlich korrekte Anspielung darauf.
Kann damit allerdings leben, zumindest hoffe ich das. ^^

DK (willste eig. immer noch so genannt werden? Ist schließlich nen Neustart hier ^^ schrieb:
Das jetzt der Button für abmelden über "Profil anzeigen" ist, macht mich ganz kirre. Ich muss ständig darauf aufpassen nicht aus versehen darauf zu klicken, da ich mit dem Handy online bin.
Mich stört das eig. nicht, hätte es auch nicht bemerkt, wenn du es nicht geschrieben hättest.
Wenn ich auf mein Profil will, geh ich immer über den Link im Forum. Schließlich hab ich des Forum von allen Seiten Proxers am meisten auf. Eigentlich sogar dauerhaft.
Hat jemand einen Vorschlag für eine Light Novel, da hier im Club es oft erwähnt wird, hab ich mir die Freiheit genommen hier mal zu fragen. Es wird mein erster werden, ja unglaublich aber wahr, ich hatte bisher nie die Motivation dafür, da ich Bücher nicht gerne gelesen habe, aber das hat sich seit den letzten Wochen geändert. Ich würde aber eher Action bzw. Drama bevorzugen, als so etwas wie Highschool DxD.
Ich hätte eigentlich To Aru Majutsu no Index empfohlen, aber dann hab ich gesehen, dass du noch nichtmal die 1. Staffel zu Ende geschaut hast O.o
Wie kommt's? Jedenfalls würd ich die LN zutiefst empfehlen, aber ich weiß nicht, ob du 9 Volumes nach Ende der 2. Animestaffel + 10 NT Bände durchhalten würdest. xD
Ist doch schon einiges zum lesen. Ich denke mal, HS DxD würde es für's erste tun, obwohl ich den nicht empfehlen kann, da ich die LNs noch nicht gelesen habe.

Silent schrieb:
Eine neue Zeitrechnung beginnt nun mit Lodrahil, unserem gerechten und vor allem weisen Anführer. Und möge er auch hier eine Tsundere sein ;) Und dann wird das Forum unser sein.
Weil die Tsundere auch immer zuerst auftaucht und somit automatisch den MC bekommt.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


--- Da denke ich, ich bin fast durch mit allen Antworten, weil ich nur noch 5 Beiträge "abarbeiten" muss und dann stell ich mit nem Refreshen der Aktuell-Seite fest, dass wieder 3 Posts dazu gekommen sind. Ihr wollt mir auch keine Pause gönnen, oder? xD ---

Silent schrieb:
Und irgendwann werde(n) ich (und Tsuda) Forumsmoderator(en) sein. (Obwohl er da viel mehr Chancen hat, aber es wäre schon einmal ein wichtiger Schritt für diesen Club.
Mensch, nun schmeichel mir doch nicht immer so. Sonst mach ich noch ein auf Becky. xD
(Verdammt, es gibt kein Video zu einer der Szenen auf Youtube. Am besten, ihr schaut euch einfach Pani Poni Dash! an.)
Da frage ich mich was die anderen hier so studieren wollen (außer natürlich ihr habt schon einen Job, Ausbildung, Studium, etc.).
Da sind jetzt noch nicht einmal drei Posts im Club und es wird schon über die berufliche Zukunft gesprochen. Wir machen unserem Namen, als anspruchsvoller Club, schon alle Ehre XD
Ich hab nicht vor zu studieren. Ganz einfach deswegen, weil ich eh schon nie zu Hause was für die Schule mache und selbstständiges Lernen (auf die Schule bezogen) nichts für mich ist. Die Arbeiten, die im Studium auf mich warten würden, wären damit erst recht nichts für mich. xD
Ich mach da doch lieber ne Ausbildung. Da fällt mir doch glatt wieder ein, dass ich mich noch bewerben muss. -_-

Tsundrahil schrieb:
Und ich hab heute Varus überholt und mich auf Platz 11 vorgearbeitet. Platz 10 ist vielleicht noch drin, aber ob ich mehr schaffe...
Oh, super. Dann haben wir ja gestern beide was bewerkstelligt. ^^
Lohnt sich also eigentlich nicht, also doch das Fazit zu Gekkan Shouhjo Nozaki-kun:
Bester Comedy-Anime für mich seit langem. Hab selten so oft und laut lachen müssen bei einem Anime, wie hier. Klar, der Anime hat keine richtig durchgehende Story, oder Charakterentwicklung, aber das will er ja auch nicht. Er soll zum lachen bringen, und dieses Ziel hat er, bis auf sehr wenige Episoden, durchgehend erfüllt - dank eines interessanten, relativ großen, aber dadurch auch abwechslungsreichen Cast, der auch in den unterschiedlichen Kombinationen hervorragend zusammengepasst hat. Für mich unter dem Strich ein Top-Titel, der sich diese Bewrtung nicht durch die Neuerfindung des Rads verdient, sondern durch eine blitzsaubere Umsetzung praktisch das beste aus dem Setting herausholt.
Endbwertung: 9/10
Das würd ich fast komplett so unterschreiben. Für mich gab's allerdings noch nen paar andere Animes, die nicht unbedingt besser als Nozaki-kun waren, aber ca. gleich auf bis leicht drunter waren.
Mit Sabagebu!, Barakamon, Shin Strange+ und Himegoto hab ich noch 4 andere Comedies diese Season gehabt. An der Spitze steht Nozaki-kun, dicht gefolgt von Sabagebu! und Barakamon. Dann kam Himegoto und direkt danach Shin Strange+, der sich mMn enorm gebessert hat und wesentlich lustiger als sein Vorgänger, Strange+, ist.

Oian schrieb:
2. Gibt es auf Steam irgendwelche empfehlenswerten Visual Novels?
Da ich kein Steam habe (ja, sowas gibt es heutzutage noch), habe ich recht wenig Wissen darüber, was in Steam ist und was nicht.
Was ich von VNs her allerdings empfehlen würde, wäre Corpse Party.
Ich weiß nicht, wie Silent oder Hed dazu stehen, aber ich würd Corpse Party schon als VN bezeichnen.
Jedenfalls dürfte dir das sehr gefallen, denke ich mal. ^^
inb4 schlechtester Teil meiner bisherigen Beiträge ever.
Außerdem kommt diese Woche schon der erste Herbstanime, nämlich das heiß erwartete Terra Formars! :D
Wie, die 1. Folge davon kommt nächste Woche schon?
... Oh, es ist ja schon fast Ende September. Okay, dann ist's verständlich. XD
Dachte erst, des würde bereits Mitte September anfangen, was ziemlich komisch wäre...
Hoffe mal, dass des unzensiert ausgestrahlt werden kann. Sieht aber eher schlecht aus, nach dem, was mit TG passiert ist...

In der Hoffnung, dass du es vlt. überlesen hast, Oian:
Tsuda schrieb:
Hätte nicht gedacht, dass sich so schnell jemand finden lässt, der nicht zum ersten Mal von Arkasia hört. XD
Lieblingstracks, hmm... eigentlich mag ich von den 4 Alben, die ich hab (New Born, Epilogue, Electronic Symphony und Phoenix), fast alle Lieder.
Am ehesten würde ich aber wahrscheinlich zu New Born, Nothing Left, Over The Clouds, Boards und das gesamte Epilogue EP.
Lieblingsalbum von denen wäre schlussfolgernd das Epilogue EP. ^^

Btw, beim SAO LN Lesen hab ich eig. nur das New Born Album gehört, welches mMn perfekt als OST passen würde. ^^

Kleiner Edit: Ist der andere Interpret zufällig Urbanstep oder Instrumental Core?

Silent schrieb:
Das Proxer Forum war und ist mein erstes Forum. Das dürfte vielleicht meine ersten barbarischen Beiträge erklären. So wirklich aktiv bin ich im Forum auch erst etwas später geworden
Meins war auch das AP-Forum. Zum Glück findet man meine alten Newbie-Posts nicht mehr, solange man meinen alten Namen nicht kennt. xD
Bin ich schon mal eine Schande losgeworden. ^^

Devil schrieb:
... beispielsweise Werbevideos drehen oder sowas. Gibt glaube ich wirklich keinen der bei sowas durchfallen kann. ^^
Ich kenn da jemanden, der bei sowas sicherlich durchfallen würde. *die Hand heb*
Ich bin nicht wirklich jemand, den man kreativ in solchen Bereichen nennen könnte. Das einzig kreative an mir sind meine Gedankengänge, die teils wirklich absolut keinen Sinn ergeben und die Witze, die dadurch in meinen Kopf entstehen und sich dort lustig anhören, einfach nur flacher als flach sind. xD



Urgh, wie ich es momentan hasse, dass am Wochenanfang so wenig Airings da sind. Nur deshalb gibt es noch nicht so viel on-topic. xD

Edit:
Okay, based Himegoto gibt meine Gedanken super wieder.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
“This is what a truly first-class villain is, you fucker.” - Accelerator
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Tsuda.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604387

  • GrapplerBaki
  • GrapplerBakis Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 261
  • Dank erhalten: 132
Ich hab noch keine Airings gesehen, also poste ich grad nur in der Hoffnung noch auf der ersten Seite zu landen.^^

@Lodrahil schöner abschließender Post, ich musste schon leicht schmunzeln.^^


Monster schrieb:
Nun dann freue dich auf die zweite Staffel, obwohl sie sicherlich wieder vieles auslassen wird, sollte dir die zweite Staffel noch um einiges mehr zusagen.
Weißt du, ich bin ein Mensch, ich habe Gefühle. Diese Gefühle können verletzt werden und du hast soeben meine Gefühle verletzt. :(
Hab den Manga schon gelesen und das hab ich auch hier bzw. im alten Club geschrieben. Ich dachte da gäbe es ein gewisse Chemie zwischen uns Beiden, aber da hab ich mich wohl geirrt. *o-cryrun*


DK schrieb:
Das jetzt der Button für abmelden über "Profil anzeigen" ist, macht mich ganz kirre. Ich muss ständig darauf aufpassen nicht aus versehen darauf zu klicken, da ich mit dem Handy online bin.
Hättest du es nicht geschrieben, wärs mir gar nicht aufgefallen. Danke, jetzt nervts mich auch. -_-


Silent schrieb:
Da frage ich mich was die anderen hier so studieren wollen (außer natürlich ihr habt schon einen Job, Ausbildung, Studium, etc.).
Warum studiert hier eigentlich jeder? Das nervt mich, ich komm mir so unqualifiziert für diesen elitären Club vor.^^
Whatever, ich mach ne Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann und bin in meinem letzten Jahr. Ursprünglich hatte ich mir zwar auch irgendwas im PC Bereich vorgenommen und hab das ne Weile in einem Praktikum ausprobiert, aber nur sitzen ist die Hölle.


Oian schrieb:
Freut mich, ihr könnt mich Oian nennen.
Hallo Oian und Willkommen im Club. Hab gesehen du hast Psycho Pass und Steins Gate abgebrochen, kannst also gleich wieder gehen!

Btw wenn ich Toriko anfangen wollen würde, ab welcher Stelle wirds cool? Shounen brauchen ja bekanntich ne Weile um in Fahrt zu kommen.

Hoffentlich lässt sie uns HxH wenigstens ein bisschen vergessen...
Das Loch in meinem Herzen wird wohl nichts füllen können... ERST RECHT WEIL TOGASHI EIN VERDAMMTER ****** ***** **** ist. Glaub er hat 9 Jahre für den CA Arc gebraucht, sehen uns dann also wenn One Piece zuende ist und HxH 2020 ansteht.


Joa, wenn mir keiner dazwischen funkt, (was eh passieren wird) werde ich noch die Airings ergänzen.

Achja, in nem anderen Forum war ich noch nie aktiv. Falls es hier überhaupt Jemanden gibt der sich für mich interessiert. *o-emo*

Edit: YES, erste Seite.
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von GrapplerBaki.
Folgende Benutzer bedankten sich: OiansNeuerBenutzername

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604415

  • Akkito
  • Akkitos Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • SUITS
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 1358
Tsuda schrieb:
Ist doch schon einiges zum lesen. Ich denke mal, HS DxD würde es für's erste tun, obwohl ich den nicht empfehlen kann, da ich die LNs noch nicht gelesen habe.

Rainy-tan schrieb:
Bezüglich Light Novels: Ich lese gerade Kamisama no Memo-chou, dürfte aber deinem Wunsch, wenn du auf DxD verweist, nicht wirklich entsprechen.

Ich schätze ihr habt mich falsch verstanden, mit als so etwas wie HS DxD meinte ich, dass ich Action bzw. Drama will und NICHT so etwas HDxD.
Ich will eher etwas spannenderes, was mich auch zum nachdenken anregt. So etwas wie Aldnoah.Zeros letzte Folge, wobei das wohl unmöglich ist. Bis jetzt hab ich mich nicht so sehr umgeschaut. Bei SAO hab ich schon die erste Staffel gesehen und bei der zweiten will ich nicht gespoilert werden. All you need is Kill spricht mich an, wobei ich bei dem noch etwas skeptisch bin. Im Grunde will ich etwas spannendes lesen, mit einer Apokalypse oder viel Action, damit ich mitfiebern kann. Ob es englisch oder deutsch ist, spielt keine Rolle.


Tsuda schrieb:
Ich hätte eigentlich To Aru Majutsu no Index empfohlen, aber dann hab ich gesehen, dass du noch nichtmal die 1. Staffel zu Ende geschaut hast O.o
Wie kommt's? Jedenfalls würd ich die LN zutiefst empfehlen, aber ich weiß nicht, ob du 9 Volumes nach Ende der 2. Animestaffel + 10 NT Bände durchhalten würdest. xD

Ich fand die erste Staffel nicht so ansprechend, der Prota gefiel mir, aber mit Index kam ich nie klar. Ich konnte mich mit ihr nie anfreunden, also hatte ich es erstmal verschoben.
Bald sind ja auch Ferien, da muss ich echt einiges nachholen, Fate/Zero endlich beenden, dann die 2.Staffel beginnen und Toriko den Anime wollte ich auch mal anfangen und bei den Mangas muss ich noch Tokyo Ghoul nachholen, also bin ich erstmal ziemlich ausgebucht.
DK (willste eig. immer noch so genannt werden? Ist schließlich nen Neustart hier ^^ schrieb:

Ich werde den Namen DonkyKong immer in Ehren halten, deswegen ist es mir relativ egal, DK oder Akkito beides geht. Wobei Akkito ja für mein kleinen Cousin steht, wegen dem das alles passiert ist (Akkito = kleiner Teufel, eigentlich mit einem k, aber der Namen war schon vergeben).

Baki schrieb:
Hättest du es nicht geschrieben, wärs mir gar nicht aufgefallen. Danke, jetzt nervts mich auch. -_-

Ich muss die ganze Zeit aufpassen, damit ich mit nicht aus versehen auslogge.



Silent schrieb:
Ich wollte eigentlich Lehramt studieren, aber mich schrecken die teilweise recht krassen Berufsanforderungen hier in Bayern ab, wenn man ein Englisch-, oder Deutschlehrer werden will. Ich wollte ja eigentlich Lehramt mit Schwerpunkt Englisch studieren, aber die Berufsaussichten sind halt nicht allzu gut und sonst interessiert mich keines der Nebenfächer, dass man ja dazuwählen muss, wirklich. Und ein Mathefreund war ich auch noch nie, obwohl meine Noten eigentlich nicht schlecht sind und ich auch nichts gegen Mathe generell habe, aber mir gefällt es einfach nicht und für das Studium würde es mich mich nicht genug interessieren. Wenn man etwas mag, oder interesse an etwas zeigt, dann lernt man es auch einfacher.

Über die Anforderungen weiß ich momentan noch nichts genaueres, aber ich fand den Beruf schon immer toll. Man hat die meisten Ferien und als Sportlehrer "chillt" man die ganze Zeit. Natürlich reicht nicht nur Sport als Fach, aber als zweites Fach ist es perfekt, wobei man da Medizin studieren muss, aber das nur grob so weit ich weiss. Als anderes Fach nehme ich vermutlich Sozialwissenschaften oder Philosophie, da wie schon Deviltoon erwähnte, Mathe echt ein anderes Level ist. Klar ist alles im Studium schwierig, aber bei Mathe find ich es jetzt schon unübersichtlich. Außerdem hab ich es als LK, also Leistungskurs, und das überfordert mich sehr. Heute während der Klausur haben 50% der Schüler mindestens eine ganze Aufgabe falsch gemacht. Unsere Lehrerin ist viel zu fleißig, sie bearbeitet mit uns schon jetzt Aufgaben, die erst im Studium vorkommen werden. Also früher war ich in Mathe ziemlich gut, aber momentan kämpfe ich um die 3. Es ist schon ziemlich ärgerlich, wenn ein Fach das Zeugnis so sehr runterzieht, da ich sonst nirgendwo schlecht stehe. Aber 2,5 Durchschnitt schaff ich bestimmt, um Lehramt zu studieren. Außerdem würde ich gerne Lehrer sein, um die Schüler mal richtig fertig zumachen, ich würde gerne mal auf der anderen Seite stehen xD


Edit:
Habt ihr eigentlich noch ein paar Vorschläge für die nächste Season? Bis jetzt sieht meine Liste noch nicht vollständig aus, ich hab nur Animes genommen, die den Anschein hatten, dass sie gut werden könnten. Also ich bin offen für jeglichen Vorschlag.^^

Newtype Anime Awards 2013-2014
blow my whistle baby [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Akkito.

Airing Anime-Club 2.0 - You Can (Not) Redo! 5 Jahre 1 Monat her #604420

  • Tsuda
  • Tsudas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • DanMachi best LN
  • Beiträge: 2168
  • Dank erhalten: 3105
DK schrieb:
Ich schätze ihr habt mich falsch verstanden, mit als so etwas wie HS DxD meinte ich, dass ich Action bzw. Drama will und NICHT so etwas HDxD.
Ich will eher etwas spannenderes, was mich auch zum nachdenken anregt. So etwas wie Aldnoah.Zeros letzte Folge, wobei das wohl unmöglich ist. Bis jetzt hab ich mich nicht so sehr umgeschaut. Bei SAO hab ich schon die erste Staffel gesehen und bei der zweiten will ich nicht gespoilert werden. All you need is Kill spricht mich an, wobei ich bei dem noch etwas skeptisch bin. Im Grunde will ich etwas spannendes lesen, mit einer Apokalypse oder viel Action, damit ich mitfiebern kann. Ob es englisch oder deutsch ist, spielt keine Rolle.
All you need is Kill! kann ich da definitiv empfehlen, wenn du's schon ansprichst. Den hab ich im Regal stehen und fand ich super. Ich hab auch noch den ersten Band des Mangas hier stehen, lass ihn aber noch unberührt, bis der 2. Band hierzulande auch noch raus ist. Danach schau ich mir dann noch die Hollywood-Umsetzung davon, Edge of Tomorrow, an, um alle Medien diesbezüglich konsumiert zu haben. :)

Und sofern du die PDFs von SAO noch auftreiben kannst, würd ich mal zum Acilization-Arc raten, selbst wenn ich ihn noch nicht gelesen habe. Ich denke mal, du wirst dich da nicht bzgl. GGO oder den kommenden Mother Rosario-Arc spoilern, es ist schließlich nen neuer Arc, der nicht mit GGO zusammenhängen soll.
Ich fand die erste Staffel nicht so ansprechend, der Prota gefiel mir, aber mit Index kam ich nie klar. Ich konnte mich mit ihr nie anfreunden, also hatte ich es erstmal verschoben.
Dann müsste das ja ideal für dich sein. Index (die ich btw. auch nicht leiden kann) taucht nämlich immer weniger auf, je weiter man kommt und ist anfangs eig. nur ein Plot-Device, um Touma in die Handlungen der kirchlichen Seite zu fädeln.
Zwar taucht sie in den Animestaffeln hin und wieder noch auf, wobei sie selbst da nicht mehr wirklich viel zu tun hat und meistens nur in Toumas Wohnung auf ihn wartet, während er Action erlebt. Doch spätestens nach Ende der 2. Staffel taucht Index in den Novels bis auf ein Mal nie auf.


Edit: (wieder mal)
Hab eben noch den neuen Trailer zu Shingeki Bahamut: Genesis gesehen.
Kann ned glauben, dass mal wieder so ne harte Action geboten wird. Dazu noch die vorzügliche Animationsqualität, die im Trailer geboten wird und Sawashiro Miyuki hat auch noch ne Rolle!
Das wird unseren Tsundrahil noch etwas heißer drauf machen, denke ich mal. ^^
“This is what a truly first-class villain is, you fucker.” - Accelerator
Letzte Änderung: 5 Jahre 1 Monat her von Tsuda.
Folgende Benutzer bedankten sich: Akkito
Moderatoren: ForummodLaynaKnivesYuriko.kinehFauliRockt
Powered by Kunena Forum