• Seite:
  • 1

THEMA: Pokemon Generation 8 - Was sind eure Erwartungen?

Pokemon Generation 8 - Was sind eure Erwartungen? 11 Monate 4 Wochen her #828585

  • Fireman7196
  • Fireman7196s Avatar Autor
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 0
Wie Fans hoffentlich wissen, hat Gamefreak für 2019 die achte Generation von Pokemon angekündigt und sie soll für die Switch erscheinen. Damit ist es die erste offizielle Pokemon-Edition für die Switch, da die Lets go- Spiele laut Gamefreak keine offiziellen Pokemon-Editionen, sondern zum einen ein erster Test für Pokemon auf der Switch sein sollen und zum anderen Pokemon Go mit der Konsole verbinden soll.

Nun frage ich mich: Welche Features aus Lets Go eventuell in das neue Spiel mit einfließen werden und welche Parallelen es zu älteren Editionen geben könnte.
Sollte jemand konkret Material und Infos von Gamefreak oder Nintendo finden könnte er mir den Gefallen tun und sie hier verlinken. Ihr könnt aber gerne einfach auch eure Gedanken zu dem Thema äußern.

Ich Persönlich finde das viele der neuen Lets Go-Features sehr gut gelungen sind. Die Grafik finde ich sehr gut da sie das alte Pokemon-Feeling immer noch in sich trägt aber trotzdem modern wirkt. Vor allem das Feature, dass Pokemon nun auf der Map rumlaufen statt Random im Gras zu spawnen finde ich Bombe und erfüllt wohl einen meiner größten Träume. Das Fangsystem finde ich auch sehr gut, da nun zum Fangen auch etwas Skill benötigt wird. Allerdings wünsche ich mir, dass in Zukunft wieder kämpfe gegen wilde Pokemon möglich sind, einfachh weil es für mich dazu gehört und es mir so noch mehr Spaß macht. Das Spiel könnte auch hoffentlich mehr umfang haben als die alten Games, da sie Switch ja viel mehr hergibt als die DS oder Gameboys von früher. Trotzdem hoffe ich das sie den Aufbau der Spiele betreffend sich wieder mehr an die Alten Standards annähern. Ich habe seit Generation 6 also dem Start auf dem 3DS sehr vermisst, das nach der Pokemon-Liga schluss war. Vorher gab es Gebiete, in die man erst rein kam wenn man die Top Vier geschlagen hat. Dieses ging in den Letzten Editionen verloren was ich sehr sehr schade finde. Vor allem Soul Silver war da Genial mit 16 statt nur 8 Orden. Ich hoffe das es in den neuen Spielen aber zumindest wieder wie in Generation 4 sein sollte wo es eine art insel gab die man erst nach der Liga betretten konnte auf der man viele neue Pokemon und starke Trainer finden konnte.

Nun seid ihr dran. Was denkt ihr dazu?

Pokemon Generation 8 - Was sind eure Erwartungen? 11 Monate 3 Wochen her #828603

  • Rikkie
  • Rikkies Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 62
Also mich nervt es ein bisschen, wenn es wirklich nur für die 'Switch erscheinen sollte... Dann wäre ich doch "gezwungen" mir eine zu holen, nur damit ich die neue Generation spielen kann, deshalb würde ich mir schon auch die 8. Generation für den 3DS/2DS wünschen.

Zu Let's go kann ich also nicht viel sagen oder generell zu den Möglichkeiten, die die Switch so mit sich bringt, da ich wie bereits gesagt nicht im Besitz dieser Konsole bin.

Aber ich würde mir wünschen, dass mal wieder mehr Mühe in die Designs der neuen Pokemon gesteckt wird, da ich (vor allem aber die 5./6. Generation) nicht sehr begeistert von den zum Teil echt langweiligen oder unschönen Designs der Pokemon war. Außerdem sollten die Spiele wieder etwas schwieriger werden. Vergleicht man die Schwierigkeit der 1. Generation mit den aktuellen Generationen, so hat sich Pokemon doch sehr in den Casual Bereich entwickelt und es ist bei weitem nicht mehr so eine Herausforderung, das Spiel durchzuspielen, was ich sehr schade finde, da grade die Schwierigkeit auch die Spannung ausmacht.

Ich könnte mich jetzt natürlich mehr damit auseinandersetzen, da das jetzt nur meine ersten Gedanken dazu sind, aber da ich es nicht einsehe, mir extra nur für dieses Spiel eine neue und vor allem nicht unbedingt ganz günstige Konsole anzuschaffen (ich bin keine Gamerin, Pokemon ist wirklich das Einzige, was ich spiele, somit hätte ich auch keinen anderen Grund für eine Switch), werde ich mich wohl nicht ganz so tief damit befassen. :)
How can we evolve, when regulation is all we know?Itachi Uchiha <3
Folgende Benutzer bedankten sich: Friehelm

Pokemon Generation 8 - Was sind eure Erwartungen? 11 Monate 3 Wochen her #828618

  • Ahri-Hime
  • Ahri-Himes Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • ▬ι══════ﺤ
  • Beiträge: 336
  • Dank erhalten: 63
Ich hoffe sie übernehmen die Mechanik, dass ein Pokémon hinter einem herläuft, das find ich super nett und cool
wenn einem das Lieblingspokémon hinterherlaufen kann. Bei Let'sGO Eevee hab ich ein Vulnona, das mir nachläuft und es sieht so schön aus.

Die Grafik ist im neuen Game ja super geil und auch die Kampfanimationen gefallen mir sehr gut, ich hoffe das bleibt bei denen :) Wobei man bei gewissen Attacken schon etwas mehr "Unterschied" reicnpacken könnte, bspw. Blubbstrahl und Aquaknarre sehen imo ziemlich gleich aus. Da könnte man noch mehr ins Detail gehen :D
Vor allem das Feature, dass Pokemon nun auf der Map rumlaufen statt Random im Gras zu spawnen finde ich Bombe und erfüllt wohl einen meiner größten Träume.
Find ich auch super cool. Das Fangsystem sagt mir zwar weniger zu, denn grundsätzlich mag ich es, dass ich das Pokémon erst schwächen muss und dann erst fangen kann. Das vermisse ich bei Let'sGO Eevee grade ein bisschen.

Was mir auch gut gefällt ist das XP-System. Man braucht keinen XP-Teiler und beim Fangen und Kämpfen mit den Pokémon bekommt man eine Übersicht, wie viel XP die Pokémon, die man dabei hat bekommen haben. Find ich mega.
Dafür vermisse ich das alte "PC- und Boxensystem". Das hätte ich gerne wieder :)

Ansonsten fällt mir spontan nix mehr ein xDD

Pokemon Generation 8 - Was sind eure Erwartungen? 11 Monate 3 Wochen her #828854

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
Alleine das wird doch ein Grund sein warum ich mir eine Switch kaufen will. Obwohl ich es auch ziemlich dämlich finde... weil Pokémon ist und bleibt ein Handheld only-Spiel. Die Heimkonsolenspiele waren für mich immer ziemliche Flops um ehrlich zu sein.

Jetzt hast du zwar dann zwei Pokémon-Spiele auf der Switch (LGP/E und Gen 8), aber die Frage ist doch wie lange so eine Switch im Vergleich zum 3DS mit Blick auf Akkuleistung hält. Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass eine Switch länger laufen kann als ein 3DS unterwegs.

Und für mich hat Pokémon ausgemacht, dass ich es auch in Richtung Urlaub im Auto immer daddeln konnte und somit eine sehr gute Beschäftigung hatte für Reisen die mehrere Stunden in Anspruch nahmen.

Noch dazu ist die Switch gleich mal doppelt so teuer wie ein 3DS. Dann brauchst du vielleicht noch einen Pro Controller, das Spiel, die Nintendo-Mitgliedschaft für Online und die Pokébank-Mitgliedschaft... und plötzlich merkst du es ist ziemlich teuer.... und das für 1-2 Spiele.

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von Noire..
Folgende Benutzer bedankten sich: Rikkie
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum