• Seite:
  • 1

THEMA: ProxerSubs - Release (KW 50) - Geneshaft nun fertig übersetzt!

ProxerSubs - Release (KW 50) - Geneshaft nun fertig übersetzt! 7 Monate 4 Wochen her #777296

  • asavakit
  • asavakits Avatar Autor
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • die mit dem coolen R
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 1670
Liebe Community,
es ist uns eine besondere Freude euch das Nachfolgende mitzuteilen:


Wir von ProxerSubs haben unser zweites Projekt fertiggestellt und veröffentlichen heute die letzte Episode von Geneshaft. Wir haben dieses Projekt im Januar 2016 gestartet und die erste Folge wurde am 10.01.2016 veröffentlicht. Nachdem wir uns eingearbeitet hatten, folgte ein Release pro Monat.


Geneshaft Folge 13 | Der Beginn der Kindheit
Der Kampf um das Schicksal der Menschheit geht in die letzte Runde.




Nachdem sich im 21. Jahrhundert die Menschheit beinahe selbst vernichtet hätte, baute man sie mithilfe modernster Gentechnik wieder auf. Bereits vor jeder Geburt werden genetische Codes festgelegt, so erhält jeder Mensch seit seiner Geburt an eine bestimmte Fähigkeit, die er später im Beruf nutzen soll. Zum "Wohle" der Gesellschaft beträgt das Höchstalter nun 45 Jahre, ebenso festgelegt wurde der Höchstanteil an Männern in der Bevölkerung, da sie als aggressivere Wesen im Vergleich zu den Frauen gelten. Somit gingen im laufe der Zeit Werte wie Liebe verloren und wurden mit dem Glauben an die Gene und der Zweckdienlichkeit jedes einzelnen Lebens ersetzt. Es entwickelte sich eine Rebellengruppe, die sich gegen diese neue "Ordnung" stellt. Doch ist die alte Gesellschaftsform wirklich so erstrebenswert, die sich beinahe selbst ausgerottet hat? Das Ganze nimmt eine Wendung als ein gigantischer 'Ring' auftaucht. Die junge Mika Seido wird an Bord des hochmodernen Schiffs 'Bilkis' gebracht, welches auch den Prototyp eines Kampfroboters beherbergt. Als eine Forschungsgruppe zu dem mysteriösen 'Ring' aufbricht, kommt es zum Eklat ...

Hier sind alle bisher veröffentlichten Episoden:
[/size]

Wir hoffen, dass euch der Anime gefallen hat.

Für die Mitarbeit an diesem Projekt bedanken wir uns ganz herzlich bei den folgenden Personen:

Tenshi-Isa für die Übersetzung
LChiefMurdoc34 und Minato. für den Edit
Taratsamura für den Time
Allu für Typeset und KaraFX
Fabian, Ivabear und Smiley für den Qualitycheck
Kruste für den Encode
Tenshi-Isa für den Releasecheck
Kruste und Tenshi-Isa für die Projektleitung
Wir danken auch miyaza und Kasume für die Erstellung des Banners und der Promotionbilder.






Doch damit ist diese Woche noch nicht aller Tage Abend! Wir haben noch weitere Veröffentlichungen für euch:



Der bereits letzte Woche angekündigte One-Shot Children can't choose their Parents:



Unter der Leitung von M14 wurde dieser kurze One-Shot als kleines Projekt für zwischendurch übersetzt. Bitte nehmt ihn nicht allzu ernst!
Die Geschichte eines Mannes und seines Huhns. Du wirst ein Ei nie wieder auf die selbe Weise sehen, nachdem du das hier gelesen hast.




Countrouble 35 | Eine tollpatschige Freundin
Sasara hat ihre neueste Magie an sich selbst ausprobiert und ist nun in Kouta verliebt. Doch damit erledigt sie nicht nur ihren Job endlich richtig, nein sie richtet auch in Koutas eigenem Liebesleben wieder mächtig Unheil an!



Gebt uns euer Feedback über die neuen Release hier unter diesem Thread!

Letzte Änderung: 7 Monate 4 Wochen her von asavakit.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesForummodYuriko.LodrahilDeviltoonLayna
Powered by Kunena Forum