• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: [Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818687

Vor Kurzem haben wir euch nach euren Favoriten aus der Winterseason 2018 gefragt und ihr habt entschieden!
Zahlreiche Stimmen sind bei uns eingegangen und wir bedanken uns bei allen Usern, die uns dieses Ranking durch die Vergabe ihrer Stimme ermöglicht haben!

Stolz präsentieren wir euch nun eure Lieblinge aus der Winterseason 2018.



Entsprechen die Platzierungen euren Erwartungen? Ist euer Favorit dabei?

Abonnieren und Bewerten nicht vergessen!

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818689

Und 3-gatsu no Lion stand noch nicht mal in der Abstimmung zur Wahl.
Heute ist ein trauriger Tag =(

Das Ranking finde ich auch nicht so dufte. Ich meine... Death March? Und Citrus? After the Rain war so viel besser (super sympathische Charaktere, makellose Animation, tolle Message...), schafft es aber nicht mal auf Platz 5. Das ist wirklich schade, ich muss schon sagen.
A Place Further Than the Universe ist überraschenderweise auch nicht vertreten. Dabei war ich mir sicher, der Anime hätte größere Wellen geschlagen...

Aber genug herumgenörgelt. Jeder hat seine Vorlieben und wenn dieses Ergebnis die der Proxer-User wiederspiegelt, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als es hinzunehmen.

Übrigens, mein persönliches Ranking sieht so aus:

1. March comes in like a Lion
2. A Place Further Than the Universe
3. After the Rain
4. Hakata Tonkotsu Ramens
5. Mahoutsukai no Yome

Habe natürlich nicht alles gesehen, weshalb mir eins, zwei gute Werke entgangen sein dürften. Aber wer nicht mindestens einen dieser Anime hier gesehen hat, der hat was verpasst. Aber hallo.
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hidaan, SetoSayuri, sanep, Seraph200, RetroDackel, Stiftler71

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818698

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • INDEX 3, Railgun 3, Accelerator 1 HYPE!!!!
  • Beiträge: 2017
  • Dank erhalten: 873
Das Ranking im Video ist mal wieder total auf "Mainstream" gerichtet.

Die waren Diamanten werde ich euch dafür präsentieren :).

Mein Ranking sieht wie folgt aus:

1. Yuru Camp der Beste der Besten aus dem SoL Genre aus der letzten Season!
2. Karakai Jouzu no Takagi-san der Anime war einfach nur toll und hatte so eine tolle schöne Romanze. Die Wertung hier auf Proxer ist nicht gerechtfertigt und zeigt einfach mal wieder das die wirklich guten Anime zu unrecht schlecht bewertet werden.
3. Killing Bites. Nichts aber rein gar nichts hat so mega Spaß gemacht wie dieser Anime. Einfach mal Gehirn ausschalten und diesen mega unterhaltsamen Anime genießen. Natürlich ist auch hier wieder mal die Wertung in meinen Augen ein Witz, aber was will man machen.
4. Hakata Tonkotsu Ramens. Dieser Anime gehörte auch zu meinen absoluten Favouriten und hat einfach Spaß gemacht das Story und Charaktere einfach klasse waren!
5. Hakumei to Mikochi ein weiterer Anime der mal wieder total untergegangen ist und das leider total zu Unrecht. Dieser Anime mit den 2 süßen Zwerginnen war einfach mega klasse. Hier hat Studio Lerche wieder 100 Punkte abgeräumt. Hier ist die Wertung wieder einmal der totale Witz!

So und nun kurz zum Ranking im Video. Wie schon Anfangs erwähnt ist es ein Ranking der den totalen Mainstream vertritt.

Gehen wir sie mal kurz durch:

5. Citrus - Der Anime war okay und hat unterhalten können. Aber es gab viel bessere Anime die es eher verdient haben in den Top 5 vertreten zu sein.
4. Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku - Enthalte ich mich. Ich habe den Anime nicht gesehen und kann mir deshalb kein Urteil erlauben. Nur ein Freund von mir meinte das der Anime einer seiner Favoriten aus der letzten Season ist und auf seine Meinung kann ich mich meistens verlassen ^^.
3. Mahoutsukai no Yome - einer der gehypten Anime schlechthin. Wurde er der Hype gerecht? Ja und Nein. Wäre das Ende nicht gerusht und Anime Original draus gemacht worden hätte der Anime viel besser sein können. In den Top 10 sehe ich ihn aber nicht in den Top 5.
2. Overlord II - Habe den Anime sogar abgebrochen weil es mich einfach aufgeregt hat dass das hochgelobte Studio Madhouse wieder den gleichen Fehler gemacht hat wie in der 1 Staffel. Sie schmeißen einfach die komplette Reihenfolge durcheinander und lassen wieder viele wichtige Dinge weg. Overlord ist also hier total fehl am Platz.
1. Violet Evergarden. War ja klar das der gehypteste Anime wieder auf Platz 1 landet. Violet Evergarden fand ich persönlich echt gut und ich hatte bei 2 Folgen auch etwas Tränen in den Augen. Aber das war nur bei 2 Folgen. Der Rest war eher mittelmäßig und nichts was hervorgestochen hätte außer die Animationen. In den Top 10 eventuell vertreten aber nicht in den Top 5.

Im Grunde ist dieses Ranking eher eine Beliebtheitsauswertung was in der Season am besten ankam. Daher war es klar das hier nur wieder der Mainstream und die Hype Anime reinkommen werden.

Ich hoffe ich konnte euch nun die wirklich wahren Diamanten der Season etwas näher bringen ^^.

Mfg
Shana:3
Accelerator the strongest Level 5!
Vielen Dank an Diaa. für die Signatur *_*

Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von Shana:3.

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818704

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Gildenmagier
  • Beiträge: 648
  • Dank erhalten: 231
Ich kann das hohe Ranking von Death March leider nicht so nachvollziehen... der Anime hatte anfangs durchaus Potenzial, wurde aber dann links liegen gelassen.
War für mich sogar eine der Enttäuschungen dieser Season, wenn nicht der letzten paar Seasons.

Von meinen Animes war bis hierhin nur Citrus dabei.
Mahoutsuaki no Yome und Violet Evergarden ziemlich gehypt, deshalb war hier das hohe Ranking eh klar. Finde ich schade. Aber wenigstens besser als die typischen gehypten Animes a la Attack On Titan usw... Wäre AoT in dieser Season gelaufen, wäre es zu 100% auf Platz 1.

Kokkoku hätte ich sonst gerne in den Top 5 gesehen, der Anime war echt gut und hatte ein tolles Ende.

Sonst geht das Voting aber trotzdem in Ordnung außer eben Death March.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Never... ever... mess around with Zero Two!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von Noire..
Folgende Benutzer bedankten sich: JackAnubis

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818729

Erstmal ganz unabhängig, Danke für die Arbeit, die ihr in diese Umfragen (+ Video) steckt. Ist nicht selbstverständlich. ;)

Ich bin bei dem Ranking allerdings diesmal auch etwas überrascht. Zumindest bei einigen Anime, die nicht in der Top 5 sind. Ich dachte mir zwar schon, dass 4 & 5 aufgrund ihrer relativen großen Zuschauerschaft im deutschsprachigen Raum einige Stimmen bekommen würden. Das ist aber meiner Ansicht nach aber auch nur zu einem gewissen Teil aussagekräftig, bei (geschätzt) 1300-1400 Votes? Falls ich die Zahl der Gesamtstimmen irgendwo übersehen hab, entschuldigt bitte. Wenn man sich dazu noch von den Top 10, die Durchschnittsbewertungen anschaut, dann liegen da teilweise Welten dazwischen. Nicht nur die Bewertungen hier sondern auch auf anderen Plattformen. Ich finds dazu immer ganz interessant, wie einzelne Regionen sich im internationalen Vergleich schlagen.

Plinfa-Fan schrieb:
A Place Further Than the Universe ist überraschenderweise auch nicht vertreten. Dabei war ich mir sicher, der Anime hätte größere Wellen geschlagen...

Der Anime hat auch große Wellen geschlagen. Laut einem Leak soll sich Sora Yori als Original auch recht gut verkauft haben in Japan, obwohl da Yuru Camp wohl noch ne ganze Ecke mehr Sales haben soll. Ist aber auch nicht verwunderlich, immerhin soll der Anime zum Teil sogar den Tourismus in Japan angekurbelt haben. Zumindest wurde über diesen Effekt vor ein paar Tagen berichtet.

Insgesamt finde ich aber, dass es ne starke Season war, auch wenn ich jetzt nicht mit allen Top 5 Platzierungen übereinstimmen würde. Zumindest gab es quasi kaum nennenswerte Totalausfälle, die nicht anschaubar gewesen wären.
"All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
-> MyAnimeList <-


Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818759

Death March auf der Liste zu sehen hat mich überrascht.
Als Leser der WN, LN und des Manga hat der Anime absolut nicht überzeugen können und war für mich die größte Enttäuschung der verganenen Season.
Da gab es ein paar andere, die diesen Platz mMn mehr verdient hätten, inklusive Pop Team Epic und das ist von vorne bis hinten einfach nur bescheuert, aber hat mich dafür immer wieder zum Lachen gebracht.

Overlord dabei zu sehen hab ich mit gerechnet, Citrus, Violet und Mahou Tsukai no Yome muss ich noch fertig schauen und kann daher nicht viel sagen, ob sie die Plätze verdient haben.
Darling in the FranXX, Tonkotsu Ramens und Toji no Miko wären so die, die ich statt Death March auf die Liste setzen würde, wobei Toji das gleiche Problem wie DM hat mit den teilweise grausigen computer animationen.

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818771

Mit Violet war sowieso zu rechnen!
Ich kann nichtmal ein persönliches Ranking machen da ich nur an 2 von all den Animes im Winter 2018 interessiert bin.
Zum einen die Junji Ito Collection weil ich ein riesen Junji Fan bin und zum anderen natürlich Ancient Magus Bride.
Der Rest ist halt..Standard Mainstream Anime..? Nicht wirklich meins.

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 4 Wochen her #818795

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Gildenmagier
  • Beiträge: 648
  • Dank erhalten: 231
L1ghty schrieb:
Death March auf der Liste zu sehen hat mich überrascht.
Als Leser der WN, LN und des Manga hat der Anime absolut nicht überzeugen können und war für mich die größte Enttäuschung der verganenen Season.
Da gab es ein paar andere, die diesen Platz mMn mehr verdient hätten, inklusive Pop Team Epic und das ist von vorne bis hinten einfach nur bescheuert, aber hat mich dafür immer wieder zum Lachen gebracht.

Overlord dabei zu sehen hab ich mit gerechnet, Citrus, Violet und Mahou Tsukai no Yome muss ich noch fertig schauen und kann daher nicht viel sagen, ob sie die Plätze verdient haben.
Darling in the FranXX, Tonkotsu Ramens und Toji no Miko wären so die, die ich statt Death March auf die Liste setzen würde, wobei Toji das gleiche Problem wie DM hat mit den teilweise grausigen computer animationen.

Toji No Miko und Darling In The FRANXX folgen dann nach Ende der Spring Season, weil sie da offiziell enden. ;)
Das wurde glaube ich aber direkt im Youtube-Video auch erwähnt.

Den Death March-Diskussionsthread gibts ja übrigens noch, würde mal sagen man verlegt seine Erwartungen dahin, hier passt es ja nicht ganz in dieses Thema bzw Unterforum. *o-brav*

Wannabe-Moderatoranfall bestätigt... hihi.
Never... ever... mess around with Zero Two!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818827

Wow, nicht einer meiner Favoriten dabei, schon seltsam....aber gut, Mainstream heißt halt nicht umsonst so.

Mit der magus Bride und Violet Evergarden in den Platzierungen kann ich mich ja noch anfreunden, sind wirklich gute Serien, aber gerade die Winter Season war so voll mit wirklich guten Serien, und da spielt keiner der im Video genannten für mich qualitativ vorne mit.

Meine Top Liste sieht so aus (wenn man, wie ihr, nur die bereits abgeschlossenen berücksichtigt):

Sora Yori Mo Tooi Basho
Yuru Camp
Karakai Jouzu no Takagi-san
Mitsuboshi Colors
Koi wa Ameagari no You ni

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818829

  • SilverRailegh
  • SilverRaileghs Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen!?
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 29
Ich finde, dass es sich beim Ranking für die Winterseason2018 um ein ziemlich gelungenes Ranking handelt.
Was ich von. a. unterstütze sind Violet Evergarden mit der fesselnden Story und besonders der gelungenen Charakterentwicklung von Violet, welche man im Verlauf des Anime miterlebt; und unseren anderen Empfehlung Mahtousukai no Yome, von welcher ich schon die Werke vor der Serie sehr genossen habe.
Nummer 2 und 4 kann auch sehr gut verstehen(ich selbst habe mich vor allem auf die Umsetzung von Overlord gefreut)' da es sich herbei um Mainstream handelt und von vielen schon heiß darauf hingefiebert wurde.
Nur Platz 5 ist wirklich nichts für mich, hierbei hätte ich mir schon das ein oder andere stattdessen gewünscht, aber man kommt hald nicht der Masse in solchen Rankings aus.
Bis auf diese Kleinigkeit abgesehen, ist es alles in allem ein sehr gelungenes Ranking.

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818832

Die größte Sünde ist wirklich, dass March comes in like a Lion 2 gefehlt hat. Auch wenn es sowieso nicht auf die Liste gekommen wäre.
Bei dieser Liste kann ich vor allem nur unterstützen, dass Violet Evergarden drin ist. The Ancient Magus Bride ist zwar auch ziemlich gut, ist aber nicht mein Favorit unter all den Titeln im Winter.
Meine Liste besteht aus
1. March comes in like a Lion 2
2. Hakata Tonkotsu Ramens
3. Pop Team Epic
4. A place further than the universe
5. Yuru Camp
Und Osomatsu-san 2 hat mir auch ein bisschen Freude bereitet *o-roll*

Es hat mich ehrlich gesagt etwas überrascht, dass Death March so beliebt ist. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass irgendjemand darüber geredet hat. Geschaut hab ich es nicht, weil ich von Isekai fürs erste genug habe und die Genres einfach nicht meins sind.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stiftler71, paulatans

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818833

Naja ............

Nix gegen Death March to the Parallel World Rhapsody, nette Hauptfigur und ich bin der Erste, der da gegen Hater verteidigt, doch unter den Top 5? Nun wirklich nicht.

Shana:3
Mahoutsukai no Yome - einer der gehypten Anime schlechthin. Wurde er der Hype gerecht? Ja und Nein. Wäre das Ende nicht gerusht und Anime Original draus gemacht worden hätte der Anime viel besser sein können.

Dem kann man nicht viel hinzufügen. Der Anime startet super auch nicht zu schnell, nur um gegen Ende 3 Kapitel in die Folgen pressen zu müssen, was einfach schade ist, so geht viel verloren. Das Original Ende ist auch okay, jedoch auch nicht viel mehr. Hätten sie es gegen Ende im gleichen Tempo auslaufen lassen, wie der Anime startet und es offen enden lassen, mit Möglichkeiten es in OVAs oder Filmen enden zu lassen (was kommerziell Sinn gemacht hätte!), dann hätte es ein großartiger Anime werden können (und sehr einträglich fürs Studio ......). So allerdings nicht.
Schade, wird nicht wirklich dem genialen Manga gerecht, ist aber noch immer nicht die schlimmste Umsetzung. Golden Kamuy hat es beispielsweise übler erwischt ......
Zumal es nicht der beste Anime von Wit und I.G in der Winterseason war. Was auch der Grund ist, warum nicht in den Top 5, für mich.

Overlord II?
Sicher nicht übel, aber auch kein Vergleich zur Vorlage. Sehe ich auch nicht unter den Top 5.

Zu Citrus kann ich nix sagen, weil nicht mein Fall.

Es bleibt also Violet Evergarden über, den ich ja selbst locker zu den besten Anime der Season zähle würde und dem ich auch verzeihe, dass er ein wenig bei der Optik in der Mitte des Animes gestrauchelt hat - Kriegsszenen, mit Action verbunden, schnelle Animation, allerdings viel zu grob und hässlich gezeichnet (macht der Anime am Ende wesentlich besser - da stimmt auch bei der Action Alles). Super Story und Figuren, tooooop Optik (bis auf den einen erwähnten Part, was aber Erbsen zählen ist), mit viel Aufwand und Gefühl. Ja, einer der besseren Anime.


Es gibt ohnehin nur einen Anime der über zwei Seasons dominiert hat:
March comes in like a Lion
Der bläst nämlich alle Anderen einfach so weg ........... genauso wie er es schon in der vorherigen Season getan hat (er läuft ja über 2). Und ja, ich weis, in der Winterseason sind sehr große Kaliber dabei gewesen, die aber trotzdem nicht dort stehen, wo March comes in like a Lion Season 2 steht.

Und nein, ich hab es mir gut überlegt, doch wer konstant auf Youtube wegen toller Animation u. Optik gefeiert wird, wo Worte wie, die beste Folge der Season fallen und dessen Botschaft, Emotionsgehalt, Storyline und Figuren ihresgleichen suchen. Ganz davon zu schweigen, dass dieser Anime, wie kein Anderer die Freude und den Ehrgeiz der Macher vermittelt, Uns einen tollen Anime zu schenken, der im Gedächtnis bleibt. Der darf sich wohl auch über zwei Seasons bester Anime nennen.
Und schaut man sich an, wer da dahinter steckt, wer diesen Anime gefertigt hat, bzw. wie perfekt die Vorlage zum Stil von Shaft passen, dann versteht man auch warum:
Ist ja nur das Studio, dass die auf Durchschnittsverkaufszahlen gerechnet erfolgreichsten Anime der letzten Jahre Produziert hat (Monogatari Serie) und die Regie, die genau dafür verantwortlich war. Dazu noch ein Anime, der nur von einem Hilfsstudio (Diomedea, die auch nicht grade schlecht sind) unterstützt wurde, was heute eher die Ausnahme ist und was auch der Unterschied zu ersten Staffel ist.
Hier haben Wir Shaft in Reinform gesehen und ein Vorlage, die wohl die Wohne für Regisseure wie Akiyuki Shinbo gewesen sein muss. Kaum eine Vorlage die so dankbar zum experimentierfreudigen Stil des Regie Teams (sind ja immer die gleichen Leute bei Shaft) gepasst hat.
Ich freu mich schon auf Staffel 3:)

Weiter sehe ich unter den Top Anime noch:

Karakai Jouzu no Takagi-san ist sowieso der Geheimtipp der Saison und die Bewertung absolut unverständlich, fast eine Frechheit. Top Anime. Zarte Gefühle, lustig und trotzdem sehr süß. Top Anime, war immer ein Höhepunkt für mich.

Koi wa Ameagari no You ni - weil es der beste Wit/I.G Anime geworden ist und die Figuren einfach der Hammer sind und manche Szenen zeigen was atmosphärisch geht.

Das sind also um die 4 (Violet Evergarden dazu gerechnet). Dazu muss aber gesagt sein, zwei Anime, die enorm gut Kritiken erhalten haben, hab ich nicht angesehen. Also erwähne ich noch Anime die "Was" hatten:

Hakata Tonkotsu Ramens ist sowas wie ein Geheimtipp, der viel Spaß macht und dessen Ideen u. Figuren top sind.

Killing Bites - weil so irre und übertrieben und gleichzeitig so lustig;) Was fürs Grinsen;) Und nur Spaßbremsen haben ihn nicht gemocht;) Freu mich schon auf den Badminton Anime ......

Kokkoku - weil Mut zu was Andern auch belohnt sein soll und das Opening rockt. (Und weil es nicht Golden Kamuy ist, dessen Umsetzung Geno schlichtweg verbockt hat ...., trotz einer der wohl besten Vorlagen die man sich wünschen kann ..........)
Hakumei to Mikochi ein weiterer Anime der mal wieder total untergegangen ist und das leider total zu Unrecht. Dieser Anime mit den 2 süßen Zwerginnen war einfach mega klasse. Hier hat Studio Lerche wieder 100 Punkte abgeräumt. Hier ist die Wertung wieder einmal der totale Witz!

Da gebe ich recht, auch wenn er bei Mir nie unter den Top 5 war. Unterbewertet ist er definitiv.


Ergo finde ich dieses Ranking okay, zumal ein Anime nicht zu Verfügung stand - leider:( Und zumindest der Bessere aus den Fünf, die es dann geworden sind, auch ganz oben steht.
Es zeigt aber auch wieder, dass Anime, die nicht viele Zuseher auf Proxer haben, ignoriert werden - leider.
Und er hat eine Überraschung, die mich fast vom Sessel gehaut hat. Ich frage mich, wer für Death March to the Parallel World Rhapsody gestimmt hat, da im Forum kaum Einer ohne Kritik dazu blieb? Aber okay.
Mahoutsukai no Yome haben wohl die Fans rüber gerettet (der Anfang war ja Top 5 wert, bloß nicht das letzte Drittel), bei Overlord II sind es wohl überhaupt nur die Fans gewesen. Auch okay, weil ich Sowas erwartet hab.


Live is good
Sniperace
Folgende Benutzer bedankten sich: Julianst, Stiftler71, Plinfa-Fan, YunoHinamori

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818856

Das Ganze ist leider nur ein "Beliebtheits-Ranking".

Citrus: Kann ich ein wenig nachvollziehen. Mein persönlicher Fall ist es nicht ganz, aber ist doch schon unterhaltsam. Aber wenn man mal ehrlich ist, wäre das Ganze kein Yuri-Anime, würde er es vermutlich nicht mal in die Top 10 schaffen.
Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku: Diese Platzierung kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Das Setting, besonders mit dem overpowerten Hauptcharakter, ist eigentlich genau mein Ding. Aber das gesamte Potenzial wurde, meiner Meinung nach, komplett weggeschmissen. Das spiegelt sich ja auch durchaus in der Bewertung wider, wehalb es mich umso mehr wundert, dass er den vierten Platz einnimmt
Mahoutskai no Yome: Mein persönlicher Favorit, und einer meiner absoluten Lieblinge. Das Ende war leider zu gerusht und passte nicht zum allgemeinen Pacing. Auch, dass einige Aspekte aus dem Manga weggelassen wurde, macht sich bemerkbar. Ich kann verstehen, warum er nicht Platz 1 ist für andere, mein persönlicher Favorit bleibt er aber trotzdem. Ich denke das ungewohnte Setting, und die wunderschönen Visuals machen sehr viel wett. Bei kaum einen Anime kann man an einer beliebigen Stelle stoppen, und dann daraus ein Wallpaper machen.
Overlord II: Ehrlich gesagt, auch überraschend. Ich habe von vielen gehört, die dieser Staffel nur wenig abgewinnen konnten, im Vergleich zur ersten. Mir persönlich hat er zwar gefallen, aber ich weiß nicht, ob er wirklich die Top 5 verdient hat. Diese Staffel "leidet" dadurch, dass sie als "Aufbau" für späteres dienen muss, weswegen ich sehr auf die nächste Staffel gespannt bin.
Violet Evergarden: Das war absolut zu erwarten. Die Visulas sind wirklich schön und auch der Geschichte konnte ich sehr viel abgewinnen. Violet empfand ich als einen interessanten Charakter und auch ihre Entwicklung fand ich gut geschrieben und nachvollziehbar. Platz 1 in diesem Ranking finde ich deswegen auch als gerechtertigt.

Ich muss dazu sagen, dass ich die Winterseason nicht direkt verfolgt habe und immer noch viele Animes nicht gesehen habe. Darum finde ich es schwer eine persönliche Platzierung für die Animes zu geben.
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Wochen her von lacaja.

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818875

Also für mich ist das Ranking nachvollziehbar.

Mein persönliches Ranking ist:

1. Overlord II
Ich habe mich sehr auf die Fortsetzung gefreut und wurde auch nicht enttäuscht. Ich habe mich auf jede Folge gefreut und freu mich jetzt nochmal das mit der letzten Folge eine 3. Season angekündigt wurde.

2. Violet Evergarden
Da ich den Hype nicht mitbekommen habe bin ich ohne Erwartung ihn Angefangen und er hat mich wirklich in den Bann gezogen, ich muss auch gestehen das ein paar Mal Tränen geflossen sind ^^. Ich musste mich auch Entscheiden ob Overlord oder Violet auf meiner Liste auf Platz 2 ist, aber ich habe mir mehr auf Overlord gefreut und deswegen ist er auf Platz 1.

3. Killing Bites
Für mich eine Überraschung der Season und ich verstehe auch das manche ihn nicht mögen, aber für mich hat es sehr viel Spaß gemacht ihn zu schauen und würde mich sehr auf eine 2. Season freuen,
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


4. Citrus
Bei Citrus gibt es nicht viel zu sagen. Ich lese den Manga und bin mit dem Anime sehr zufrieden. (Was mich sehr freut ^^)

5. Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku
Viele fanden ihn nicht so gut, was ich so halb erstehen kann. Vielleicht haben sie mehr Action erwartet, ich persönlich am Anfang auch aber ich habe mich schnell dran gewähnt das der Anime sehr ruhig bleibt. Ich habe mich immer gefreut wenn die Folgen raus kamen. (fand es bei mir immer sehr gemütlich wenn ich die Folgen geschaut habe, weil es so schön ruhig war.)

[Video-Ranking] Eure liebsten Animes der Winterseason 2018 5 Monate 3 Wochen her #818881

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2789
  • Dank erhalten: 1633
Ich wundere mich ehrlich gesagt bei manchen Titeln nicht aber dann gab es auch welche, die etwas unerwartet kamen. Natürlich sieht man, dass meine eigene Liste komplett anders ausgesehen hätte aber diese hat ja deutlich weniger was mit dem Ranking zu tuen.

Violet Evergarden war überhaupt keine Überraschung. Ich hätte mich gewundert, wäre es nicht auf Platz 1 gewesen. Den Hype hat man gut mitbekommen und natürlich den ganzen Lob. Ja, ich mag den Anime auch aber nicht mein Liebling aus der Season. Ich kann nicht verneinen, dass es ein sehr schöner und dramatischer Anime war. Mir fehlte aber das gewisse Etwas. Vielleicht kann man mit einer zweiten Staffel nochmal alles rausholen? Wir bekommen ja wohl sowieso ein weiteres Anime-Projekt. Optisch ist der Anime sowieso auf richtig hohen Niveau. Der Anime ist einfach nur eine richtige Augenweide. Hoffentlich bewerten nicht zu viele Leute den Anime nur wegen der Optik.

Überraschender war schon Overlord II. Ich hatte es geahnt aber nicht so hoch. Ehrlich gesagt habe ich sogar eher weniger Lob gehört. Ich habe die zweite Staffel noch nicht durch aber ich finde sie jetzt auch nicht so überwältigend. Ich fand die erste Staffel viel unterhaltsamer. Die zweite wirkt eher viel zu durcheinander. Keine schlechte zweite Staffel aber es geht besser. Hat ein paar nette Momente gehabt. Hoffentlich wird es noch besser, denn wir bekommen ne dritte Staffel.

Mahoutsukai no Yome hatte ich eher auf Platz 2 geschätzt. Bin aber eigentlich ganz zufrieden damit, dass es dabei ist, denn ich mag den Anime. Mochte ihn zu Beginn sogar noch wirklich sehr, wurde mir zum Ende hin aber etwas zu schnell. Macht ihn aber nicht unbedingt zu einem schlechteren Anime dadurch. War sehr schön gemacht und hat definitiv Spaß gemacht. :)

Aber... Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku??? Damit habe ich eher weniger gerechnet, denn ich habe ehrlich gesagt keinen Hype auf den Anime mitbekommen oder überhaupt richtigen Lob. Nun... ich mag den Anime selbst nicht. Ist einfach nicht mein Ding. War mir an vielen Szenen einfach nur zu langweilig. Besonders die Charaktere waren für mich nicht besonders. Bisschen unterhaltsam an manchen Stellen aber schwächelte ständig ab.

Citrus ist eigentlich sogar noch in Ordnung, hätte aber besser gehen können. Manche hassen den Anime schon aber ich mag es eigentlich. Ja, es kommt nicht an den Manga heran und es ist definitiv empfehlenswerter den Manga zu lesen aber der Anime hält sich ziemlich gut am Manga. Bringt nur die Gefühle nicht so gut rüber wie der Manga. Kann man sich anschauen aber ich tendiere mehr dazu, den Manga zu empfehlen. Ist aber auch nicht für jeden was.

So... jetzt kommen wir aber mal zu meinen Favoriten:
1. 3-gatsu no Lion 2nd Season
Ganz klar. Eigentlich ein Anime aus der Herbst Season, welcher aber auch in der Winter Season lief, also zähle ich ihn irgendwie noch dazu mit. Für mich toppt aber echt gar nichts dieses Meisterwerk. Wunderschöner und extrem atmosphärischer Anime, welcher nur vollgepackt von Gefühlen ist und sehr liebenswerten Charakteren. Mit dazu sehr lustige und zugleich sehr nah gehende Momente (*hust* ich musste zu oft weinen). Dieser Anime hat meinen ursprünglichen Lieblings Anime aus seinem Thron geschmissen. Muss ich noch dazu was sagen? Ich könnte einen seitenlangen Text nur darüber schreiben, wie wundervoll dieser Anime ist und das muss was heißen. Ich kann ihn nur jeden ans Herz legen. :D

2. Sora yori mo Tooi Basho
Wieder ein Diamant in der Anime Welt, welcher definitiv den ganzen Lob verdient hat. Ein weiterer sehr atmosphärischer Anime, welcher besonders durch seine charmanten Charaktere hervor sticht. Besonders zum Ende hin hat es sich sehr gestiegen. Ich hatte wirklich sehr viel Spaß mit dem Anime und habe ihn richtig gerne geschaut. Sehr viel Spaß und besonders viel Drama.

3. Gintama.: Shirogane no Tamashii-hen
Muss ich eigentlich darüber reden, wie sehr ich Gintama liebe? Normalerweise würde ich jeden Menschen Gintama empfehlen, der Comedy wirklich sehr mag, selbst wenn es einen relativ eigenen Humor hat, der nicht für jeden was sein kann. Ich liebe die neue Staffel und ich trauere jetzt schon, dass die nächste Staffel schon die letzte ist. :( Beziehungsweise ist es wohl eher eine Fortsetzung dieser Staffel. Wie immer sehr unterhaltsam aber hatte einige echt spannende Momente zu bieten.Typisch.

4. Koi wa Ameagari no You ni
Meine Güte, dieser Anime verdient mehr Aufmerksamkeit. Unbedingt. Richtig schön gemacht und die Charaktere sind sehr charmant. Teilweise ist der Anime sogar noch recht realistisch und glaubhaft gemacht. Ich mag Romance Animes für gewöhnlich sowieso sehr. Deshalb konnte ich mich sehr gut mit dem Anime anfreunden. Kann ich auch nur jeden empfehlen und bin mir sicher, dass Fans von diesem Genre sicherlich Gefallen daran finden können.

5. Yuru Camp△
Wisst ihr was ich sehr mag? Süßen Kram und gute Unterhaltung. Ich mag es einfach, wenn ich mich entspannen kann beim schauen und das konnte ich. Dieser Anime ist nur voll von purer Unterhaltung. Meine Güte, das hat einfach nur richtig Spaß gemacht. Sehr süße Charaktere und ne angenehme Atmosphäre. Genau mein Ding und habe es sehr genossen. :D

Hier mal ein paar weitere Animes aus der Winter-Season, die ich ganz gut finde:
- Cardcaptor Sakura: Clear Card-hen
Läuft noch, also zählt es nicht wirklich mit aber es ist für mich eine Erwähnung wert, immerhin ist es Cardcaptor Sakura und ich liebe den Anime. Muss ich einfach sagen.
- Darling in the FranXX
Genau dieselbe Situation. Es läuft noch aber der Anime ist mir echt ans Herz gewachsen (genauso wie Zero Two). Bin echt gespannt, wie es da weitergeht.
- Karakai Jouzu no Takagi-san
Zuckersüß aber bekommt eher weniger Aufmerksamkeit. Dabei fand ich ihn so unterhaltsam. Wenn man Comedy und Romance mag, lohnt es sich.
- Mitsuboshi Colors
Purer Zucker und zaubert dem Zuschauer ein Lächeln ins Gesicht. Richtig süßer Anime.
- Hakumei to Mikochi
Muss ich noch zu Ende schauen aber ich mag diesen Anime wirklich sehr. Richtiger Feel-Good Anime, wo man als Zuschauer die ganze Zeit breit grinsen muss. :)
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.Deviltoon
Powered by Kunena Forum