THEMA: Drei Wörter, ein Satz

Drei Wörter, ein Satz 1 Monat 1 Woche her #828180

İch schreibe gerade meiner Freundin wie sehr ich es liebe, meinen kleinen Bro beim spielen zu aergern =D!


Liebe
Freundschaft
Hass

viel spass dabei =P

Drei Wörter, ein Satz 1 Monat 4 Tage her #828556

Ich liebe es wenn die Freundschaft zu meinen freunden so stark ist das ich anfange den Hass der in mir kocht zu bändigen.

Kekse
Nikolaus
Silvester

Drei Wörter, ein Satz 1 Monat 21 Stunden her #828707

  • Snipi
  • Snipis Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Warnung: Spoiler! [Zum Anzeigen klicken]
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 86
Während ich das hier schreibe, ärgere ich mich die ganze Zeit darüber, dass viele Leute die drei eingesetzten Wörter nicht mehr markieren. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken das in diesem Text zu erwähnen. Aber ich werde es wohl eher lassen.

Edit: Ups, da war ja noch ne Seite.....
Dann Klappe die zweite!

Nach Weihnachten habe ich auch immer erstmal genug von genau dem, deswegen jage ich dann zu Silvester immer genre mit Böllern alle verbleibenden Kekse mit Nikolausmotiv in die Luft

-Duden
-Juden
-Minzbonbon

Edit: Mir fällt gerade auf dass man ja nur einen Satz schreiben soll, upsi
~Ich mache keine Rechtschreibfehler, entweder lest ihr falsch, es sind Eigennamen, Neologismen oder Schreibdialekt, was auf keinen Fall unter die Kategorie Neologismus fällt.

Langeweile? [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 1 Woche 2 Tage her von Snipi.

Drei Wörter, ein Satz 1 Woche 2 Tage her #829302

Nervös auf einem Minzbonbon kauend, suchte ich im Duden, nach einem eloquentem Reim auf Juden.

Die neuen Wörter:

- Handy
- Kerze
- Gummibärchen
Folgende Benutzer bedankten sich: Snipi
Powered by Kunena Forum