• Seite:
  • 1

THEMA: Suche in gutes Multiplayer-Spiel

Suche in gutes Multiplayer-Spiel 10 Monate 4 Tage her #808676

Hallo zusammen :D
bin auf der Suche nach einem guten Multiplayer-Game. (am besten auf Steam erhältlich)
Am besten wäre ein RPG oder Koop (oder beides zusammen).
Über Spiele mit Spieleranzahl 4+ würde ich mich auch freuen :)
Meine Truppe und ich haben schon folgende Spiele gespielt:
- PUBG
- CS:GO
- Diablo 3
- Payday
- Torchlight
- Garry's Mod
- Saints Row
- Borderlands
- Anno
- Sacred
- Age of Empires

Hoffe ihr könnt mir Helfen :3

LG Amaterasu *o-bye*

Suche in gutes Multiplayer-Spiel 10 Monate 4 Tage her #808678

  • DaviDwithD
  • DaviDwithDs Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Whatever happens, happens
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 143
Mir würde spontan noch Civilisation (5), Risiko (Risk Factions) oder irgendein Worms (Mayham) einfallen, alle Spiele sind i.d.R. im Sale sehr günstig zu haben und bieten mit Freunden im lokalen Netzwerk oder übers Internet ne Menge Unterhaltung und dann kann man noch die guten "alten" Rollenspiele (Divinity: Original Sin, Baldurs Gate oder Icewind Dale) zusammenspielen, wobei man vor allem bei Baldurs Gate auch einige Party- Plätze mit nicht selbsterstellten Charakteren besetzen sollte und man ziemlich viel Zeit einplanen muss.
Bei mehr als zwei Spielern wird's auch ziemlich schnell ziemlich chaotisch, was gearde bei solchen Spielen (Oldschool Rpg's) nicht so viel Sinn macht.

P.S In Klammern stehen die mMn bestgeeignetsten Spiele der Serie
"Der Mensch ist dazu verurteilt, frei zu sein." - Jean-Paul Sartre
"und es ist mir längst klar, dass nichts bleibt, dass nichts bleibt, wie es war." - Hannes Wader
Letzte Änderung: 10 Monate 4 Tage her von DaviDwithD.
Folgende Benutzer bedankten sich: --Amaterasu--

Suche in gutes Multiplayer-Spiel 10 Monate 4 Tage her #808692

  • Fullmetalfan
  • Fullmetalfans Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale.
  • Beiträge: 683
  • Dank erhalten: 643
Nachdem du einige Shooter aufgezählt hast, könnte ich evtl. noch Rainbow Six empfehlen. Mit Siege bin ich zwar nicht mehr wirklich warm geworden, aber gerade Vegas 2 hab ich mit Freunden im Coop immer gerne gespielt.

Was RPGs angeht schließe ich mich David an, Divinity: Original Sin ist, wenn man mit rundenbasierten Kämpfen etwas anfangen kann sehr zu empfehlen, den zweiten Teil kann man sogar vollständig zu viert spielen. Den ersten Teil unter Einsatz einer Mod, jedoch funktioniert das nur mehr oder weniger gut, da das Spiel nur die beiden "Hauptcharaktere" als vollwertige Spielercharaktere anerkennt, sprich, die beiden Begleiter, die durch die Mod von Spieler 3+4 gesteuert werden können, können zum Beispiel keine Dialoge mit NPCs führen und sind dadurch eigentlich von den Spielern, welche die Hauptcharaktere spielen weitestgehend abhängig und werden sicher auch nicht so viel Spaß haben. Wenn man damit allerdings leben kann, wäre es vielleicht einen Versuch wert. Allerdings kann man das Spiel mit nur einer Version zu zweit im Koop spielen. Selbiges gilt auch für den zweiten Teil, auch den kann man zu zweit spielen, wenn ein Spieler eine Version des Spiels hat. Lediglich bei 3 oder 4 Spielern braucht es 2 Versionen. Oder wahlweise natürlich auch 3-4, je nachdem, ob ihr online spielt oder deine Kumpels nebeneinander sitzen. Beispielsweise wäre es auch möglich, dass (im Falle von D:OS 2) zwei Spieler im Couch-Coop spielen und die anderen beiden ganz normal mit ihrer Version, aber ist natürlich alles vom Rahmen abhängig. Jedenfalls sind die Spiele durchaus empfehlenswert, gerade was das Kampfsystem angeht muss man sich zwar etwas reinfuchsen, aber ich kenne kein RPG, das ein besseres/vielfältigeres rundenbasiertes Kampfsystem hat. Ach und man muss den ersten Teil nicht gespielt haben, könntet also auch gleich den zweiten Teil einwerfen.^^

Ansonsten könnte ich noch, nach Diablo 3, Sacred und Torchlight, Titan Quest bzw. Grim Dawn empfehlen. Machen ziemlich Laune und gerade Grim Dawn war für mich das beste aRPG seit Diablo 2.

Nachdem du auch Age of Empires genannt hast, muss ich einfach (auch wenn ich fast nicht glaube, dass man das Spiel nicht kennen kann, aber sicher ist sicher :D) Warcraft 3 einwerfen, welches gerade durch die damals (weiß nicht, wie es heutzutage ist) aktive Modding-Szene seeeeehr viel zu bieten hat. Ansonsten könnte ich dir empfehlen, mal Spellforce 3 im Auge zu behalten. Ist ein Spiel, welches dieses Wochenende in der Open Beta war, in knapp zwei Wochen wird es endgültig released. Ich hab es dieses Wochenende bereits angespielt und wurde eigentlich weitestgehend positiv bestätigt. Evtl. könntet ihr daran Gefallen finden. Ansonsten (wobei ich da nicht weiß, wie der aktuelle Stand bzgl. Multiplayer ist - als ich es mal mit meinem Bruder getestet habe, lief es mehr schlecht als recht, ist aber sicher schon anderthalb oder 2 Jahre her) könnte 0 AD einen Blick wert sein. Ist ein kostenloses RTS-Game von einem Team von Hobbyentwicklern, welches (zumindest momentan noch) stets weiterentwickelt wird und auch wenn es noch nicht fertig ist auf jeden Fall etwas bietet und insbesondere etwas ist, was man auf kurz oder lang als RTS-Fan im Auge behalten sollte, zumal es kostenlos ist und die Entwickler mit dem was sie bisher geliefert haben gezeigt haben, dass sie wissen, wie ein ordentliches RTS-Game auszusehen hat.^^
Ihr macht gerne Musik, findet jedoch niemanden, der Eurer als Bandmitglied würdig ist? Ihr habt es satt, dass euer Duschvorhang der einzige ist, der sich an eurer Kreativität ergötzen kann? Klickt jetzt, dankt mir später. ;3

Knowledge is a deadly friend if no one sets the rules.
Did you exchange a walk on part in the war for a lead role in a cage?
Letzte Änderung: 10 Monate 3 Tage her von Fullmetalfan.
Folgende Benutzer bedankten sich: --Amaterasu--, mk431, kaetzacoatl
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum