• Seite:
  • 1

THEMA: HoneyWorks

HoneyWorks 1 Woche 5 Tage her #828076

Sicher hat jeder schonmal von der Band HoneyWorks gehört, die, die u.a. eine supertolle Zeichnerin an Bord haben und so wunderschöne Videos zu zuckersüßen Liedern produzieren. (Mal abgesehen von dem einen Stalker-Lied ^^") Ich bin ein großer HoneyWorks-Fan, und irgendwann habe ich mir auch mal fast alle Videos auf dem offiziellen YT-Kanal angesehen.
...
Dann habe ich festgestellt, dass es hier noch keinen HoneyWorks-Thread gibt! O_o

Und ich frage mich, ob es noch mehr Leute gibt, die die Uploads von HoneyWorks verfolgen und sich immer noch darüber aufregen, dass die Identität des Mädchens, was bei der „Tokyo Winter Session“ mit Koyuki geshippt wurde, noch nicht preisgegeben wurde. Das war letztes Jahr und es wurmt mich einfach, dass ich immer noch kein Musikvideo zu ihr gefunden habe!
Man kann noch die armen Fans nicht einfach 2 Sekunden mit einem neuen Charakter konfrontieren, die Koyuki umarmt und dann so tun, als sei nichts gewesen. T^T

Hier ein paar Fragen, damit der Thread (möglichst) nicht leer bleibt, ihr müsst natürlich nicht alle beantworten. Ihr müsst eigentlich überhaupt nichts beantworten. ;)


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


1) Was ist euer Lieblingslied von HoneyWorks?

2) Was haltet ihr von den Filmen, die bisher rausgekommen sind?

3) Welches Paar ist euer Liebstes?

4) Gibt es Lieder/Charaktere, die ihr gar nicht ausstehen könnt?

5) Zu guter Letzt...habt ihr schonmal in irgendeiner Form Fanarts gemacht? :3


Zur ersten Frage kann ich sagen, dass ich Hikari Shoumeiron sehr mag, aber auch Pride Kakumei. Mit der Lip x Lip – Reihe musste ich erstmal anfreunden, aber nun ist sie auch einer meiner Favoriten. ^^

Die Filme fand ich super. Klar, sie waren superkitschig und es ist eigentlich überhaupt nicht mein Stil, aber die fand ich schön. (HoneyWorks bringt ja auch immer mindestens eine volle Portion Kitsch mit sich. ;))

Mein Lieblingspärchen...Koyuki und dieses verdammte Mädchen...vielleicht? :‘D Koyuki ist mir sehr sympathisch. Die kurzen Haare stehen ihn auch super!
Das Paar aus Canelé bzw. Wolf fand ich echt niedlich und fand es irgendwie schade, dass es nicht weiter fortgeführt wurde. Zum Glück war die Geschichte ziemlich in sich abgeschlossen. ;)
Midori und Sena finde ich ebenfalls niedlich! Fand es auch toll, dass bei Sunday‘s Secret rausgekommen ist, dass Midori E-Gitarre spielt und singt! *^*

Das Lied Gimme Gimme Call kann ich gar nicht ab. /: Und die Hauptcharakterin, deren Namen ich leider nicht kenne, wirkte auch unsympathisch auf mich.

Fanart habe ich noch nicht gemacht, habe aber ein paar Sachen vor, wenn ich besser im Nähen und Basteln werde. :3


Wäre schön, wenn sich hier vielleicht ein paar Fans zum Austausch finden würden!


Edit by Knives:
Bild eingespoilert. - Bitte platziere Bilder/Videos in Beiträgen immer in einem Spoiler-Bereich.
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Knives.

HoneyWorks 1 Woche 5 Tage her #828099

  • heroforfun
  • heroforfuns Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Happy-Go-Lucky Fan
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 22
Ich muss zuallererst mal sagen das ich die Gruppe nicht aktiv verfolge, aber immer wieder Lieder durch Animes und Spiele (wie Bang!Dream - girls band party) kennengelernt habe die mir sehr gefallen haben.

1) "Tokio Winter Session" und "Romeo" von LipxLip teilen sich momentan Platz 1.

2) Filme hab ich bisher keine gesehen.

3) Ich hab noch nie ein Pärchen über ein anderes gestellt. Das Konzept von Ships ist mir suspekt.

4) Bei Liedern ist das möglich, aber die hör ich mir dann nicht an und so verschwinden sie dann in der Regel namenlos in der Vergessenheit.
Zumindest fällt mir gerad keins ein. Und der Protagonist von "Itsudatte Bokura no Koi wa 10 Centi Datta." ging mir ziemlich auf den Senkel, um ehrlich zu sein.

5) nö. :D

Verzeih mir als unwissendem, der Name Koyuki sagt mir nichts also weiß ich nicht von wem du da sprichst, aber "Tokio Winter Session" war das Outtro zu "Itsudatte Bokura no Koi wa 10 Centi Datta." , und handelt soweit ich weiß auch von jenen charakteren, also würde ich davon ausgehen dass das Mädchendas du suchst ebenfalls Teil des Animes war. Villeicht war dir der Anime auch schon bewusst und ich red unnützes Zeug, wer weiß, ich wollts nur gesagt haben.

Xayah: "Hey, I need you here! Uh, never mind, just... go that way!"
Rakan: "No-one can control me!"
Xayah: "That's right, babe."

HoneyWorks 1 Woche 5 Tage her #828113

@heroforfun Ist ja gut möglich, schließlich ist die Band auch ziemlich erfolgreich :3
Zu Koyuki:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Hm...ich bin auch niemand, der aktiv shippt, aber einige Pärchen würden mir einfach so gut gefallen, oder gefallen mir echt gut. Die HoneyWorks-Pärchen sind alle niedlich, aber manche sprechen mich besonders an. ;)

Welchen Charakter aus Itsudatte bokura no koi wa 10cm datta meinst du denn? ^^" Ich weiß nicht mehr genau, wer da der tatsächliche Protagonist war, aber es könnte der mit den blonden Haaren gewesen sein, der Filmdirektor werden wollte. Oder?

Danke für den Tipp! Dass es das Outro ist, wusste ich tatsächlich schon, aber ich kann mich einfach nicht entsinnen, sie da irgendwo gesehen zu haben. /: Ich glaube, am Ende wurde seine Geschichte gar nicht weiter ausgeführt. Vielleicht muss ich mir die Filme nochmal angucken und ganz genau darauf achten, wer da alles drin vorkommt. :3
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum