• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Anime für Gäste

Anime für Gäste 1 Woche 1 Tag her #825291

Huhu!

Also ich finde, dass viele User (wie ich) noch nie einen Cent bezahlen mussten, um stunden-, tage- und monatelang KOSTENLOS Animes zu schauen. Ich bin vollkommen einverstanden damit, dass vor jeder Episode auch Werbung geschalten wird (aber bitte nicht länger als ne Minute :D). Auch finde ich es in Ordnung, wenn an den Seitenrändern Ads abgespielt werden. Das Einzige, was ich total hasse sind diese elendigen Pop-ups. Deswegen finde ich Proxer klasse, da diese noch nie geschalten wurden. Also Pop-ups bitte bitte nicht.

Viele scheinen zu vergessen, dass Proxer wirklich Leistungen bietet, die so nicht selbstverständlich sind. Darunter fällt eben die überaus wenige Werbung, die große, kostenlose Datenbank für Animes, Manga etc., die Sicherheit und was ich am schönsten finde: die Community. Durch die fleißigen ehrenamtlichen Akteure im Hintergrund konnte eine tolle Community aufgebaut werden. Deswegen wäre es nur gerecht, wenn man eben eine halbe Minute Werbung vor den Episoden laufen lassen würde. (Zumal man ja auch in den paar Sekunden nicht "hinsehen" muss und z.B. auf nen anderen Tab ist).

Danke für die Transparenz euere Veränderungen uns so mitzuteilen. Das zeigt einmal mehr, dass ihr euere Userschaft gerecht und offen behandelt. Ich bin gespannt auf euere Schritte.

Liebe Grüße
FancyToasty
Folgende Benutzer bedankten sich: Dravorle, Kaira

Anime für Gäste 1 Woche 17 Stunden her #825302

Guten Tag, alle miteinander! ♥

Ich würde mich bezüglich der Werbung auch nicht gestört fühlen. Es kann zwar ab und zu nervig sein, aber wenn man bedenkt, dass man dafür KOSTENLOS Animes schauen und Mangas lesen kann, ist das doch ein sehr kleiner Preis zu zahlen.
Ich bin gespannt, was für Ideen noch kommen werden um die Seite aufrecht zuerhalten und hoffentlich kann ich dann auch helfen. ♫

Lg Sinuka ♥
♥ Lasset mich schwelgen in den Moe-, Ecchi- und Yaoi-Sümpfen, ♥
♥ welche mich durch Nosebleeds, DokiDokis und Fanfiction-Fantasien zu ersaufen drohen. ♥

Anime für Gäste 1 Woche 16 Stunden her #825304

Bei einigen Aps kann man füR Werbung schauen, Ingame Währung bekommen, wäre das nicht auch was?
Schaue 3Werbungen um Proxer zu unterstützen?

Habe für sowas ne VM.

Anime für Gäste 1 Woche 14 Stunden her #825310

  • Kaira
  • Kairas Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • *Schreiberling*
  • Beiträge: 396
  • Dank erhalten: 261
Ich hätte auch nichts dagegen vor einem Anime Werbung zu schauen. (Oder laufen zu lassen XD)
Was mich stören würde, wäre Einschnitte während der Folge. Das liegt daran, dass ich eine Animefolge, wenn möglich, auch gerne mal lade und mir offline ansehe. Wenn aber Werbung eingeschnitten ist, bleibt die Folge dann ab diesem Punkt hängen. Außerdem kann es an ungünstigen Stellen die Spannung zerstören.
Aber es klang eh nicht so, als hättet ihr vor, Werbung innerhalb der Folge zu plazieren :)

Club of Little Lovers

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Anime für Gäste 6 Tage 13 Stunden her #825332

  • Zif
  • Zifs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 14
Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit die Bandbreite für Gäste zu limitieren und zusätzlich mehr Werbung zu schalten, während Mitglieder vom Stream bevorzugt werden was die Bandbreite angeht, jedoch ebenfalls Werbung erhalten. Vielleicht ist es eine Überlegung wert Leute die euch supporten dann eine Werbefreiheit zu geben, während sie genau wie "normale" Mitglieder ebenfalls bevorzugt vom Stream bearbeitet werden im Gegensatz zu Gästen.

Ist nur so eine Idee, letztlich kann ich nicht beurteilen, inwiefern es möglich wäre und wie Einschneidend die Veränderungen sein müssen um eine positive Bilanz (materieller Art) ziehen zu können. Dafür fehlen mir entscheidende Infos.

Ich bin wahrscheinlich der einzige, der nichts gegen ein Bezahlmodell hätte. In der heutigen Zeit, wo man über Amazon Prime einzelne Channel bezahlen muss wäre es bei eurem Angebot sicherlich möglich 3-10€ im Monat dafür zu bezahlen. Aber wie gesagt bin ich wohl der einzige. Egal wollte es trotzdem mal erwähnen.

Man muss einfach sehen, dass Proxer sich mit der Zeit verändert hat. Früher hatte Proxer noch keine eigene Streams, es gab nur einen rudimentären Newsbereich usw. Damit diese und andere Projekte fortgesetzt werden können und weiter aufgebaut werden können, ist nunmal Geld und Arbeit notwendig. Viele Leute verwechseln Proxer mit teilillegalen Streamseiten von Hollywoodfilmen. Proxer ist und war immer ein Communityprojekt. Wenn Gäste Probleme verursachen muss man ihnen ganz einfach den Zutritt verwehren. Die dadurch entfallenden Werbeeinnahmen müssen halt wieder reingespielt werden, sonst kann Proxer seit derzeitiges Angebot so nicht mehr anbieten. Dann entfallen Proxereigene Streams etc. Überlegt euch ob es nicht doch etwas wert ist, diese Seite zu unterstützen.
Letzte Änderung: 6 Tage 12 Stunden her von Zif.

Anime für Gäste 6 Tage 9 Stunden her #825340

Auch ich möchte kurz mein Senf und meine persönliche Ansicht zu der ganzen Thematik äußern. Ich kann mir vorstellen, dass diese Entscheidung besonders bei unseren Gästen für Unbehagen sorgt. Sie können aber hier leider nichts posten. Nach den Mangas ist dies ein weiterer großer Einschnitt in die Rechte der Gäste.

Das Internet hat sich seit der Gründung von Proxer stark verändert. Die Benutzergruppen haben sich geändert, die Mentalitäten habe sich geändert, die Gesetze haben sich geändert, die Technik hat sich geändert. Auch Proxer hat sich im Laufe dieser Zeit geändert, und als Gründer habe ich die zahlreichen Änderungen hautnah erlebt. Alles, was sich nicht ordnungsgemäß an neue Gegebenheiten anpasst, wird wohl oder übel untergehen. Viel ähnliche Projekte wie Proxer haben den Wandel der Zeit nicht überstanden. Einst gab es MyVideo, Myspace, SchülerVZ, MSN, ICQ. Keiner hätte damals gedacht, dass diese Dienste irgendwann untergehen werden. Ich persönlich hätte nie gedacht, dass Proxer länger als 3-4 Jahre überlebt, aber siehe da - Proxer wird 9! Wir haben diese 9 Jahre nur deswegen überlebt, weil hinter diesem Projekt zahlreiche Menschen sind, die sich viele Gedanken darüber machen, wie man diesen Wandel am Besten übersteht. Auch diese Maßnahme ist aufgrund solcher Überlegungen entstanden. Ich bin gespannt, wohin sich das Internet und damit auch Proxer sich weiter entwickeln wird :)

Wir wünschen allen unseren Gästen trotz der erzwungenen Registrierung einen angenehmen Aufenthalt, und hoffen euch bald als Mitglieder begrüßen zu dürfen!

LG
genesis
Letzte Änderung: 6 Tage 9 Stunden her von genesis.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dravorle, Kaira, Freilli, Chiyou, DerProMille, leoben11, nych

Anime für Gäste 6 Tage 5 Stunden her #825347

Werbung vor jeder Folge wäre mir egal wenn ich ehrlich bin. Dezente Bannerwerbung ebenfalls, solange da keine neuen Tabs mit Video erscheinen ist mir Werbung relativ egal, sofern es positive Effekte für die Seite hier hat.

Anime für Gäste 6 Tage 2 Stunden her #825354

Ich halte diesen Schritt für verständlich und in Ordnung. Die Registration ist, wie jeder weiß, komplett kostenlos und dauert nur ne müde Minute. Zusätzlich werden für Gäste ja auch nich komplett alle Anime gesperrt, wie ihr das ja schon erklärt habt.

Die folgenden Zeilen bis zum Ende dieses Abschnitts sind eventuell kompletter Bullshit, weil i-nix-wissen-richtig-über-dat, aber gäbe es nicht auch andere Möglichkeiten, dieses "den Behörden melden" zu verhindern? Bzw das einbinden auf anderen Seiten usw. Ich bin mir natürlich sicher, dass da genug Leute schon drüber nachgedacht haben vom Team undso, aber als Beispiel mal Patreon. Ich hab auf Patreon bisher noch nie was gekauft, aber soweit ich das nebenher mal mitbekommen habe, bekommen die Uploader direkt bescheid, falls eines ihrer Bilder, Videos, whatever von jemandem irgendwo anders hochgeladen werden oder sonstwas. Das klingt auch grob einleuchtend, da man soweit ich das bisher sehen konnte von Patreon-Uploadern nirgends die Inhalte findet, die nur ihren Patreons öffentlich gemacht wurden. (please remember "i-nix-wissen-richtig-über-dat")


Werbung vor jeder Folge ist gerade bei Binge-Watching und allgemein bei sehr spannenden Anime doch recht störend. Ich begrüße es daher, dass ihr das nicht so machen wollt. Da ihr ja aber noch etwas hinterm Zaun damit haltet, was eure Optionen in der inneren Auswahl wären, hier meine Ideen mal dazu:

Was ich da im Kopf hätte wäre beispielsweise so etwas wie "1x Werbung pro unterschiedlichem Anime pro 24h". Dieses "1x Werbung" könnte dann sogar mehrere Pop-Ups oder 1-2 kurze Videos beinhalten, die abgespielt werden müssen. Das sollte, sofern Proxer dann finanzierbar bleibt, ein ganz akzeptabler Kompromiss sein. Auch wenn das eventuell zu dem Ausweichverhalten "ich warte lieber bis zum Ende der Season bis ich Anime xyz schaue" führen kann. Aus eigener Erfahrung würden das wegen sowas aber die wenigsten machen.

Werbe-Banner, sofern wenig penetrant und nicht so heftig nervig wie bei manchen Hostern oder Seiten, sollten gar kein Problem sein. Egal für wen. Man muss nix wegklicken, kann direkt sein Video schauen und selbst ohne Vollbild sollte man dann keine Angst zu haben brauchen, unter sporadischen Epilepsie-Anfällen zu leiden.

Auch könnte ich mir vorstellen, einen Reiter im Profil zu haben, ala "Werbung ausblenden", bei welchem man dann eine gewisse Anzahl an Werbe-Videos/Ads anschauen/anklicken muss, damit man für die nächsten 24h (eventuell ausgenommen Werbe-Banner) werbefrei schauen kann.

Ebenfalls natürlich, dass man durch Spenden für den Monat oder einen anderen, längeren Zeitraum werbefrei bleiben kann, klingt nach einer guten, optionalen Sache. Wichtig ist aber, dass es wirklich optional bleiben sollte. Die Bezahlung als einzige Möglichkeit zu setzen, widerspräche für mich sehr dem Sinn der Spende und wäre dann nur noch ein einfaches Abo-Modell, wodurch man sich wohl stark und oft ins eigene Bein schießen würde (nicht mit einem Bogen in diesem Fall). Ich habe persönlich immer so das Problem "schau ich diesen Monat wirklich auf dieser einen Seite genug Anime, als dass sich xy Euro lohnen könnten?". Natürlich zahlt man für das komplette Angebot, aber was nützt mir das, wenn ich nur 3 Season/Airing-Anime schaue. Dann zahle ich für 3x4 Folgen bzw 4h Anime schauen im Monat. Und da ich mittlerweile bei über 800 geschauten Anime bin, hält sich das mit dem "oh den hab ich noch nie gesehen und wollte den unbedingt mal schauen" auch in Grenzen. Für Proxer zahl ich zwar gerne 2-3 Euro, da ich auch sonst keine Abo-Dienste wie Prime oder Netflix habe. Das dürfte aber bei der Auswahl anderer Anime-Seiten dann doch die Einstellung der Minderheit sein.

Das wäre so grob, was mir spontan dazu eingefallen ist...morgens um halb drei.

Ich wünsch allen eine angenehme Nacht und ein tolles Rest-Wochenende.

Anime für Gäste 5 Tage 11 Stunden her #825360

  • Sokker
  • Sokkers Avatar
  • Offline
  • Gehört zum Inventar
  • Gehört zum Inventar
  • RPG-Veteran
  • Beiträge: 1490
  • Dank erhalten: 108
genesis schrieb:
Ich persönlich hätte nie gedacht, dass Proxer länger als 3-4 Jahre überlebt, aber siehe da - Proxer wird 9!

Ich musste tatsächlich ersteinmal in mein Profil schauen, weil ich nicht fassen könnte das schon so viel zeit verganngen ist, da fäng man doch schon an in erinnerungen zu schwelgen über alles was man hier erlebt hat, in den für mcih bald 8 jahren die ich hier verbringen durfte, ...........



aber ich drifte ab , ja Proxer lebt länger aber zum Thema zu kommen die besagte Vorhaben ist wie ein Zweischneidiges
Damoklesschwert welches über dem Kopf von Proxer hängt, es steht eine menge auf dem Spiel, daher hätte ich auch ein paar ideen die evt interessant wären aber bestimmt schon genannt sind.

Meine Ideen wären:

+ jede stunde 1x Werbung vorgesetzt bekommt

+Die Werbung mit dem Punkte System kopelt damit meine ich aber Hauptsächlich Animes und Mangas das wenn kumulativ 5 Punkte durch diese beiden zusammen kommen 1x werbung bekommt z.B. 3xFolgen Anime und 2x Manga

+Die Werbung die gezeigt wird falls möglich Low bis Medium Qualität hat optimalerweiße einstellbar dann wäre auch hohe Qualität gut , ich weiß das es Anbieter gibt die sehr hochauflösende werbung besitzen und diese für ältere/schlechtere PC schwerer abzuspielen sind oder nicht jeder den genuss von gutem Internet hat, ich kenne Menschen die bei einer 10 sek werbung erst einmal 15- 20sek Ladezeit besitzen und daher auf Dienste ausweichen wo es keine oder Low Qualiti werbung gibt .

+ (Bei dieser Idee weiß ich nicht ob es überhaupt Legal ist oder umsetztbar) Es wird eine Dauer werbungsschleife erstellt ähnlich eines Streams das wenn eine werbung abgelaufen ist 10 - 15 sek später eine neue automatisch startet, so etwas wäre evt interessant für leute die Proxer nicht Geltlich unterstützen können aber über ausreichend Internet Kapazität besitzen so etwas nebenher laufen lassen können und ihren Pc nicht übermäßig belastet und Proxer so ein paar Cent bis Euro dazu verdient.

+Bisher gibt es die möglichkeit Geldmengen an Proxer zu Spenden damit die Werbung vor den Proxer eigenen Stream einige zeit nicht angezeigt wird, evt wäre es auch interessant wenn man diese Funktion als eine Art geschenk verwenden könnte , also ich meine Damit das ich beispielsweise Geldspenden kann und ein anderer Benutzer/Freund/Bekannter/ect dann dadruch profitirt, einfach um anderen eine Freude bereiten zu können oder als ein Geschenk. N
atürlich sollte diese Funktion auf eine bestimmte zeit Limitiert sein, da würde ich 3 Montae (1 Quartal) als angemessen erachten.



Das waren erstmal die ideen die ich bisher im Kopf habe ich werd jetzt erstmal in erinnerungen schwelgen, man ist shcon viel zeit vergangen, ach wie war das schön .........

MfG
Sokker


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Dravorle

Anime für Gäste 5 Tage 11 Stunden her #825361

  • Dravorle
  • Dravorles Avatar Autor
  • Offline
  • Anime Leitung
  • Anime Leitung
  • ~Lilly is love, Lilly is life~
  • Beiträge: 815
  • Dank erhalten: 1742
Hallöchen,

ich melde mich noch einmal, da hier sehr viele Ideen und positive Rückmeldung zum Thema Werbung kam.
Wir haben bereits Ideen ausgearbeitet, welche sich in der Umsetzung befinden. Sobald wir sie veröffentlichen bekommt ihr einen Thread, der das alles genau erklärt.
Ich bin überzeugt, dass euch unser System nicht weiter stören wird und angenehm für jeden Benutzer ist - so angenehm, dass sogar der Adblock weiter aus bleiben kann :p

Alles in allem möchte ich mich noch einmal bei euch alles für den Support, das Verständnis und die Zustimmung bedanken!
Wir tun weiterhin alles dafür, dass Proxer überlebt und wir den Service stehts ausbauen können - ohne eure Unterstützung wäre das aber nicht möglich. Umso mehr freue ich mich, wie viele Leute sich hier geäußert haben und scheinbar selbst Werbung, die wir für viel zu aufdringlich und störend empfanden, akzeptieren.

Ich schreib schon wieder zu viel ...
Ganz simple: Danke & Stay tuned :p

Liebe Grüße
Dominik
Folgende Benutzer bedankten sich: AnimanDD
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.Deviltoon
Powered by Kunena Forum