THEMA: The Club Of Little Lovers

The Club Of Little Lovers 4 Wochen 2 Tage her #839107

  • Dezibel
  • Dezibels Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Freizeithonk
  • Beiträge: 716
  • Dank erhalten: 65
@all
Ich hab's geschafft und frage mich wann ich aus dieser "stasis" wieder rauskomme. Passt auf. Schauen tu' ich grad オーバーロード 1, 2 und 3, nicht die OVAs oder Filme, wirklich nur die Staffeln, danach サムライチャンプル weil ich nicht nur'n riesiger Nujabes Fan war bevor der Typ leider von uns gegangen ist, sondern weil ich's immernoch nicht geschafft habe den Anime zu schauen. Meine 'Am Schauen' Liste wird immer kleiner und Genesis müsste mir mal meine Spende auf mein Konto eintragen. Ich glaub' ich schreib den mal an*o-wahaha*

Was mich aber wirklich gegen die Wand donnert - ich bin zum richtigen Ork geworden. Ne ohne Mist, nicht nur, dass ich die Warhammer 40k Orkz mag, ich vergammel' die letzten Tage so heftig auf meinem Sofa, dass ich nicht nur wie'n Ork ausseh', sondern auch wie einer rieche. Naja, jedenfalls sollte das spätestens zum Wochenende vorüber sein, wenn mein bester Freund von der Kaserne zurückkommt.

@art
Ich habe von dem Anime gehört. Der Einzige Grund warum der auf meiner Watchlist steht ist das Ending. Ich weiß aber nicht ob ich überhaupt die Nerven habe durch 2 Staffeln mich zu quälen. Ich hab's bei 鋼の錬金術師 nicht geschafft auch nur eine Staffel durchzuschauen weil's mir einfach zu doof wurde. GUT, DER HAT AUCH 51 FOLGEN IN DER ERSTEN STAFFEL *o-schrei*

@Sumira
Ich frag' mich nur was diese Geschichten in meinem restlichen Leben verursachen werden. Bspw. in meiner Grundausbildung. Weißte wie nervös ich eigentlich bin? Ein Kumpel muss seine wiederholen weil der sich einen Bänderriss geholt hat. Da muss der die ganzen 3 Monate wiederholen ich mein wtf. Stell' dir vor du machst SaZ14 (Also verpflichtest dich für 14 Jahre) und zur Hälfte deiner Dienstzeit haste deine Grundausbildung fertig *o-fuu* Ich finde 3 Monate sind sowieso zu kurz. Ich hatte bei Ubisoft 6 Monate Probezeit.
6 MONATE
Da sind 3 Monate nix. Ein Mist sind das. Vorallem wenn's denen an Zeit fehlt, warum die Zeit nicht verdoppeln? Du wirst in der Grundausbildung für soldatische Tätigkeiten vorbereitet, da sollte es meiner Meinung nach nicht an Zeit fehlen.

Ach du, wie man Fremdsprachen lehrt hier in Deutschland ist doch sowieso beschämend. Ich merk's auf anhieb wenn ich im Netz 'nen Deutschen vor mir habe. Nicht wegen dem Dialekt, es gibt Leute die täuschen sowas vor oder üben für's Voice Acting, sondern von der Wahl der Wörter, dem Versuch Deutsche Floskeln, Redewendungen und Kultur in die Englische Sprache zu pressen. Stell' dir Helene Fischer in der Bronx vor. So klingt das manchmal und mein Dialekt ist eigentlich sogar eher Schottisch *o-wahaha*

Ich sag' ja nicht, dass man Dialekte Lehren soll aber wenn man eine Sprache lernt, lernt man nicht nur Wörter und Grammatik, man lernt die Kultur des Landes kennen, in welchem die Sprache gesprochen wird. Man lernt sogar neues Essen kennen, neue Spiele, neue Geschichten aber darauf wird nicht der Finger gehalten in den Klassenzimmern. Nein, A=B und dann soll jeder wissen was B ist. Ich mein wo sind wir denn? Im Serverraum der Telekom oder in einem Klassenzimmer?*o-puh*

Aber das ist sowas was ich meine, im Fernöstlichen haste zum Zeitvertreib bspw. ja nicht nur Mahjong als Brettspiel, was verdammt interessant ist sobald man es drauf hat. VÖLLIG neues Brettspiel tbh, dann haste Go was auch immernoch für viele neu ist, auch wenn man sowas mittlerweile im Appstore runterladen kann (glaube das war Go, ich hoffe ich verwechsel da nichts) dann haste das Kartenspiel Hanafuda (Koi Koi) mit wirklich schönen Karten muss ich sagen. Aber ich glaube das Spiel was ich am allerliebsten finde ist Shogi weil das ist ein Spiel, das wird zwar als japanisches Schach angesehen, finde ich ist aber besser und interessanter als Schach. Vielleicht liegt's daran, dass ich dem Schach einfach nur müde geworden bin aber Shogi bockt richtig.

Dann gibt's noch Xiangqi, das glaube ich eher bekanntere Sudoku, der eher professionelleren Variante von Go, Renju, Surakarta, Yunnori und das waren grade mal nur Traditionelle Brettspiele aus Asien. Man könnte da wirklich allesmögliche mit einführen wenn man eine Sprache lernen will, beim Japanischen sogar Shogi, da die Figuren die jeweiligen Kanji bedruckt bzw. aufgemalt haben, damit man weiß, was man überhaupt bewegt.

Ich würde eher sagen, was mich nur immer fertig macht ist dieses halbarschige, was die Meisten Japanisch-Studenten drauf haben. Ich rede nicht von denen, die gerade anfangen, die sind sogar eher noch motiviert alles auf einmal zu lernen. Was auch nicht richtig ist. Ich rede von Leuten, die 7 Jahre oder sogar länger gelernt haben und nichtmal 1000 Kanji drauf haben. Die nichtmal 1. Klasse Kanji können aber schon 10 mal in Japan waren oder so. Das sind für mich Menschen, die fliegen nach Japan so wie andere einen Ausflug zum Zoo machen. Gehen da hin, gucken sich das an, freuen sich und hauen wieder ab *o-öhm*

Wollen aber trotzdem Teil von dem ganzen sein und wundern sich dann, warum jeder Japaner Sie dann freundlich abweist. Ich habe mal von einem ehem. Arbeitskollegen gehört, dass Japaner hinterfotzig sein sollen *o-stop* Weißte was ich dann gemacht habe?

Freundlich gelächelt und Ihn dann freundlich abgewiesen.*o-brav*
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan, .art.

The Club Of Little Lovers 4 Wochen 2 Stunden her #839162

  • Radiowecker
  • Radioweckers Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 132
Erstmal ein verspätetes gesundes neues an alle. Ich hoffe es passt bei euch allen

@dezibel
Das mit den 3 Monaten ist vollkommen ausreichend. Es werden einem nur die Grundlagen gezeigt. Wenn man SaZ 14 macht, dann geht man auf die entsprechenden fachlichen und militärischen Teile die man für seine Tätigkeit benötigt.. Und was die Grundausbildung angeht, so ist diese nicht allzu tragisch. Bei deinem Kumpel der wiederholen muss, ja das mit den Bändern ist Mist. Aber es kommt darauf an welche Grundlagen man verpasst und dann entscheidet es sich, ob man eventuell wiederholen muss.Und dann kann es ebenso sein, dass wenn er den fehlenden Teil absolviert, er aus der Grundausbildung rausgelöst und verspätet zu seiner Einheit geschickt wird. Nach der Grundausbildung wird man auch als Mannschafter keine Hochwertarbeiten machen, selbst wenn einem der Seelenfänger solche Tätigkeiten in Aussicht stellt.

Kurzgesagt, das heißt also dir werden nur die soldatischen Grundfertigkeiten, sowie die Rechte und Pflichten beigebracht. Das kann mit der Tätigkeit in der späteren Einheit nicht verglichen werden. Das sind in der Regel zwei verschiedene Welten.

Des Weiteren hat man auch in der Bundeswehr eine Probzeit.

@all
Hab nix zu sagen, deswegen wünsche ich euch mal ein schönes Wochenende.

Mfg

Radio
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaira, Fullmetaldan, Dezibel

The Club Of Little Lovers 3 Wochen 4 Tage her #839204

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Im Moment hab ich ein Händchen für gute Serien. Liegt wahrscheinlich an den hervoragenden Empfehlungen aus dem Forum und dem Chat ;-)

Made in Abyss und Boku dake ga Inai Machi waren beide hervorragend.

Das einzige was bei Made in Abyss stört ist, dass es jetzt wahrscheinlich Jahre dauert, bis das zu Ende geht und ziemlich mittendrin aufgehört hat. Aber die Serie hat mich wirklich umgehauen. Ich dachte echt die wäre total harmlos, Abenteuerserie mit Kindern für Kinder...
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Boku dake ga Inai Machi
ist vom Aufbau und der Geschichte ein Meisterwerk. Das ist zwar nicht wirklich Romance und auch nicht Slice of Life... sonder Mystery. Aber ja die war mega gut.

Da ich schon wieder krank niederliege, werd ich gleich wahrscheinlich noch die nächste Serie anfangen. Ich denke ich nehm mir mal K vor...

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan, Dezibel, Radiowecker

The Club Of Little Lovers 3 Wochen 3 Tage her #839275

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Ok...

K
Sorry aber ich find die doof. Jetzt nicht True Tear doof... aber doof doof.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Reicht bei mir da leider nur fürs untere Mittelfeld.

The Devil is a Part timer
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Wobei man hier klar sagen muss: Der deutsche Dub ist... gewöhnungbedürftig.

Angel Beats
Ja... die kannte ich noch nicht. Scheint ja zum Standardwerk zu gehören.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Jetzt hätte ich gerne Plastic Memories angefangen, aber für englische Subs bin ich gerade zu müde und die lizenzierten Quellen hab ich gerade nicht zur Verfügung (gibts nicht bei AoD...). Dann wirds wohl was anderes. Vielleicht guck ich Violet Evergarden als nächstes, aber da hab ich noch nicht ganz verstanden welche Staffel die erste ist, und wie das chronologisch aufgebaut ist :P

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von .art..
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 3 Wochen 1 Tag her #839293

  • Radiowecker
  • Radioweckers Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 132
Nabend,

da du ja aod hast, wäre eventuell wolf girl & Black Prince was, wenn es um RomCom geht. Da empfehle ich die die subs. Die Dubs konnte ich mir nicht geben und eigentlich bin ich in dem Fall eher unkritisch.

Auf Wakanim kannst du für lau, halt mit Werbeschalte Kaguya-sama: Love is War anschauen. Ich fand den ganz lustig. Liebe ist eben Krieg und in dem Anime geht es darum, das die 2 Mains es schaffen wollen, das die jeweils andere Person die Liebe gesteht.

Auf CR kannst du, auch mit Werbung, dir Tsurezure Children anscahuen. Das sind 10 Minuten Animes über fünf Päärchen. Da gehts mehr oder minder um das erfolgreiche Beziehungsleben und das Zusammenkommen. Haben sie ganz lustig gemacht.

Und wenn du Zeit hast und dir einen Anime reinziehen willst der einfach nur eine geile Story hat, Musik hat, super Charaktere, sauviel Drama und in den passenden Situationen auch eine gute Komik, dann kann ich nur NANA empfehlen. Mein Lieblingsanime, wobei ich den evtl nen zweites Mal anschauen muss um dies zu bestätigen, aber des ist auf jeden Fall nen Teil was mich mitgenommen hat.

Dem Rest einen schöne Restwoche. War faul und habe die Teile nicht verlkinkt.

Mfg

Radio
Folgende Benutzer bedankten sich: .art.

The Club Of Little Lovers 3 Wochen 1 Tag her #839294

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Danke für die Tipps. Ich gucke im Moment die zweite Staffel von Chuunibyou demo Koi ga Shitai! und danach noch den Film.

Die ist auch super lustig.

EDIT: Ahja NANA sieht gut aus. Die nehm ich als nächstes ;)

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Letzte Änderung: 3 Wochen 1 Tag her von .art..
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 2 Wochen 5 Tage her #839331

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Chuunibyou demo Koi ga Shitai! fertig...
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich hab danach auf Netflix ebend noch eine Serie eingeworfen Rakudai Kishi no Cavalry
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


NANA hab ich angefangen... mir gefällt der Zeichenstil nicht. Da muss ich mich erst zu aufraffen, damit mich die Story catchen kann.

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 2 Wochen 5 Tage her #839333

  • Faustus
  • Faustuss Avatar
  • Gehört zum Inventar
  • Gehört zum Inventar
  • Beiträge: 1365
  • Dank erhalten: 388
Hab endlich mal wieder Zeit und Lust gefunden die letzten Beiträge durchzustöbern und dwas sehe ich da: Wir haben ein neues Mitglied.

@.art.
Willkommen im Club. Kommt vielleicht ein bisschen spät von mir, aber naja, verspätete Willkommensgrüße scheinen sich zu meinem Markenzeichen zu entwickeln.
Jetzt brauche ich im Prinzip Nachschub und wo könnte man den besser finden als in so einem Club? ;-)
Ich würde dir Bakemonogatari sowie die dazugehörigen Sequels und Prequels empfehlen. Ich finde dieser Anime hat einen ganz eigenen, speziellen Sinn für Humor, an den man sich erstmal gewöhnen muss. Speziell ist hier definitiv das richtige Wort, das merkt man sowohl bei der Story, den Charakteren und der Präsentation. Der Anfang ist vielleicht ein bisschen schleppend, weil man erst reinkommen muss, aber es lohnt sich definitiv.


EDIT:

Was ich vergessen habe zu erwähnen: Ich würde dir die Serie auf jeden Fall im japanischen Original mit Untertiteln empfehlen. Die deutsche Synchro hat zwar nicht umbedingt einen schlechten Job gemacht, allerdings enthält der Anime sehr viele Wortwitze und Anspielungen, die bei der Synchro leider verloren gegangen sind, mal ganz davon abgesehen, dass die originalen Synchronsprecher einen fantastischen Job gemacht haben und es einfach super schwer ist, da je wieder ranzukommen.

Wer einmal im Club für Nachtschwärmer postet, kann danach weder in den Himmel noch in die Hölle kommen.
Klicke hier!
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von Faustus.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan, .art.

The Club Of Little Lovers 2 Wochen 4 Tage her #839380

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Bedankt. Setz ich gleich mit auf die Liste.

Der Herr Netflix hatte mir Rosario + Vampire vorgeschlagen...
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich denke da fang ich am Wochenende lieber mit Bakemonogatari an. Die hab ich glaube ich bei AoD gesehen...

EDIT: Zwangsneurosen nerven manchmal... ich habe Rosario + Vampire doch zu ende gesehen. Furchtbar.
EDIT2: Ja. Bakemonogatari scheint zu taugen. Ersten zwei Folgen waren auf jeden Fall vielversprechend.
EDIT3: Wow... also Bakemonogatari ist auf jeden Fall extrem sehenswert. Ich fand die Story nicht besonders, aber die Machart der Folgen, der Style... das ist echt abgedreht und dadurch sehenswert. Sehr hohes Mittelfeld. Wenn Hatagi nicht immer so biestig wäre, wäre das ganze für mich besser gewesen.

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Letzte Änderung: 2 Wochen 17 Stunden her von .art..
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 2 Wochen 7 Stunden her #839443

  • Sumira
  • Sumiras Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Hobby Dichter
  • Beiträge: 3076
  • Dank erhalten: 235
@Dezibel
Ach das wird schon werden ^^
Probezeit Grundsatz ist ja 3 Monate nach oben hin ist alles frei. Kannst theorethisch 1 Jahr Vertrag haben auch da 6 Monate Probezeit haben, hatte mal nen Bekannter von mir.

Ja in der Schule und beim Lernen wird halt nur das wichtigste in deren Augen behandelt und das ist halt die Übersetzung, bisschen die Aussprache (siehe Englisch).

Oh ja da gibt es wirklich gute Spiele. Ja war Go hatte ich schonmal aufn Handy :D.
Shogi sieht auch immer so interessant aus wenn man es in Animes oder Mangas sieht.

Menschen halt sag ich nur und klar das man am Anfang motivierter ist was zu lernen liegt nicht nur beim Sprachen lernen.
Genieße den Moment gerade ebend und denk nicht über später nach genieße ihn einfach als sei er dein letzter..
"waiting for you in the moonlight"
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 1 Woche 2 Tage her #839515

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Also der Club und die Empfehlungen hier sind wirklich Gold wert. Danke nochmal für die zahlreichen Empfehlungen.

Ich habe gestern Wolfgirl and Black Prince angefangen und die ist spitze.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Oh und ich hab gestern meine Toradora! und Clannad Blu Ray Boxen bekommen... so tolle Serien müssen einfach mit dem Kauf der Discs honoriert werden und sie sehen einfach fantastisch im Regal aus :) Zumindest meine Lieblingsserien habe ich jetzt auf Disc und muss nicht mehr befürchten, dass ich die nicht mehr sehen kann, wenn die mal bei den Streamingdiensten verschwinden sollten.

EDIT: Ok... Wolfgirl and Black Prince vorbei.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Letzte Änderung: 1 Woche 15 Stunden her von .art..
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaira, Lizbeth

The Club Of Little Lovers 1 Woche 11 Stunden her #839555

  • Sumira
  • Sumiras Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Hobby Dichter
  • Beiträge: 3076
  • Dank erhalten: 235
@Today 14.02. undso
Kleine Sache aus der Vergangenheit :P
Manche kennen es vielleicht aus vergangenen Zeiten und naja für die neuen ist es halt neu XD Vielleicht schafft es dieser Tag ja das mal wieder der eine oder andere sich an den Club erinnert und zurück kommt oder überhaupt mal wieder schreibt. :D
Ich hoffe ihr verbringt den Tag heute schön :)
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


@art
oh ja Toradora und Clannad sind einfach Meisterwerke :3
Genieße den Moment gerade ebend und denk nicht über später nach genieße ihn einfach als sei er dein letzter..
"waiting for you in the moonlight"
Letzte Änderung: 1 Woche 11 Stunden her von Sumira.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan, .art.

The Club Of Little Lovers 1 Woche 10 Stunden her #839556

  • .art.
  • .art.s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 32
Euch allen einen schönen Valentinstag :)

Mal in eigener Sache:
Es ist dieses Jahr der erste Valentinstag seit... gefühlten tausend Jahren... den ich nicht alleine verbringe. Eine Leistung auf die ich ja fast stolz bin.

Witzige Geschichte:
Ich war letztes Wochenende im Kino... so weit so gewöhnlich. Wenn ich das Ticket gekauft habe gehe ich immer noch zur Snackbar und kaufe Popkorn und Getränk. Mir ist da die letzten Monate die Verkäuferin schon immer aufgefallen (weil die exakt mein Typ ist und die mich immer sehr freundlich bedient hat... ok das ist ihr Job). Allerdings hab ich, weil ich nun mal ich bin, und darüber hinaus ja auch ein blöder, schxxx Feigling bin, nie die Initiative ergriffen. Na egal. Auf jeden Fall... spricht die mich auf einmal an. Was ich den gucken wolle? Ich sag wahrheitsgemäß 1917 (was der inbegriff des Frauenfilms ist...) und die meint ernsthaft, dass sie den auch unbedingt gucken will.

Ich bin dann tatsächlich von meinem üblichen Verhaltensmuster abgewichen und fragte sie geistesgegenwärtig wann sie Feierabend hat. Hab die Karte zurückgebracht, bis 23 Uhr Zeit totgeschlagen und bin dann mit ihr ins Kino. Haben jetzt ein bisschen über Whatsupp "geplaudert" ... tja auf jeden Fall hab ich heute Abend dann tatsächlich mal ein Date.

Keine Ahnung wieso ich das hier schreibe. Romantisch? Ich weiß nicht. Klingt eher nach glücklichem Zufall. Mal sehen was das gibt. Ich glaube irgendwie, dass die Gute vielleicht etwas zu jung ist (ich habs sie nicht gefragt wie alt sie ist, aber ich gehe von mindestens 12 Jahren Unterschied aus)... aber mal sehen. Ich bin gut darin unter Nervosität Dinge schlecht zu reden. Deshalb gehe ich da einfach mal vorbehaltslos ran. ... uff ... nicht das ich nervös wäre...

Ähh ausnahmsweise mal keine Animes von mir. Ich hoffe das ist nicht allzuschlimm...

Even if you’re not by my side right now, I will leap through space and time and always be by your side. These feelings will never change.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetaldan

The Club Of Little Lovers 6 Tage 1 Stunde her #839600

  • Faustus
  • Faustuss Avatar
  • Gehört zum Inventar
  • Gehört zum Inventar
  • Beiträge: 1365
  • Dank erhalten: 388
@art
EDIT3: Wow... also Bakemonogatari ist auf jeden Fall extrem sehenswert. Ich fand die Story nicht besonders, aber die Machart der Folgen, der Style... das ist echt abgedreht und dadurch sehenswert. Sehr hohes Mittelfeld. Wenn Hatagi nicht immer so biestig wäre, wäre das ganze für mich besser gewesen.
Freut mich, dass dir doch noch zugesagt hat. Eventuell wäre dann auch die Fortsetzung Nisemonogatari was für dich. Die Story beginnt sich langsam in eine etwas andere Richtung zu entwickeln und eine größere Dimension anzunehmen, die dir eventuell mehr zusagt. Über den Stil und die abgedrehte Präsentation lässt sich jedenfalls nicht meckern. Ich finde sogar, dass sie in diesen Punkten sogar noch ne Schippe draufgelegt haben und es beeindruckt mich jedesmal, wie sie für jede Fortsetzung immer wieder inovative Ideen zusammen kriegen.

@all
Auch von mir nachträglich einen schönen Valentinstag. Eigentlich ein Feiertag, den ich stets gekonnt ignoriere, aber durch das Wichteln, wurde dieser Feiertag dann auch für mich etwas interessant und damit würde ich dann auch ohne weitere Umschweife damit loslegen.

@Lizbeth
Kommen wir also zu deinem Geschenk:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Wer einmal im Club für Nachtschwärmer postet, kann danach weder in den Himmel noch in die Hölle kommen.
Klicke hier!
Letzte Änderung: 3 Tage 8 Stunden her von Faustus.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaira, Lizbeth, Fullmetaldan, Radiowecker

The Club Of Little Lovers 5 Tage 22 Stunden her #839604

  • Yuuie
  • Yuuies Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 10
@all
Von mir auch nachträglich noch einen schönen Valentinstag, jedenfalls für die meisten :3
Möh ich würde ja gerne mehr schreiben aber irgendwie komm ich nicht so schnell hinterher mit den lesen der post's *o-puh*


Und jetzt bin ich auch soweit mein wichtel geschenk zu zeigen, ich dürfte für MrKingMustafa was machen:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Bei fragen oder falls es nicht mit dem Hochladen geklappt hat sagt mir bitte bescheid *o-brav*
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaira, Fullmetaldan, Radiowecker
Moderatoren: ForummodLaynaKnivesYuriko.kinehFauliRockt
Powered by Kunena Forum