• Seite:
  • 1

THEMA: Destroyed

Destroyed 7 Monate 3 Wochen her #788720

  • Korijo
  • Korijos Avatar Autor
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 131
Aloha, Liebe Leser und Leserinnen!

Diese Gedanken sind mir gerade so durch den Kopf gegangen und ich musste das einfach aufschreiben.
Da es ein recht sensibles Thema ist, möchte ich zu diesem kleinen Oneshot eine Altersbeschränkung von Fsk 16 hinzufügen.



Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
~*☆Signatur made by lake90. Vielen Dank.♥☆*~
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von Korijo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sokker, JackIsBack, RamzesPrinz, Tariji, Kilea

Destroyed 7 Monate 2 Wochen her #789376

Hei ^^

wirklich echt gut geschrieben. Man kann sich wirklich gut in den Charakter hinein versetzten. Man merkt die Verzweiflung, den Selbsthass, die Angst. Gut gemacht. Man bemerkt auch wie sehr er beginnt mit sich selbst und seinem Leben abzuschließen.
Es gefällt mir wirklich richtig gut ^^

Danke an meine Lieblings-Diaa. für die tolle Sig ^-^
Folgende Benutzer bedankten sich: Korijo

Destroyed 7 Monate 2 Wochen her #789398

  • Korijo
  • Korijos Avatar Autor
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 131
Hallo Kuroi-Hira,

vielen Dank für deine Rückmeldung!
Es war auch mein Ziel, dass man sich in ihn hineinversetzen kann. Freut mich, dass es dir gefällt. Ich dachte schon, dass ich es nicht so gut rüberbringen konnte. Deine Rückmeldung konnte mich aber vom Gegenteil überzeugen.
Ich habe mich sehr darüber gefreut. ^^

Lg Korijo
~*☆Signatur made by lake90. Vielen Dank.♥☆*~

Destroyed 6 Monate 49 Minuten her #794464

Hey :D
Ich weiß nicht was ich sagen soll. Obwohl das nur so kurz ist hat es mich völlig mitgenommen. Ich bin immer noch voll geschockt weil es ist ja auch ein heikles Thema worüber du da geschrieben hast. Man kann sich in den Charakter richtig gut hineinversetzen und leidet mit ihm. Irgendwie ist das so das der Charakter einem sehr leid tut aber er war ja auch selber schuld. Das ist wie in deiner anderen Geschichte Silence. Es führt einen vor Augen wie dumm die Menschen eigentlich sein können und nicht nachdenken bevor sie handeln.
Wirklich gut geschrieben. Gefällt mir.

Lg
Danke an Nych für den Ava und die Sig. :3



Folgende Benutzer bedankten sich: Korijo

Destroyed 5 Monate 4 Wochen her #794479

  • Korijo
  • Korijos Avatar Autor
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 131
Hallo BlackAngelWings,

vielen Dank für deine Rückmeldung! Es freut mich sehr, dass dich meine Geschichte scheinbar so mitgerissen hat und du dich so gut in meinen Protagonisten hineinversetzen konntest, denn das ist eines der Dinge, die ich mit meiner Story erreichen wollte. Und es war auch mein Ziel die Leser ein wenig zu schocken aber sie vielleicht auch dazu zu bringen über ihr handeln nachzudenken bevor es evt. zu spät ist und sie sich in dieser oder einer ähnlichen Situation wiederfinden. Ich persönlich halte dieses Thema für unglaublich wichtig und man sollte es definitiv öfters ansprechen, zumal ich schon Erfahrungen mit derartigen Unfällen sammeln musste. Außerdem passieren aufgrund von solchen Fehlern doch sehr viele Unfälle.

Du magst ja recht haben mit dem “selber Schuld“ aber ich finde, dass mein Protagonist doch ein wenig mehr Rückhalt von seiner Mutter und seinem besten Freund erhalten hätte müssen. So behandelt zu werden hat kein Mensch verdient, denn jeder macht Fehler und verdient eine zweite Chance. Ich habe meine Geschichte ja absichtlich so überdramatisiert geschrieben, damit es einen vor Augen führt wie schnell es gehen kann. Ich habe aus dem Spruch “Ach sind doch nur 15 Minuten, wird schon nichts passieren.“ einen dramatischen und erschreckenden Oneshot gemacht und werde diese Geschichte auch noch weiter ausbauen.

Liebe Grüße

Korijo
~*☆Signatur made by lake90. Vielen Dank.♥☆*~

Destroyed 5 Monate 4 Wochen her #794563

Ich denke, dieser Text zeigt sehr gut wie das Leben ist.
Er zeigt das ein Fehler dir alles nehmen kann und du dich nie wieder davon erholen wirst (nicht bei jedem Fehler)
Wie schon bei deiner anderen Geschichte erwähnt liebe ich hier, dass man bis zum Schluss nicht weiß was passieren wird.
Ich hatte Angst als du vom Trinken und Autofahren geschrieben hast, dass es jetzt berechenbar wird, doch auch hier hast du noch ein kleines Kind ins Spiel gebracht.
Es war zwar sehr Traurig, aber auch sehr mitreißend und ich hoffe dies war nicht deine letzte Geschichte.
Auch fand ich es sehr schön wie sich der "Junge" in so einem Alter wünscht, er würde statt der beiden in den Tod gehen, das gibt dem Text das gewisse etwas.
"Das "Ungewisse" macht uns Angst und zügelt uns..."
-Ramzes P. M.-

Letzte Änderung: 5 Monate 4 Wochen her von RamzesPrinz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Korijo

Destroyed 5 Monate 4 Wochen her #794705

  • Korijo
  • Korijos Avatar Autor
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 201
  • Dank erhalten: 131
Heyho RamzesPrinz,

danke für die Rückmeldung. Hat mich sehr gefreut, als ich gelesen habe, dass ich eine neue Antwort bekommen habe. :3 Leider zeigt der Text, wie das Leben wirklich verlaufen könnte und ich erschrecke mich immer wieder wenn ich von so etwas höre. Ich denke, dass das ein sehr wichtiges Thema ist. So etwas kann einfach immer passieren und ganz egal wie kurz der Weg auch ist, Hände weg vom Steuer wenn man etwas getrunken hat. Man kann dadurch sehr viel kaputt machen. Ich wollte mit dem Kind noch eins draufsetzen um es noch schlimmer und dramatischer wirken zu lassen. Mir ist dieses Thema aus persönlichen Gründen auch sehr wichtig. Ich glaube dass es evt. sogar leicht sein könnte, dass sich betroffene Personen teilweise wünschen, dass es sie getroffen hätte und sich fragen warum sie noch hier sein dürfen.

Das ist nicht meine letzte Geschichte. Ich werde diesen Text noch weiter ausbauen und habe den Ablauf und das Ende auch schon im Kopf. Ich müsste nur anfangen. Leider habe ich zurzeit wenig Zeit. Aber schreiben werde ich diese Geschichte definitiv!

Liebe Grüße

Korijo
~*☆Signatur made by lake90. Vielen Dank.♥☆*~

Destroyed 5 Tage 21 Minuten her #808400

Hallo Korijo
Das ist soo traurig. :'( Mich hat deine Geschichte grade wirklich mitgenommen und mir rinnt in diesem Moment wo ich das schreibe eine Träne runter. Ich mag es, dass man bis zum Schluss eigentlich nicht weiß was passiert. Warum musstest du dass Kind noch einbauen? Das war ein Schock. Ein kleines Kind darf nicht sterben. :'(

Sie ist so emotional und zeigt auch was passieren kann wenn man alkoholisiert fährt. Sei es noch so ein kurzer Weg.Irgendwie hat sie mir auch die Augen geöffnet.
Ich glaube ich kann mich da so gut reinfühlen weil ich vor nicht allzu langer Zeit selbst eine Freundin durch Alkohol am Steuer verloren habe. Sie hat gar nichts getrunken und wollte mich nur abholen. Sie kam nie an. Ein anderer Fahrer, der alkoholisiert war, krachte mit ihr frontal zusammen. Sie war sofort tot. Er hat überlebt. Derr Lenker war erst 18 Jahre alt und ein Führerscheinneuling. Ich war wütend auf ihn. Er hat meine BF getötet. Aber dank deiner Geschichte tut er mir jetzt irgendwie leid. Vielleicht fühlt er sich ja genauso.

Ich hasse es so sehr wenn jemand Alkohol trinken muss und glaubt dann noch fahren zu müssen.

Liebe Grüße
Kilea
Thx Dyssomnia
Letzte Änderung: 5 Tage 17 Minuten her von Kilea.
Folgende Benutzer bedankten sich: Korijo, Tariji

Destroyed 2 Tage 23 Stunden her #808517

@ Kilea
Es tut mir schrecklich leid für dich das du deine Freundin wegen so etwas unsinnigem verlieren musstest. Betrunken Autozufahren ist eins der bescheuertsten Sachen die man machen kann weil man dann noch einen anderen in den Tod mitreißen kann. Meistens sind ja die Beifahrer schlimmer betroffen als der Fahrer, warum auch immer. Ich glaube man kann sich gar nicht vorstellen wie es so einer Person gehen mag und wie sehr sie darunter leidet.
Bei Korijos Geschichte war es ja so dass die Person gleich zwei Leute getötet hat, darunter ein Kind, was ja noch schlimmer sein muss. Sie schrieb ja auch das der Tag ihn verfolgt.
Danke an Nych für den Ava und die Sig. :3



  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum