• Seite:
  • 1

THEMA: Techno Girl

Techno Girl 2 Monate 1 Woche her #825074

Willkommen zu Techno Girl!

Worum geht es?

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Interesse geweckt? Ich entschuldige mich davor schonmal für mögliche Rechtschreibfehler und sinnloses Geschreibe. Hoffentlich ist dies okay. *o-gj*

Diese Geschichte wird in der 1. Person geschrieben!

Kapitel 001
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Das wars mit Chapter 001! Hier geht es weiter mit Kapitel 002!

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Kapitel 002 ist ebenfalls zu Ende im Fast Food Style und jetzt schnell zu Kapitel 003!

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Kapitel 004 - zum ersten mal

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich warne erneut von Triggerein und schönen Fehlern wenn es ums Webseiten und hacken geht.
Wie immer ist Kritik wunderbar um mich zu verbessern! : )

Kapitel 005

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 2 Monate 6 Tage her von Mystico-chan. Begründung: Ich hatte vor, ein weiteres Kapitel zu veröffentlichen.

Techno Girl 2 Monate 1 Woche her #825085

Tja, was soll ich sagen... ich fürchte da hast du meinen salty-Modus getriggert, also mach dich drauf gefasst, dass das, was jetzt kommt... nicht sonderlich schmeichelhaft wird xD Weil es sich sonst wahrscheinlich keiner traut, kommt die Kritik eben von mir. Erster Tipp: Vielleicht solltest du zuerst über das Thema zumindest ein paar Minuten recherchieren, bevor du darüber eine Geschichte schreibst. Webtechnologien sind tatsächlich manchmal gar nicht so einfach zu verstehen, insbesondere wenn's an den ganzen Backend-Kram geht. Aber bei "geheime Seite dahinter" (meinst du HTML/CSS/Javascript?) und "geheime Datenbank" rollen sich wahrscheinlich (nicht nur) bei jedem Webentwickler die Zehennägel auf. Es ist nur hilfreich, zumindest ein bisschen Ahnung von dem Thema zu haben, über das man schreibt. Auf Proxer gibt es viele begabte Programmierer - ich bin mir sicher, dass du wen findest, der dir erklären kann, wie Webseiten funktionieren, und der dich beraten kann, wie deine Geschichte realistischer werden kann.

Aber noch wesentlich gravierender (wobei das an sich schon problematisch genug ist)... deine Geschichte ist... echt nicht gut geschrieben, sorry das so deutlich sagen zu müssen :( Dass es sprachlich bisweilen etwas holprig wird (auch wenn ich wenigstens den "kacken"-Tippfehler in Kapitel 2 beheben würde) - geschenkt, das ist noch das geringste Problem. Zweiter Tipp: Beschreibe doch ein wenig die Situation, die Umgebung, die Personen. Du könntest schildern, wie Amelies Zimmer aussieht. Was für ein Game sie zockt. Wie schaut eigentlich Mei aus? Was denkt Amelie über die beiden? Und was ist das eigentlich für eine magische Schule, auf die die Protagonistin geht? Bei solchen Hintergrundinformationen kann sich der Leser leichter in dein Szenario hineinversetzen.

Kommen wir nun zum dritten Tipp: Du sprichst von einem Fast Food-Stil. Wenn ich mir anschaue, wie lange die Bedienungen beim McDoof im Durchschnitt immer brauchen, um meine Bestellung zu verstehen, ist "Fast Food" die Untertreibung des Jahrhunderts, wenn ich das damit vergleiche, wie schnell deine Story voranschreitet. "Eurofighter-Überschallflug" trifft es wohl schon eher... Es wäre zunächst einmal für mich als Leser ganz schön wenn ich nachvollziehen kann, was gerade passiert und warum. Ich will eine Handlung verstehen können. Warum muss sie keine Hausaufgaben machen? Warum beneidet Mei Amelie? Warum hasst Amelie eigentlich ihre Fähigkeit (vor allem wenn sie sie noch nie benutzt hat)? Was geschieht mit Mei als sie einfriert? Kommt sie in ein Krankenhaus o.Ä.? Wer sind diese ominösen "Spaßvögel"? Welchen Täter müssen sie finden? Was ist das für eine Seite, die die beiden nach der Anime-Seite hacken und umschreiben müssen? Warum müssen sie zuerst den Täter finden, dann die Seite umschreiben und dann nochmal(?) den Täter finden? Ich fürchte, da kommt keiner mehr mit... :/

Ich sag's mal so: Sofern es nicht deine Intention war, ganz bewusst eine Trash-Story zu schreiben, ist das hier leider... echt schwach, ganz ehrlich gesagt :/ Ich finde die Grundidee nicht schlecht und ganz interessant, mal was anderes, aber so...
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Nicht_Peter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fish., Mystico-chan

Techno Girl 2 Monate 1 Woche her #825090

"Ich bin doch eine von wenigen auf der Schule mit dieser Fähigkeit zu kacken."

10/10 Comedy
Hast mich definitiv zum Lachen gebracht. Lal.
"Ich freue mich von Herzen, dass ich ein Proletarier bin, der Religion, Eigentum und Vaterland mit bescheißen hilft." - Georg Weerth

All hail Layna! jeder sollte eine eigene LayLay haben :3
Folgende Benutzer bedankten sich: Fish., Nicht_Peter

Techno Girl 2 Monate 1 Woche her #825095

Daran habe ich ehrlich gesagt nicht gedacht. Dies ist bei mir auch häufiger aufgefallen, dass gute Ideen häufiger zu Trash. Aber danke für die vielen Tipps. : D

Techno Girl 2 Monate 1 Woche her #825096

Eh danke. Ich den Fehler ziemlich lächerlich von mir. :,)
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum