×

Umfrage: Nightcore ♥

JA
616 64.3%
NEIN
310 32.4%
WAS DAS ?
32 3.3%
Anzahl der Wähler: 958 ( Marcelo12021999, Fullmetalfan, Ryokuhaku, Batsu_Ichimonji, IFlashFreeZe ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Nightcore ♥ ja oder nein ?

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 7 Stunden her #823939

Rotfuchs002 schrieb:
FrostIgod schrieb:

Da kann ich dir nicht ganz recht geben. Natürlich gib es viele die auf genau das Abzielen, jedoch sind das meistens eh die Songs die keiner hören will.
Es gibt aber durchaus auch genug SOngs wo einiges an eigener Arbeit, Talent und sonstigem einfließt, dies zu reduzieren sehe ich als Fatal.

Natürlich ziele ich mit meinem Post und Hinweis nun nicht darauf ab deine Meinung zu ändern, warum sollte ich auch.
Vielmehr geht es mir darum einen Fehler denn ich in deinem Post gefunden habe und der somit nicht denn allgemeinen Fakten entspricht zu korigieren.

Na ja, wie gesagt. Es wird kein einziger Beat hinzugefügt und wenn doch wäre es kein Nightcore mehr. Außerdem ist es dann immer noch ein fremdes Werk anders abgespielt.

Kann ja sein, dass an bestimmten Stellen in einem "Nightcore" Track die Beschleunigung und das Pitchten variieren und, dass das die Eigenleistung ein bißchen erhöht. Trotzdem ist es kein Vergleich mit einem Remix, Bootleg oder vollwertigem Edit.

Vielleicht kann man es als eine Art von Edit, also "Nightcore Edit" bezeichnen. Aber mehr als einen Teil an eine andere Stelle packen oder die Länge verändern ohne etwas Eigenes hinzuzufügen ist es vergleichsweise auch nicht.

Das ist halt wirklich nicht abwertend gemeint, sondern eher realistisch.

Hast ja gesagt, dass du nicht vorhast meine Meinung zu ändern, aber wollte hiermit halt doch erläutern, warum ich denke, dass mein Original-Statement korrekt ist. Obwohl ich eingestehen muss, dass wenn es um variierendes Verstellen verteilt über den Track geht das Ganze dann doch schon aufwendiger wäre. Je nach Aufwand an Zeit angewendet versteht sich.
Letzte Änderung: 2 Wochen 7 Stunden her von FrostIgod.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 6 Stunden her #823940

Ganz kurz und knapp - Nightcore ist Geschmackssache. Ich höre viele Lieder als Nightcore-Version und als Original, weil ich beidem etwas abgewinnen kann. Es kommt wie auch von einigen Beiträgen bereits angesprochen wurde darauf an, wofür man die Musik braucht. Ich habe mir einige Seiten Beiträge durchgelesen und bin ein wenig traurig, inwiefern einige ihre schlechte Einstellung gegenüber einer Musikrichtung (sei sie akzeptiert oder nicht) Ausdruck verleihen.
Es gibt Lieder im Original, die sich in der Nightcore-Version einfach schlecht anhören. Aber es gibt auch wieder Lieder die in der Nightcore-Version besser klingen, deswegen weil aus dem Lied ein wenig mehr herausgeholt wird.
Ein Lied zu bearbeiten ist leider, wie viele hier schreiben nicht einfach einen Regler verschieben, oder die BPM-Anzahl höher stellen. Hab ich am Anfang auch gedacht.
Als ich die ersten Nightcore-Lieder hörte erwischte ich einige, sagen wir, "schlechtere" Bearbeiter. ^^
Dort wurden die Stimmen auch nur stumpf gepitched und das Lied in der Geschwindigkeit ein wenig oder auch mehr angehoben. Wenn man sich etwas mit Nightcore beschäftigt und Offenheit zeigt (Ich will keinem das Gegenteil hier unterstellen), dann merkt man ganz schnell, welche Youtuber besser im bearbeiten der Lieder sind und welche "Produzenten" x) schlecht sind.
Ein Abschlusswort meiner Meinung nach sollten Anime OP's und ED's nicht gepitched oder beschleunigt werden, dass versaut diese nur.

Nochmal für alle ich mag von vielen Liedern die Nightcore - Version und das Original und es ist extrem situations- und stimmungsabhängig was gehört wird.

Für alle die das bis hierhin gelesen haben - Danke ich wollte auch kurz meine Meinung kundtun vielleicht bedenkt jemand seine Haltung, ob zum Nightcore hin oder weg. ^^
Fast vergessen ich habe mit Ja gestimmt (aber ich liebe es nicht, das Herzchen ist fehlplatziert, die Meinung kommt dadurch ein wenig fanatisch rüber).
Letzte Änderung: 2 Wochen 6 Stunden her von Mr.Smaily XD.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 4 Stunden her #823943

Ich höre Nightcore immer im Fitness Studio, dann kann ich locker 3 Stunden Alles geben.^^

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 4 Stunden her #823944

  • Marjam
  • Marjams Avatar
  • Offline
  • MusiXs
  • MusiXs
  • Currently reading a lot. Do not disturb °^°
  • Beiträge: 530
  • Dank erhalten: 176
Und again muss ic hvielen Leuten vor mir recht geben: Nightcore ist ABSOLUTE Geschmackssache.

Ich bin recht spät und sehr zufällig bzw durch Freunde auf dieses Genre (oder "Genre", je nachdem xD) gestoßen und muss sagen, es gibt ein paar Lieder und vor allem ein paar Momente, in denen ich sie ganz gerne mal höre.

Aber.
a) ist das Original für mich im Zweifelsfall IMMER besser. Egal, welches Nightcore-Lied ich mir anhöre, wenn ich das Original danach anmache, liebe ich es mehr. End of Story
b) ist es in meinen Augen nicht unbedingt ein Genre, sondern eher... naja... technisches Verständnis der Veränderung einer Tonspur. Wahnsinnig viel mehr wird da nicht gemacht.

An Tagen, an denen ich sowieso schon Kopfweh habe, höre ich persönlich dann lieber die Doobie Brothers oder so und mache um Gequietsche einen weiten Bogen^^

Tuturu~

Marjam
Lust auf weihnachtliche Musik aus Fernost? Dann schau mal bei unserer Playlist vorbei!
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Letzte Änderung: 2 Wochen 4 Stunden her von Marjam.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 4 Stunden her #823945

Ich muss sagen ich bin ein großer Nightcore Fan sehe es trotzdem nicht als Genre da es eigentlich nur ein Edit ist. Hier gehen vlt. die Meinung auseinander aber ich finde das Nightcore jetzt nichts besonderes ist da wie ich schon gelesen habe nur die BPM erhöht und die Stimme gepitcht wird es ist für mich nichts großes trotzdem mag ich Nightcore da mir solche Edit's gut gefallen da viele Lieder/Songs als Nightcore besser klingen, aber Nightcore als Müll oder unnötig zu betrachten geht meiner Meinung nach ein bisschen zu weit, da ja jeder seinen eigenen Musikgeschmack hat. Talent braucht bei so einem Edit eigentlich überhaupt nicht da ja nicht viel gemacht wird und daher kein Talent gebraucht wird. Ich muss noch anhängen das die Verschieden Nightcore Versionen ähnlich sind aber ich habe noch nie zwei Nightcore Versionen gehört die Gleich waren vlt. gibt es welche aber wie ich schon erwähnt habe habe ich noch nie zwei Nightcore Versionen gehört die gleich waren (ich habe ein sehr feines Gehör was Musik angeht deswegen kann ich sagen das das schon ein Krasser Zufall sein muss oder eine Kopie).
Ich bin ein Gamer der sich gerne Nightcore anhört und Anime schaut!

LG: Leo[OtakuOfAnime]
Folgende Benutzer bedankten sich: FrostIgod

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 1 Stunde her #823947

Knives schrieb:
Rotfuchs002 schrieb:
Da kann ich dir nicht ganz recht geben. Natürlich gib es viele die auf genau das Abzielen, jedoch sind das meistens eh die Songs die keiner hören will.
Es gibt aber durchaus auch genug SOngs wo einiges an eigener Arbeit, Talent und sonstigem einfließt, dies zu reduzieren sehe ich als Fatal.

Natürlich ziele ich mit meinem Post und Hinweis nun nicht darauf ab deine Meinung zu ändern, warum sollte ich auch.
Vielmehr geht es mir darum einen Fehler denn ich in deinem Post gefunden habe und der somit nicht denn allgemeinen Fakten entspricht zu korigieren.

In dem Fall würde ich dich aber auch bitten, deinem Argument - oder sagen wir vorerst mal "Behauptung" - ein bisschen mehr Substanz zu verleihen, das macht mich nämlich neugierig. :) In welcher Form fließt denn diese eigene Arbeit, das Talent und "Sonstiges" (was auch immer das sein mag, ich bin gespannt) beispielsweise ein? Zumindest gemäß der verbreiteten Genre-Definition ist Nightcore nämlich tatsächlich nichts anderes als Geschwindigkeit und Pitch der Songs zu verändern und mir wäre bisher auch noch kein einziger derartiger Song untergekommen, der auch nur iiirgendetwas eigenes bzw. neues miteinbringt.

Es sei gesagt, dass ich im Hinblick auf Nightcore doch sehr voreingenommen bin - immerhin lasse ich mich in diesem Thread schon seit Seite 1 darüber aus (was man übrigens gerne nachlesen darf, sollte jemand eine ausführliche Erläuterung haben wollen, warum Nightcore als Genre ne Frechheit ist xD). Ich lass mich allerdings gerne eines besseren belehren, falls hinter Nightcore doch mehr stecken sollte als bisher bekannt - wenn auch unwahrscheinlich.^^
Ich hab auch keineswegs was dagegen, falls jemand gerne diese Chipmunk Musik hört ... solange es niemand so darstellt als wäre es in irgendeiner Form kreativ oder mit einem Aufwand von mehr als ein paar Sekunden verbunden - da kotz ich als Musiker nämlich in allen Regenbogenfarben. ;)

Ich beziehe mich hier nicht allgemein auf NIghtcore sondern auf bestimmte Interpreten des Genres wenn du es so nenn willst.
Manche amchen sich viel arbeit mit neu einsingen der Texte, mehrere Lieder zu einem Kombinieren, usw. es gibt praktisch unzählige Beispiele dafür.
Wenn man ein bisschen sucht und nicht die erste Grütze die man findet gleich als Beispiel für alles nimmt gibt es wirklich gute Titel bzw. Interpreten.
Im Prinzip ist es aber wie bei allem anderen auch, egal ob Pop, Rock, Rap, oder sonstwas.. Es gibt immer gute Interpreten die einem Lust auf mehr machen, wenn man aber die bloße Masse hört dann hast du billigen Schrott wo sich jeder 5 Jährige für einen Künstler hält.

Gerade du als Musiker wirst ja glaube ich besser als jeder andere Wissen, das es auch unter Musikern untersschiede gibt und das es auch eine große Gruppe von Leuten gibt die sich für Musiker halten weil sie ein Töne am Pc mixen können. So ist es auch bei Nightcore, es gibt Juwele darunter aber der Großteil ist halt Schrott und eine Beleidigung für die Ohren.

Sowas gibt es in meinen Augen aber überall und ist somit eher dem Geschmack zu zuschreiben und Geschmäcker gibt es wie Sand am Meer.
Ein Freund von mir ist zb. vollauf begeistert von Nightcore, bis auf 1-2 Songs musste ich aber alle nach denn 20 Sekunden abbrechen weil es nunmal nciht meinem Geschmack entspricht.

Ich will dir aber hier jetzt nicht gezielt bestimmte Interpreten raussuchen da es wie gesagt ein reines Geschmacksurteil ist und nur weil mir etwas gefällt muss es dir noch lange nicht gefallen. Willst du allerdings einmal Nightcore hören der einem die Ohren nicht bluten lässt, dann such gezielt anch Interpreten die sich eben die Mühe machen ein Stück komplett zu überarbeiten und nicht nur den Song etwas schneller abspielen.
Folgende Benutzer bedankten sich: FrostIgod

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823948

Rotfuchs002 schrieb:
Knives schrieb:
Rotfuchs002 schrieb:

Manche amchen sich viel arbeit mit neu einsingen der Texte, mehrere Lieder zu einem Kombinieren, usw. es gibt praktisch unzählige Beispiele dafür.

Ist das dann nicht irgendwie ein Edit x Mashup und kein Nightcore mehr? Es wäre ja nur ein ge-nightcore-tes Mashup, wenn das Mashup ohne die Nightcore Version existieren würde, oder? Das interessiert mich jetzt wirklich, Logik interception. *o-???*

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823952

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1666
  • Dank erhalten: 959
FrostIgod schrieb:
Rotfuchs002 schrieb:
Manche amchen sich viel arbeit mit neu einsingen der Texte, mehrere Lieder zu einem Kombinieren, usw. es gibt praktisch unzählige Beispiele dafür.

Ist das dann nicht irgendwie ein Edit x Mashup und kein Nightcore mehr? Es wäre ja nur ein ge-nightcore-tes Mashup, wenn das Mashup ohne die Nightcore Version existieren würde, oder? Das interessiert mich jetzt wirklich, Logik interception. *o-???*

Stimmt, sowas geht schon sehr weit über Nightcore hinaus. In dem Fall würde ich tatsächlich sagen, dass es nur noch Teil-Element einer größeren Bearbeitung wäre. Das eigene Einsingen der Lyrics würde es zu nem Cover machen (wie es ja beispielsweise auch Metal-Cover von Pop Songs gibt, auch wenn in dem Fall in den meisten Fällen auch wieder viel mehr Aufwand und Kreativität dahinter steckt^^), und das Kombinieren mehrerer Lieder zusätzlich zur Erhöhung der BPM / der Geschwindigkeit würde das, wie FrostIgod schon gesagt hat, zu nem Nightcore-Mashup machen.

Wie dem auch sei, habe ich mich mit meinem Beitrag - bzw. auch mit allen vorangegangenen Beiträgen - rein auf das Grundkonstrukt von Nightcore, nämlich die allgemeine Veränderung von Geschwindigkeit und Pitch des Songs bezogen, was augenscheinlich auch den Löwenanteil der Videos, die YouTube zumüllen, ausmacht. :/
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Knives.
Folgende Benutzer bedankten sich: FrostIgod

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823956

Nightcore ja auf jeden fall^^

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823958

Für mich selber nein
Früher hab ich es ja noch geliebt, alle meine Freundinen haben es geliebt.
Doch jetzt eher nicht. Da es mir einfach nicht gefällt.
Und ich mir lieber das Original Anhöre.
Folgende Benutzer bedankten sich: FrostIgod

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823961

Ich hab ne ~100 songs große Playlist und mein Freund eine 400 songs groß voll mit Nightcore. Nightcore ist einfach komplett mein style ich
konnte eine Zeit lang gar keine andere Musik mehr höhren :D

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823965

  • scito
  • scitos Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 20
Für mich ein eindeutiges "Nein".

Nightcore ist in den Sinne nicht mal ein eigenes Genre, sondern ein Lied welches auf höherer Tonhöhe schnneller abgespielt wird und gegebenfalls als Remix erscheint. Allerdings muss ich sagen, dass ich in meinen Teenagerzeiten sehr gerne Nightcore oder Techno angehört hatte. Doch irgendwann fängt man an sich die Originallieder anzuhören und eines Tages fragt man sich, wie konnte man sich das überhaupt anhören. So hatte sich dann relativ schnell eine Abscheu gegen Techno-Remixes und Nightcore entwickelt.
Aber alles in allem sollte jeder selbst seine Erfahrung mit den Genres in der Musikwelt machen und für sich selbst entscheiden können.
Was ich jeden ans Herz legen kann, ist es sich mal die Synth-Genres anzuhören, da kann man in allen Genres auf seinen Geschmack mit "Techno" kommen.

Wünsche euch alles Gute

Scito *o-bye*
Veni Vidi Vici
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von scito.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823970

Von mir ein klares 'Nein.'

Ich verstehe den Reiz einfach nicht ein gutes Lied zu nehmen, und die Stimmen heller zu machen. Ich weiß, es werden auch Remixe daraus gemacht, mit neuen Beats, mehr Bass, aber warum die Stimmen Erhöhung? Ich finde es klingt einfach nur lächerlich und auch diese schnellen Beats und Techno Elemente gehen mir einfach wahnsinnig schnell auf die Nerven. Bitte steinigt mich nicht, aber deswegen kann ich mir auch keinen Powermetal anhören, weil es mir einfach zu hektisch ist. Es gibt auch gute nicht-Nightcore Trap Remixes, die ich mir durchaus geben kann, aber ich bin auch eine dieser Personen die die Youtuberinnen recht nervig findet die mit, ob jetzt gekünstelten oder nicht, Anime Mädchen Stimmen reden. (Siehe Lily Pichu oder Wolfychu ). Ich möchte nichts gegen diese Youtuberinnen als Person sagen, mir gefällt nur dieses hochgepitchte garnicht. Ich mag tiefere Stimmen mehr, und Lieder so klingen zu lassen als würden 'kawaii Anime Girls' sie singen, macht die Lieder meiner Meinung nach nicht besser.
Geschmackssache.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 6 Tage her #823972

Also ich persönlich mag Nightcore.
Manche Versionen sind natürlich übertrieben. Da steckt aber eher schlechte Qualität als schlechtes Genre dahinter. Viele Lieder bekommen durch Nightcore erst so richtig die besondere Note. Am Ende ist es jedem selbst überlassen ob man high pitched Music mag oder nicht. Dennoch gibt es einige Versionen die auch Nicht-Nightcore-Fans überzeugen könnten.

Was ich persönlich an Nightcore so gut finde ist der fröhliche Sound. Höre sonst eher Rock und Metal aber manchnal muss einfach mal gute Laune Musik sein. In gewisser Weise läd Nightcore doch irgendwie dazu ein etwas weniger ernst zu sein und das verrückte Innere mal raus zu lassen.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Woche 5 Tage her #824000

  • Akuta
  • Akutas Avatar
  • Offline
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Kanra
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 1
Also es kommt darauf an, manchmal hört sich das Lied dadurch viel besser an, aber manchmal dann halt auch eher weniger.
Aber im großen und ganzen liebe ich Nightcore :3
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Akuta.
Folgende Benutzer bedankten sich: FrostIgod
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum