THEMA: Was zockt ihr gerade?

Was zockt ihr gerade? 3 Wochen 2 Tage her #799935

Harusaki schrieb:
Nachdem ich nahezu ausschließlich nur positives über The Legend of Heroes Trails in the Sky gehört habe, habe ich nun endlich dem Spiel mal eine Chance gegeben. [...] Bin mal gespannt, ob das Spiel seine Qualität halten kann. Wenn ja, gehört es definitiv zu den besseren JRPGs die ich gespielt habe.

Knapp zwei Wochen später kann ich diese Aussage nun korrigieren: Trails in the Sky gehört zu den besten Spielen die ich bisher gespielt habe. Es hat einfach alles gepasst, die Charaktere sind großartig, die Musik einfach wunderschön und die Story einfach nur episch, trotz des etwas langsameren Starts. Besonders umgehauen hat mich das Worldbuilding. Die Welt ist nicht nur schön, sondern fühlt sich auch lebendig an, weil absolut jeder NPCs seine eigene Nebengeschichte hat.
Dementsprechend sitze ich gerade an Trails in the Sky SC, der Fortsetzung des ersten Teils. Nachdem das Spiel da weitermacht wo der erste Teil aufgehört hat, allerdings noch Verbesserungen im Gameplay und der UI liefert, verspricht das Spiel jetzt schon noch besser zu werden als der erste Teil.


Nebenbei habe ich auch noch Persona 4 Golden angefangen, nebenbei erwähnt mein allererstes Persona Spiel. Nach nun knapp 15 Stunden Spielzeit, sehe ich das Spiel mit leicht gemischten Gefühlen^^ Das Spiel macht nahezu alles perfekt. Es sieht cool, bzw. stylish aus, die Charaktere gefallen mit allesamt, die Musik ist gut, die Story ist bisher ganz interessant, steht aber noch nicht im Vordergrund..... aber die Dungeons sind einfach nur langweilig. Das Kampfsystem ist zwar eindeutig von Shin Megami Tensei übernommen, aber bei weitem nicht so fordernd, da das Ausnutzen der Schwächen der Gegner zwar belohnt wird, das ignorieren der gegnerischen Stärken, bzw. Resistenzen aber nicht bestraft wird. Dazu kommt, dass die Dungeons allesamt zufallsgenerriert sind und sich einfach alle gleich spielen.
Nachdem die Dungeons aber nur einen kleinen Teil des Spiels ausmachen ist ihr schlechtes Design dann doch ganz gut verkraftbar, vor allem weil der Rest des Spiels Spaß macht.

Was zockt ihr gerade? 3 Wochen 2 Tage her #799961

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Online
  • Alphatier
  • Alphatier
  • ≧◡≦
  • Beiträge: 2106
  • Dank erhalten: 1172
Jetzt wo ich Nier: Automata durchgespielt habe (was überraschenderweise viel schneller ging als gedacht), wollte ich mich wieder mal an Final Fantasy Vll dran setzen, da ich es noch gar nicht so weit war. Es war ne gute Idee das Spiel auf der PS4 runterzuladen. Macht irre viel Spaß und ich werde beim spielen richtig nostalgisch. Ich sehe es mal als Vorbereitung für den Remake, selbst wenn dies noch echt lange dauern könnte.
Da das Spiel nicht sonderlich kurz ist, kann ich damit umso eher meine Ferien verbringen, da ich Nier: Automata genau nach einer Woche durch hatte.
II Sig made by Tharmeza ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Was zockt ihr gerade? 3 Wochen 2 Tage her #799990

  • mk431
  • mk431s Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 7
So...bei dem Summer Sale auf steam konnte ich mich wieder ordentlich zudecken, aber richtig aktiv spiele ich nur Total War: Attila und Europa Universalis IV.
Fangen wir mit Europa Universalis an:
Das Spiel an sich ist genial. Es ist das Erste Spiel, bei dem ich das Tutorial gespielt, dann eine richtige Runde gestartet habe und trotzdem nicht die leiseste Ahnung hatte, was ich jetzt wie machen kann. Nach 129 Spielstunden, weiß ich langsam wie ich gut starten kann, aber trotzdem lerne ich jede Runde noch mehr dazu.
Es gibt allerdings einen großen negativen Punkt - die DLC- Politik, aber wo ist die zurzeit nicht mies?^^ Soweit ich es sehen konnte und gehört habe, sind einige Grundfunktionen die im Hauptspiel fehlen, als DLC nachgeliefert worden. Und noch einiges mehr.
Trotzdem macht es mir sehr viel Spaß, auch wenn ich bisher keine Runde wirklich erfolgreich abschließen konnte ( das Spiel simuliert die Zeit von ca. 1444- 1821, und man hat die Wahl zwischen 582 Staaten). Bei Gelegenheit muss ich es noch im Multiplayer spielen, da man dort anscheinend die DLC´s spielen kann, welcher der Host hat. ;)

Kommen wir zu Total War: Attila.
Ich sag nur so viel: Wer Rome: Total war bzw. den Babaren Invasion Teil des Spiels mag, mag das Game.
Es ist in der Theorie das Spiel mit neuer Grafik und neuen Funktionen.
Auch hier wurde und werde ich mitgerissen. Es erinnert mich halt sehr an die Rome: Total war Zeit :D
Wobei es natürlich auch hier wieder negative Punkte gibt, wie z.B. wer hätte es gedacht, die DLC- Politik .-.
Man kann bei den Germanischen Stämmen ohne DLC nur die Franken und Sachsen spielen... und da ich das weniger möchte, musste ich das DLC kaufen um die Alemannen, Burgunder und Langobarden spielen zu können.
Das gleiche nochmal mit weiteren Fraktionen oder ganzen Kampagnen.... naja, ich hatte da noch Glück, ich brauche nur die Germanischen Stämme, damit kann ich leben, und da konnte ich die 1,50 Euro drauf zahlen ^^
Das Diplomatiesystem macht auch wenig Sinn, aber Diplomatie war in den Total War spielen ja meist sowieso eher nutzlos, außer Handelsabkommen ( <-- Sobald man etwas Größer ist, hassen einen alle anderen, auch wenn diese selbst so groß oder größer wie du sind, also wird die Diplomatie nach kurzer Zeit nutzlos... vielleicht war das auch von den Entiwcklern gewollt um die Schwierigkeit zu erhöhen? Wer weiß ^^ )
Aber ansonsten gefällt mir das Spiel echt gut, das Setting sowieso :)
Noch mehr Spaß macht es natürlich wenn man mit anderen in der Multipalyerkampagne spielt xD

Zwischen durch gab es natürlich noch das eine oder andere gute Spiel, das ich mal nebenbei erwähnt haben will.
Z.B. Bei Splatter - Blood Red Edition hatte ich nen Gutschein auf steam mit -90% und für 20 cent war das Spiel echt geil :P Also hat echt Spaß gemacht die Massen der Monster abzuschlachten, mal was anderes zwischendurch.^^
Außerdem habe ich aufgrund fehlender Lust und/oder Zeitmangel zwei Spiele vorerst auf Eis gelegt:
Age of Mythology und Supreme Commander 2, hoffe das ich wieder Zeit und Lust für diese Spiele finde.

Das war es dann aber auch wieder von mir...
Ist ja doch wieder etwas länger geworden...
Folgende Benutzer bedankten sich: Fullmetalfan

Was zockt ihr gerade? 2 Wochen 1 Tag her #800623

Ich habe mir Dark Souls 2 von einem Freund ausgeliehen und zocke momentan das Game.
Bin fast durch mit dem Hauptspiel, muss dann nur noch die DLCs noch spielen.
Den dritten Teil habe ich auch gekauft, aber denn zocke ich dann nach.
Ich finde zwar das Dark Souls 2 ein schwieriges Spiel ist, aber es ist leichter als Bloodborne.
Klar man hat den Schild und die Kämpfe sind nicht so schnell wie in Bloodborne.
Zu dem finde ich das die meisten Bosskämpfe zu einfach sind.
In Bloodborne habe ich mal um einen Boss zu besiegen 6 Stunden gebraucht, aber in dem Game schaffe ich es meistens beim ersten Mal oder nach ein paar Versuche.
Bosskämpfe für die ich länger gebraucht habe waren:
- Der Verfolger
- Die letzte Sünderin
- Mytha, die Unheilskönigin

Zur Info, mein letzter Boss war der Spiegelritter.
Ansonsten ist das Spiel schwer, aber ich finde gerade das ist der Spaß.
Man rusht eben nicht durch alle Level und gewinnt sofort jeden Kampf.

Lg MrKingmustafa
Das Letzte, was deine sterbenden Augen sehen werden, ist mein lächelndes Gesicht. ~ Gin

Was zockt ihr gerade? 1 Woche 3 Tage her #800954

  • Sokker
  • Sokkers Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • RPG-Veteran
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 104
Mh was bei mir aktuell gespielt wird wäre:

Factorio
Für die die es nicht kennen man Baut im grunde einen riesigen Fabrik Komplex und versucht ihn gegen Aliens zu verteidigen im grunde recht simpel,
aber die Fabrik komplexe möglichst effizient und platzsparend zu errichten ist bedeutent zeitaufwändiger lasm an denken mag da legt man schon
schnell mal 1 - 2 stunden an einem kleineren komplex mit freunden ist das ganze definitiv zu empfehlen da ist Chaos vorprogrammiert xD

Diablo 3 (Europahische Server)
Brauch ich warscheinlich nicht groß zu erklären kennt bestimmt jeder , die aktuelle Season ist jeodch sehr zu empfehlen da die
Errungenschaften dieses mahl besonderst leicht sind da kann man auch schon mal 1 oder 2 im Hardcore (Perm.Dead.) versuchen.
(Aktuelle Season ist mit ca 4- 6 h täglich und moderatem Glück gut in 2 Wochen durchzu haben)

Warframe
Dieses spiel ist mein MainGame, für die die es nicht kennen es ist ein Action Shooter in einer SciFi welt.
Das spiel finded Player vs KI statt die KI tritt hier meist in massen auf entweder wellen bedingt oder im kontinuirlichen
zufluss je nachdem welche Missionstyp man spielt zu beginn mag das spiel noch recht langsam sein und im normalen
kontent relativ leicht wenn man sich jedoch mit gruppen das ziel setzt in die höheren lvl bereiche vorzudringen trennt
sich meistens ab 1 stunde die spreu vom Weizen.

Sobald ich mal wieder mehr zeit habe werd ich mir auf alle fälle auch einmal Nier: Automata reinziehen ich habe bisher sehr viel
positive resonanz dazu vernehmen können nur hab ich das nötige kleingeld bisher nicht gehabt.

Falls jemand gerne ausführlicher über eins der 3 bescheid wissen möchte kann auch gern via PN angeschrieben werden.

MfG
Sokker


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Was zockt ihr gerade? 1 Woche 3 Tage her #800962

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Megami Black Heart
  • Beiträge: 422
  • Dank erhalten: 140
Ich zocke mal wieder gerne sehr viel Terraria.
Ganz ehrlich, das Spiel kann ich wärmstens nur jedem empfehlen. Da kriegt man für 10€ auf Steam einen Spielspaß der über hunderte Spielstunden andauert.

Außerdem ist das Spiel sehr unterschiedlich von Minecraft, was leider viele nicht so denken. Das kann ich euch aber versichern! Terraria hat viele Elemente die in Minecraft so gar nicht vorhanden sind.

Außerdem gibt es immer wieder große Updates mit vielen neuem Content. Auf jeden Fall ein Anspielen wert!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Was zockt ihr gerade? 1 Woche 14 Stunden her #801242

Ich zocke aktuell sehr viel Pokemon Y

Muss schon zugeben das die 6. Gen mir ganz schon viel Spaß macht, trotz leichten Anfangsprobleme da es schon eine weile her ist wo ich Pokemon gespielt habe und nicht mehr alle Pokemon mehr im Kopf hatte, habe ich deutlich mehr Spielstunden drin versenkt als in den vorigen Editionen. Auch wenn ein paar Sachen einfacher geworden sind, was mich nicht so stört, wenn man die Anzahl der Pokemon gedenkt wo es fangen gibt. Ist das sehr entgegenkommend, da ich immer alle Pokemon sammeln tue.

*o-schlürf*
MfG Shadow

>> Avatar made by Dyssomnia (Wonderland Service), Danke! // Signatur made by Dyssomnia (Wonderland Service), Danke! <<
Letzte Änderung: 1 Woche 14 Stunden her von ShadowForce.

Was zockt ihr gerade? 1 Woche 2 Stunden her #801305

  • Awruh
  • Awruhs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • (=°-°)✎
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 4
Seit gestern habe ich nun DOOM begonnen, und bin herrlich begeistert von meiner Kettensäge :3

Daneben habe ich noch ein wundervolles, scharfes Katana in Shadow Warrior, aber gerne spiele ich in meinen ruhigen Momenten Stellaris.

Das wären so meine Favoriten, momentan ^^
What shall I write here? something to fill these lines, probably. hm?

Was zockt ihr gerade? 1 Tag 23 Stunden her #801686

Ich saß bzw. sitze diesen Monat an der Dragon Age Reihe und wiedereinmal muss ich mir eingestehen, dass der ungeliebte zweite Teil trotz seiner offensichtlichen Schwächen zu meinen liebsten Videospielen gehört.
Mal schauen, ob ich Inquisition diesmal abschließen werde, besser als Andromeda ist es mMn allemal.. Anfangs bin ich immer ziemlich motiviert, was aber (außer beim ersten Durchgang vor 3 Jahren) nach einigen Spielstunden immer etwas abläst.
"Ein Leser, ganz gleich, ob männlich oder weiblich, der an guten Romanen kein Vergnügen hat, muss unerträglich dumm sein."
Moderatoren: ForummodLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum