• Seite:
  • 1

THEMA: Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017

Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017 2 Jahre 1 Monat her #806237

  • Akaneki
  • Akanekis Avatar Autor
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Elohim, Essaim ...
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 144
Ja, der Herbst hat Einzug gehalten und wieder einmal wollen wir wissen ob uns die neue Season über diese verdrießlichen Tage hinweg trösten kann. Den Auftakt macht dieses Mal der Anime Black Clover. Wenn ihr euch also fragt ob dieser es vermag uns in eine interessante, magische Welt zu entführen oder einfach nur wissen möchtet was andere Otakus darüber so denken, dann hört doch einfach mal rein.

Sollte euch Black Clover dagegen nicht so wirklich interessieren, dann haben wir auch noch weitere Animes im Petto die in 11 weiteren Episoden über die nächsten Wochen veröffentlicht werden. Schaut also einfach regelmäßig vorbei, um den Airing-ProxCast zur Herbstseason 2017 in voller Länge zu genießen.

Unser Dank geht dabei auch an unsere Gäste Ayanagi, Bellgadong-Herr-der-Nodus, ShySaeyoung & Yuuzarashi.


► Podcast auf Youtube anhören: Hier klicken!

(Vergesst nicht, dass ihr uns auf YouTube abonnieren könnt, um nichts mehr zu verpassen!)


We all need someone to kiss us goodbye. - Marcie
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Akaneki.

Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017 2 Jahre 1 Monat her #806272

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 176
Ich finde so schwach war für mich ein Animejahr noch nie wie das Jahr 2017.
Der Winter hatte gut Angefangen, auch der Frühling gab noch einzelne Überraschungen. Jedoch der Sommer.. dort war ich zutiefst enttäuscht. Es gab KEINEN Anime der mich auch nur ansatzweise angesprochen hat. So musste ich mich durch den Sommer kämpfen, mit rewatches und die ewige Suche nach neuen Animes, die ich bisher noch nicht gesehen hatte, wo jedoch auch noch einigermaßen ansprechend sind.
Der Herbst muss ich sagen, hat doch unerwartet (bisher) eine Überraschung mit sich gebracht und zwar Ousama Game. Ich war von dem Anime wirklich sehr begeistert (Stand: Folge 2) als ich ihn sah. Ist endlich mal wieder was anderes nach langer Zeit (für mich). Da in letzter Zeit allg. die Psychological-Animes bzw die düsteren Animes nachgelassen haben, die auch guten Inhalt bieten. Auch freu ich mich noch auf den ersten der drei Recap Filme von Code Geass.
Die erste Folge von Evil or Live muss ich sagen, hat mir bisher auch gut gefallen. Jedoch ist es mir noch zu offen, ob er mich unterhalten wird, den Herbst.
Sonst erwarte ich nichts und denke auch, dass es den Herbst über für MICH nichts mehr geben wird, was man unbedingt gleich schauen müsste.

Ich habe diverse erste Folgen dieser Season von verschiedenen Animes gesehen (beinahe von allen die bisher erchienen sind), traurig das es für mich zu solch einem Resultat bisher kam. Black Clover ist einfach nur schlecht. Wer sich davon verzaubern lassen kann (bisher), versteh ich nicht. Die Story ist für mich leider 0815 (bisher) und hat man doch bestimmt schon in anderen Animes in etwa so gesehen. Ich meine "Held" in einer Welt voller Magie, er jedoch keine nutzen kann. Der Hauptcharakter auch eher energisch bzw. aufgedreht. Sein Kumpel "verehrt" ihn und zusammen sind sie ein unschlagbares Team. Glaube so ein Konzept hab ich locker 10x woanders gesehen oder gehört. Wer sowas mag okay. Jedoch für mich, der gerne jede Genre schaut, egal welche, Hauptsache gute Story und gute Charaktere (jedoch kein Freund von immer wieder verwendeten Konzepten), wird sich hiermit nicht anfreunden können. Jetzt nur mal mein Statement zu diesem Anime!

Wie gesagt, sind alles nur meine Meinungen bisher, von dem Stand soweit ich sie gesehen habe.
Die Season hat ja erst angefangen und es kommen noch einige Titel, villt. haut mich noch was vom Hocker, wie Ousama Game.

MfG
AnimeGeass

Sollte mich korrigieren: Black Clover scheint ab Folge 3 doch interessanter zu werden. Ich werde ihn weiterhin verfolgen. Ob er ein Meisterwerk wird wage ich zu bezweifeln.
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von AnimeGeass.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lordhengi, Yuumeji, Dontlink, Momo3, DragonSlayerLuca, EarlPhantomhive, samradan

Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017 2 Jahre 1 Monat her #806511

  • Link3000XD
  • Link3000XDs Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 10
Also ich schreibe selten.. aber.. ich fand dieses Jahr GENIAL
es gab ne MENGE animes für mich dieses Jahr.
Darunter Made in Abyss
Shokugeki 3,was gerade läuft
Konohana, was gerade läuft
ein dicker Batzen DBS und PKMN sun/moon
Boku wa Hero academia!!! eindeutig!
und was noch...hm... Demi-chan, das Spin-Off von DanMachi, die Granbluefantasy-animation, das Ende von DragonMaid
uuund SukaSuka. Also ich fand dieses Jahr top :c
Folgende Benutzer bedankten sich: harukasowl, Todesengel0, Deltax

Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017 2 Jahre 3 Wochen her #807156

  • Tsutome
  • Tsutomes Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 6
Ich schreibe hier auch selten, aber der Herbst ist bisher ganz angenehm.

Ich fand diesen Sommer noch nicht mal so schlimm, die Sommer Season letztes Jahr war für meinen Geschmack deutlich unausgewogener. Diesen Sommer hatten wir mit Kagekuri, made in Abyss oder18if,w irkliche Highlights. Gerade die Reaktionen zu Made in Abyss sagen schon alles, für mich persönlich gehört Made in Abyss in die jährlichen Top 5.

Diesen Herbst muss ich sagen, hab ich doch wieder das eine oder andere gefunden. Ich muss ganz ehrlich sagen Black Clover erinnert natürlich stark, an den erst kürzlich beendete Fairy Tail Manga/Anime. Aber ist doch schön wenn so ein Loch auch geschlossen wird, ganz ehrlich ich hatte soviel spass das ich mal schnell in 2 Tagen den kompletten Manga nachgeholt habe. Werde auch diesen nun weiter verfolgen.

Mahoutsukai no Yome ist für mich die Überraschung der Season, ich kannte den Titel nicht und wollte mich überraschen lassen aber schon nach Episode 1 wusste ich diesen Anime werde ich bis zum Ende verfolgen.

Shoujo Shuumatsu Ryokou ist für mich ein weitere Highlight, ich weis nicht wieso aber gerade die Art und Einfachheit der Characktere in der Welt in der sie sich bewegen ist schlicht woooow. So bringt dieser Anime wirklich schöne Atmosphären mit sich. Die Thematik stand Folge 4 ist natürlich mit schwere Belastet. Das habe ich gerade erst wieder in der letzten Episode so empfunden, durch die schlichte Äusserung in ein zwei Sätzen.

Shokugeki no Soma Reihe geht wieder weiter, dass verfolgt man halt einfach mit, weil es nun mal einer der 3 großen Titel aus der WSJ ist und dem entsprechend auch präsent ist.

Kekkai Sensen geht nun auch weiter, ich fand damals den ersten Teil der Serie sehr interressant und hatte vor allem ein unglaublich gutes Outro. Was diesen Anime etwas spezielles verlieh, das fehlt mir noch in der laufenden Serie. Dafür hat der Humor deutlich mehr zu genommen. Immer sehr nett anzuschauen.

Junni Taisen die schlacht der Tierkreiszeichen, natürlich sehr brutal in seiner Art. Aber auch nicht so schlecht und die einzelnen Characktere werden angenehmt präsentiert. Hab ich dann ebenfalls in meine Liste hinzugefügt.

Inuyashiki, tja Brutal, Brutal und dann doch wieder sehr friedlich. Der Anime finde ich sieht sehr gut aus, aber dieser Anime gefällt mir vor allem seiner tiefe der Geschichte. Was die Characktere bewegt und die Hauptthematik des Anime, spricht mich sehr an.

Ich habe zwar mit Garo Angefangen und ihn auch bisher verfolgt, stand aktuelle Folge. Aber nach anfänglicher Euphorie für den Anime, verflog sie bei mir mit jeder Episode. Soweit das ich ihn fast ganz aufgeben werde.

Ousama Game ist für mich etwsa enttäuschent. Der Psychologische Part ist sehr interressant warum oder wie vrhalten sich Menschen in einer bestimmten Situation. Aber die Geschichte da herum ist weder noch Horror noch sonst was, dass ist ausgeluschte zigste versuch des schon berühmten Teeny-School Horror Genre. Das Betrifft nciht nur den Anime Bereich sondern das Genre an sich. Anrufer unbekannt sagt mach dies, tust du nicht stirbst du wie unter Hypnose. Ich glaube nach 5 filmen Paranormal Activity, Ich weis was du letzten Sommer getan hast, Scream und anderen Versuchen des Genres.
Im Grunde erinnert mich der Anime eher nach einem neuen Versuch oder Umsetzung des Alfred Hitchcock Klassikers "Bei Anruf Mord". Um die manipulation des Menschen durch Angst.
Aber ich bin auch schon etwas älter und hab vielleicht auch schon viel zu viel gesehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: TheMott

Was erwartet uns in der neuen Season? | Airing-ProxCast Herbst 2017 2 Jahre 2 Wochen her #807207

  • Kensu
  • Kensus Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 2
Warum seid ihr alle so Negativ, ich fande den Herbst Season richtig cool, es gab Interessante neue Anime zu sehen und ich hoffe das auch in Winter was Interessantes kommt. *o-roll*


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]





Edit by Yuriko.

Bild eingespoilert.
Anhang:
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Wochen her von Yuriko..
Folgende Benutzer bedankten sich: SetoSayuri
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodkinehLaynaKnivesYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum