×

Umfrage: Nightcore ♥

JA
263 60.9%
NEIN
152 35.2%
WAS DAS ?
17 3.9%
Anzahl der Wähler: 432 ( Oda-Nobunaga, PineappleTheFruitdude, Kushiro-sama, Tyze, TheGazettE-chan ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Nightcore ♥ ja oder nein ?

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563228

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1618
  • Dank erhalten: 906
@Fabian0405:

Ah, alles klar. War dann etwas unglücklich ausgedrückt. ^_^

Wie gesagt, es stört mich ja natürlich nicht dass es Leute gibt denen Nightcore gefällt - leben und leben lassen. Was ich aber nicht verstehe ist, wie sehr es eben teilweise hochgelobt wird;
und was ich in dem Zusammenhang eben als extremst störend empfinde - dass (wie schon in meinem ersten Post erwähnt) Streaming-Portale mit unendlich vielen gleichen Nightcore "Versionen" geflutet werden, obwohl da im Prinzip nur bei einem schon existierenden Song an einem einzigen Regler in der Audio-Bearbeitung gespielt wird und das Lied ist fertig.

thx, Dyssomnia!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563231

Kaidan schrieb:
Belangloser Dreck.
Das kann ich so unterschreiben.
Diese Machwerke kann man auch getrost als Nachgeburt von richtigen Liedern bezeichnen. Es wird beliebig an einem Geschwindigkeitsregler gedreht, mit ein paar Effekten wird die Musik gepitcht und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Das Ganze wird dann, zusammen mit irgendwelchen Hentai und Ecchi Bildern zu einem Video verarbeitet (...und dann regen sich alle über die schlechte Reputation von Animes auf.) und das war's.
Dieser Abfall zeigt keine Eigenleistung und erzeugt auch keinen Mehrwert.
Würde sich jemand hinsetzten und ein eigenes Lied schreiben und komponieren in diesem Stil - okay! Ich würde es mir immer noch nicht anhören aber da steckt immerhin ein gewisser Aufwand drin, schließlich werden stellenweise für Nightcore Lieder recht ansehnliche Lieder verstümmelt, die man so erst einmal selbst schreiben müsste.
Sich aber dieser Arbeit zu entziehen und sich derart dreist an dem Liedgut anderer zu vergehen grenzt schon an eine mediale Vergewaltigung.
Für diese Art von Kunstverstümmelung habe ich absolut kein Verständnis und wer die Macher dahinter allen Ernstes als Künstler oder Musiker bezeichnen will, der sollte mal ernsthaft seine Auffassung dieser Begrifflichkeiten überdenken.
Asozial, Unsympathisch und Weltfremd [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von ParsProToto.
Folgende Benutzer bedankten sich: Knives

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563234

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1618
  • Dank erhalten: 906
ParsProToto schrieb:
Diese Machwerke kann man auch getrost als Nachgeburt von richtigen Liedern bezeichnen.
[...]
(und dann regen sich alle über die schlechte Reputation von Animes auf)
[...]
Dieser Abfall zeigt keine Eigenleistung und erzeugt auch keinen Mehrwert. Würde sich jemand hinsetzten und ein eigenes Lied schreiben und komponieren in diesem Stil - okay!
[...]
wer die Macher dahinter allen erstes [sic] als Künstler oder Musiker bezeichnen will, der sollte mal ernsthaft seine Auffassung dieser Begrifflichkeiten überdenken.

Genau meine Rede, mein Freund. ^_^

Mir fällt auf, dass viele Gegner von Nightcore weniger ein Problem mit der Musik selbst zu haben scheinen, als mit der Art wie sie produziert wird, wofür sie steht und vor allem in welchen Zusammenhängen sie verwendet wird.

Es gibt ja auch andere Musikrichtungen, die gern eine erhöhte BPM-Zahl und hohe Vocals als Stilmittel verwenden. Nur findet bei dieser Musik im Gegensatz zu Nightcore eben noch ein kreativer Prozess statt, während bei Nightcore selbst im Prinzip nur das Gedankengut von jemand anderem verändert wird.

Und eben weil diese Art von Musik so unglaublich einfach zu erstellen ist, wird man dann halt auch noch von nicht enden wollenden Nightcore-Klonen auf Youtube zugemüllt - vor allem wenn man sich im Bereich Anime/Manga bewegt.^^

thx, Dyssomnia!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563239

Lasst mich meine Meinung über Nightcore in einem Bild zusammenfassen

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Und jeder der regalmäßig im Gruppenchat der Proxer Gruppe auf Steam ist kennt dieses Bild

So ungefähr sah mein Gesicht aus, als ich das erste Mal Nightcore gehört habe und nun...ich mache dieses Gesicht immernoch.
Ich versteh nicht, was daran so toll sein soll, ich versteh auch nicht, warum es ständig mit so einem Ecchi Bild gepostet werden muss und ebenso versteh ich nicht, wie man das als gute Musik bezeichnen kann...

Ich habe es damals auf Twitter so beschrieben:

"Kommt mir das nur so vor oder ist das beschleunigte Techno Scheisse?"
Zwei Sekunden später:
"Das IST beschleunigte Technoscheissse -.-"

Im Grunde...ParsProTotos Eintrag sagt im Grunde alles, was ich noch sagen will.

MfG MrEinFan
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Mreinfan.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563252

Knives schrieb:
Mir fällt auf, dass viele Gegner von Nightcore weniger ein Problem mit der Musik selbst zu haben scheinen, als mit der Art wie sie produziert wird, wofür sie steht und vor allem in welchen Zusammenhängen sie verwendet wird.
Aber warum sollte man dann darüber motzen?
Ich denk mal dadurch, dass man sich über jene Zusammenhänge auslässt, sagt schon genug darüber aus wie viel man damit anfangen kann.
Da kann man genauso gut die Machart in Frage stellen, wie auch das ausgeschissene Ergebnis dessen.
Ich schrieb ja auch, ich würde von sowas nur Kopfschmerzen kriegen..

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563268

Es gibt in meinen Augen drei Ebenen der Bewertung beziehungsweise drei Ebenen auf denen man sich auslassen kann.
Die erste ist natürlich immer vorne an der eigene Geschmack. Wenn sich die Musik in meinen Ohren so anhört wie Tween Wave ist das eine Sache die man angreifen kann aber auch gleichzeitig die subjektivste.
Das zweite ist wie re­pe­ti­tiv die Musik ist. Keiner braucht nämlich den tausensten Klon eines Originals. Das ist dann pure Einfallslosigkeit und der Drang oder auch einfach nur der Wunsch, an dem Erfolg des Originals anknüpfen zu können in dem man eins zu 1 das selbe bringt.
Das Letzte ist dann das, was wir hier beim Nightcore ganz extrem haben - der Arbeitsaufwand. Es ist schon einfallslos genug einen Musiker nur blind zu kopieren aber immerhin macht man noch irgendwas. Wenn man aber einfach nur ein Lied in seiner fertigen Produktion nimmt und nicht mal ein Cover oder Neuinterpretation anfertigt ist das reiner Diebstahl. Man kann also auch, bis zu einem gewissen Punkt, nach Aufwand bewerten.

Danach gehend ist Nightcore für mich in wirklich jeder Hinsicht das, was ich schon geschrieben habe. Es klingt für mich scheiße, es ist absolut repetitiv und weist 0% Mühe bzw. Aufwand vor.
Ein anderes Beispiel wäre zum Beispiel der Rapper Haftbefehl. Ich denke jeder hat den Namen schon einmal gehört oder zumindest "Chabos wissen wer der Babo ist". Ja, die Musik finde ich unglaublich schlecht und ich würde mich lieber von einer Footballmanschaft Gangbangen lassen als einmal seine Alben durchlaufen lassen zu müssen aber(!) er schreibt seine Texte selbst, hat sich etabliert und ein "Genre gegründet" welches es vorher noch nicht gab und steckt Arbeit in seine Musik. Trotz Aller Abneigung gegen die Musik kann ich ihn noch guten Gewissens als Musiker durchgehen lassen und da trennt sich die Spreu vom Weizen.

Das wollte ich, den Grund habe ich kurz nach den ersten drei geschriebenen Wörtern wieder vergessen, noch los werden und lasse das einfach mal im Raume stehen.
Asozial, Unsympathisch und Weltfremd [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Knives

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563298

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1618
  • Dank erhalten: 906
Kaidan schrieb:
Aber warum sollte man dann darüber motzen?
Ich denk mal dadurch, dass man sich über jene Zusammenhänge auslässt, sagt schon genug darüber aus wie viel man damit anfangen kann.
Da kann man genauso gut die Machart in Frage stellen, wie auch das ausgeschissene Ergebnis dessen.
Ich schrieb ja auch, ich würde von sowas nur Kopfschmerzen kriegen..

Ich versuche ja auch nicht Nightcore irgendwas positives abzugewinnen - wenn man meinen ersten Post in diesem Thread liest, erkennt man ganz gut was ich davon halte.

Nur interessiert mich eben auch wie denn die Pro-Nightcore Seite darüber denkt. Vor allem weil ich selbst bei dem Ganzen in keinem Aspekt auch nur irgendetwas positives finde und ich einfach nicht verstehe was genau man denn daran gut finden kann - sprich: Was genau geben Nightcore Versionen einem Befürworter des "Genres" (und bei der Bezeichnung dreht sich mir schon der Magen um^^) was das Original nicht hat?

thx, Dyssomnia!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 8 Monate her #563562

So will mal der Gegenpol zu den ganzen Nightcorehassern hier sein :D
Prizipiell vergötter ich Nightcore nicht, ich hörs aber gerne Mal (eigentlich hör ich so ziemlich jedes Genre).
Zum einen muss ich euch Recht geben aus der Sicht der "Künstler" ist Nigtcore beschissen (will nicht nochmal aufzähllen warum), zum anderen juckt mich das als Konsument nicht die Bohne. (Außerdem ist mir duchaus klar das der richtige Produzent ein anderer ist. Der Nightcore Produzent erledigt also nur die Arbeit mit der veränderten Geschwindigkeit für mich ^^)
So nun zu Thema: Wann und Warum hör ich Nightcore
Meistens hör ich Nightcore nebenher wenn ich Computer spiel (da sind die 1 Hour Versionen recht geschickt)
Um zu verstehen warum ich Nightcore höre muss man wissen das ich (zurzeit) ein extrem unmotivierter Mensch bin. Wenn ich Nightcore hör wach ich durch die schnelle Musik praktisch auf. Mein Puls geht dadurch irgendwie in die Höhe und ich fühl mich motiviert was zu tun. (Hoffe das ich das verständlich rüberbringen konnte)

Ob die Nightcore Version zu dem Lied passt hängt allerdings davon ab ob sich das Lied schnell besser anhört und davon ob die "Quischestimmen" zum Lied passen. Es gibt durchaus Lieder wo ich finde,dass die Nightcore Version besser klingt.

Hier ein kleines Beispiel:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Nightcore Version(das erste Lied):
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Edit by Layna
Thread verschoben
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Layna.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 6 Monate her #578578

Dieses Lied von Nightcore ist auch richtig nice, begleitet vom Anime "School Days" :D

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Edit by Epice
- Videos und Bilder bitte immer einspoilern. Zudem sind Einzeiler (Posts mit weniger als ~25 Wörter) normalerweise untersagt. Ich mache hier einmal eine Ausnahme wegen des Videos. Bitte achte in Zukunt darauf.
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von Epice.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 6 Monate her #578983

  • VeyzL
  • VeyzLs Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 14
Erstmal bevor ich diesen Thread gelesen hatte wusste ich nicht was Nightcore sein soll, zuerst dachte ich an einen Anime oder Film, aber an ein Musikgenre niemals!

Bei Gott ich weiß, dass Geschmäcker verschieden sind aber das!? Da hör ich lieber stundenlang Schlager, kiff mir die Birne zu oder sauf mich ins Koma anstatt diese Art von "Musik" wenn man es so nennen darf, meinen armen Ohren anzutun. Ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass Haftbefehl besser ist :'D. Diese Mischung aus viel zu hoch gepitchten Stimmen, die mich stark an die vergewaltigten Stimmen von Alvin und den Chipmunks erinnern in Kombination mit hartem wannabe Techno Sound. Einfach zum kotzen, das ist mit Abstand das schlimmste was ich mir jeh angehört habe.
Definitiv nein! Ich hasse dieses Genre ich wünschte so etwas wäre nie entwickelt worden, eine derartige Perversion der Musik, eine absolute Schande!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 5 Monate her #592278

Ich bin eigentlich auch gegen Nightcore, doch es gibt schon durchaus einige Versionen, die mir ganz gut gefallen. Da wäre zum Beispiel sämtliche Musik von Two Steps from Hell (na ja, nicht sämtliche, aber viele), die finde ich sogar ganz gut, weil sie mir im Original oft etwas zu langsam ist. Aber zum Beispiel bei Openings, in denen die Sängerin eh schon eine viel zu hohe Stimme hat, ist es einfach grauenhaft. Manchmal sind die auch so schnell, dass man noch nicht mal den Gesang richtig mitbekommt. Ich hätte fast geheult, als ich gesehen habe, dass es etliche Versionen von Lilium (aus EL) in Nightcore gibt, wie kann man das einem so schönen Stück nur antun? *o-heul* Das ist ja schon wie ein Verrat an die Musik insgesamt *empört* Und an dieser Stelle muss ich gestehen, dass ich für meine eigenen Youtube Videos auch Nightcore Versionen der Openings benutze, aber nur wegen des Urheberrechts. Also generell bin ich Nightcore auch eher "feindlich gesinnt", aber es gibt einige wenige die gut klingen. *o-bye*

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 5 Monate her #592317

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1618
  • Dank erhalten: 906
BlackCat27 schrieb:
[...] Da wäre zum Beispiel sämtliche Musik von Two Steps from Hell (na ja, nicht sämtliche, aber viele), die finde ich sogar ganz gut, weil sie mir im Original oft etwas zu langsam ist. [...]

Was, Two Steps From Hell haben auch Nightcore "gemacht"??? O_O Die haben ja anderwertig schon so viel gute Musik produziert, aber dass sie sich auf Nightcore herablassen, enttäuscht mich dann doch etwas. :/

Als ich das gelesen hab, musste ich direkt kurz den Brechreiz unterdrücken.^^

thx, Dyssomnia!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 5 Monate her #592344

Knives schrieb:

Was, Two Steps From Hell haben auch Nightcore "gemacht"??? O_O Die haben ja anderwertig schon so viel gute Musik produziert, aber dass sie sich auf Nightcore herablassen, enttäuscht mich dann doch etwas. :/

Oh nein, keine Sorge, ich meinte damit nicht die Musiker/Band (was auch immer die jetzt sind) selbst, sondern dass andere Leute deren Musik auf YT eben auch als Nightcore gemacht haben. Also bei langsamen Stücken ist es eigentlich noch halbwegs erträglich, Heart of Courage fand ich persönlich in der Nightcore Version gar nicht mal soo schlecht, natürlich ist das Original aber immer besser. Ich liebe einfach alle Stücke von denen! *o-roll* Und auf meinem eigenen YT Kanal (Schleichwerbung *o-kihihi* ) benutze ich die NC Vers. ja nur, weil ich keinen Ärger wegen irgendeinem Urheberrecht bekommen möchte *o-emo* - wirklich bescheuert aber geht leider nicht anders.
Ich kann es überhaupt nicht fassen, dass man so tolle Lieder wie die SnK Openings zu einem Nightcore gemacht hat, was denken sich solche Leute bloß??? *o-sayajin*

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 5 Monate her #592347

Ich kann die Leute die NIghtcore nicht mögen komplett verstehen und die haben mit ihren Argumenten schon recht... ändert nichts daran dass ich solche Musik trotzdem gerne höre (zumindest hin und wieder) ich weiß, über Musikgeschmack kann man sich streiten und ich höre selbst sehr viele verschiedene Musikrichtugen, je nachdem wie ich gerade drauf bin.

Diese beschleunigten und höher gepitchten Remixe haben es aber geschafft mich bei meiner Semesterarbeit wach zu halten bei monotonen und einschläfernden Aufgaben in sofern waren sie zu etwas gut ^^ Und manche Lieder gefallen mir eben schneller und höher besser... auch wenn kein Kreativer Prozess dahinter ist...

Jetzt mal ganz ehrlich... wenn andere Leute mit Rendern die Header von Proxer oder Signaturen erstellen machen sie im Grunde genommen ja auch nicht viel anderes... (ich will das jetzt keinesfalls negativ darstellen, nur als "Beispiel" anbringen) man benutzt dabei ja auch Bilder die schon von jemand anderen erstellt wurden. Über Arbeitsaufwand und kreativen Einfluss lässt sich Streiten aber ich denke mal es gibt sicher auch Leute die sich mit ihren Remixen mehr mühe geben... es gibt ja auch Remixe die wirklich schlecht sind und die man sich nicht anhören kann...


Btw, welche ich gut finde:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
~Soul

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Jahre 5 Monate her #593371

was hier fehlt ist ein nightcore fa­na­ti­ker und tadaaaaa da bin ich über 700 nightcore lieder (mwhahha)
klar kann ich verstehen das sich das nich umbedingt toll anhört für jeden und es stimmt auch das man nicht wirklich kreativ sein muss um so was zu produzieren, Aber manche lieder hören sich einfach besser in nightcore an und auch manche lieder (wie z.B. demons von imagine dragons) so was hört man bzw ich hör so was so oft das es manchmal echt langweilig wird und die nightcore version davon ist auch echt gut ;D was ich sagen will ist -
§1 lasst uns halt das hören wenn wir es gerne hören! ^-^ kann euch doch egal sein ihr müsst es doch gar nich angucken xD
ich stell noch ein paar links rein um euch zu überzeugen ^o^ guckt sie euch an wenn ihr so interessiert an nightcore seit. vielleicht mögt ihr es ja doch oder so ka ansonsten berufe ich mich auf §1 und wünsche euch noch viel spaß und eine gute nacht :3

demons -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Children of Darkness

amaranth -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Comatose -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


This is Halloween -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


night of the werewolves -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Teir Abhaile Riu -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


aktuelles lieblingslied :3 Legends of the Frost -
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Edit by Layna
Bilder und Videos gehören bitte immer in einen Spoiler gesetzt (:
Videos eingespoilert~
Letzte Änderung: 3 Jahre 5 Monate her von Layna.
Folgende Benutzer bedankten sich: XerxesBreak24
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum