• Seite:
  • 1

THEMA: Statement zum EuGH-Urteil

Statement zum EuGH-Urteil 4 Monate 3 Wochen her #792752

  • genesis
  • genesiss Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Lord of Ducks :V
  • Beiträge: 2202
  • Dank erhalten: 15699
Geehrte Community,
obwohl von unserer Seite aus nichts Erwähnenswertes zum aktuellen EuGH-Urteil existiert, möchten wir aufgrund der Nachfrage dennoch nochmal darauf eingehen. (Das Thema wird von Nachrichtenportalen nebenbei bemerkt mit Clickbait-Titeln exzessiv missbraucht.)

Wir bewerten die Lage so, dass sich in der Animeszene nicht viel ändern wird. In dieser Hinsicht hatte sie schon immer eine besondere Position: Sie konnte in Europa alleine durch die Leidenschaft der Fansubber und Communities wie Proxer enorm an Bekanntheit gewinnen, weshalb die Industrie hier ein Auge zudrückt, solange die deutschen Lizenzen respektiert werden. Proxer macht genau das, deshalb werdet Ihr bei sehr vielen Werken keinerlei GerSubs finden.
Das kommt schlussendlich allen zugute: Ihr als Verbraucher habt dadurch ohne große Schwierigkeiten Zugang zu einem breiten Angebot und die Industrie ein breites Spektrum an potenziellen Kunden.

Animestreaming wird voraussichtlich in dem Maße, wie Proxer es betreibt, weiterhin toleriert und keiner muss mit Abmahnungen rechnen. Wir sind ein Projekt, welches sich verpflichtet hat, sowohl die Interessen der Verbraucher als auch der Industrie zu vertreten. Wir setzen uns ambitioniert für attraktive legale Streaming-Angebote ein, damit Ihr für einen guten Preis gute Dienste bekommt. Auf der anderen Seite entfernen wir inoffizielle Streams. Bisher ist uns kein einziger Fall bekannt, in dem ein Anime-Konsument wegen illegalem Streaming belangt wurde. Proxer ist ein Freizeitprojekt, bei dem kein Teammitglied seinen Kopf hinhalten wird (und wir wären die Ersten). Wir haben schon vor langer Zeit auf Teamebene beschlossen, dass wir uns langfristig von unserem inoffiziellen Sortiment wegbewegen werden. Das wird aber voraussichtlich noch eine Weile dauern. :)

Ich hoffe, das beantwortet eure Fragen. Zwischen Teammitgliedern und Usern gibt es, außer was Rechte anbelangt, keinen Unterschied – wir stecken im selben Boot. Falls es wirklich eine Änderung an dem Ganzen und der Gesetzeslage geben sollte, die uns direkt betrifft, werden wir euch mit allen Mitteln (Facebook/News) darüber informieren, so wie wir es die letzten 7 Jahre schon gemacht haben. :)

Unsere Position zu der ganzen Thematik könnt Ihr auch unter den folgenden Links nachlesen:
proxer.me/forum/94-neue-animes-und-manga...nen-zur-lizenzierung
proxer.me/forum/18-ankuendigungen-und-pr...r-und-die-subgruppen
proxer.me/forum/18/374886
Vor 9 Monaten gab es schonmal so einen ähnlichen Fall, zu dem ich ebenfalls ein Statement veröffentlicht habe: proxer.me/forum/213-allgemein/378920

Wir wünschen euch weiterhin einen angenehmen Aufenthalt! ^_^ Bei Fragen steht euch das Team gerne zur Verfügung. :)

LG
You expected genesis.
But it was me, DIO!
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von genesis.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.Deviltoon
Powered by Kunena Forum